Kategorien

Ratiopharm NASENSPRAY ratiopharm Erwachsene kons.frei 15 ml

(21)
Ratiopharm NASENSPRAY ratiopharm Erwachsene kons.frei 15 ml
Ratiopharm NASENSPRAY ratiopharm Erwachsene kons.frei 15 ml
Gesamtnote 1,3 sehr gut

Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Produkttyp
Medikament
Anwendungsgebiet
akute Nasennebenhöhlenentzündung, All...
Weitere Details
40 Angebote ab 1,53 €
Produkt merken
Produkt vergleichen
40 Angebote ab 1,53 € - 9,95 € (Seite 1 von 6)
cart_b"Zum Kauf"-Angebote über billiger.de express!
sofort lieferbar (36)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (36)
Zahlungsarten
Visa (26)
Eurocard/Mastercard (26)
American Express (11)
Diners (1)
Barnachnahme (8)
Vorkasse (28)
Rechnung (35)
Lastschrift (35)
PayPal (35)
Sofortüberweisung (21)
Barzahlen (1)
Amazon Payments (11)
Andere (3)
Sortieren nach:

1,53 * (10,20 € / 100 ml) ab 3,98 € Versand 5,51 € Gesamt
67 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: Lieferbar 1-2 Werktage
Shop-Info

1,75 * (11.67 € / 100 Milliliter) ab 3,75 € Versand 5,50 € Gesamt
11 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Shop-Info

1,75 * (11,67 € / 100 Milliliter) ab 3,95 € Versand 5,70 € Gesamt
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Shop-Info

1,88 * ab 2,99 € Versand 4,87 € Gesamt
Lieferzeit:
Shop-Info

1,89 * ab 2,99 € Versand 4,88 € Gesamt
1 Shop-Bewertung
Lieferzeit:
Shop-Info

5,20 € 1,99 * (13,27 € / 100 ml) ab 4,95 € Versand 6,94 € Gesamt
Lieferzeit: sofort lieferbar
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Versandkostenfrei ab 75 € Bestellwert
Shop-Info

2,05 * (13.67 € / 100 Milliliter) ab 3,95 € Versand 6,00 € Gesamt
Lieferzeit: 1-3 Werktage
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Ratiopharm NASENSPRAY ratiopharm Erwachsene kons.frei 15 ml
Zum Hersteller
www.ratiopharm.de

Produktbeschreibung zu Ratiopharm NASENSPRAY ratiopharm Erwachsene kons.frei 15 ml

Ratiopharm NASENSPRAY ratiopharm Erwachsene kons. frei 15 ml

Das Ratiopharm NASENSPRAY sorgt für eine rasche Linderung der Symptome. Das Spray kann bei zahlreichen, vorliegenden Symptomen verwendet werden. Dazu zählen Schnupfen, Fließschnupfen, oder eine Nasennebenhöhlenentzündung. Auch bei einem allergischen Heuschnupfen wird das Ratiopharm Nasenspray eingesetzt. Zur Anwendung genügt ein einzelner Sprühstoß, der in ein Nasenloch gesprüht wird. Durch das anschließende Einatmen gelangen die enthaltenen Wirkstoffe auf die gereizten Schleimhäute. Der enthaltene Wirkstoff zieht die durch die Reizung geweiteten Adern wieder zusammen. Die übermäßige Durchblutung wird auf diese Weise reduziert und die Schleimhaut schwillt ab.

Durch die schnelle Wirkungsweise ist das Nasenspray ein echter Helfer in der Not. Die kompakte Flaschengröße erlaubt den Transport in der Handtasche. Die Flasche enthält 15 Milliliter des Sprays, was für eine mehrmonatige Anwendung ausreicht.

Überall einsatzbereit – das Ratiopharm NASENSPRAY ratiopharm Erwachsene schnell und effektiv

Ein leichter Begleiter
Eine Hausapotheke hat fast jeder zu Hause. Doch was, wenn einen unterwegs der Schnupfen überfällt? Hier hilft das Ratiopharm NASENSPRAY. Dank der kompakten und leichten Flasche kann das Spray problemlos in der Hosen- oder Handtasche transportiert werden. Die Flasche fällt sehr robust aus und übersteht Stürze aus größerer Höhe schadlos. Die Füllmenge von 15 Millilitern reicht für eine lange Verwendungsdauer aus. Je nach Häufigkeit der Anwendung kann eine Flasche des Sprays bis zu einem Jahr lang verwendet werden.

