Kategorien

Nikon D (1 - 14 von 14)

Ergebnisse einschränken
Preis
Marke
Ausführung
Ausführung

Die Ausführung gibt an, ob es sich um ein Set mit z.B. Objektiv oder einem Einzelgerät handelt.

Sensorauflösung
Sensorauflösung

Die Sensorauflösung wird bei einer Digitalkamera heutzutage in Megapixeln angegeben. Besitzt eine Digitalkamera 12 Megapixel, ist sie in der Lage, Formate bis zu einer Auflösung von 4256 x 2848 Pixeln abzulichten, was einer Größe von etwa 72 x 48 Zentimetern entspricht.

Videoauflösung
Videoauflösung

Die Videoauflösung beschreibt die Aufnahmequalität, die eine Webcam zu leisten im Stande ist. Webcams mit einer besonders hohen Auflösung übertragen ein qualitativ hochwertigeres und verzerrungsfreies Bild an den Gesprächspartner. Aktuelle Geräte unterstützen bereits eine hochauflösende Videoauflösung.

Sensorgröße
Sensorgröße

Die Sensorgröße einer digitalen Spiegelreflexkamera beeinflusst maßgeblich die Qualität der Aufnahmen. Große Sensoren erzeugen in der Regel weniger digitales Rauschen und können schärfer abbilden.

Brennweite (KB)
Brennweite (KB)

Die Brennweite bestimmt den Abstand von Brennpunkt und Hauptebene und lässt sich aus diesen beiden Werten berechnen. In Zusammenarbeit mit einem Objektiv ist eine Kamera dank Brennweite dazu in der Lage, besonders nah oder extrem weit entfernte Motive aufzunehmen.

Alle anzeigen
Bewertung
  • 0 Sterne & mehr
Alle Filter anzeigen
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:

Nikon D3400 schwarz + AF-P DX 18-55mm VR
Ausführung
Kit mit Objektiv
Sensorauflösung
24.2 MP
Videoauflösung
1920 x 1080 Pixel
ab444,04 * 28 Preise vergleichen
Nikon D5600 + AF-P DX 18-55mm VR
Ausführung
Kit mit Objektiv
Sensorauflösung
24.2 MP
Videoauflösung
1920 x 1080 Pixel
ab729,00 * 22 Preise vergleichen
Nikon D610 Body
Ausführung
Nur Gehäuse / Body
Sensorauflösung
24.3 MP
Videoauflösung
1920 x 1080 Pixel
ab1.349,00 * 11 Preise vergleichen
Nikon D810 Body
Ausführung
Nur Gehäuse / Body
Sensorauflösung
36.3 MP
Videoauflösung
1920 x 1080 Pixel
ab2.735,00 * 7 Preise vergleichen
Nikon D7200 + AF-S DX 18-105mm ED VR
Ausführung
Kit mit Objektiv
Sensorauflösung
24.2 MP
Videoauflösung
1920 x 1080 Pixel
ab1.095,00 * 15 Preise vergleichen
Nikon D750 + AF-S 24-120mm ED VR
Ausführung
Kit mit Objektiv
Sensorauflösung
24.3 MP
Videoauflösung
1920 x 1080 Pixel
ab2.504,77 * 11 Preise vergleichen
Nikon D3400 schwarz + AF-S DX 18-105mm ED VR
Ausführung
Kit mit Objektiv
Sensorauflösung
24.2 MP
Videoauflösung
1920 x 1080 Pixel
ab568,00 * 21 Preise vergleichen
Nikon D5 Body XQD
Ausführung
Nur Gehäuse / Body
Sensorauflösung
20.8 MP
Videoauflösung
3840 x 2160 Pixel
ab6.649,99 * 6 Preise vergleichen
Nikon D3300 schwarz + AF-S DX 18-105mm ED VR
Ausführung
Kit mit Objektiv
Sensorauflösung
24.2 MP
Videoauflösung
1920 x 1080 Pixel
ab523,91 * 16 Preise vergleichen
Nikon D750 + AF-S 24-85mm  ED VR
Ausführung
Kit mit Objektiv
Sensorauflösung
24.3 MP
Videoauflösung
1920 x 1080 Pixel
ab2.199,00 * 12 Preise vergleichen
Nikon D5600 + AF-S DX 18-140mm VR
Ausführung
Kit mit Objektiv
Sensorauflösung
24.2 MP
Videoauflösung
1920 x 1080 Pixel
ab968,01 * 16 Preise vergleichen
Nikon D610 + AF-S 24-85mm ED VR
Ausführung
Kit mit Objektiv
Sensorauflösung
24.3 MP
Videoauflösung
1920 x 1080 Pixel
ab1.785,05 * 10 Preise vergleichen

