Kategorien

Einbauteile (10.391 Angebote bei 18 Shops)

Ergebnisse einschränken
Reduzierte Artikel
  • % SALE (6)
Preis
Marke
Vertrauensgarantie
Zahlungsarten
Alle anzeigen
Shops
Alle anzeigen
Lieferzeit
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
  • Samsung
  • Wigento
  • Wega
  • SPS
  • meroTronic
  • - Sans marque/Générique -
  • Sony
  • Giga
  • Nokia
  • HTC
  • Für Wiko
  • Microsoft
  • Apple
  • Sharp
  • Cyoo
  • keine Angabe
  • Skiliwah
  • M&M Smartek
  • BisLinks®
  • Mr. Apfel
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:


Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.


433 1 10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Ratgeber Einbauteile


Einbauteile für Handys werden immer wichtiger. Das moderne Smartphone verfügt heute über wahre Power, wenn es um Leistung und Funktion geht. Allerdings ist es viel anfälliger als die alten Modelle. Einbauteile, Ersatzteile sind wichtiger denn je und bewahren Sie vor einem Neukauf des Geräts. Vielfach lassen sich bei einem kleinen Defekt einfach Handy-Einbauteile nutzen. Im Handel sind die Preise für ein Ersatz-Display oder eine Ersatzantenne nur gering. Der Einbau ist schnell erledigt. So lassen sich hohe Anschaffungskosten für ein neues Modell vermeiden; gleichzeitig aber auch horrende Reparaturkosten für einen Techniker.

Auch ohne relevante Vorkenntnisse oder eine hohe Technikaffinität lassen sich Einbauteile erfolgreich verbauen. Mit einem Werkzeug-Set, das zum Beispiel speziell für die iPhone Reparatur geeignet ist, wird der Einbau und Zusammenbau auch für Laien problemlos möglich. Besonders wenn es um das empfindliche Display beim iPhone geht. Dieses ist sehr anfällig. Mit dem Reparatur Set für Einbauteile können Sie so den Austausch einfach selbst vornehmen und sparen unterm Strich enorm viel Geld. Schon kurze Zeit später erstrahlt Ihr altes Gerät in neuem Zustand.

Was beim Kauf beachtet werden muss

Ist Ihr Display unansehnlich geworden, sei es durch Kratzer oder sonstige Beschädigungen, kann ein Ersatz-Display sinnvoll sein. Der Einbau lohnt sich dann, wenn es sich um ein noch fast neues Smartphone handelt. Sofern Sie Ihren bestehenden Vertrag nicht in den nächsten Wochen mit einem Ersatzhandy verlängern können und ein neues Gerät zu teuer ist, sollten Sie generell zu einem Ersatz-Display greifen. Welches Display genau zu verwenden ist, entnehmen Sie den Produktdaten bei den jeweiligen Angeboten. Dort ist exakt gekennzeichnet, für welche Geräte das jeweilige Einbau-Display zu verwenden ist. Das Handy-Display ist das zentrale Bedienelement. Mit einem zusätzlichen Werkzeug-Set erhalten Sie dafür das passende Besteck. Vermeiden Sie die Verwendung von Küchenmessern und anderem Provisorium. Dadurch wird das Gerät oft nur beschädigt. Sobald das neue Handy-Display vor Ihnen liegt, nehmen Sie sich für den Aus- und Einbau ausreichend Zeit. Viel Licht sollte am Arbeitsplatz generell vorhanden sein.

Das Gleiche gilt praktisch, wenn Sie eine Ersatzantenne kaufen und einbauen möchten. Auch hierfür lohnt sich das passende Werkzeugset, mit dem behutsam das Smartphone ohne Schäden geöffnet werden kann. Vielfach finden sich zusätzlich im Internet regelrechte Einbauhandbücher, die Ihnen die Handhabung der Handy-Einbauteile erleichtern. Vor allem zum iPhone lassen sich auf den US-Portalen umfangreiche Anleitungen finden, die eine genaue Hilfe für die jeweiligen Handy-Einbauteile zur Verfügung stellen. Englisch müssen Sie nicht unbedingt verstehen. Vielfach ist alles ausführlich mit einer Bebilderung unterlegt. Vom Ersatz-Display bis hin zur Ersatzantenne.