Einfache Anwendung
Die Anwendung des Ratiopharm NASENSPRAY ist denkbar einfach. Das Spray muss lediglich in ein oder beide Nasenlöcher gesprüht werden. Ein einziger Pumpstoß ist dabei ausreichend. Anschließend wird das Spray mit einem kräftigen Atemzug auf die betroffenen Schleimhäute befördert. Positiv: das Nasenspray hinterlässt keinen unangenehmen Geruch oder Nachgeschmack im Rachenraum.

Zu beachten ist die vom Hersteller angegebene Höchstdauer der Anwendung. Diese liegt bei 7 Tagen. Sind die Symptome innerhalb dieser Zeit nicht abgeklungen, sollte ein Arzt konsultiert werden. Die Anwendungsbereiche des Sprays sind erfreulich breit gefächert. Neben allergischem Schnupfen lindert das Spray auch den klassischen Schnupfen, die Symptome einer Nasennebenhöhlenentzündung und eines Tubenkatarrhs.

Schnelle Wirkungsweise
Nach der Anwendung dauert es nur wenige Minuten, bis das Nasenspray seine Wirkung entfaltet. Der enthaltene Wirkstoff zieht die Adern der Schleimhäute zusammen und reduziert auf diese Weise die übermäßige Durchblutung. Die Schleimhaut schwillt spürbar ab. Die Folge: das Atmen fällt leichter und die störenden Symptome wie Nasen- und Gaumenjucken oder Schnupfen nehmen merklich ab.

Insgesamt ist das Ratiopharm NASENSPRAY ratiopharm Erwachsene ein sinnvoller Kauf für alle Anwender, die häufig unter Schnupfen leiden. Das Spray ist einfach anzuwenden und sorgt für eine rasche Linderung der Symptome.

Vorteile:
  • auch für Kinder geeignet
  • einfache Anwendung
  • große Füllmenge
  • kann bei vielen Schnupfen-Arten verwendet werden
Nachteile:
  • kann abhängig machen

Produktinformationen
zu Ratiopharm NASENSPRAY ratiopharm Erwachsene kons.frei 15 ml
Allgemein
Marke
Ratiopharm
Gelistet seit
September 2009
Zuzahlungsfrei
Zuzahlungsfrei

Als zuzahlungsfrei wird ein Arzneimittel dann bezeichnet, wenn die Zuzahlungen komplett von den Krankenkassen übernommen werden. Dies ist der Fall, wenn der Preis inklusive Mehrwertsteuer 30% unterhalb der Festbetragsgrenze liegt. Zuzahlungsfreie Arzneimittel sind speziell gelistet.

nein
Produkttyp
Medikament
Hersteller
ratiopharm GmbH
Name
NasenSpray-ratiopharm Erwachsene
PZN
999848
Verpackungsgröße
15
Wirkstoffe
Xylometazolin hydrochlorid
Anwendungsgebiete
(infektiöser) Erkältungsschnupfen, Allergischer Schnupfen, Heuschnupfen / Gräserpollenallergie, akute Nasennebenhöhlenentzündung [akute Sinusitis]
Eignung
Anwendungsgebiet
akute Nasennebenhöhlenentzündung, Allergischer Schnupfen, Heuschnupfen, Erkältung, Schnupfen
Inhalt
Normpackung
Normpackung

Für Medikamente gibt es genormte Packungsgrößen. N1 ist die kleinste Packungsgröße und dient dazu, die Verträglichkeit eines Medikamentes zu testen oder zur Akuttherapie. Für nicht dauerhafte Erkrankungen gibt es die mittlere Packungsgröße, N2. Die größte Normpackung, N3, wird bei Langzeittherapien eingesetzt.

