Stabfeuerzeuge (69 Angebote bei 18 Shops)

Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.

3 1 5
1
3
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Stabfeuerzeuge


Stabfeuerzeuge sind zum Entzünden an Stellen bestimmt, welche mit handelsüblichen Feuerzeugen oder Streichhölzern nur schwer zugänglich sind, oder bei Entzünden mit diesen Feuerquellen die Gefahr besteht, dass man sich dabei im wahrsten Sinne des Wortes die Finger verbrennt. Gerade dort, wo man das Feuerzeug bis zum Entzünden der entsprechenden Stelle einige Sekunden betätigen muss, sind Stabfeuerzeuge von großem Vorteil. In der Regel verfügen Stabfeuerzeuge über einen langen Hals, durch den der Brennstoff - in der Regel Feuerzeug-Gas - in deren Spitze geleitet und dort durch ein elektronisches Bauteil durch Tastendruck am Griff entzündet wird. Durch diese spezielle Konzeption entsteht die Flamme bei Stabfeuerzeugen in einem weitaus größerem Abstand von der Haltefläche, als das bei handelsüblichen Feuerzeugen der Fall ist. Durch den extralangen Hals lassen sich z.B. Teelichter, Kerzen in Windlichter-Gefäßen oder Laternen aber auch Gaskocher, etc. wesentlich sicherer entzünden als mit herkömmlichen Feuerzeugen oder Streichhölzern. Eine Verbrennungsgefahr droht aufgrund des großen Abstandes zwischen Flamme und der Stelle, wo das Stabfeuerzeug vom Benutzer gehalten wird daher nicht. Je nach Ausführung sind Stabfeuerzeuge mit geradem, starren Hals aber auch mit flexiblen, biegsamen Hälsen erhältlich, die deren Einsatz noch komfortabler und sicherer gestalten. Stabfeuerzeuge sind von zahlreichen, verschiedenen Herstellern aus unterschiedlichen Materialien, in unterschiedlichen Längen und in verschiedenen Preisklassen erhältlich. Während einige Hersteller auch Einweg-Stabfeuerzeuge anbieten, sind die meisten Modelle zum Nachfüllen mit Standard-Feuerzeuggas erhältlich.

Nach oben