Vinylböden

(8.047 Angebote bei 16 Shops)
25 1 5
1
3 4 5
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Vinylböden


Vinylboden – moderner, zeitgemäßer Bodenbelag mit hervorragenden Gebrauchseigenschaften
Lange Zeit galt der Laminatboden neben dem Klassiker Parkett als der Deutschen liebster Bodenbelag. Mittlerweile wird ihm dieser Rang allerdings von einem altbekannten Bodenbelag strittig gemacht. Dabei handelt es sich um den eigentlich seit Jahrzehnten bekannten PVC-Boden, der heute allerdings in modernen und zeitgemäßen Ausführungen unter der Bezeichnung Vinylboden angeboten wird. Vinylböden zeichnen sich vor allem durch ihre herausragenden Gebrauchseigenschaften aus, denn sie sind nicht nur sehr pflegeleicht und strapazierfähig, sondern verfügen auch über eine ausgezeichnete Raum- und Trittschalldämmung. Zudem fühlt sich Vinylboden sehr angenehm an und kann durch eine hohe Abriebfestigkeit und eine lange Lebensdauer überzeugen. Darüber hinaus gilt Vinylboden als äußerst hygienisch und wirkt durch seine Materialbeschaffenheit selbst beim Barfußlaufen angenehm warm. Wem die Grundwärme von Vinylböden noch nicht ausreicht, kann die Bodenbeläge natürlich auch auf Fußbodenheizungen verlegen.

Vinylboden – in vielen verschiedenen Dekoren, Designs und Farben erhältlich
Mit den früheren PVC-Böden, an welche heute viele mit Grauen zurückdenken, haben moderne Vinylböden nur noch sehr wenig zu tun, denn es gibt sie in den verschiedenartigsten Dekoren, Designs und Farben. Gerade Ausführungen in natürlicher Holz- oder Steinoptik sind durch ihre authentischen Oberflächenstrukturen auf den ersten Blick häufig kaum von Bodenbelägen aus natürlichen Materialien zu unterscheiden, erweisen sich allerdings ebenso häufig als weitaus strapazierfähiger als ihre natürlichen Pendants. Dank ihrer hohen Feuchtigkeitsbeständigkeit kann ein moderner Vinylboden problemlos auch in Feuchträumen wie Bädern verlegt werden und ermöglicht somit nahezu im gesamten Haus oder der gesamten Wohnung sehr viele kreative Gestaltungsmöglichkeiten. In der Regel sind die Bodenbeläge - ähnlich wie Laminat - heute in Form von Dielen erhältlich, die wiederum aus einer Trägerplatte mit Gegenzug, der entsprechenden Vinylschicht sowie einer Oberflächen-Schutzschicht ausgestattet sind. Nahezu sämtliche Anbieter setzen dabei heute auf Dielen mit einem sog. Klick-System, der eine besonders einfache Art und Weise der Verlegung von Vinylböden gewährleistet.
Nach oben