Sortiert nach 
Ansicht 

Roller Küchenblock BIGGI
Roller Küchenblock BIGGI
Roller
249,99 *
bei Roller zzgl. 45,00 € Versand
Burger Musterküche Cora Mediterrana
Burger Musterküche Cora Mediterrana
 
hai-end.com
1.999,00 *
bei hai-end.com zzgl. 49,90 € Versand
Küchen-Preisbombe Küche Dave 240 cm Küchenzeile / Küchenblock variabel stellbar in Eiche Sonoma Trüffel
Küchen-Preisbombe Küche Dave 240 cm Küchenzeile / Küchenblock variabel stellbar in Eiche Sonoma Trüffel
MeinPaket - Mein Marktplatz im Internet
269,69 *
bei MeinPaket - Mein Marktplatz im Internet zzgl. 0,00 € Versand (289,99 € / Stück)
Held Küchenzeile Boston Leerblock 280, Hochglanz weiß/weiß
Held Küchenzeile Boston Leerblock 280, Hochglanz weiß/weiß
 
Lidl Online-Shop
729,00 *
bei Lidl Online-Shop zzgl. 34,90 € Versand
 Spar Set: Küchenblock, Jena, Breite 285 cm (6-tlg.) weiß-honigfarben
Spar Set: Küchenblock, Jena, Breite 285 cm (6-tlg.) weiß-honigfarben
 
OTTO
1.299,99 *
bei OTTO zzgl. 29,95 € Versand
Held Möbel 658.6034 Küchenzeile 280 in Hochglanz-creme / nussbaum
Held Möbel 658.6034 Küchenzeile 280 in Hochglanz-creme / nussbaum
 
amazon.de
892,39 *
bei amazon.de zzgl. 0,00 € Versand (892.39 € / Stück)
Parisot Küchenzeile Rumba 240 cm grau, ohne E-Geräte
Parisot Küchenzeile Rumba 240 cm grau, ohne E-Geräte
lemoboo.de
449,00 *
bei lemoboo.de zzgl. 0,00 € Versand
Nolte Küchen Musterküche Nobilia Koje 49 Fango
Nolte Küchen Musterküche Nobilia Koje 49 Fango
WKSHOP24.DE
4.900,00 *
bei WKSHOP24.DE zzgl. 0,00 € Versand
 Kücheneinrichtung in Hochglanz Rot
Kücheneinrichtung in Hochglanz Rot
pharao24.de
899,00 *
bei pharao24.de zzgl. 0,00 € Versand
 Küchenzeile Abaco P-300-1 Perlmutt glänzend 300 cm inkl. Einbaugeräte
Küchenzeile Abaco P-300-1 Perlmutt glänzend 300 cm inkl. Einbaugeräte
 
HORNBACH Online Shop
998,00 *
bei HORNBACH Online Shop zzgl. 29,95 € Versand
NAKA24 Komplett Küche 260cm Schränke, Küchenzeilen BILDSCHIRM - Wenge
NAKA24 Komplett Küche 260cm Schränke, Küchenzeilen BILDSCHIRM - Wenge
 
Amazon Marketplace Kitchen
669,00 *
bei Amazon Marketplace Kitchen zzgl. 45,00 € Versand (669.00 € / Stück)
nobilia Musterküche Rio Magnolia matt
nobilia Musterküche Rio Magnolia matt
treffpunkt-kuechen.de/shop
2.593,00 *
bei treffpunkt-kuechen.de/shop zzgl. 0,00 € Versand
Respekta Küchenzeile LBKB270BR 270 cm ohne Geräte Rot-Buche Nachbildung
Respekta Küchenzeile LBKB270BR 270 cm ohne Geräte Rot-Buche Nachbildung
 
plus.de
337,46 *
bei plus.de zzgl. 0,00 € Versand
Respekta Premium Küchenzeile RP310HWRW Hochbau 310 cm Weiß
Respekta Premium Küchenzeile RP310HWRW Hochbau 310 cm Weiß
OBI
2.299,00 *
bei OBI zzgl. 0,00 € Versand
nobilia Winkelküche pina 230cm x 290cm inkl. Leonard E-Geräte
nobilia Winkelküche pina 230cm x 290cm inkl. Leonard E-Geräte
elektro 2000
2.498,00 *
bei elektro 2000 zzgl. 98,00 € Versand
 Küchenblock SIMPLY grau-grau Hochglanz
Küchenblock SIMPLY grau-grau Hochglanz
 
smartvie
549,00 *
bei smartvie zzgl. 0,00 € Versand
Roller Küchenblock MADRAS nussbaum-weiß 300 cm
Roller Küchenblock MADRAS nussbaum-weiß 300 cm
Roller
599,99 *
bei Roller zzgl. 79,00 € Versand
Young Furn Küchenzeile Lepura (7-teilig) - Schwarz Hochglanz/Grau - Ohne Elektrogeräte
Young Furn Küchenzeile Lepura (7-teilig) - Schwarz Hochglanz/Grau - Ohne Elektrogeräte
 
