Elektrische Kochplatten

(77 Ergebnisse aus 26 Shops)
4 1 5
1
3 4
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Elektrische Kochplatten


Elektrische Kochplatte – Für Camping und Gartenhaus
Die elektrische Kochplatte ist ein elektrisch betriebenes Kochfeld, das zum Kochen von Speisen eingesetzt wird. Sie wird nicht fest in eine Küche integriert, sie ist portabel und kann somit problemlos mit auf Reisen gehen. Die Platte ist mit einer oder mehreren Kochfeldern ausgestattet. Meistens sind es jedoch nicht mehr als zwei Kochfelder, da ein größeres Format den Transport und auch die Aufbewahrung erschweren würden. Für den Betrieb ist das Küchengerät mit einem Netzstecker versehen. Dieser wird in die Steckdose gesteckt und dann kann der Kochspaß auf dem kleinen Küchengerät auch schon losgehen. Ist keine Steckdose in Reichweite, kann man sich mit einem Verlängerungskabel weiterhelfen.

Für Topf und Pfanne
Die elektrische Kochplatte ermöglicht beim Camping eine komfortable Zubereitung von Mahlzeiten. Vorausgesetzt eine Steckdose ist in Reichweite. Ist man mit dem Zelt unterwegs, muss man auf den Luxus einer Küche verzichten. Das heißt aber nicht, dass man sich nicht selbst bekochen kann. Auf dem portablen Küchengerät kann man sich ein köstliches Mahl zubereiten. Sowohl Kochtöpfe als auch Pfannen können auf dem Kochfeld abgestellt werden. In der Pfanne kann das Fleisch angebraten werden und im Topf kocht das Wasser für die Kartoffeln. Die elektrische Kochplatte kann auch gut im Gartenhaus zum Einsatz kommen. Für das Kochen kann man dann z.B. draußen im beschaulichen Garten bleiben und muss sich an warmen Sommertagen nicht in die Küche stellen. Gebrutzelt wird einfach unter freiem Himmel. Ist der Einbau einer neuen Küche geplant, kann man die Zeit ohne Küche ebenfalls gut mit einer elektrischen Kochplatte überbrücken.

Leichte Bedienung
Elektrische Kochplatten sind in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Sie sind meist mit einem oder zwei Kochfeldern verfügbar (Einzelkochplatte und Doppelkochplatte). Erweitert wird das Sortiment von Induktionskochfeldern. Man kann aus rechteckigen, runden und ovalen Formaten auswählen. Die Bedienung ist ganz einfach: Für jede Platte gibt es einen Schalter, mit dem die Hitze individuell geregelt werden kann.
Nach oben