N2
Darreichungsform
Nasenspray
Zusammensetzung
Inhaltsstoffe
Xylometazolin hydrochlorid (1 mg, entspricht 0.87 mg Xylometazolin) - Citronensäure 1-Wasser - Glycerol 85% - Natrium citrat 2-Wasser - Wasser, gereinigt
Zusatzinformationen
Einnahme
- Das Arzneimittel ist für die Anwendung in der Nase (nasale Anwendung) bestimmt. - Bitte die Schutzkappe abnehmen. Vor der ersten Anwendung mehrmals pumpen bis zum Austreten eines gleichmäßigen Sprühnebels. Das Dosierspray ist bei weiteren Anwendungen sofort gebrauchsfertig. - Dosiersprayflasche möglichst senkrecht halten und pro Nasenöffnung einmal pumpen. Während des Sprühvorgangs leicht durch die Nase einatmen. Aus hygienischen Gründen den Sprühkopf nach jeder Anwendung abwischen und die Schutzkappe wieder aufsetzen.
Anwendungsgebiete
- Das Dosierspray ist ein Schnupfenmittel (Rhinologikum, Alpha-Sympathomimetikum). - Der Wirkstoff Xylometazolinhydrochlorid hat gefäßverengende Eigenschaften und bewirkt dadurch eine Abschwellung der Nasenschleimhaut. - Das Dosierspray wird angewendet - zur Abschwellung der Nasenschleimhaut bei Schnupfen, anfallsweise auftretendem Fließschnupfen (Rhinitis vasomotorica) und allergischem Schnupfen (Rhinitis allergica). - zur Erleichterung des Abfließens des Sekrets bei Entzündungen der Nasennebenhöhlen sowie bei Mittelohrentzündung (Katarrh des Tubenmittelohrs) in Verbindung mit Schnupfen. - Das Dosierspray ist für Schulkinder und Erwachsene bestimmt.
Dosierung
- Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. - Die empfohlene Dosis beträgt - Bei Schulkindern und Erwachsenen können Sie bis zu 3-mal täglich 1 Sprühstoß in jede Nasenöffnung einbringen. - Überschreiten Sie nicht die empfohlene Dosierung und die Anwendungsdauer!   - Dauer der Anwendung - Wenden Sie das Präparat ohne ärztlichen Rat nicht länger als 7 Tage an. Eine erneute Anwendung sollte erst nach einer Pause von mehreren Tagen erfolgen. Zur Anwendungsdauer bei Kindern sollte grundsätzlich der Arzt befragt werden. - Die Anwendung bei chronischem Schnupfen darf wegen der Gefahr des Schwunds der Nasenschleimhaut nur unter ärztlicher Kontrolle erfolgen. - Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist.   - Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben, als Sie sollten - Im Falle einer Überdosierung informieren Sie sofort Ihren Arzt. Vergiftungen können durch erhebliche Überdosierung oder eine versehentliche Einnahme auftreten: - Das klinische Bild einer Vergiftung mit dem Präparat kann verwirrend sein, da sich Phasen der Stimulation mit Phasen einer Unterdrückung des zentralen Nervensystems und des Herz-Kreislauf-Systems abwechseln können. - Symptome einer Stimulation des zentralen Nervensystems sind Angstgefühl, Erregung, Trugwahrnehmung und Krämpfe. Symptome infolge der Hemmung des zentralen Nervensystems sind Erniedrigung der Körpertemperatur, Teilnahmslosigkeit, Schläfrigkeit und Koma. - Folgende Symptome können auftreten: - Erweiterung oder Verengung der Pupillen, - Übelkeit, Erbrechen, - Blaufärbung der Haut, - Fieber, Schwitzen, Blässe, - unregelmäßiger Herzschlag, Herzklopfen, zu schneller oder zu langsamer Herzschlag, Herzstillstand, - Erhöhung oder schockähnliche Erniedrigung des Blutdrucks, - Flüssigkeitsansammlung im Lungengewebe, - Atemstörungen, Atemstillstand. - Besonders bei Kindern kommt es nach Überdosierung häufig zu zentralnervösen Effekten mit Krämpfen und Koma, langsamem Herzschlag, Atemstillstand sowie einer Erhöhung des Blutdrucks, der von Blutdruckabfall abgelöst werden kann. - Bei Vergiftungen ist eine Überwachung und Therapie im Krankenhaus notwendig.   - Wenn Sie die Anwendung vergessen haben - Wenden Sie nicht die doppelte Dosis an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben. Führen Sie die Anwendung in der verordneten bzw. oben beschriebenen Dosierung fort.   - Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.
