Bettschuhe

(200 Angebote bei 9 Shops)
9 1 5
1
3 4 5
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Bettschuhe


Bettschuhe – keine kalten Füße mehr
Das Problem ist vielen bekannt: Einschlafen mit kalten Füßen, das funktioniert einfach nicht. Sie sind störend, halten einen wach, nur schwer findet man in den Schlaf. Man wälzt sich von links nach rechts. Um das Problem aus dem Schlafzimmer zu verbannen, gibt es Bettschuhe. Diese sind speziell für das Tragen in der Nacht konzipiert. Sie sind eine bequeme Alternative für das Schlafen mit Socken oder einer Wärmflasche am Fußende des Bettes. Socken engen ein, liegen eng an, sie sind in der Nacht einfach unbequem. Eine Wärmflasche am Bettende ist nie da, wo sie liegen soll. Dreht man sich um, muss sie auch schon wieder umgelegt werden, damit man von ihrer Wärme etwas abbekommt.

Im Bett und auf der Couch
Bettschuhe sind weiter geschnitten, halten aber dennoch gut am Fuß. Sie reichen meist hoch bis über den Knöchel hinaus, sie verzichten auf einen engen Gummibund, der einschneidet. Die meisten Modelle sind schön flauschig und erfreuen durch einen angenehmen Kuschelfaktor. Sie spenden Wärme, die Füße werden gewärmt und auch warm gehalten. Rutscht dann mal die Bettdecke in der Nacht hoch, bleiben sie von den Bettschuhen dennoch schön warm umhüllt. Diese Form von Hausschuhen verbannt die Kälte an den Füßen aus dem Bett, so dass man entspannt in den Schlaf finden kann. Sie können natürlich auch wunderbar auf der Couch getragen werden, wenn einen die Kälte auch tagsüber nicht verschont.

Antirutsch-Sohle für mehr Sicherheit
Bettschuhe werden in unterschiedlichen Ausführungen im Handel angeboten. Unterschiede gibt es u.a. bei der Form bzw. beim Schnitt und Material. Daunen, Lammwolle und Schafswolle werden z.B. verarbeitet. Diese Materialien bieten einen guten Wärmeschutz. Neben Schnitt und Material kann man zudem auch aus verschiedenen Farben auswählen. Viele Modelle sind in Weiß und naturfarben erhältlich. Aber auch Farben wie Rot, Blau und Grau werden angeboten. Modellabhängig befindet sich auch noch zusätzlich eine Anti-Rutsch-Fläche unter der Schuhsohle, um ein sicheres und rutschfreies Laufen zu ermöglichen.
Nach oben