Kategorien

Barum Polaris (67 Ergebnisse aus 27 Shops)

Beliebte Filter
Alle Filter anzeigen
Preis
Marke
Reifenbreite
Reifenbreite

Die Reifenbreite muss im Einklang mit der genutzten Felge sein und gibt an, wie breit ein Reifen ist. Im Fahrzeugschein eines jeden Autos ist zudem die zulässige Höchstreifenbreite verzeichnet.

Alle anzeigen
Querschnittsverhältnis
Querschnittsverhältnis

Das Reifen-Querschnittsverhältnis gibt das Verhältnis von Reifenhöhe und Reifenbreite an. Es wird in Prozent angegeben.

Alle anzeigen
Felgendurchmesser
Felgendurchmesser

Der Felgendurchmesser ist ein Wert, welcher zwischen den Felgenschultern gemessen und in Zoll angegeben wird. Hiermit wird der Innendurchmesser des verwendeten Reifens errechnet.

Alle anzeigen
Tragfähigkeitsindex
Tragfähigkeitsindex

Der Tragfähigkeitsindex, auch Lastindex genannt, gibt die maximal zulässige Last an, die das Fahrzeug auf einen Reifen ausüben darf. Je größer die Ziffer, desto höher das Gewicht. Die Spanne reicht von 19 (=77,5 kg) bis 204 (=16.000 kg).

Alle anzeigen
Geschwindigkeitsindex
Geschwindigkeitsindex

Der Geschwindigkeitsindex gibt die maximal erlaubte Fahrgeschwindigkeit bei Reifen an und kann direkt über den letzten Buchstaben im Namen des Reifens ermittelt werden. Je später der Buchstabe im Alphabet steht, desto schneller kann der Reifen gefahren werden (E=70 km/h, V=240 km/h).

Gesamtbewertung
  • 0 Sterne & mehr
Alle Filter anzeigen
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:


Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.


3 1 10
1
2 3
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber
BARUM POLARIS – Optimiertes Fahrverhalten auf Eis und Schnee
Der tschechische Reifenhersteller BARUM, der seit geraumer Zeit zur deutschen CONTINENTAL AG gehört, bietet ein umfassendes Autoreifen-Sortiment im unteren Preissegment an. Der POLARIS ist ein Winterreifen-Modell dieses Herstellers und für viele verschiedene Fahrzeugtypen erhältlich. Passende Reifen aus der BARUM POLARIS-Modellreihe erhält man für Kleinwagen, Fahrzeuge der Kompaktklasse bis hin zu Modellen der gehobenen Mittelklasse. Dieser Winterreifen wird vom Hersteller stetig modifiziert und auf den neuesten Stand der Reifentechnik gebracht, so dass der POLARIS mittlerweile in der dritten Generation und mit weiterentwickelter Technologie seiner Vorgänger auf dem Markt ist.

BARUM POLARIS - geringerer Rollwiderstand - geringerer Kraftstoffverbrauch
Der POLARIS von BARUM zeichnet sich vor allem durch einen geringen Rollwiderstand, ein optimiertes Nasshandling sowie einer optimierten Schneetraktion aus. Durch den geringeren Rollwiderstand kann der POLARIS im Hinblick auf dessen Wirtschaftlichkeit laut Hersteller mit einem niedrigen Abrieb und langen Laufzeiten aufwarten. Ebenso sorgt dieser geringere Rollwiderstand für einen entsprechend geringeren Kraftstoffverbrauch gegenüber herkömmlicher Standard-Winterbereifung. Natürlich sollten aber bei einem Winterreifen vor allem eine optimale Griffigkeit auf Eis und Schnee sowie ein präzises Fahrverhalten bei nassen Fahrbahnen im Vordergrund stehen. Zu diesem Zweck hat BARUM den POLARIS mit einer zusätzlichen Längsnut im Schulterblock ausgestattet, die durch eine Art Scheibenwischereffekt für eine optimale Verdrängung des Oberflächenwassers der Fahrbahn sorgt. Die besondere Profilstruktur des POLARIS ermöglicht laut BARUM ein optimiertes Anfahren auf verschneiten Fahrbahnen sowie ein kontrolliertes Bremsen des Fahrzeuges.

BARUM POLARIS - für viele Fahrzeugmodelle erhältlich
Der BARUM POLARIS ist in Breiten zwischen 135 und 255 mm sowie mit Durchmessern zwischen 13 Zoll und 18 Zoll erhältlich. Darüber hinaus findet man auch ein Modell, das besonders für Allrad-Fahrzeuge (4x4) ausgelegt ist. Des Weiteren wird dieser Reifen in nahezu allen gängigen Geschwindigkeits-Indices angeboten, das Spitzenmodell mit dem Index Y eignet sich für Geschwindigkeiten von bis zu 300 km/h. Die Daten zur Auswahl eines passenden Modells lassen sich aus den Fahrzeugpapieren entnehmen.
Nach oben