Almased Vitalkost Pulver 500 g

Almased Vitalkost Pulver 500 g
Almased Vitalkost Pulver 500 g
Auswahl zurücksetzen
Produkt merken
Produkt vergleichen
37 Angebote ab 15,20 € - 27,99 € (Seite 1 von 5)
sofort lieferbar (4)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (4)
Zahlungsarten
Visa (6)
Eurocard/Mastercard (6)
American Express (3)
Vorkasse (4)
Rechnung (6)
Lastschrift (3)
Finanzkauf (4)
PayPal (4)
Sofortüberweisung (3)
Barzahlen (1)
Amazon Payments (1)
Andere (1)
Sortieren nach:

21,79 € 15,20 * (30,40 € / 1 kg) ab 4,95 € Versand 20,15 € Gesamt
Lieferzeit: sofort lieferbar
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Versandkostenfrei ab 75 € Bestellwert
Shop-Info

15,95 * ab 3,00 € Versand 18,95 € Gesamt
246 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Shop-Info

15,95 * (31.90 € /1000 g) ab 3,95 € Versand 19,90 € Gesamt
Lieferzeit: sofort lieferbar
Shop-Info

15,95 * (31,9 € / kg) ab 4,95 € Versand 20,90 € Gesamt
Lieferzeit: 1 - 3 Tage
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

21,79 € 16,25 * ab 4,50 € Versand 20,75 € Gesamt
1 Shop-Bewertung
Lieferzeit: sofort lieferbar
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Versandkostenfrei ab 75 € Bestellwert
Shop-Info

21,79 € 16,45 * (3,29 / 100 g) ab 3,95 € Versand 20,40 € Gesamt
6 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: 1 -2 Werktage
Shop-Info

Billigster Preis inkl. Versand
21,79 € 16,74 * (33,48 € / 1 kg) ab 0,00 € Versand 16,74 € Gesamt
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Almased Vitalkost Pulver 500 g

Produktbeschreibung zu Almased Vitalkost Pulver 500 g

Almased Vital-Pflanzen-Eiweisskost 500 g

Die Verwendung von Almased Vital-Pflanzen-Eiweisskost 500 g verbessert den Stoffwechsel und findet seinen Gebrauch im Bereich der Gewichtsabnahme. Das Pulver lässt sich frei dosieren, sollte sich jedoch nach den Angaben auf der umseitig angebrachten Anleitung richten.

In Almased Vital-Pflanzen-Eiweisskost ist neben Sojaeiweiß zusätzlich Bienenhonig und Magermilch-Joghurtpulver enthalten. Dazu kommen Mineralstoffe wie Kaliumchlorid, Magnesiumcitrat, Kieselsäure, Calciumcitrat und zusätzliche Vitamine. Almased Vital-Pflanzen-Eiweisskost lässt sich spielend leicht zubereiten und ist innerhalb einer Diät hilfreich bei der Verbesserung des Stoffwechsels. In einer Packung sind 500 Gramm Pulver enthalten.

Gute Ergänzung zur laufenden Diät

Das Prinzip von Almased
Ein großes Problem von Diäten ist ein verlangsamter Stoffwechsel. Dies führt nicht selten zur Stagnation des Diätenden. Der Körper baut somit kein weiteres Gewicht ab. Bevor man jedoch zu Mitteln greift, die einen einschneidenden Einfluss auf Magen und Darm nehmen, lässt sich als Alternative Almased Vital-Pflanzen-Eiweisskost verwenden. Hierbei handelt es sich um ein Produkt, welches sich aus unterschiedlichen Stoffen zusammensetzt, die den Stoffwechsel auf natürliche Art anregen und somit einen reibungslosen Ablauf der Diät ermöglichen.