Gegenanzeigen
- Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden, - wenn Sie allergisch gegen Xylometazolinhydrochlorid oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind. - wenn Sie unter einer trockenen Entzündung der Nasenschleimhaut mit Borkenbildung (Rhinitis sicca) leiden. - bei Säuglingen und Kindern unter 6 Jahren.
Schwangerschaft
- Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat. - Schwangerschaft - Das Arzneimittel soll in der Schwangerschaft nicht angewendet werden, da unzureichende Untersuchungen über das ungeborene Kind vorliegen. - Stillzeit - Eine Anwendung in der Stillzeit sollte unterbleiben, da nicht bekannt ist, ob der Wirkstoff oder seine Abbauprodukte in die Muttermilch übergehen.
Wichtige Hinweise
- Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen - Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie das Arzneimittel anwenden, - wenn Sie bestimmte Arzneimittel zur Behandlung von Depressionen (Monoaminooxidase-Hemmer [MAO-Hemmer]) und andere potenziell blutdrucksteigernde Arzneimittel einnehmen. - wenn Sie an erhöhtem Augeninnendruck, insbesondere Engwinkelglaukom leiden. - wenn Sie an einer schweren Herz-Kreislauf-Erkrankung (z. B. koronare Herzkrankheit oder Bluthochdruck [Hypertonie]) leiden. - wenn Sie an einem Tumor des Nebennierenmarks (Phäochromozytom) leiden. - wenn Sie an Stoffwechselstörungen wie z. B. Überfunktion der Schilddrüse (Hyperthyreose) oder Zuckerkrankheit (Diabetes) leiden. - wenn Sie an einer Vergrößerung der Vorsteherdrüse (Prostata) leiden. - Wenn Sie an einer der oben genannten Erkrankungen leiden oder früher gelitten haben, fragen Sie vor der Anwendung des Arzneimittels Ihren Arzt. Ihr Arzt wird die Risiken gegen den Nutzen einer Anwendung des Präparates sorgfältig abwägen. - Hinweis: - Bitte beachten Sie, dass ein dauerhafter Gebrauch von schleimhautabschwellenden Schnupfen-Arzneimitteln zu anhaltender (chronischer) Schwellung und schließlich zum Schwund der Nasenschleimhaut führen kann. - Eine langfristige Anwendung, vor allem bei Kindern, ist zu vermeiden. Die Anwendung mit höherer Dosierung darf nur unter ärztlicher Kontrolle erfolgen.   - Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen - Bei längerer Anwendung oder höherer Dosierung des Arzneimittels sind Wirkungen auf Herz- und Kreislauf-Funktionen oder das Nervensystem nicht auszuschließen. In diesen Fällen kann die Fähigkeit zum Führen eines Kraftfahrzeugs und zur Bedienung von Maschinen beeinträchtigt sein. Beachten Sie besonders, dass Alkohol Ihre Verkehrstüchtigkeit noch weiter verschlechtert!
Nebenwirkungen
- Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. - Gelegentlich (kann bis zu 1 von 100 Behandelten betreffen): - nach Abklingen der Wirkung verstärkte Schleimhautschwellung. - Nasenbluten, Niesen. - Auswirkungen auf das Herz und den Kreislauf, z. B. Herzklopfen, Pulsbeschleunigung, Blutdruckanstieg. - Überempfindlichkeitsreaktionen (Hautausschlag, Juckreiz, Schwellung von Haut und Schleimhaut). - Selten (kann bis zu 1 von 1.000 Behandelten betreffen): - Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit, Müdigkeit. - Sehr selten (kann bis zu 1 von 10.000 Behandelten betreffen): - Trugwahrnehmung (Halluzinationen), insbesondere bei Kindern. - Herzrhythmusstörungen. - Krämpfe, insbesondere bei Kindern. - Brennen oder Trockenheit der Nasenschleimhaut. - Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht angegeben sind.
Billigster Preis war: 1,33€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
billiger.de Gesamtnote
0 Testberichte und 21 Bewertungen
Gesamtnote 1,3 sehr gut
Wir haben 0 Testberichte und 21 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,3 (sehr gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).

