Polsterliegen

(1.250 Angebote bei 10 Shops)
25 1 5
1
3 4 5
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Polsterliegen


Polsterliegen - komfortable Sitz- und Schlafgelegenheiten für beengte Wohnräume
Wohnraum ist in vielen Städten heute ein teures Gut und nicht selten kämpfen viele Haushalte mit entsprechenden Platzproblemen. Vor allem in kleineren SIngle-Haushalten, aber auch in vielen Kinder- oder Jugendzimmern steht häufig nicht genug Stellplatz für ein separates Bett zur Verfügung. Deshalb muss man aber nicht gleich die Flinte ins Korn werfen, denn es gibt ein umfangreiches Angebot an intelligenten Raumsparmöbeln, die gleich mehrere Zwecke auf einmal erfüllen können. Dies trifft insbesondere auf Polsterliegen zu, die sich tagsüber als bequeme Sitzgelegenheiten nutzen lassen und im Handumdrehen in ein komfortables Bett verwandelt werden können. Darüber hinaus verfügen solche Liegen meist über relativ kompakte Abmessungen, so dass keine unnötigen Stellflächen verschwendet werden und ohnehin schon beengte Räume damit nicht überladen wirken. Aufgrund dieser Eigenschaften erweisen sich Polsterliegen auch als ideale Sitz- und Liegemöbel für Gästezimmer, da sie auch dort gleich mehrere Zwecke gleichzeitig erfüllen können.

Polsterliegen - zusätzlicher Stauraum durch integrierte Bettkästen
Polsterliegen, die man häufig auch unter Bezeichnungen wie Schlafsofa findet, sind in vielen unterschiedlichen Ausführungen erhältlich, die dem jeweiligen Einsatzzweck durch ihre funktionelle Konzeption gerecht werden. So findet man solche Liegen mit oder ohne seitliche Armlehnen, mit verschiedenen verstellbaren Elementen und unterschiedlichen Arten von Füßen. Es gibt Polsterliegen in Varianten, deren Elemente sich bei Bedarf als L-förmige Sitzgruppe auseinanderklappen lassen, ebenso aber auch in Ausführungen, die sich zusammengeklappt in ein bequemes Zwei- oder Dreisitzer-Sofa verwandeln. Benötigt man eine Liegefläche für ein bis zwei Personen, klappt oder schiebt man die einzelnen Elemente einer solchen Polsterliege einfach zusammen und innerhalb von Sekunden steht ein komfortables Bett zur Verfügung. Der Clou an solchen Polsterliegen ist, dass sie zudem meist mit einem geräumigen Bettkasten ausgestattet sind, in dem sich das Bettzeug oder andere Gegenstände platzsparend aufbewahren lassen. So benötigen solche Raumsparmöbel nicht nur wenig Stellfläche, sondern schaffen sogar noch zusätzlichen Stauraum. Polsterliegen gibt es in unterschiedlichen Farb- und Designvarianten, darüber hinaus aus unterschiedlichen Obermaterialien. Zudem findet man sie mit preiswerteren Schaumstoff-Polsterungen, ebenso aber auch mit hochwertiger Federkern-Ausstattung.
Nach oben