Bestandteile und Zubereitung
Almased besteht aus den folgenden, natürlichen Zutaten:

  • Sojaeiweiß (50%)
  • Bienenhonig (25%)
  • Magermilch-Joghurtpulver (23%)
  • Dazu kommen folgende Mineralstoffe und Vitamine:
  • Kaliumchlorid
  • Magnesiumcitrat
  • Kieselsäure
  • Calciumcitrat
  • Vitamin C, E, B2, B6, A, D3 und B12
  • Niacin
  • Zinkoxid
  • Eisenfumarat
  • Mangansulfat
  • Calcium-D-Pantothenat
  • Folsäure
  • Kaliumodid
  • Natriumselenit
  • Biotin
  • Sämtliche Stoffe sorgen für einen reibungslosen Ablauf in Magen und Darm. Hierzu rührt man einfach einen Shake an, in dem sich eine bestimmte Menge des Pulvers befindet. Zum Auflösen des Pulvers verwendet der Nutzer Wasser und eine kleine Menge reichhaltiges Pflanzenöl. Gut umrühren und fertig ist der Ergänzungsdrink, der den Körper mit allen Stoffen versorgt, die für einen guten Stoffwechsel notwendig sind.
Anwendungszeitraum
Da Almased Vital-Pflanzen-Eiweisskost aus natürlichen Bestandteilen zusammengesetzt ist, kann der Anwender das Produkt ohne Bedenken über einen längeren Zeitraum anwenden. Der Hersteller gibt jedoch an, dass besonders innerhalb der ersten Anwendungszeit Probleme wie Schwindel oder Kopfschmerzen auftreten können. Dies ist jedoch nach einer kurzen Gewöhnungsphase vorbei.

Das Präparat ist hilfreich, sofern der Nutzer ein paar Kilogramm abnehmen möchte oder seine ausgewogene Ernährung mit zusätzlichen Eiweißprodukten erweitern will. Selbst Sportler und Athleten, die einen erhöhten Bedarf an Eiweiß haben, greifen deshalb häufig zu Almased Vital-Pflanzen-Eiweisskost.

Vorteile:
  • leichte Anwendung
  • enthält wichtige Vitamine und Mineralstoffe
  • fördert die Stoffwechseltätigkeit
Nachteile:
  • kann am Anfang Nebenwirkungen zeigen

Produktinformationen
zu Almased Vitalkost Pulver 500 g
Allgemein
Marke
Almased
Gelistet seit
September 2009
Produkttyp
Produkttyp

Ob es beispielsweise ein kompletter Mahlzeitersatz oder Fettbinder & -blocker sein soll, kann hier gewählt werden. Fertige Diätdrinks sind praktisch für unterwegs.

Mahlzeitersatz
Besonderheiten
Besonderheiten

In Besonderheiten findet man wichtige Hinweise oder Informationen über Zusatzstoffe. Diese Angaben sind beispielsweise bei bekannten Unverträglichkeiten vonnöten.

zuckerfrei, gelatinefrei, glutenfrei, hefefrei
Hersteller
Almased Wellness GmbH
Name
ALMASED VITALKOST/PFLANZ K
PZN
3321472
Verpackungsgröße
500
Inhalt
Natrium
Natrium

Der Natriumgehalt wird hier in Gramm angegeben. Weniger Natrium in Diätprodukten ist besser.

0.30 g
Packungsart
Packungsart

Die Packungsart zeigt auf, ob es sich hier beispielsweise um eine praktische Dose handelt oder einen Beutel, um Dosen evtl. nachfüllen zu können. Auch Flachen sind hier möglich, wenn es sich um einen Diätdrink handelt.

Dose
Packungsgröße gesamt
Packungsgröße gesamt

Hier ergibt sich das gesamte Gewicht der Packungsgrößen aller im Lieferumfang enthaltenen Packungen.

500 g
Brennwert
Brennwert

Der Brennwert wird in Kilokalorie (kcal) angegeben. Der Brennwert gibt die Energiedichte an, die bei der Verstoffwechselung im Körper eines Organismus verfügbar gemacht werden kann.

230.0 kcal
Packungsanzahl
Packungsanzahl

Die Packungsanzahl gibt die Anzahl der im Lieferumfang enthaltenen Packungen an.

1
Zucker
Zucker

Hier wird der im Produkt enthaltene Zuckeranteil in Gramm angegeben.

14.9 g
Packungsgröße
Packungsgröße

Die Packungsgröße gibt das Gewicht des Angebots in Gramm an.

500 g
Darreichungsform
Darreichungsform

Als Darreichungsform wird bei Diät-Produkten die konkrete Zubereitung des Produktes bezeichnet, die angeboten wird. Unterschieden wird zwischen festen Darreichungsformen (z.B. Tabletten), halbfesten Darreichungsformen (z.B. Cremes) oder flüssigen Darreichungsformen (z.B. Tropfen).