Professionelle Testberichte
Testberichte ausblenden

Nutzerbewertungen
Gesamturteil:
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
15
4 Sterne
6
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Sortieren nach:
Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

Bewertungsmeister.de

Bewertungsmeister ist eine unabhängige Plattform zur Abgabe von Bewertungen.

bei mir hat nur das geholfen

Wenn ich Schnupfen habe, egal ob Grippe, Erkältung oder Allergie, habe ich es immer sehr heftig. Dabei kommt es nicht selten dazu, dass ich Probleme beim Schlafen habe oder selbst das Atmen durch den Mund schwer fällt.

Viele andere Nasensprays habe ich verwendet, aber keines hat mir geholfen. Das Nasenspray war meine letzte Hoffnung. Das Sprühen ist kinderleicht. Musste ich bei anderen Nasensprays immer mit mühe drücken, so ist hier nur ein sanfter Druck ausreichend. Es reicht auch nur ein Sprühstrahl je Nasenloch. Zwar ist es unangenehm in der Nase, weil es juckt, brennt und gleichzeitig kitzelt. Aber dieses Gefühl vergeht nach einigen Sekunden und das kann passieren, dass Flüssigkeit in den Hals gelangt. Tragisch ist das nicht, da es keine Folgen hat und wieder schnell vergeht. Der Schnupfen löst sich jedenfalls, egal ob stark oder schwach, in wenigen Minuten komplett auf. Dies hält dann auch auch in der Regel ein paar Stunden, wenn man regelmäßig zusätzlich die Nase putzt.

Fazit:
Es wirkt, und ganz egal welche Art von Schnupfen! Das Sprühen gelingt einfach und eine freie Nase hat man schon nach wenigen Minuten. Bitte greift zu diesem Nasenspray!

am 18.11.2013

Starke Wirkung, dennoch mild

Ich bin sehr oft verschnupft, besonders im Winter. Deswegen habe ich mittlerweile sehr viel Nasensprays ausprobiert. Dann bin durch Zufall auf dieses Produkt gestoßen.
Wenn die Nase zu ist, ist es sehr unangenehm und sehr störend für mich. Ich mag es deswegen wenn das Nasenspray sehr schnell hilft. Und das tut dieses Produkt sehr schnell. Bei mir dauert es keine Minute und die Nase ist wieder frei. Bei anderen Menschen die ich kenne dauert es auch nur wenige Minuten. Die Wirkung des Sprays hält auch sehr lange an, im Schnitt ca. 6 Stunden. Ein weiterer positiver Aspekt ist es, dass die Nasenschleimhaut nicht so stark beansprucht wird wie bei anderen Sprays. Es ist stark, aber trotzdem mild. Man bekommt auch keinen unangenehmen Nachgeschmack nach dem benutzen.
Für einen kleinen Preis bekommt man 15ml des Sprays in einem Fläschchen. Gut finde ich, dass es einen Spühaufsatz gibt. Mit diesem lässt sich das Produkt leicht benutzen und man kann es lagern ohne der Gefahr, dass etwas rausläuft.
Ich kann dieses Produkt allen, die Probleme mit der Nase haben nur empfehlen.

Nutzerbild von kirill Ratiopharm NASENSPRAY ratiopharm Erwachsene kons.frei 15 ml
am 12.11.2013

Befreit die Nase

Viele kennen es - die Nase ist verstopft, ein sehr nerviges Gefühl.
Nachdem ich die Werbung bereits mehrmals im Fernsehen gesehen habe, wollte ich mich von dem Produkt selbst überzeugen und habe es mir in der Apotheke geholt.

Zunächst kann ich sagen, dass der Nasenspray von Ratiopharm wirklich hält, was es verspricht. Die Nase wird schon nach kurzer Zeit (etwa 10-15 Minuten) wieder befreit und man kann wieder normal durch die Nase atmen.

Man sollte beachten, dass eine kleine Dosis bereits ausreicht, um die Nase zu befreien. Man sollte es nicht mit der Anwendung übertreiben, da nunmal alle Medikamende Nebenwirkungen haben, oder die Wirkung nach mehrmaliger Nutzung stark nachlässt.
Bitte lst vor Gebrauch unbedingt die Verpackungsanweisung, welche mit dabei ist.

Ich habe zuvor noch nie Nasenspray benutzt, sodass Ratiopharm meine erste Erfahrung von Nasensprays darstellt.
Geschmacklich würde ich sagen, eher angenehm und nicht störend.
Von der Wirkung her wirklich top.

Preislich kann ich nichts bemängeln.
Das Nasenspray bekommt man schon relativ günstig.
Insgesamt bin ich sehr zufrieden und würde das Produkt auch gerne weiterempfehlen.
Doch bitte nur in Maßen genießen.

