Die beliebtesten Kategorien (Seite 1 von 3)

Sortiert nach 
Ansicht 

Intex Eckcouch 257 x 203 x 76 cm Lounge  68575NP
Intex Eckcouch 257 x 203 x 76 cm Lounge 68575NP
miganeo.de
94,90 *
bei miganeo.de zzgl. 6,00 € Versand
VCM VCM, 2er Couch "Engol Rot" / Sofa mit Schlaffunktion
VCM VCM, 2er Couch "Engol Rot" / Sofa mit Schlaffunktion
real,- Onlineshop
169,00 *
bei real,- Onlineshop zzgl. 0,00 € Versand

Jetzt versandkostenfrei bestellen

Heine Schlafsofa, wahlweise mit Federkern weiß Frei im Raum stellbar
Heine Schlafsofa, wahlweise mit Federkern weiß Frei im Raum stellbar
heine.de
309,99 *
bei heine.de zzgl. 29,95 € Versand

Ratenzahlung möglich!

vidaXL Metallsofa mit Schlaffunktion
vidaXL Metallsofa mit Schlaffunktion
Hitmeister
71,99 *
bei Hitmeister zzgl. 0,00 € Versand
 Garnitur (3-tlg.)
Garnitur (3-tlg.)
baur.de
1.099,99 *
bei baur.de zzgl. 29,95 € Versand

Ihre Erstbestellung Versandkostenfrei

allnatura Schlafsofa "Monara" Glen, Armlehnkissen
allnatura Schlafsofa "Monara" Glen, Armlehnkissen
allnatura
129,00 *
bei allnatura zzgl. 35,00 € Versand
Home Affaire Relaxsessel rot, »Paris«, inklusive Relaxfunktion
Home Affaire Relaxsessel rot, »Paris«, inklusive Relaxfunktion
yourhome.de
135,99 *
bei yourhome.de zzgl. 0,00 € Versand

EINRICHTEN15 (15% auf das Einrichten Sortiment - außer Haushaltselektronik. Gültig bis 26.08.2016)

DeLife Ecksofa Rudy 260x160 Weiss Grau Schlaffunktion variabel, Ecksofas
DeLife Ecksofa Rudy 260x160 Weiss Grau Schlaffunktion variabel, Ecksofas
DeLife
699,00 *
bei DeLife zzgl. 0,00 € Versand

Kostenloser Versand & Rückversand

Sit & More Sit&More Polsterecke Bandos XL
Sit & More Sit&More Polsterecke Bandos XL
Sofaszumhalbenpreis.de
283,00 *
bei Sofaszumhalbenpreis.de zzgl. 109,00 € Versand
FORTISLINE Sitzhocker Sitzwürfel 35cm x 35cm Kunstleder PVC 14 Farben
FORTISLINE Sitzhocker Sitzwürfel 35cm x 35cm Kunstleder PVC 14 Farben
FORTISLINE
13,99 *
bei FORTISLINE zzgl. 4,90 € Versand (13.99 € / Stück)
Sit & More Sit&More Polsterecke XXL Labene, wahlweise mit Bettfunktion und Bettkasten braun Microfaser PRIMABELLE®
Sit & More Sit&More Polsterecke XXL Labene, wahlweise mit Bettfunktion und Bettkasten braun Microfaser PRIMABELLE®
OTTO
399,99 *
bei OTTO zzgl. 29,95 € Versand

Weitere Services: 24h-Lieferung, Ratenzahlung in 3-48 Monatsraten, 100 Tage Zahlpause

IKEA ASKEBY, 2er-Bettsofa, dunkelgrau
IKEA ASKEBY, 2er-Bettsofa, dunkelgrau
ikea.com/de
149,00 *
bei ikea.com/de zzgl. 29,00 € Versand
Karup Shin Sano Schlafsofa - Black Celeste 744
Karup Shin Sano Schlafsofa - Black Celeste 744
schoene-traeume
224,90 *
bei schoene-traeume zzgl. 0,00 € Versand
Roller Schlafsofa, Schlafcouch - dunkelgrau - mit Staukasten
Roller Schlafsofa, Schlafcouch - dunkelgrau - mit Staukasten
Roller
279,99 *
bei Roller zzgl. 0,00 € Versand
Cnouch Schlafsofa, weiß, Mit Federkern
Cnouch Schlafsofa, weiß, Mit Federkern
Cnouch.de
369,99 *
bei Cnouch.de zzgl. 0,00 € Versand

Kostenlose Lieferung ab 50 EUR MBW!


 
RatgeberGlossar

Ratgeber Polstermöbel



Das heimische Wohnzimmer ist einer der Räume, in denen wir uns tagtäglich mehrere Stunden aufhalten. Dementsprechend komfortabel und bequem sollte der Raum sein. Dies beginnt bereits bei der Auswahl der richtigen Wandfarbe.