Pulver
Kohlenhydrate
Kohlenhydrate

Hier werden die im Produkt enthaltene Kohlenhydrate in Gramm angegeben.

15.30 g
Wirkstoffe
Wirkstoffe

So unterschiedlich wie die Diätprodukte sind auch ihre Wirkstoffe. Hier werden diese auch oft nach Verträglichkeit gewählt.

Honig, Riboflavin, Soja-Protein
Vitamine
Vitamine

Bei einer Diät sollen viele verschiedene Vitamine zu sich genommen werden. Hier können die wichtigsten ausgewählt werden.

A, C, E, D3, B6, B12, B1, B2, B3, B9
Eiweiß
Eiweiß

Hier wird angegeben wieviel Gramm Eiweiß das Diätprodukt enthält.

26.7 g
Fett
Fett

Hier wird angegeben wieviel Gramm Fett das Diätprodukt enthält.

7.0 g
Preisentwicklung
1 Monat
3 Monate
6 Monate
1 Jahr
billiger.de Gesamtnote
0 Testberichte und 36 Bewertungen
Gesamtnote2,0gut
Wir haben 0 Testberichte und 36 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 2,0 (gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).

Professionelle Testberichte
Testberichte ausblenden

Nutzerbewertungen
Gesamturteil:
3,9 von 5 Sternen
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

am 12.01.2016
Hammer Produkt

Ich habe über Almaset von eine Bekanntin gehört,habe dann direkt zur Apotheke gefahren und es mir geholt.Für ca.16€ pro Dose fand ich es fair, also preislich ist es noch in Norm.
Habe erst mehr Info über Almaset sich geholt und dann mit eine Diät angefangen. Wie beschrieben,erste Woche komplett auf Almaset umgestellt,dazu Almaset Tee getrunken und Gemüsensuppe ohne Gewürze gegessen. Es war nicht grade einfach. Habe Almaset anstatt Wasser mit fettarmen Milch gemischt. Von dm Geschmack war ich natürlich nicht begeistet ,aber man konnte es gut runterbekommen ,erst aber musste ich es gut durchschütteln. Erste Tage sah ich kein veränderungn an meinem Gewicht. Aber nach ein Woche von annahme von Almaset habe ich fast 3 kg vetloren. Was machte mich natürlich glücklich. Hatte dann beim zweite Woche Frühstuck normal gegessn und dann als Mittagessen und Abendbrot Almaset genommen und weiterhin 3 kg abgenohmen. In der 3-te Woche habe ich normal gegessen und nur abends anstatt Abendbrot noch Almaset getrunken. Zwieschen durch war ich sehr viel zu Fuss unterwegs,also anstatt Sport hat es mir aber trotzdem gut getan. Man fülhlte sich gut und man konnte schon Erfolg sehen. Aber dann habe ich damit aufgehört und ein paar wochen später kehrten alle Kilos wieder zurück ,obwohl ich weniger gegessen hatte und weiter zu fuss sehr viel unterwegs war. War natürlich traurig.


am 18.05.2015
es funktioniert!

Ich habe bereits mehrere Male die Diät von Almased durchgeführt und bin so weit eigentlich relativ überzeugt. Ich habe es direkt aus der Apotheke geholt für knapp 20 Euro und ist somit für 500g preislich wirklich sehr fair.

Ich habe anfangs bei ersten Kur nur eine Mahlzeit weg gelassen und nach zwei Wochen 2,5Kilo abgenommen. Bei der zweiten Kur habe ich bereits zwei Mahlzeiten weg positiv überrascht.

Um den Geschmack des Diätdrinks schmackhafter zu machen, mische ich das Pulver gerne in fettarmer Milch oder Sojamilch, da ich es mit Wasser allein überhaupt nicht runterkriege!
Die Konsistenz ist etwas dickflüssig und fast homogen, dennoch vom Geruch her relativ neutral. Den Geschmack kann ich an dieser Stelle leider nicht beschreiben, denn es schmeckt schon widerlich, bekommt man aber runter mit Disziplin und Willen!