am 05.06.2013

Ratiopharm NASENSPRAY ratiopharm Erwachsene

Im großen und ganzen kann ich mich meinen Vorrednern auch nur anschließen. Dennoch möchte ich mich auch natürlich auch beteiligen. In Sachen Nasenspray bin ich sehr pingelig. Ich vertraue hier bzw. nutze auch nur das von Olynth oder das von Ratiopharm. Wobei das Nasenspray von Ratiopharm eher mein Favorit ist. Ich finde den Geschmack in der Nase bei der Anwendung einfach angenehmer. Vorneweg möchte ich auch gleich erwähnen, das jedes Nasenspray nach zu langer Nutzung seine Wirkung verlieren kann und auch eine sehr hohe Gewöhnungsgefahr besteht. Dies ist aber bei allen Marken bzw. bei allen Nasensprays so. Daher ist eine sehr sparsame Nutzung zu Empfehlen und auch gewünscht. Auch bei niedriger Dosierung erfolgt die Wirkung in der Regel schon nach 10 Minuten und die Nase ist wieder frei. Über die Inhaltsstoffe möchte ich mich jetzt nicht auslassen, da ich mich nicht auskenne. Was ich aber aus Erfahrung sagen kann ist, das wie bereits erwähnt die Inhaltsstoffe sehr schnell wirken. Bei dem Nasenspray handelt es sich um eine kleine robuste Flasche mit einem Pumpaufsatz. Durch den sehr guten Pumpaufsatz reicht pro Nasenloch bereits ein einmaliger Druck völlig aus. Das Preis/Leistungsverhältnis ist für 15 ml ist zu dem Preis von X Euro gerechtfertigt.

am 21.02.2013

Nasenspray aus dem Hause Ratiopharm

Mein Leben lang habe ich schon viele verschiedene Nasenspray ausprobiert, da mich oftmals eine stark verstopfte Nase beim schlafen plagt. Kein Mittel funktionierte dabei besser und sanfter als das Nasenspray von Ratiopharm.

Sollte einem mal wieder eine Erkältung plagen, kann ich jeden herzlich empfehlen dieses Produkt zu testen. Einfach in jede Nase einmal mit dem handlichen Sprühknopf sprühen und das ganze 3 mal am Tag und die Nase ist völlig befreiht.

Achten sollten sie dabei jedoch, dass dieses Medikament nicht länger als 7 Tage in Folge verwendet werden sollte, da ansonsten eine Abhängigkeit entsteht.

weiter lesen weniger anzeigen
am 26.07.2017

Gutes Produkt bei Erkältung

Wenn ich Schnupfen habe, sei es bei Erkältung oder Grippe, habe ich in der Vergangenheit dieses Nasenspray genutzt. Einige Minuten nach Anwendung setzt die Wirkung ein und man kann wieder durchatmen. Im Bekanntenkreis wurde mir berichtet, dass dies für diverse " Nasen" zu aggresiv sei, dies kann ich nicht bestätigen. Sollte dies doch der Fall sein, kann man auf die Kinderversion dieses Sprays zurückgreifen.
MAn sollte nicht vergessen, dass dies ein Arzneimittel ist und man dementsprechend auch seine Nasenschleimhaut pflegen sollte und es nicht länger als angegeben anwenden sollte. Denn Nasensprays können abhängig machen.
Ich bin mit diesem Produkt sehr zu frieden und werde es auch in Zukunft nutzen.

weiter lesen weniger anzeigen
am 31.01.2017

Besser als jedes andere Nasenspray

Man kann schon fast sagen dass ich ohne diesem Nasenspray nicht mehr auskomme. Viele kennen es, wenn die Nase verstopft ist, kann man an nichts anderes mehr denken als an „ich will atmen können“. Ich bekommen über den tag verteilt öfter das Gefühl, dass ich schwer atmen kann, und das einzige was hilft ist dieses Nasenspray, daher habe ich immer eins als Vorrat dabei und wenn es leer ist, lege ich mir sofort ein Neues zu.
Meine Familie meinte zu mir, dass es ungesund ist, soviel Nasenspray zu benutzen, auch die Apotheker sagen, man soll Nasenspray maximal eine Woche am Stück benutzen. Sie gaben mir dann den Tipp, ich könne vom dm oder Müller Markt ein Meeressalz Nasenspray benutzen, das habe ich auch mal probiert aber das hilf bei mir gar nichts. Es macht einen unangenehmen Geschmack im Mund und die Nase wird trotzdem nicht frei. Tempos und Schneuzen bringen bei mir auch nichts, da die Verstopfung tiefer sitzt. Somit bleibe ich meinen Nasenspray von Ratiopharm treu :-)
Den Preis finde ist auch ok, es gibt große und kleine Flaschen, ich nehme eigentlich fast immer die große Flasche damit ich nicht so oft nachkaufen muss. Die Flasche ist auch sehr gut gemacht, einfach zu Sprühen und angenehm in der Hand.

