Kategorien

Eckkleiderschränke (955 Angebote bei 24 Shops)

Beliebte Filter
Alle Filter anzeigen
Reduzierte Artikel
  • % SALE (34)
Kategorie
Alle anzeigen
Preis
Marke
Produkttyp
Alle anzeigen
Holzart
Alle anzeigen
Eigenschaften
Alle anzeigen
Farbe
Vertrauensgarantie
Zahlungsarten
Alle anzeigen
Shops
Alle anzeigen
Lieferzeit
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
WIMEX
Steiner Shopping
YOURHOME
keine Angabe
IKEA
NX2
Furniture24
Forte
Rauch
Lifestyle4Living
Feldmann-Wohnen
wellemöbel
rauch-PACKs
Trasman
SCHLAFWELT
Gardidekor
Rauch Möbel
Boomerang
Franz Wilmes Möbelvertriebsgesellschaft mbH
BS-Möbel
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:


Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.


40 1 10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber
Eckkleiderschrank – Ecken sinnvoll nutzen
Die Garderobe von Frau und Mann will ordentlich untergebracht werden. Im Schlafzimmer zieht aus diesem Grunde neben dem Bett meist auch der Kleiderschrank mit ein. Sommerkleidung, die Wintergarderobe, die Abendgarderobe, Freizeitkleidung usw. bilden in der Gesamtheit eine große Anzahl an Kleidungsstücken. Ein Kleiderschrank dient als Aufbewahrungsplatz für all diese Dinge. Die meisten Modelle sind mit einer Garderobenstange ausgestattet. An ihr können Blusen, Hemden und auch Shirts sowie Hosen an Bügeln ordentlich nebeneinander aufgereiht und eingehakt werden. Viele Modelle sind zusätzlich noch mit Regalbrettern oder Schubladen versehen. Die Regalbretter bieten Platz für gefaltete T-Shirts, Longsleeves, Schlafanzüge etc. Schubladen eignen sich wunderbar für Dessous und Unterwäsche, für Socken und weiteren Kleinkram. Kleiderschränke werden in den verschiedensten Ausführungen im Handel angeboten. Ein Modell für die Ecke wird als Eckkleiderschrank bezeichnet.

Stange, Schubladen und Fächer
Mit einem Eckkleiderschrank kann man die Ecke im Raum sinnvoll nutzen. Ecken haben meist den Nachteil, dass sie Platz rauben und auch nur wenige Möglichkeiten bieten, Möbelstücke optimal im Raum zu platzieren. Das Schrankmodell für die Ecke ist speziell für die Ecke konzipiert. Der ansonsten nutzlose Raum wird perfekt genutzt und mit dem Möbelstück ausgefüllt. Des Weiteren wird Platz an der Wand eingespart, um beispielsweise eine Kommode oder das Bett zu platzieren oder um Bilder an die Wand aufhängen zu können. Der Eckschrank ist meist mit einer oder mehreren Garderobenstangen ausgestattet. Abhängig vom Modell und Hersteller besteht das Möbelstück aus nur einem Korpus. Viele Modelle lassen sich jedoch problemlos mit weiteren Schrankmodellen erweitern, wodurch noch mehr Platz für die Wäsche geschaffen wird. Spiegelfronten auf den Türen ermöglichen den Blick in den Spiegel. Des Weiteren gibt es Unterschiede bei der Aufteilung in Bezug auf die Garderobenstangen, Fächer und Schubladen. Sie werden in unterschiedlichen Größen angeboten. Um noch mehr Staufläche z.B. für Bettwäsche und Handtücher zu schaffen, können einige Modelle mit Aufsätzen aufgestockt werden, diese füllen den Raum vom oberen Ende des Schrankes bis hoch zur Decke.
Nach oben