Ich habe bei der zweiten Kur Frühstück, sowie Abendbrot mit Almased ersetzt und lediglich 1x am Tag warm gegessen.

Ich habe nun nach der zweiten Kur knapp mit der ersten Kur zusammen 13 Kilo abgenommen und kann es kaum glauben. Ich hatte während der zwei Diät Kuren keine Anzeichen von Nebenwirkungen und war auch zwei Mal die Woche morgens joggen. Man sollte Almased unbedingt nicht als vollkommenden Ersatz für alle Mahlzeiten am Tag sehen! Einfach ein wenig steigern, je nach dem wie man sich fühlt und wie groß der Hunger doch tatsächlich ist. Meiner Meinung nach hat er mich aber morgens und abends gesättigt und kann nun wirklich stolz auf mich sein.

Fazit: mit Disziplin machbar. Nebenbei unbedingt nährreich kochen und nur maximal zwei Mahlzeiten auslassen. Bestenfalls noch Sport machen und eine Gewichtsabnahme ist garantiert!


am 19.02.2015
mit Disziplin machbar

Das bekannte Almased Diät Pulver wurde eine Zeit lang gehyped in den Medien und auf verschiedenen Bloggerplattformen, wobei eher die positiven Berichte überwiegten. Auch ich fühle mich unwohl in meinem Körper und musste deshalb einfach Almased probieren. Ich kaufte es bei der Apotheke für 19,95Euro.

Der Drink wird mit 50g Pulver, 200ml Wasser und zwei Teelöfel Öl zubereitet. Der Diät Drink sollte dabei eine Mahlzeit am Tag ergänzen und natürlich war es in dem Fall bei mir das Mittagessen.
Ich habe stattdessen gerne Magermilch oder Bio Milch genommen, da der Drink mit Wasser einfach nur ekelhaft schmeckt. Die Konsistenz ist dabei relativ klumpig und wenig homogen, sodass man ihn leider nur schwer runterkriegen kann.

Vom Geschmack her ist er ein Mix aus etwas außergewöhnlich Künstlichem und einem Eiweißshake.

Mit Disziplin und Sport nebenbei ist das auf jeden Fall machbar! Ich ging alle drei Tage joggen und verspürte wirklich weniger Hunger. Ansonsten aß ich wie gewohnt Müsli, ein Vollkornbrot mit Honig und Früchten und eine Banane, abends hingegen gesundes Bratgemüse oder einfach nur einen Joghurt. Insgesamt ging es mir während der Diät Kur nicht schlechter, ich hatte kein Schwindelgefühl o.ä., was meinerseits auf jeden Fall positiv ist.
Nach der 2-wöchigen Kur habe ich letztendlich ganze 6,5Kilo abgenommen. Ich war positiv überrascht und das war bereits ein erster guter Fortschritt für mich und motivierte mich noch mehr.

Man kann optional nach einer Pause von 2 Woche+/- wieder mit der Diät Kur starten.

Fazit: Mit Disziplin und Durchhaltevermögen sehr wohl machbar. Es scheint zu funktionieren, obwohl der Geschmack und die Konsistenz sehr eklig schmecken.


am 17.02.2015
Widerlich, aber effektiv

Das Almased Vitalkost Pulver bietet eine ideale Ergänzung zu jeder eisernen Diät.
Hierbei betone ich deshalb die Konsequenz der Diät, da mich der Geschmack des aus dem Pulver zubereiteten Getränkes überhaupt nicht überzeugt hat. Deshalb ist das Pulver in meinen Augen nur für Leute geeignet, die es mit der Diät und dem Wunsch der Gewichtabnahme sehr ernst meinen.
Ich selbst habe das Produkt gekauft, um meine voranschreitende Gewichtsabnahme durch Bodybuildingübungen und Fußballspielen weiter zu beschleunigen. Hierbei dient es für mich als Ergänzung zu den Eiweißshakes, die ich täglich nach dem Training zu mir nehme. Hierbei hat mich an Almased die im Gegensatz zu Fitnessprodukten sehr ausgewogene Zusammensetzung mit vielen Vitaminen und Mineralien begeistert, da ich meinem Körper mehr als die nur recht einseitige und simple sonstige Diätnahrung bieten sollte.

