Bodenventilatoren (50 Ergebnisse aus 39 Shops)

























Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.

3 1 10
1
2 3
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Bodenventilatoren


Der Grundbegriff „Ventilator“ stammt aus dem Lateinischen und steht für den Begriff „schwacher Wind“. Ein Bodenventilator ist ein Gerät, das durch Rotation eines kleinen Laufrades Wind erzeugt und somit die heißen Sommertage in Beruf und Alltag erträglicher macht. Gerade Hunde werden den Bodenventilator zu ihrem zweitbesten Freund erklären, wenn diese an schwülen und schier unerträglich heißen Tagen ein paar Minuten vor dem Bodenventilator verbringen können. Bodenventilatoren sind in aller Regel fremdangetrieben, das bedeutet, dass eine Steckdose in der Nähe sein muss, um die Drehachse des Axial- oder Radiallaufrades anzutreiben. Dabei wird ein gewisses Druckverhältnis erzielt und die Luft wird in einen Strömungslauf verwandelt. Bodenventilatoren haben den Vorteil, dass sie auch in niedrige Nischen passen und von dort einem Raum einen frischen Wind einhauchen können. Im Gegensatz zu verschiedensten Standventilatoren können sich Bodenventilatoren allerdings nicht um die eigene Achse bewegen. Wer auf diese Funktion verzichten kann, der ist mit einem Bodenventilator bestens ausgestattet, heiße Sommertage erträglich zu gestalten.

Nach oben