Sammelvitrinen

(351 Angebote bei 5 Shops)
15 1 5
1
3 4 5
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Sammelvitrinen


Sammelvitrinen - zur geschützten und optisch anspruchsvollen Aufbewahrung von Sammelgegenständen
Als Vitrinen bezeichnet man schrankartige Möbelstücke, die an mindestens einer Seite aus einer Glaswand bestehen. Durch diese Glaswand ermöglichen es Vitrinen, einen Blick auf die darin aufbewahrten Gegenstände zu werfen, weshalb sie häufig zur Aufbewahrung von hochwertigem Porzellan, aber auch von Sammelgegenständen verwendet werden. Die Aufbewahrung solcher Gegenstände soll dabei nicht ihrem Schutz dienen, sondern auch dazu, sie optisch ansprechend in Szene zu setzen. Vitrinen gibt es in unterschiedlichen Ausführungen, so z.B. auch in Form spezieller Sammelvitrinen. Auch Sammelvitrinen, die häufig auch als Schaukasten bezeichnet werden, gibt es wiederum in verschiedenartigen Ausführungen, deren individuelle Gestaltung sich in erster Linie nach der Art der darin aufzubewahrenden Sammelgegenstände richtet.

Sammelvitrinen - als Standvitrinen, zur Wandmontage oder als Sammelboxen mit Glasdeckel erhältlich
Sammelvitrinen sind z.B. in Form säulenartiger Schränke erhältlich, die mit einer unterschiedlichen Anzahl an entsprechenden Einlegeböden aus Glas ausgestattet sind, die wiederum als Abstell- oder Ablagefläche für die Sammelgegenstände dienen. Solche Vitrinen werden häufig zur Aufbewahrung von Modellfahrzeugen, -Flugzeugen oder -Schiffen, aber auch für Parfüm-Flakons, Muscheln oder Mineralien eingesetzt, um diese Gegenstände optisch entsprechend anspruchsvoll präsentieren zu können. Ebenso gibt es solche Sammelvitrinen auch zur Wandmontage. Derartige Ausführungen sind meist in kompakteren Ausführungen erhältlich, da sie in der Regel zur Aufbewahrung und Präsentation von Miniaturen unterschiedlicher Art verwendet werden. In einer solchen Vitrine zur Wandmontage, die es häufig auch in ähnlicher Form von Setzkästen gibt, können die kleinen Sammelgegenstände nicht nur vor Beschädigungen und Verlust geschützt aufbewahrt, sondern auch anspruchsvoll in Szene gesetzt werden. Standvitrinen oder Vitrinen zur Wandmontage sind auf Wunsch auch mit integrierter Beleuchtung erhältlich. Zudem gibt es Sammelvitrinen, die eher im Schrank aufbewahrt werden und lediglich zum Begutachten oder Präsentieren von Sammelgegenständen hervorgeholt werden. Solche Modelle findet man in erster Linie bei Münz- oder Mineraliensammlern, die ihre Schätze bei Bedarf schnell und unkompliziert überblicken oder zur Schau stellen wollen. Diese sind meist nicht mit entsprechenden Regalböden oder kleinen Fächern, sondern zum Schutz der aufbewahrten Gegenstände mit weichen Auskleidungen aus Samt oder ähnlichen Materialien ausgekleidet.
Nach oben