Für eine Diät finde ich hierbei das Pulver deutlich praktischer als etwaige Diätrezepte, die für mich als Kochanfänger und Fan von Fertigprodukten (Grund für das Übergewicht) wenig geeignet sind. Ich habe mit Almased, meinem vielen Training und neu gekauften Fitnessgeräten in 2 Monaten beachtliche Erfolge erzielt (>10kg abgenommen). Daher kann ich trotz des in meinen Augen absolut widerlichen Geschmacks 4 von 5 Sternen vergeben.


am 11.09.2014
So abartig ich bekomme es nicht runter

Die Verpackung ist wirklich gut, sie ist fest geschlossen und das Pulver wird auch nicht schlecht Dosieren kann man sich Almased auch sehr einfach, nicht nur das man unendlich viele Anleitungen im Internet findet sondern auch ein kleiner Zettel mit der Rechnung dabei ist. Der Slogen heißt Almased zu jeder Diät jedoch schlägt das Produkt einen vor in den ersten Wochen sich nur davon zu ernähren. Ich habe es mal paar Tage probiert, abgenommen habe ich schon. So nun erstmal Allgemein.

Der Geschmack:

Dies ist eine Art recht grob zermahlendes Pulver. Man kann es in Milch oder Wasser auflösen zweites wird aber empfohlen. Ich habe beide Sachen ausprobiert und kann sagen es war die Hölle, nicht nur der Geschmack beim Trinken war richtig abartig aber dazu hat man das Gefühl man würde feine Sägespäne runterschlucken. Ich könnt mich kaum überwinden es zu trinken. Ich war so weit und habe das Produkt mit Milch und einen Löffel Kakao gemischt aber selbst denn habe ich es nicht runterbekommen. Diese widerliche Konsistenz und der fade Holzbeigeschmack sind einfach geblieben.

Wie schaut es nach mehreren Tagen aus:

Ich kann nur sagen ich hatte Hunger wie Sau und das von beginn an und den ganzen tag lang, von einer sättigenden Wirkung kann bei mir nicht die Rede sein. Die Tage wo ich mich damit ernährt haben waren einfach schlimm. Wenn man nebenbei noch Sport macht ist dies wieso der Overkill da man einfach keine Energie zu Verfügung hat. Selbst das Lesen eines Buches hat mir Kopfschmerzen bereitet obwohl ich zusätzlich Vitamine Genommen habe. Ich fühlte mich schlapp, ausgepowert und das ist auch der Grund warum ich nicht weiter gemacht habe.

Fazit:

Natürlich nimmt man irgendwann damit ab, selbst bei meinen paar Tagen habe ich einen kleinen Unterschied auf der Waage gesehen, doch eben kein Fett, sondern Wasser. Ich kann mir nicht vorstellen das man das mehrere Monate durchhält ohne das der Körper sich rächt. Wer aber schnell abnehmen will und für wem das kein Problem ist seine Geschmacksnerven zu foltern ist mit diesem Produkt vielleicht doch zufrieden. Mein Mann hat es ab und zu mal morgens getrunken wenn er keine Zeit mehr hatte und ihn hat es als "Frühstuck" ausgereicht. Mein Fall war es nicht und ich werde auch nie wieder dieses Produkt kaufen. Weil ich es so Grausam fand gebe ich 1 Stern.


am 25.07.2013
eckelhaftes Getränk - aber Ziel erreicht

50g 180kcal

Ich habe mir das Diätprodukt "Almased" auf Empfehlung meines Hausarztes gekauft,da ich für den Sommer einige Kilos abnehmen wollte.

Die Verpackung ist gelb und grün,erinnert einen stark an Natur und sah auch wirklich nicht schön aus,genauso wenig wie das Pulver.

Nun kommen wir zum Pulver:
Das Pulver sah leicht gelblich aus und war ziemlich klumpig und roch sehr stark nach Honig.Es löste sich nur schwer im Wasser auf und fast gar nicht in Milch oder Fruchsäften.

