Funkarmbanduhren

(25 Ergebnisse aus 22 Shops)
2 1 5
1
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Funkarmbanduhren


Aktualisiert: 07.12.2018 | Autor: Online-Redaktion

Gut zu wissen

Die Zeit ist für uns ein wichtiger Faktor. Sie strukturiert unseren Tag. Wir müssen pünktlich auf der Arbeit erscheinen, Termine einhalten und wollen natürlich auch nicht zu spät zu Verabredungen kommen. Damit wir die Zeit immer gut im Blick haben, gibt es Uhren. Mit einer Funkarmbanduhr tragen wir die Uhr direkt bei uns am Körper und können so stets die aktuelle Uhrzeit ablesen. Und nicht nur das – das Funkmodell kann noch mehr: Es verfügt über eine automatische Zeitaktualisierung. Die Uhrzeit ist immer aktuell, sie geht minuten- bzw. sekundengenau, ohne dass wir selbst dafür sorgen müssen.
 

Sicherlich nutzen einige von uns das Smartphone als Uhr, jedoch ist eine Armbanduhr viel praktischer. Wir können mal eben schnell die Uhrzeit ablesen und müssen dafür nicht extra das Smartphone herauskramen. Wir sind freier und unabhängiger. Zudem gilt die Armbanduhr für viele von uns auch als ein stilvolles Accessoire bzw. Schmuckstück, das den Look unterstreicht und optimal ergänzt.

Wissenswert

Langwellensender DCF77
 

Deutschland unterliegt der mitteleuropäischen Zeit (kurz: MEZ) bzw. in der Sommerzeit der mitteleuropäischen Sommerzeit (kurz: MESZ). Der Langwellensender DCF77 verbreitet die gesetzliche Zeit von Deutschland an alle Funkuhren, die sich in Deutschland und ggf. im angrenzendem Ausland befinden. Der Standort des Langwellensenders ist in Mainflingen bei Frankfurt am Main. Von hier aus wird das Zeitsignal in regelmäßigen Abständen via Funk gesendet.

Ohne eine Uhr wären wir völlig aufgeschmissen. Sie zeigt uns die aktuelle Uhrzeit an. Immer wieder wandert unser Blick auf das Ziffernblatt, das uns über die aktuelle Zeit informiert. Die Funkarmbanduhr ist ein Modell, das Sie am Körper tragen. Sie legen es um das Handgelenk und können so mit einem einfachen und schnellen Blick die Uhrzeit ablesen. Das Besondere an einer Funkarmbanduhr ist, dass Sie die Zeiteinstellung nicht selbst vornehmen müssen. Das erledigt der eingebaute Funksignalempfänger für Sie.
 

Bei einer herkömmlichen Armbanduhr ist es oft schwer, die genaue Minuten- und Sekundenzahl einzustellen. Dieses Problem haben Sie mit einer Funkuhr nicht. Die automatische Zeitaktualisierung wird von Mainflingen bei Frankfurt am Main gesteuert. Von dort aus sendet ein Langwellensender via Funk ein Zeitsignal und versorgt die meisten Funkuhren im deutschen Raum und auch im angrenzenden Gebieten mit der aktuellen Uhrzeit. Sie selbst müssen sich um nichts mehr kümmern.
 

Funkarmbanduhren gibt es als analoge sowie digitale Ausführungen. Digitale und analoge Funktionen werden auch gerne miteinander kombiniert. Des Weiteren werden Funkarmbanduhren oftmals noch mit zusätzlichen Funktionen, wie z. B. Datumsanzeige und Wochentaganzeige ausgestattet. Zudem können Sie u. a. aus den Varianten Metall- und Lederarmband sowie aus den Varianten Solaruhr und batteriebetriebene Uhr auswählen.
 

Eine Funkarmbanduhr ist nicht nur ein Zeitmesser, der immer die aktuelle Uhrzeit anzeigt, sondern auch ein modisches Accessoire für das Handgelenk. Und wie es bei fast allen Schmuckstücken ist, ist auch hier die Preisspanne sehr groß. Sowohl für den kleinen als auch für den großen Geldbeutel gibt es eine schöne Auswahl, sodass jeder selbst entscheiden kann, wie viel er letztendlich ausgeben möchte.