home24.de
769,99 *
bei home24.de zzgl. 0,00 € Versand
Burger Musterküche Tessa Weiß Hochglanz inkl. Quarz-Stein Arbeitsplatte
Burger Musterküche Tessa Weiß Hochglanz inkl. Quarz-Stein Arbeitsplatte
 
hai-end.com
3.499,00 *
bei hai-end.com zzgl. 49,90 € Versand

Ratgeber

Ratgeber Küchenzeilen


Heutzutage ist eine Küche nicht mehr nur ein Raum, in dem wir Essen zubereiten. Sie ist ein Ort, an dem wir mit Freunden oder der Familie zusammenkommen, gemeinsam kochen, essen und genießen. Gerade wenn in der Küche noch ein Esstisch steht, verbringen wir dort sehr viel Zeit. Deshalb sollte eine Küche gut geplant werden, damit sie Ihren Bedürfnissen entspricht. Dabei dreht sich alles um die zentrale Frage: Welche Küchenzeile brauche ich? Schließlich gibt es unzählige Varianten, Farben und Muster. Wenn Sie sich im Vorfeld informieren und überlegen, welche Elemente in Ihrer Küche auf keinen Fall fehlen sollten, kann die neue Küche schnell zu Ihrem neuen Lieblingsort werden.

Die moderne Küchenzeile


Küchenzeilen sind heutzutage innovative Küchensysteme, die sich optimal auf Ihre Bedürfnisse anpassen lassen. Es gibt Küchenblöcke im Landhausstil, aus Massivholz, aus Pressspan, in L- oder U-Form, mit Edelstahl- oder Hochglanzfronten, ein- oder zweizeilig, einem Küchenblock in der Mitte oder einer integrierten Theke. Ob Luxusküche mit Servierwagen und Doppelkühlschrank oder Singleküche für die erste Studentenwohnung – für jedes Budget gibt es die passende Küche. Wenn Elektrogeräte vorhanden sind, lohnt sich eine Küchenzeile ohne Elektrogeräte. Die Maße der „alten“ Geräte sollten dann allerdings bei der Planung berücksichtigt werden. Da eine Küchenzeile lange halten soll, sollte allerdings auch auf die Qualität geachtet werden. Ebenfalls spielt die Planung im Vorfeld eine große Rolle.


Welches Material?


Eine Küche aus Massivholz wirkt sehr edel. Als Material eignen sich vor allem Eiche und Nussbaum, da diese Holzarten besonders hart und somit widerstandsfähig sind. Trotzdem ist eine Küche aus Massivholz nicht unbedingt einfach in der Pflege. Die Fronten der Schränke stellen kein Problem dar, viel eher geht es um die Arbeitsplatte. Sie sollte lediglich mit einem feuchten Tuch gesäubert werden. Chemische Reinigungsmittel können schnell zu Verfärbungen führen oder die Platte schädigen.

Massivholzküchen reißen ein kleines Loch in den Geldbeutel. Im Trend liegen momentan Landhausküchen, die mit ihrem Charme überzeugen. Wer auf das Budget achten muss, kann auch auf Holz-Nachbildungen zurückgreifen. Küchenzeilen aus Pressspan sind preisgünstig. Wer auf die Verarbeitung und das Design achtet, kann sich auch so eine edle Küche schaffen. Edelstahlfronten lassen eine Küche kühl wirken. Mit den richtigen Accessoires wird das strenge Design aber aufgelockert und wirkt äußerst modern. Wenn Sie Farbe in Ihrer Küche haben wollen, eignen sich Hochglanzfronten. Diese gibt es in unzähligen Farbvarianten und können je nach Geschmack ausgewählt werden.

Strom ist wichtig


In der Küchenplanung sollten Sie einige Punkte beachten, damit Sie später Freude an der neuen Küchenzeile haben werden. Zunächst ist es wichtig, für ausreichend Steckdosen zu sorgen. Gerade in der Küche werden jede Menge Elektrongeräte wie Kühlschrank, Backofen, Mikrowelle oder Kochfeld untergebracht, die alle an den Strom angeschlossen werden müssen. Dazu kommen außerdem kleine Elektrogeräte, die immer mal wieder beim Kochen, Backen und Braten benutzt werden. Teig mit dem Mixer mixen, Wasser für den Tee kochen oder einen Fitnessdrink im Standmixer zubereiten sind nur einige Tätigkeiten, für die Elektrogeräte benutzt werden.