Ich habe es - wie die Empfehlung angibt - in der Anfangsphase 3x täglich 50g eingenommen,was einer der größten Hürden in meinem Leben waren.
Den Geschmack als "eckelhaft" zu bezeichnen ist in meinen Augen eine sehr nette Untertreibung.
Es ist wirklich ungenießbar und man hat stets nach dem Trinken mit dem Brechreiz zu kämpfen,wobei ich beim ersten Mal sogar erbrochen habe.Da ich die Diät aber wirklich durchziehen wollte,habe ich es einfach getrunken,in dem ich bei jeder Almased Mahlzeit eine Wäscheklammer mir auf die Nase geklemmt hatte,was dann doch auch funktionierte.
Der Nachgeschmack ist jedoch auch ziemlich eckelhaft,ein positiver Effekt,da einem schlecht wird und man absolut keinen Hunger mehr verspürt für die nächsten paar Stunden.

Doch trotz diesen ganzen negativen Eigenschaften,die Almased an sich hat in Verbindung mit dem Geschmack,habe ich mein Ziel 8 Kilogramm abzunehmen in nur wenigen Wochen erreicht,was ich aber nicht als Wundermittel beschreiben möchte,da jeder normale Mensch sich das ausrechnen kann.
Bei 3x täglichen Einnahmen von 50g liegt der Kaloriengehalt mit Wasser bei grade mal 540kcal,obwohl der Mensch zwischen 2000-2500kcal täglich benötigt.

Es bringt definitiv etwas wenn man sich daran hält,ist jedoch auch mit wesentlich günstigeren und weniger eckelhaften Methoden zu erreichen.
Wer dazu neigt bei einem konstanten Hungergefühl immer wieder zu essen,dem empfehle ich wirklich Almased,da euch danach garantiert der komplette Hunger vergeht.
Ich gebe dem Produkt 2/5 Sternen,da die Wirkung zwar vorhanden ist,dieses Produkt aber simple Mathematik und kein Wundermittel ist.Zudem ist es ungenießbar und verdammt teuer,da es bei der empfohlenen Anfangsmenge schon nach knapp 3 Tagen wieder neu gekauft werden muss.


am 24.06.2013
Funktion mit anfänglichen Nebenwirkungen

Einleitung:
Seit etwas längerer Zeit habe ich verschiedene Methoden bzw. Diäten ausprobiert aber nichts hat so wirklich geholfen.
Mir wurde dann von einem Kollegen die Einnahme von diesem Produkt empfohlen.
Zuerst war ich etwas abgeschreckt von den Nebenwirkungen aber dann habe ich mir doch vorgenommen das ganze auszuprobieren.

Am Anfang war wie mich mein Kollege schon vorwarnte die Einnahme des Produktes arg ekelig.
Allerdings erfuhr ich ebenfalls das sich das im Laufe der Zeit ändern soll und das das Pulver equivaltent zur Qualität des Stoffwechsels halten soll d.h. um so besser der Stoffwechsel um so leckerer.

Nach einer Woche wo ich das ganze immer wieder mit Brausetabletten etc. runtergespült habe habe ich es dann wieder pur probiert und siehe da, es schmeckt gut.

Wirkung:
Nehme das Produkt jetzt schon seit 5 Monaten und habe mein Körpergewicht geviertelt.
Ich bin inzwischen vollkommen überzeugt von dem Produkt und möchte gar nicht mehr ohne Leben!
Kein andauernte Hunger mehr

Ich habe das Produkt stets nach einer im Internet zu findenen Formel eingenommen:

Körpergröße - 100 = Normalgewicht
Dieses Normalgewicht / 2,5 = Teelöffel Anzahl pro Tag

Fazit:
Die erste Diät Methode die bei mir wirklich wirkt und ich bin total dankbar dieses Produkt gefunden zu haben.
Anfänglich hatte ich ein öfters mal Kopfschmerzen aber das ist inzwischen auch Geschichte!
5 *