Nikon D5300 schwarz + AF-S DX 18-105mm ED VR
Ausführung
Kit mit Objektiv
Sensorauflösung
24.2 MP
Videoauflösung
1920 x 1080 Pixel
ab674,00 * 8 Preise vergleichen
Nikon D3400 rot + AF-P DX 18-55mm VR
Ausführung
Kit mit Objektiv
Sensorauflösung
24.2 MP
Videoauflösung
1920 x 1080 Pixel
ab469,00 * 13 Preise vergleichen
Ratgeber
Nikon D-Serie – digitale Spiegelreflexkameras in verschiedenen Preisklassen

Die D-Serie ist eine Modellreihe digitaler Spiegelreflexkameras (DSLR) des japanischen Herstellers Nikon. Bei sämtlichen Kameras dieser Baureihe kommt das Nikon-F-Bajonett-System zum Einsatz, das es den Kameras ermöglicht, dafür entsprechend geeignete Wechsel-Objektive zu verwenden. Nikon unterteilt die D-Serie in zwei verschiedene Gerätegruppen. So stehen in dieser Modellreihe sowohl semiprofessionelle Geräte für den Consumer-Bereich, als auch entsprechende Profi-Kameras für den professionellen Einsatz zur Auswahl. Wie bei Kameras mit Wechselobjektiven so üblich, werden auch die Modelle aus der Nikon D-Serie zunächst in Form des blanken Kameragehäuses - dem sogenannten Body - angeboten. Im Hinblick auf die entsprechenden Objektive kann der Käufer auf bereits vorhandene Objektive mit dem Nikon F-Bajonett-Anschluss zurückgreifen oder aber ein oder mehrere beliebige Objektive dazu erwerben. Darüber hinaus findet man die Modelle aus der Nikon D-Serie häufig auch als entsprechende Kits, die neben dem Body ein entsprechendes Universal-Objektiv oder ein hochwertigeres Objektiv enthalten.

Nikon D-Serie – für Objektive mit Nikon-F-Bajonett-System

DSLR-Kameras aus der Nikon D-Serie sind im sogenannten DX- und FX-Format erhältlich. Dabei ist das DX-Format etwas kleiner als das von Kompakt-Kameras bekannte Kleinbildformat, das FX-Format entspricht diesem Kleinbildformat. Die Modellpalette der Nikon D-Serie reicht von Einsteiger-Kameras mit CMOS-Bildsensoren in einer Auflösung von 12,3 Megapixeln bis hin zu absoluten Profimodellen mit 24,7 Megapixeln. Die preiswerteren Einsteiger-DSLR-Kameras aus der D-Serie bieten bereits eine Menge Ausstattung, die die Anforderungen vieler Hobby-Fotografen weit übersteigen.
Modelle mit der Möglichkeit für Video-Aufnahmen im Full-HD-Format sowie mit schwenkbaren LCD-Monitoren bieten neben der beeindruckenden Bildqualität digitaler Spiegelreflexkameras bereits eine sehr gute Ausstattung für den Hobby-Einsatz. Darüber hinaus unterstützen solche Modelle DSLR-Einsteiger durch zahlreiche Motivprogramme und eine Guide-Funktion bei der gründlichen Einarbeitung in die Funktionsweise der Kameras. Neben zahlreichen semiprofessionellen Modellen bietet Nikon in der D-Serie auch besonders hochwertige Profi-Geräte an, die üblicherweise hinter dem D der Modellreihenbezeichnung nur über eine Ziffer verfügen, so z.B. die D3 oder die D4.

Nach oben