weiter lesen weniger anzeigen
am 02.12.2016

Verstopfte Nase Ade

Ich selber und meine Frau benutze dieses Nasenspray regelmäßig da wir beide im Sommer an Pollenallergie und ich dazu noch an chronischem schnupfen leide was eine sehr heutige anwende von nasenspray mit sich bring daher haben wir auch immer genug nasenpray von Ratiopharm vorrätig .
Wir haben so gut wie alle Marken durchprobiert und das Nasenspray von ratiopahrm ist uns am liebsten alleine schon das preis Leistung Verhältnis ist hier der ausschlaggebende Punkt abgesehen davon brennt das nasenspay bei mir selbst dann nicht wenn ich eine entzündete Nase habe.
Zum Nasenspray selber kann ich außerdem noch sagen es hat einen wirklich guten Zerstäuber man hat bei einem druck immer genug drinnen auch wenn sich der Inhalt zu Ende neigt.
Was wir auch sehr angenehm finden ist das es die Schleimhäute nicht unnötige austrocknet oder reizt.

Unser Fazit:Klare Kauf Empfehlung Daumen hoch

weiter lesen weniger anzeigen
am 03.07.2016

super gutes und günstiges Nasenspray

In meiner Hausapotheke befinden sich mehrere Arzneimittel.
Ratiopharm Nasenspray hat dort auch seinen festen Platz.
Ich nutze das Nasenspray immer bei Schnupfen.
Die Anwendung ist sehr einfach. Ein Sprühstoß wird in jedes Nasenloch gegeben.Diesen Vorgang wiederholt man dreimal täglich. Länger als sieben Tage sollte man da Ratiopharm Nasenspray nicht nehmen. Für Unklarheiten ist alles in der Packungsbeilage erklärt.

Der Sprühstoß ist kräftig und füllt die Nasenlöcher gut aus. An die Anwendung gewöhnt man sich schnell und sie stellt kein Problem dar.
Die Wirkung tritt schon ein paar Minuten später ein.
Man kann endlich wieder besser durchatmen und man fühlt sich gleich wieder etwas besser. Vorallem nachts vor dem Schlafen gehen hilt das Nasenspray sehr gut um die Nasen freizubekommen, damit man besser einschlafen kann.
Für das 15ml Ratiopharm Nasenspray bezahle ich immer knappe drei Euro. Die kleine Flasche ist sehr ergiebig. Das Nasenspray ist auch sehr lange haltbar um es als Vorrat in der Hausapotheke zu halten.
Zusammenfassend handelt es sich bei dem Ratiopharm Nasenspray um ein gut wirkendes Produkt, das einen zumindest kurzzeitig wieder normal atmen lässt und zur Verbesserung von Erkältungsbeschwerden hilft.
Ich kann es nur empfehlen.

weiter lesen weniger anzeigen
am 12.02.2016

wirkt schnell und langanhaltend

Die Handhabung

Ich stehe oft im Durchzug und dementsprechend habe ich gerade im Sommer schnell einen Schnupfen. Die Klimalage tut dann auch noch ihr übriges, so das ich meistens ein mal im Monat einen Schnupfen habe.
Wenn ich merke das meine Nasenlöcher wieder anfangen zuzuschwellen, dann gebe ich jeweils 1 Sprühstoss in jedes Nasenloch.
Es dauert dann nicht mal 1 Minute und ich merke dann wieder die Nasenschleimhäute anfangen abzuschwellen.

Die Wirkung

Die abschwellende Wirkung hält zum Glück auch eine ganze Weile vor, ich denke etwa 2 bis 3 Stunden. Über den Tag verteilt muss ich das Produkt dann oft nur bis zu 3 mal anwenden. Meistens verwende ich das Produkt aber verstärkt, wenn ich mich schlafen legen will. Denn wenn ich keine Luft bekomme, kann ich auch nicht schlafen, mal abgesehen davon das ich dann beim atmen schnaufe wie eine Dampflokomotive.
Ich habe dieses Nasenspray immer gut vertragen und oft war es nur 2 Tage hintereinander nötig, das Produkt anzuwenden.
Ich habe es auch mal mit Nasentropfen probiert, aber die laufen mir nur in den Rachen und dadurch ist mir die Handhabung zu unangenehm.

weiter lesen weniger anzeigen
am 31.08.2015

Bewertungen ausblenden
Nach oben