am 21.11.2012
Ernährungsumstellung leicht gemacht

Abnehmen leicht gemacht – mit Almased. Ich habe Allmased ausprobiert, weil ich einfach den Anfang des Abnehmens nicht geschafft habe. Wer kennt das nicht, den ganzen Tag auf alles verzichten und abends fängt man an zu suchen und isst viele ungesunde Kleinigkeiten. Mit Almased habe ich es geschafft, den Start zu schaffen und durch das enthaltene gut verdauliche Eiweiß habe ich ein Sättigungsgefühl über den Tag aufgebaut. Almased regt den Stoffwechsel an und die Pfunde purzeln. Denn durch die Optimierung des Stoffwechsels wird die Fettverbrennung angeregt. Vorteilhaft ist, dass Almased viele wichtige essenzielle Nährstoffe (Honig, Soja und probiotischer Joghurt) enthält und eine Mahlzeitportion einen Nährwert von nur 230 Kalorien hat. Diese Zusammensetzung wirkt sich außerdem positiv auf die Cholesterinwerte und den Blutzuckerspiegel aus. So habe ich also angefangen eine Woche nur Almased zu mir zu nehmen (3 Portionen mit Wasser zubereitet) am Tag. Nach dieser Woche habe ich bereits 4 Kilo verloren. Dieses positive Erfolgserlebnis hat mich motiviert weiter zu machen. Das zusätzliche Almased Rezeptheft erklärt genau, wie man seine Ernährung langsam umstellt ohne das Gefühl zu haben eine Diät zu machen, denn nach einer Woche kann man den Mittagsshake bereits durch Gemüsebrühe und eine Woche später beispielsweise durch gedünstetes Gemüse und Salat ersetzen. Somit lernt man auf natürliche Weise sich wieder gesund zu ernähren. Letztendlich verliert man Gewicht und Almased hilft beim Start einer Diät. Letztendlich ist das Produkt wirklich zu empfehlen, da es für mich noch nie so leicht war, abzunehmen ohne am Ende vom lästigen Jojo-Effekt eingeholt zu werden!


am 18.11.2012
Almased :)

Ich habe bereits schon letztes Jahr Almased Vital-Pflanzen-Eiweiss gekauft und probiert. Das hilft wirklich. Ich habe über 32kg abgenommen. Es war gar nicht streng, ich habe mir den Pulver zuerst mit Milch drei mal täglich getrunken, nach circa zwei Wochen habe ich es mit Wasser getrunken und nur noch morgens und abends. Mittags habe ich schon ganz normal gegessen. Dabei ist immer so eine Beilage wo genau drauf steht wie oft man Almased einnehmen soll. Das ist sehr einfach. Wenn man genauso wie da geschrieben ist macht, kann man wirklich sein Wunschgewicht kriegen. Was sehr wichtig ist es hilft schnell und leicht abzunehmen. Almased verbessert auch die Stoffwechselsituation und aktiviert die Fettverbrennung ganz schnell. Wenn man den isst, fühlt sich mal wohl. Hat man kein Hungergefühl. Almased ist einfach für alle, die ernsthaft abnehmen wollen und nur eine kleine Starthilfe brauchen. Man muss aber dauerhaft seine Ernährung umstellen ! Der Preis ist vielleicht nicht klein, aber man kann doch ein paar Cent für Gesundheit mehr ausgeben.


am 16.11.2012
Kampf gegen Ekel aber Ziel erreicht

Nach der Stillzeit wollte ich die letzten Schwangerschaftspfunde schnell los werden. Daher entschied ich mich für die Almased Diät. Zwar habe ich mich vorab schon sehr viel über das Produkt informiert das hätte ich mir aber sparen können. Weil sehr viel Informationsmaterial mitgeliefert wurde. Bevor ich mit der Diät begann wollte ich noch einmal richtig schlemmen. So habe ich erst am nächsten Tag begonnen. Insgesamt habe ich bisher 4 Packungen (5 Monate) Almased gebraucht bis ich mein Ziel erreicht hatte. Über Geschmack lässt sich sehr streiten aber bei jeder Einnahme musste ich gegen den Eckel ankämpfen. Die erste Woche habe ich mich nur mit Almased und Suppe ernährt dazu gab es sehr viel Wasser. Erst aber der zweiten Woche habe ich mir zum Mittag einen Salat mit Fisch gegönnt. Die anderen beiden Mahlzeiten habe ich mit Almased ersetzt. Noch heute ersetze ich so das Abendbrot um nicht rückfällig zu werden. Wer also wirklich vor hat mit Almased abzunehmen sollte den richtigen Willen dafür zeigen da es sonst nichts bringt weil es wirklich nicht so lecker schmeckt.


Bewertungen ausblenden
Nach oben