Räucherspan

(193 Ergebnisse aus 13 Shops)
25 1 5
1
3 4 5
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Räucherspan


Räucherspäne – Räuchermaterial aus unterschiedlichen Holzarten
Das Räuchern von Lebensmitteln ist ein spezielles Verfahren, mit welchem diese zum einen haltbarer, zum anderen aromatischer gemacht werden sollen. Das Räuchern kommt überwiegend bei Fleisch, Wurstwaren oder Fisch zum Einsatz. Beim Räuchern wird den entsprechenden Lebensmitteln zum einen Wasser entzogen, was wiederum mit einer Verlängerung ihrer Haltbarkeit einhergeht. Darüber hinaus hat das Räuchern auch erheblichen Einfluss auf Farbe, Geruch und Geschmack von Lebensmitteln, die während des Vorganges den typischen Räuchergeruch annehmen. Zum Räuchern benötigt man entsprechendes Räuchermaterial, das – abgeleitet vom englischen Begriff smoke (Rauch) – häufig als Smok bezeichnet wird. Hierzu kommt entweder entsprechendes Räuchermehl in Form von Sägemehl aus Hartholz zur Verwendung, ebenso häufig aber auch Räucherspäne aus solchen Hölzern. Dabei handelt es sich bei hochwertigen Räucherspänen ausdrücklich um keinen Abfallprodukt, das bei der Holzverarbeitung anfallen würde, denn die dafür verwandten Hölzer werden speziell zur Verarbeitung zu solchen Spänen ausgewählt und unterliegen strengen Auswahlkriterien. Daher sollte man bei der Auswahl von Räucherspänen auf Produkte von Qualitätsherstellern achten, die die Herkunft der entsprechenden Hölzer kennen und eine hohe Produktqualität gewährleisten.

Räucherspäne – auch zur Verwendung in Holzkohle- oder Gasgrills geeignet
Um Lebensmittel zuhaus auch selbst räuchern zu können, muss es nicht immer gleich ein professioneller Räucherofen sein, denn Räuchern kann man auch in vielen Holzkohle- oder Gasgrills oder in preiswerten Räuchertonnen. Räucherspäne dafür gibt es aus unterschiedlichen Holzarten, die sich wiederum unterschiedlich auf das individuelle Räucheraroma und die spätere Farbe der geräucherten Lebensmittel auswirken. Vielfach greift man dabei zu Räucherspänen aus Buchenholz, es gibt aber auch Ausführungen aus Eiche, Erle oder Birkenholz und zahlreichen anderen einheimischen Holzsorten. Gerade im Internet trifft man häufig auch auf Räucherspäne aus nordamerikanischen Hölzern. Einige Gourmets tauchen Räucherspäne vor der Verwendung zur Zubereitung besonders aromatischer Speisen in verschiedene Flüssigkeiten, wie z.B. in Whiskey. Je nach Bedarf sind Räucherspäne in Verpackungseinheiten mit unterschiedlichen Füllmengen erhältlich. Für den privaten Bedarf zum Räuchern im Grill gibt es sie in kompakten Verpackungen mit einer Füllmenge von 1 Kilogramm, für den gesteigerten Bedarf sind sie auch in größeren Verpackungseinheiten erhältlich.
Nach oben