Beim Verbauen der Einbauteile sollten Sie Ruhe haben. Der Arbeitsplatz darf nicht unaufgeräumt sein, da Sie sonst womöglich das Innere des Geräts verunreinigen. Deshalb ist auch die Unterlage, auf welcher Sie arbeiten, bewusst zu wählen. Damit Sie auch die filigranen Teile sehen können, empfiehlt sich ein hell beleuchteter Arbeitsplatz. Ebenso sollten Sie darauf achten, dass kein Luftzug, die kleinen Teile erfasst.

Tastaturmatte als Einbauteil
Bei älteren Modellen oder Geräten, die auch heute noch auf eine vollständige Tastatur setzen, können Sie ebenfalls eine Tastaturmatte kaufen. Für alle gängigen Marken ist diese vorhanden und kann sogar noch einfacher als ein Handy-Display eingesetzt werden. Die Preise für Tastaturmatten sind gering, der Einbau in nur wenigen Minuten durchgeführt. Auch dabei raten Experten zu der Verwendung von speziellem Werkzeug für Handys. Achten Sie immer darauf, dass die Tastaturmatte mit Ihrem Gerät kompatibel ist. Meist wird die Kompatibilität durch eine Auflistung der kompatiblen Geräte dargestellt. Ist Ihr Gerät gelistet, ist der Einbau schnell erledigt und nach wenigen Minuten können Sie Ihre neue Tastaturmatte wieder verwenden und das Gerät wirkt wie neu.

Manchmal bietet es sich auch an beim Verkauf eines alten Handys die Tastaturmatte auszutauschen. Denn verfügt dieses über eine Tastaturmatte, die bereits Abnutzungserscheinungen aufweist, tauschen Sie diese vorher aus und in der Regel steigert das den Verkaufspreis um bis zu 20 – 30 Prozent. Wie auch bei einem Auto zählt ebenfalls bei einem gebrauchten Handy das Äußere.

Sparen mit Handy-Einbauteile
Verwenden Sie Einbauteile für Ihr Handy und Sie sparen dabei deutlich. Die Anschaffung eines neuen Gerätes würde das den Kaufpreis der Einbauteile oft um ein 20 - 50faches übersteigen. Eine Tastaturmatte ist für Kleingeld zu haben und einfach einzubauen. Handy-Displays können innerhalb von Minuten ausgetauscht werden. Gleichzeitig sparen Sie sich den Weg zu einer Werkstatt. Dort wird neben einem hohen Stundenlohn zusätzlich ein hoher Materialwert berechnet und die Bearbeitungszeit ist meist recht lang. Unter dem Strich könnten Sie sich für diesen Endpreis bereits ein aktuelles Modell besorgen.

Beachten Sie die obigen Kaufhinweise und Tipps und der Einbau der Ersatzteilewird zu einem Vergnügen. Vielfach ist es sogar so, das nach einem erfolgreichen Austausch selbst ältere Handys, die noch im Keller oder in einer Schublade lagern aufgefrischt werden. Nicht immer muss es bei einem Defekt am Handy-Display, dem Akku oder der Antenne ein neues Gerät sein. Oft reichen wenige Minuten aus, um den Umbau vorzunehmen. Eine Ersatzantenne lässt sich bei vielen Modellen genauso wie eine Tastaturmatte problemlos tauschen. Das Ergebnis lässt sich selbst bei einem Laien sehen. Um zu erkunden welche Handy-Einbauteile wirklich benötigt werden sollten Sie nicht nur die obigen Kauftipps beachten, sondern auch ganz klar das Problem zuordnen können. Ist der Bildschirm betroffen oder bleibt er schwarz, wird meistens ein Ersatz-Display benötigt. Kommt es zu Empfangsproblemen, ist die Lokalisierung nicht immer so einfach. Oft bedarf es einfach einer neuen Ersatzantenne. Um sicher zu gehen lassen sich auch dafür im Internet genaue Fehlerbeschreibungen und Codes vorfinden. Gelegentlich direkt auf den Seiten der Hersteller. Ist das Problem zugeordnet, kann der Kauf der Einbauteile beginnen und das Problem so aus der Welt geschafft werden. Das Handy-Display bei einem iPhone ist besonders empfindlich. Der Austausch mit einem Ersatz-Display lohnt sich auch bei älteren Modellen. Die Display Preise sind ansprechend und schonen Ihren Geldbeutel.
Nach oben