Kategorien

Casio EXILIM (29 Ergebnisse aus 3 Shops)

Beliebte Filter
Alle Filter anzeigen
Preis
Marke
Sensorauflösung
Sensorauflösung

Die Sensor-Auflösung wird bei einer Digitalkamera heutzutage in Megapixeln angegeben. Besitzt eine Kompaktkamera 12 Megapixel, ist sie in der Lage, Formate bis zu einer Auflösung von 4256 x 2848 Pixeln abzulichten, was einer Größe von etwa 72 x 48 Zentimetern entspricht.

Sensorgröße
Sensorgröße

Die Sensorgröße einer digitalen Kompaktkamera beeinflusst maßgeblich die Qualität der Aufnahmen. Große Sensoren erzeugen in der Regel weniger digitales Rauschen und können schärfer abbilden.

Optischer Zoom
Optischer Zoom

Der optische Zoom ist eine Einstellung an der Kamera, bei welcher die Linsenelemente des Objektivs verändert werden. Hierdurch kann ein Bildausschnitt vergrößert werden, ohne an Qualität zu verlieren.

Brennweite (KB)
Brennweite (KB)

Die Brennweite bestimmt den Abstand von Brennpunkt und Hauptebene und lässt sich aus diesen beiden Werten berechnen. In Zusammenarbeit mit einem Objektiv ist eine Kamera dank Brennweite dazu in der Lage, besonders nah oder extrem weit entfernte Motive aufzunehmen.

Alle anzeigen
Lichtstärke
Lichtstärke

Die Lichtstärke einer digitalen Kompaktkamera hängt vom verwendeten Objektiv ab. Objektive mit einer großen Blendenöffnung lassen bei Bedarf viel Licht auf den Sensor und sind somit sehr lichtstark. Die Lichtstärke wird in der maximalen Blendenöffnung angegeben. Allgemein gilt, je niedriger der Blendenwert, desto größer die Lichtstärke.

Alle anzeigen
Gesamtbewertung
  • 0 Sterne & mehr
Alle Filter anzeigen
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:


























2 1 10
1
2
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber
Casio EXILIM – Schöne Aufnahmen
Die Casio EXILIM bezeichnet eine Kompaktkamera Serie aus dem Hause Casio. Bereits viele Modelle sind in dieser Serie erschienen, die jeweils durch tolle Details und Extras punkten können. Die Exilim ZR Serie, Exilim N Serie, Exilim Hi Serie sind nur einige Beispiele aus dem vielfältigen Angebot des japanischen Unternehmens. In jeder Serie befinden sich unterschiedliche Modellvarianten, die sich in kleinen Ausstattungsdetails unterscheiden. Die Optik der Digitalkameras bleibt jedoch in einer Serie weitestgehend gleich. Unterschiede bei den verschiedenen Casio EXILIM Modellen sind u.a. die Auflösung, der Sensor, das Objektiv, der Blitz und die Aufnahmefunktionen. Die einzelnen Modelle sind in der Regel in unterschiedlichen Farben erhältlich.

Zusätzlicher Schutz in einer Kameratasche
Die Casio Exilim ist eine digitale Kamera, die das Fotografieren auch für Freizeitfotografen komfortabel gestaltet. Die Fotos können sowohl auf dem internen Speicher als auch auf einer Speicherkarte abgespeichert werden. Zum Anschauen der Bilder wird die Kamera entweder an den Computer angeschlossen oder die Speicherkarte in den Rechner gesteckt. Am PC können die Fotos dann archiviert und bearbeitet werden. Eine Kompaktkamera verfügt über ein kompaktes Format. Sie lässt sich problemlos in einer Handtasche oder Jackentasche verstauen. Mit einer Kameratasche kann man das Gehäuse vor Kratzern etc. schützen. Auf der Geburtstagsparty der Kinder, bei einem Ausflug in den Wald oder auch im Urlaub an der See sorgt eine Kompaktkamera für tolle Aufnahmen.

Ein japanisches Unternehmen
Casio ist ein Unternehmen mit Firmensitz in Japan. Nach der Gründung im Jahre 1946 bewährte sich das Unternehmen u.a. mit Uhren, Taschenrechnern, PDAs und auch Digitalkameras auf dem Markt. Vier Brüder haben die Firma einst unter dem Namen Kashio gegründet. Die Umbenennung in Casio erfolgte im Jahr 1957, um auch international Fuß gut fassen zu können. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte weltweit. Im Jahre 1995 wurde die erste Digitalkamera von Casio auf dem Markt präsentiert und vertrieben. Bis heute folgten bereits zahlreiche weitere Modelle, darunter auch die Casio EXILIM Serien, die stets mit neuen Details und Technologien ausgestattet werden.
Nach oben