Auf den Punkt!

Für eine schöne kostengünstige Funkarmbanduhr müssen Sie mit Kosten um die 90 € rechnen.
 

Nach oben hin ist die Preisskala offen. Material, Funktionen und Design können hier den Preis beeinflussen. Bei Ihrer Suche werden Sie aber auch auf einige günstigere Exemplare treffen.

Ist eine Funkarmbanduhr das Richtige für mich?

Mit der Funkarmbanduhr sind Sie immer auf dem aktuellen Stand, was die Uhrzeit betrifft. Ob sich die Anschaffung für Sie lohnen kann, sollten Sie anhand der folgenden Fragen herausfinden können:
 

  • Sind Sie es leid, dass Ihre derzeitige Uhr stets vor- oder nachgeht?
    In regelmäßigen Abständen mühen Sie sich ab, um zum wiederholten Male die Uhrzeit an Ihrer derzeitigen Uhr richtig einzustellen. Sie geht permanent vor oder nach. Dieses leidige Drehen am winzigen Rädchen oder das Drücken von winzigen Knöpfen macht Sie kirre und Sie können eigentlich gut darauf verzichten. Mit einer Funkarmbanduhr hat sich die lästige Einstellung der Uhrzeit per Hand für Sie erledigt. Dank des eingebauten Funksignalempfängers müssen Sie nichts mehr machen und können sich auf eine genaue Zeitanzeige verlassen.
     
  • Vergessen Sie schon mal den Wechsel von Sommerzeit auf Winterzeit und umgekehrt?
    2x im Jahr ist es soweit und bei uns in Deutschland werden die Uhren umgestellt – von Sommerzeit auf Winterzeit und umgekehrt. Gehören Sie auch zu denen, die das gerne schon mal vergessen oder nicht genau wissen, ob Sie Ihre Uhr jetzt vor- oder zurückstellen müssen? Mit der Funkarmbanduhr müssen Sie sich darüber keine Gedanken mehr machen, sie übernimmt die Zeiteinstellung für Sie und Sie haben damit nichts mehr zu tun.
     
  • Ich habe ein Smartphone, warum brauche ich dann noch eine Armbanduhr?
    Das Smartphone ist für uns zu einem Allround-Talent im Alltag geworden. Sicherlich können Sie es auch in die Hand nehmen, wenn Sie die Zeit wissen möchten. Das ist aber viel aufwendiger, als wenn Sie mal eben schnell auf Ihre Armbanduhr schauen. Die Funkarmbanduhr ist zudem nicht nur ein nützliches Gerät für die Zeitmessung, sondern auch ein modisches und schönes Schmuckstück, das Ihren Style ergänzt und aufwertet.

Fazit

Im folgenden Vergleich lesen Sie in einer kurzen Zusammenfassung die Vor- und Nachteile von Funkarmbanduhren:

Vorteile
  • Minuten- und sekundengenaue Zeitangabe
  • Automatische Zeiteinstellung
  • Schnelles Ablesen der Uhrzeit
  • Modisches Schmuckstück
  • Zusätzliche Funktionen möglich (z. B. Stoppuhr, Datums-/Wochentaganzeige)
  • Solar- oder Batteriebetrieb
  • Verschiedene Armbänder zur Auswahl
  • Verschiedene Designs
Nachteile
  • Abhängig vom Signalempfang kann die automatische Zeiteinstellung auch schon mal etwas länger dauern

Sie interessieren sich auch für andere Uhr-Modelle? Dann schauen Sie doch mal bei unserem Ratgeber Uhren vorbei. Hier erhalten Sie weitere interessante Informationen zu diesem Thema.


Online-Redaktion

Unsere Leidenschaft für das Online-Shopping und für Texte leben wir in der Online-Redaktion jeden Tag aufs Neue gemeinsam aus. Unser Ziel haben wir dabei immer fest im Blick: Ihnen beim Kauf des richtigen Produkts hilfreich zur Seite zu stehen.


Nach oben