Kategorien

Blusenbodies (227 Angebote bei 9 Shops)

Beliebte Filter
Alle Filter anzeigen
Reduzierte Artikel
  • % SALE (28)
Preis
Marke
Produkttyp
Alle anzeigen
Material
Alle anzeigen
Farbe
Konfektionsgröße
Alle anzeigen
Internationale Größe
Alle anzeigen
Vertrauensgarantie
Zahlungsarten
Alle anzeigen
Shops
Alle anzeigen
Lieferzeit
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
Vivance
Almsach
More & More
bruno banani
ALBA MODA
Vero Moda
PATRIZIA DINI by Heine
Pink oil
keine Angabe
DOREANSE
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:


Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.


10 1 10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber
Blusenbody – Kombination aus Damenbluse und Body
Die Bluse ist ein beliebtes Kleidungsteil, das in keiner Damengarderobe fehlen sollte. Neben Stoffhose, Jeans und Rock reiht sie sich wunderbar im Kleiderschrank ein. Die Auswahl bei Blusen ist sehr groß. Verschiedene Materialien werden verarbeitet, der Schnitt sowie das Design nehmen Einfluss auf den Stil des Oberteils. Eine etwas andere Form der Damenbluse ist der Blusenbody. Dieser vereint gleich zwei Oberteile in einem, er kombiniert eine Bluse mit einem Body. Ein Body ist ein Kleidungsstück, das in der Regel nah am Körper anliegt, es verbindet einen Slip mit einem enganliegenden Oberteil, beides zusammen ergibt ein Kleidungsteil. Er wird bspw. gerne unter Blusen, Strickjacken o.ä. getragen. Der Blusenbody ist eine leichte Abwandlung des herkömmlichen Bodys, er verfügt ebenfalls über einen Slip, der in ein Oberteil übergeht, dieses ist jedoch nicht enganliegend, sondern verfügt über die Form und den Schnitt einer Bluse.

Perfekter Sitz – kein Herausrutschen
Der Blusenbody ist modisch und schick und bringt zudem einen entscheidenden Vorteil mit sich. Eine normale Bluse wird gerne in der Stoffhose, der Jeans oder dem Rock getragen. Und hier ist auch schon das Problem: Wenn man sich bewegt z.B. beim Setzen, Bücken oder Strecken, rutscht sie immer mal wieder aus dem Hosen- bzw. Rockbund heraus. Dieses Problem umgeht man mit dem Blusenbody, er sitzt stets perfekt und kann nicht verrutschen. Durch die Kombination mit dem Slip ist ein Herausrutschen unmöglich. Der Slip ist modellabhängig mit Druckknöpfen oder kleinen Häkchen versehen, die ein einfaches und schnelles Anziehen des Kleidungsstücks ermöglichen. Blusenbodys werden in vielen schönen Designs im Handel angeboten. Man hat die Wahl aus unterschiedlichen Materialien und Schnittvarianten. Modelle mit oder ohne Kragen sind verfügbar. Die Farbauswahl ist groß. Sie reicht von unifarben bis hin zu gemustert und mit schönen Motiven bedruckt. Knopfleisten, der Ausschnitt, dezent oder auffällig, Brusttaschen etc. sind weitere Merkmale, die Einfluss auf das Design des Oberteils nehmen.
Nach oben