Micro Stereoanlagen

(101 Ergebnisse aus 54 Shops)
25 1 5
1
3 4
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Micro Stereoanlagen


Micro-Stereoanlagen – HiFi-Systeme mit kompakten Abmessungen
Wer sich heute eine neue Stereo-Anlage anschaffen möchte, trifft auf seiner Suche häufig auf Bezeichnungen „Mini-Anlage“, „Kompakt-Anlage“ oder „Micro-Anlage“. Diese Bezeichnungen sind weder eine Normierung für die entsprechende Gehäusegröße, noch lassen sich Stereoanlagen mit den unterschiedlichen Bezeichnungen einheitlich kategorisieren. Grundsätzlich kann man jedoch davon ausgehen, dass Micro-Anlagen die kompaktesten Ausführungen heute erhältlicher Stereo-Anlagen sind. Eine Micro-Anlage ist ein HiFi-System mit besonders geringen Abmessungen, deren einzelne Komponenten - bis auf die Lautsprecher - in einem einzigen Gehäuse integriert sind. Die kompakte Bauweise solcher Anlagen bringt natürlich enorme Vorteile bei der Platzwahl mit sich, denn Micro-Stereoanlagen finden nahezu überall ein geeignetes Plätzchen, egal ob auf einer Kommode, in die Wohnwand oder in ein HiFi-Rack integriert oder auf einem Wandboard. Trotz ihrer kompakten Ausmaße müssen sich Micro-Anlagen durchaus nicht vor größeren Stereo-Anlagen verstecken, denn dank moderner Technik und ausgefeilten Konstruktionen erreichen auch solche Modelle reichlich Leistung. Klanglich können sie daher häufig mit größeren Anlagen mithalten, wenn man deren wesentlichen geringeren Preis in die Beurteilung mit einbezieht. Darüber hinaus verursachen Micro-Anlagen im Gegensatz zu Baustein-HiFi-Anlagen durch ihre All-in-One-Bauweise keinen unnötigen Kabelsalat.

Micro-Stereoanlagen – vom preiswerten Einsteiger-Modell bis zur High-End-Anlage
Moderne Micro-Stereoanlagen verfügen heute in der Regel über einen Radio-Tuner, einen integrierten CD-Player und häufig über weitere Komponenten zur Wiedergabe digitaler Medien. Neben USB-Anschlüssen zur Wiedergabe digitaler Musik von USB-Speicherlaufwerken, wie z.B. Sticks oder Festplatten, sind zahlreiche Micro-Stereoanlagen auch mit entsprechenden Docks für APPLE iOS-Geräte wie dem iPod oder dem iPhone oder für MP3-Player und Smartphones anderer Hersteller (z.B. Android) ausgestattet. Micro-Anlagen findet man in den Modellkollektionen nahezu aller renommierter Unterhaltungselektronik-Hersteller, und hier nicht nur als Einzelmodell, sondern meist in Form verschiedener Modelle in unterschiedlichen Preis- und Leistungsklassen. Unterschiede ergeben sich dabei nicht nur immer aufgrund der Watt-Zahlen, die für sich eigentlich noch nichts über die Klangqualität der Geräte aussagen, sondern häufig auch in deren Ausstattung und der Verarbeitungs- und Materialqualität ihrer Gehäuse und Komponenten.
Nach oben