Die richtige Beleuchtung


Beim Kochen wird viel geschnippelt. Und auch gängige Hygienestandards sollten in der Küche beachten werden. Damit Ihren Augen nichts entgeht und Sie angenehm arbeiten können, ist die richtige Beleuchtung wichtig. Neben der normalen Deckenleuchte gibt es in einer Küche unzählige Möglichkeiten, Leuchtmittel einzusetzen. Unterbauleuchten sind besonders praktisch. Sie werden – wie der Name schon sagt – unter Schränken angebracht, stehen nicht im Weg, aber spenden Licht.

Spülbecken und Kochfeld sind Partner


Beim Kochen brauchen wir jede Menge Wasser. Deshalb sollte das Kochfeld immer in der Nähe vom Spülbecken untergebracht werden. So bleiben Ihnen weite Wege mit heißen Töpfen erspart – zum Beispiel, wenn Sie Kartoffeln vom Herd nehmen und in der Spüle abgießen wollen. Auch die Hauptarbeitsfläche sollte sich immer in der Nähe vom Spülbecken befinden. Denn auf der Arbeitsfläche wird Gemüse geschnitten, Fleisch geklopft oder Teig ausgerollt. Auch hier kann eine durchdachte Anordnung unnötige Wege in der Küche ersparen. Das Resümee: Das Spülbecken sollte in einer Küche möglichst zentral angeordnet sein. Direkt daneben sollten sich das Kochfeld sowie die Hauptarbeitsfläche befinden.

Stauraum ist das A und O


Teller, Besteck, Schüsseln, Töpfe, Pfannen, Gläser, Backbleche, Backformen, Kochlöffel, Müslischalen, Tupperdosen, Reinigungsmittel, Lebensmittel – in einer Küche muss jede Menge untergebracht werden. Gerade bei kleinen Küchen lohnt es sich deshalb, auf intelligente Küchenlösungen zu setzen. Die Küchenzeile sollte dem Grundriss angepasst werden, so dass jede Menge Platz entsteht. Je mehr Stauraum vorhanden ist, umso mehr macht das Arbeiten in der Küche Spaß, da Sie nicht ständig auf der Suche nach Dingen sein müssen, die Sie aus Mangel an Platz in der hintersten Ecke verstaut haben. Offene Regalböden eignen sich besonders für Produkte und Lebensmittel, die häufig benutzt werden. Dabei kann es sich zum Beispiel um Gewürze, aber auch um Teller handeln, die fast täglich verwendet werden.

Im Gegensatz zu offenen Regalböden schaffen geschlossene Schranksysteme Ordnung und Ruhe. Sobald sie geschlossen sind, wirkt die Küche ordentlich. Auch sollten Sie auf individuelle Ordnungssysteme setzen. Dies können zum Beispiel Eckschränke oder Eckschubladen sein. Ebenfalls lohnt es sich in kleinen Küchen, Produkte auf Ebenen zu lagern. Das bedeutet, sich durch zusätzliche Regalbretter Stauraum zu schaffen.

Tipps für Singleküchen


Ein Küchenblock in einer Singleküche? Undenkbar. In einer kleinen Küche ist das oberste Gebot: Platz schaffen. Eine Küchenzeile mit Elektrogeräten zu kaufen, lohnt sich bei Singleküchen nicht immer. Denn auf große und sperrige Geräte sollten Sie, sofern es möglich ist, verzichten. Minibacköfen, kleine Kühlschränke und schmale Spülen sind in einem kleinen Haushalt völlig ausreichend. Damit der Raum optisch größer wirkt, sollten Sie auf Hochglanzfronten setzen, in denen sich die Küche spiegelt. Die Schränke der Küchenzeile sollten möglichst geschlossen sein, da die Küche so aufgeräumt wirkt und Ruhe und Ordnung geschaffen wird. Damit der Raum optisch gestreckt wird, gibt es einen weiteren Tipp: Sie können die Wände an den Längsseiten hell streichen, so wirkt die Küche größer.

Küchengeräte als Energiefresser


Der meiste Strom in einer Küche wird – ganz klar – von den Elektrogeräten, die täglich im Einsatz sind, verbraucht. Deshalb lohnt es sich, den alten Kühlschrank, den Sie von Ihrer Oma geerbt haben, gegen neue Technik auszutauschen. Die modernen Elektrogeräte arbeiten mittlerweile flüsterleise. Sie werden überrascht sein, wenn Sie plötzlich nicht mehr zusammenschrecken, wenn der Kühlschrank wieder anfängt zu kühlen. Gerade bei offenen Küchen sind moderne und leise Geräte eine besondere Freude. Noch dazu haben sie einen hohen Bedienkomfort.

