Biker Jeans Herren

(747 Angebote bei 10 Shops)
Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.

50 1 5
1
3 4 5
...

Anzahl pro Seite:
Interessantes

Angesagte Biker-Jeans Herren mit optischen Anleihen von klassischen Motorradhosen

Kaum ein Kleidungsstück kann mit einer derartigen Erfolgsgeschichte aufwarten wie die Jeans. Seit die Hosen Mitte des 19. Jahrhunderts durch den bayerischen Übersee-Auswanderer Levi Strauss erfunden wurden, haben sie von den Vereinigten Staaten aus einen unvergleichlichen Siegeszug über den ganzen Erdball hinweg hingelegt und sind heute zweifelsohne die beliebtesten Hosen bei beiderlei Geschlechtern. Daher ist es nicht näher verwunderlich, dass Jeans heute in einer überwältigen Vielfalt an Modellen in den verschiedenartigsten Designs und Schnittvarianten zur Verfügung stehen. Neben lässig weiten Modellen, gibt es auch besonders körperbetonte Jeans, dazu gehören unter anderem auch die derzeit absolut angesagten Biker-Jeans. Biker-Jeans sind nicht nur im Bereich der Damen-Mode zur Zeit der letzte Schrei, sondern auch bei den Herren der Schöpfung ziemlich angesagt. Charakteristische Eigenschaften von Biker-Jeans Herren sind ihr körperbetonter Röhrenschnitt mit schmal zulaufenden Bein und ihre optischen Anleihen von klassischen Motorrad-Hosen, wozu z.B. vorgeformte Kniepartien in Patch-Optik, optisch auffällige Reißverschluss-Details oder Hosenbeine mit Teilungsnähten gehören. Viele solcher Hosen sind zudem völlig bewusst im angesagten Used-/ Destroyed-Look gehalten und absichtlich mit Rissen oder anderen Beschädigungen versehen, um einen möglichst coolen und verruchten Look zu gewährleisten. Ausnahmsweise dominieren bei Biker-Jeans einmal nicht die klassischen blauen Varianten, denn vielmehr liegen hier Schwarz, Anthrazit oder Grau besonders im Trend.

Biker-Jeans-Herren ersetzen keine Motorrad-Sicherheitsbekleidung!

Biker-Jeans Herren sind die ideale Grundlage für ein lässig-cooles Outfit im Biker-Stil. Dazu kann z.B. eine Lederjacke getragen werden, ebenso machen sie auch mit derben Biker-Boots eine gute Figur. Ein lässiges T-Shirt und nicht minder coole Sneakers verleihen dem Outfit wiederum einen gewissen sportlich-lässigen Charakter. Eine optimale Abrundung ihrer Optik erfahren Biker-Jeans-Herren durch typische Biker-Accessoires wie Ketten, Nietengürtel und/oder -Armbänder. Die angesagten Hosen aus robustem Denim-Material finden sich derzeit in den Kollektionen nahezu jedes angesagten Jeans- oder Designer-Labels, darunter auch zahlreiche Hersteller besonders hochwertiger Luxusmode. Biker-Jeans-Herren sollte man nicht mit echten Motorrad-Jeans verwechseln, da die zum Motorradfahren erforderlichen Sicherheits-Features bei den Modehosen nur angedeutet sind und im Falle eines Sturzes nur wenig bis gar nicht vor Verletzungen schützen können.
Nach oben