Essentiell für das Wohnzimmer sind jedoch Sitzgelegenheiten jeglicher Art. Da ein nackter Stuhl nicht unbedingt für Bequemlichkeit spricht, entwickelte man Polstermöbel und stellte diese im Wohnzimmer auf. Es gibt sie in den unterschiedlichsten Ausführungen und Größen. Doch ohne kommt ein Wohnzimmer nicht aus. Der Vorteil von Polstern liegt darin, dass man sich als Nutzer nicht nur raufsetzen, sondern sich zu einem kurzen Mittagsschlaf auch sehr gut hinlegen kann.

Sich abends auf der Couch zu lümmeln und fern zu sehen, ist inzwischen ein fester Bestandteil im Leben zahlreicher Menschen.

In diesem Ratgeber beschäftigen wir uns mit dem Thema Polstermöbel und geben Ihnen Tipps, wie Sie Ihr Wohnzimmer noch bequemer herrichten können.

Welche Polstermöbel bietet der Markt?


Da der Mensch im Laufe der Zeit unterschiedliche Ansprüche an die Polstermöbel gestellt hat, entwickelten die Hersteller zahlreiche Modelle, die den verschiedenen Anforderungen entsprechen können. Mit dazu gehören:

- Polsterecken
- Sofas & Polstergarnituren
- spezielle Schlafsofas
- Sessel & Hocker

Auf die einzelnen Gruppen möchten wir nachfolgend etwas näher eingehen.

Polsterecken für viel Bequemlichkeit

Die Polsterecke gehört mit zu den beliebtesten Einrichtungsgegenständen der Deutschen. Sie ist in zahlreichen Wohnzimmern vertreten und besteht aus einer Sitz- und Liegegelegenheit, die in einer Ecke des Zimmers zu positionieren ist. Um den Komfort noch zu steigern, ist sie je nach Modell mit einer breiteren Sitz- und Liegefläche ausgestattet.

Der große Vorteil einer solchen Polsterecke liegt darin, dass viele Personen auf ihr einen Platz finden. Wenn Sie also öfter Besuch haben und möglichst viele Sitzgelegenheiten anbieten möchten, ist eine Eckgarnitur eine gute Wahl. Ein kleiner Nachteil dagegen ist ihre Inflexibilität. Hat man sich einmal für die Polster entschieden und sie aufgestellt, lässt sie sich nur schwer an einer anderen Position im Zimmer aufstellen. Die Sitzordnung bleibt über Jahre hinweg dieselbe.

Sofas und Couchgarnituren

Ein Sofa ist, im Gegensatz zur Eckgarnitur, ein eigenes Möbelstück, auf dem zwei oder drei Personen Platz finden. Ebenso wie bei den Eckpolstern lässt sich auf ihnen sitzen, es bietet ebenso genügend Platz für ein Mittagsschläfchen. Die meisten Sofas sind an den Seiten mit einzelnen Lehnen ausgestattet, die als Kopfstütze oder Armlehne dienen.

Besitzt man nicht so viel Platz im Wohnzimmer, ist solch ein Sofa eine gute Wahl. Ist etwas mehr Platz vorhanden, bietet sich dagegen eine Couchgarnitur an. Diese Kombination aus zwei Sofas bietet mehr Sitzgelegenheiten und ist sehr flexibel im Raum aufzustellen. Entscheiden Sie sich beispielsweise irgendwann dazu, das Zimmer umzustrukturieren, lässt sich die Garnitur sehr einfach umstellen. In vielen Fällen ist ein Sessel Teil der Garnitur.

Derlei Möbelstücke gibt es in unterschiedlichen Größen und Breiten. Viele Menschen nutzen die Komfortgröße, die sich ebenso als Schlafgelegenheit nutzen lässt und eine breitere Sitzfläche bietet.

Schlafsofas

Wenn Sie oft Gäste haben die bei Ihnen übernachten, bietet sich die Anschaffung eines Schlafsofas an. Für gewöhnlich besitzen in der heutigen Zeit zahlreiche Couchgarnituren oder Eckpolster die zusätzliche Option zur Verwendung als Schlafgelegenheit. Hierzu befindet sich entweder im unteren Bereich der Garnitur ein Teil, das sich beim Ausziehen zu einer großen Schlafgelegenheit verwandelt. Andere Modelle sind so konstruiert, dass sich mit Hilfe der umklappbaren Rückenlehne eine große Liegewiese vorbereiten lässt. Für welche Variante man sich entscheidet, hängt von den eigenen Vorstellungen ab. Beide Arten haben dieselben Vor- und Nachteile, sind jedoch in dem Fall wenn Sie einen Übernachtungsgast haben, schnell hergerichtet.