Nützliche Accessoires


Praktische Accessoires machen jede Küchenzeile perfekt. In Wandboards können Kleinigkeiten untergebracht werden. Diese Boards stehen nicht im Weg herum oder stören beim Arbeiten in der Küche. Ebenso praktisch sind Gewürzregale. Mit ihrer Hilfe haben Sie Ihre Gewürze beim Kochen immer im Blick. Magnettafeln und Tafellack sorgen für eine persönliche Note. An ihnen lassen sich Rezepte, Fotos und andere persönliche Dinge befestigen.

Wenn Sie vor dem Kauf Ihrer neuen Küchenzeile diese grundsätzlichen Tipps beachten, kann bei der Planung Ihrer neuen Küche nichts schiefgehen.

Section

Filtergroup

Zurücksetzen


Wichtige Merkmale

Produkttyp

Eine Küchenzeile beschreibt eine komfortable Kücheneinrichtung mit oder ohne elektrische Geräten, sowie Unter- und Hängeschränke mit einer Länge von ab 3 Metern. Davon wird der Küchenblock unterschieden, welcher ebenfalls aus einer variablen Anzahl an Komponenten besteht, die zu einem kompakten Block mit ca. 2m Länge zusammen geführt sind. Der Küchenblock ist insbesondere für kleinere Haushalte empfehlenswert oder wenn Platzmangel herrscht. Auch für Personen, die häufiger umziehen sind Küchenblöcke interessant, da sie sich flexibler an neue Küchen anpassen lassen.

Eine weitere Variante sind Winkelküchen, welche entweder in L-Formoder in U-Formerhältlich sind. Sie ermöglichen es den Raum optimal auszunutzen und gewährleisten genug Platz auf der Arbeitsplatte. Entsprechend hat man auch genug Platz zum Kochen.

Die Lösung für besonders enge Raumverhältnisse sind Kompaktküchen. Hierrunter werden sehr kleine Einbauküchenverstanden, welche häufig nur eine Spüle, zwei Kochstellen und einen kleinen Kühlschrank aufweisen. Diese sind insbesondere für Singles interessant.

Vorhandene Komponenten

Grundsätzlich ist es beim Kauf entscheidend darauf zu achten, welche Komponenten bei der gewünschten Küchenzeile dabei sein sollen. Wie viele Küchenmöbel beispielsweise vorhanden sind, ist maßgeblich von den Maßen abhängig. Auch können zusätzliche Sondermöbel, wie eine Kochinsel mitgeliefert werden. Eine Arbeitsplatte sollte in der Regel immer vorhanden sein. Bezüglich der Hängeschränke gilt es besonders auf die Maße zu achten und ferner die eigene Wandbeschaffenheit zu beachten.

Mit oder ohne Einbaugeräte

Beim Neukauf stellt sich die Frage, ob eine Küchenzeile mit oder ohne elektrische Einbaugeräte erworben werden soll. Bei der Gründung eines Haushaltes ist durchaus praktisch, auf eine Muster-Küchenzeile zusetzen. Allerdings kann man sich dann auch nicht die einzelnen Geräte selbst aussuchen. Bei Küchenzeilen mit Elektrogeräten sind zumeist Herd, Dunstabzugshaube, Kühlschrank und Spülmaschine schon vorhanden. Jedoch kann die Gerätezahl durchaus variieren.

Materialien

Die verarbeiteten Materialien in einer Küchenzeile beeinflussen maßgeblich die Optik.

Viele Nutzer setzten dabei gerne auf Holz als Verarbeitungsmaterial. Buchenholz ist beispielsweise durch seine rötlichweise Farbgebung ein besonderes Highlight und erweist sich darüber hinaus als sehr hart sowie widerstandsfähig. Eiche hat dagegen eine gelbbraune Farbgebung. Dieses Holz ist ebenfalls sehr witterungsbeständig. Eine weitere, günstigere Alternative wäre zudem MDF, eine Holzfaserplatte.

Arbeitsplatten bestehen öfters auch aus Granit oder Marmor. Diese Gesteine sind besonders edel und zeigen mit der Zeit kaum Gebrauchsspuren auf.

Edelstahl wird ebenfalls in einzelnen Komponenten mit verbraucht. Dieses wirkt besonders modern und hochwertig.

Stilrichtung

Auch bei den Stilrichtungen hat der Nutzer eine breite Auswahl. Die Wahl ist hier abhängig vom restlichen Einrichtungsstil und dem eigenen Geschmack.

Liebhaber alter Möbel sind mit einer Küchenzeile Antik gut beraten. Auch Stile wie Landhaus, Rustikal oder Vintage lassen von alten Zeiten träumen. Der Kolonialstil dagegen ist durch unterschiedliche Einflüsse Afrikas, Südamerikas, Indiens oder des Pazifiks beeinflusst und deshalb besonders variantenreich. Wer lieber schlichtere Akzente bevorzugt, sollte sich die Küchenzeilen aus der Kategorie Modern oder Futuristisch näher ansehen.