Sessel und Hocker

Ein Sessel ist ein weiterer Einrichtungsgegenstand des Wohnzimmers. Er bietet einen einzelnen Sitzplatz und ist durch seine Polsterung sehr bequem. Für den weiteren Komfort befindet sich an den Seiten jeweils eine Armlehne.

Sessel gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Als Bestandteil einer Couchgarnitur besitzt er denselben Bezug wie das größere Pendant. So passt er sich ohne Probleme der Einrichtung an. Andere Modelle, sogenannte Fernseh- oder Lesesessel besitzen zusätzliche Fähigkeiten. Sie sind in der Lage dazu, dem Nutzer noch mehr Komfort zu bieten, da sie mit einer beweglichen Fußablage und Rückenlehne ausgestattet sind. Einfache Modelle lassen sich manuell mittels Gewichtsverlagerung nach hinten bewegen. Andere besitzen eine integrierte Fernbedienung, die per Knopfdruck die gesamte Sitzposition verändern kann. Derlei Sessel sind sehr komfortabel und nicht selten der Grund dafür, dass man vor dem Fernseher einschlummert.

In der heutigen Zeit dagegen sind immer häufiger sogenannte Relaxsessel im Wohnzimmer anzutreffen. Sie bestehen aus einem Sessel mit dazu passendem Hocker. Der Sessel lässt sich in seiner Sitzposition frei einstellen, der Hocker dient als Fußablage. Da der Sessel außerdem besonders weich gepolstert ist und die einzelnen Körperpartien perfekt stützt, lässt sich in ihm hervorragend entspannen. Was die Einstellung der Sitzposition angeht, arbeiten viele Sessel mit einem einfachen Mechanismus der kaum Aufwand benötigt, um sich zu verändern. Andere Modelle sind wiederum mit einer Fernbedienung ausgestattet.

Hocker sind übrigens auch einzeln erhältlich. Sie bieten im Wohnzimmer eine hervorragende Möglichkeit der Fußablage, sofern man beispielsweise einen Sessel als Sitzgelegenheit nutzt. Viele Modelle sind mit einem integrierten Fach versehen, welches sich an der Oberseite des Hockers öffnen lässt. Hierin verwahren die Nutzer unterschiedliche Dinge auf. Vom Schlafanzug, über Wolle zum Stricken, bis hin zu Kinderspielzeug.

Herstellungsmaterialien von Polstermöbeln


Bei der Fertigung von Polstermöbeln verwenden die Hersteller unterschiedlichste Materialien. Der Grundaufbau ist jedoch meistens gleich. Zunächst erstellt man ein robustes Gestell aus Massivholz, auf dem man anschließend die Polsterung aufbringt. Diese besteht aus Schaumstoff in unterschiedlichen Qualitäten. Regulär lässt sich sagen, dass je besser die Polsterung ist, der Preis umso höher ausfällt. Neben dichterem Schaumstoff ist beispielsweise immer öfter Viscoschaum, also Memoryschaum, im Einsatz. Er ist besonders bei Senioren beliebt und bietet einen viel besseren Sitzkomfort.

Im Anschluss überzieht der Hersteller das Konstrukt mit einem Bezug, der aus Baumwolle, Mikrofaserstoff oder Leder bestehen kann. Je nachdem, wofür Sie sich entscheiden, steigt der Preis. Während Baumwollstoffe früher recht häufig im Gebrauch waren, stellt heutzutage Mikrofaserstoff einen regelrechten Standard dar. Im Gegensatz zur Baumwolle ist dieser Stoff sehr leicht zu pflegen und besonders bei Eltern mit Kindern beliebt. Alternativ dazu sind unterschiedliche Arten von Leder im Einsatz. Der sehr kühle Bezug lässt sich sehr gut reinigen, doch ist eine regelmäßige Pflege zum Schutz notwendig.

Worauf Sie beim Kauf achten sollten


Wenn es darum geht, die richtige Garnitur oder ein Sofa anzuschaffen, sollten Sie zunächst ausmessen, wie viel Platz Ihnen hierfür zur Verfügung steht. Denn nichts ist ärgerlicher, als ein Sofa, das nicht ins Zimmer passt. Orientieren Sie sich, was den Bezug angeht, an Ihrer restlichen Einrichtung. Denn nur was passt, sieht auch gut aus.

Denken Sie nach, ob Sie öfter Gäste haben und diese bei Ihnen nächtigen. Ebenso sollte die Polsterung bequem sein, so dass Sie gerne auf der Couch sitzen.
Aktualität: Aktuelle Produkte in dieser Kategorie wurden innerhalb der letzten 60 Monate bei billiger.de neu gelistet. Der Zeitraum, in dem ein Produkt als aktuell gilt, wird durch unsere Produkt-Experten für jede Kategorie gesondert bestimmt.

Section

Filtergroup

Zurücksetzen