Philips Sonicare ProResults Aufsteckbürste

(9)
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).
Philips Sonicare ProResults Aufsteckbürste HX6012/07 2 St.
81 Angebote ab 9,45 €
Der Preisalarm kann bei diesem Produkt leider nicht gesetzt werden, da hierzu keine Angebote vorliegen.
Noch keine historischen Daten vorhanden.

4 Varianten zu Philips Sonicare ProResults Aufsteckbürste

81 Angebote im Preisvergleich

ab 9,45 € - 44,95 € (10 von 81)
Filter
Zahlungsarten
Visa (81)
Eurocard/Mastercard (81)
American Express (40)
Nachnahme (6)
Vorkasse (51)
Rechnung (45)
Lastschrift (48)
Finanzkauf (28)
PayPal (68)
Giropay (10)
Sofortüberweisung (27)
Barzahlen (13)
Amazon Pay (12)
Andere (29)
paydirekt (9)
Google Pay (3)
Billigster Preis inkl. Versand
HX6012/07 2 St.
19 Shopbewertungen novi-dent-ug
Shop-Info
9,45 * ab 0,00 € Versand 9,45 € Gesamt
4 weitere Angebote anzeigen
HX6014/07 4 St.
19 Shopbewertungen enfu_trade
Shop-Info
9,99 * ab 4,99 € Versand 14,98 € Gesamt
7 weitere Angebote anzeigen
HX6012/07 2 St.
Shop-Info
11,61 * ab 4,49 € Versand 16,10 € Gesamt
HX6012/07 2 St.
228 Shopbewertungen
Shop-Info
11,62 * ab 4,99 € Versand 16,61 € Gesamt
HX6012/07 2 St.
538 Shopbewertungen
Shop-Info
11,62 * ab 5,95 € Versand 17,57 € Gesamt
HX6012/07 2 St.
5 Shopbewertungen XL Discounter
Shop-Info
11,80 * ab 2,99 € Versand 14,79 € Gesamt
HX6012/07 2 St.
101 Shopbewertungen
Shop-Info
11,99 * (6.00 EUR/1 ct) ab 6,99 € Versand 18,98 € Gesamt
HX6012/07 2 St.
356 Shopbewertungen
Shop-Info
12,55 * ab 4,99 € Versand 17,54 € Gesamt
HX6012/07 2 St.
248 Shopbewertungen
Shop-Info
12,66 * (6.33 / stück) ab 2,99 € Versand 15,65 € Gesamt
HX6012/07 2 St.
Shop-Info
14,99 € 12,69 * ab 5,99 € Versand 18,68 € Gesamt

Produktinformationen

billiger.de Gesamtnote

0 Testberichte und 9 Bewertungen
Gesamtnote1,6gut
Wir haben 0 Testberichte und 9 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,6 (gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%). Die hier abgebildete Gesamtnote ist der Durchschnittswert aller Varianten des Produkts.

Professionelle Testberichte

Nutzerbewertungen

Gesamturteil:
4,3 von 5 Sternen
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

mart2016
am 30.08.2017
Gute Bürsten für eine optimale Reinigung der Zähne
Variante: HX6018/07 8 St.

Die Aufsteckbürsten von Philips kaufe ich mir regelmäßig für meine elektrische Zahnbürste.

Ich bin mit den Bürsten bisher sehr zufrieden. Ich hatte immer mal günstige Bürsten von Fremdherstellern im Einsatz und muss sagen, dass die Qualität und Langlebigkeit der originalen Philips Bürsten weitaus besser ist, weshalb ich nur noch die originalen kaufe. Auch hatte ich bei günstigen Produkten häufig das Problem, dass einzelne Borsten beim Putzen ausfielen und in den Zahnzwischenräumen stecken blieben. Mit den Bürsten von Philips ist mir das bisher noch nie passiert. Die Bürsten von Philips sind gut verarbeitet, ich wechsle die Bürsten etwa alle zwei Monate aus, das geht auch vom Preis her völlig in Ordnung. Das Aufstecken auf meine Zahnbürste klappt einfach und schnell. Die Bürsten rasten direkt ein und sind sofort einsatzbereit. Das Putzen mit diesen Bürsten ist wirklich hervorragend, kein Vergleich zu gängigen Handzahnbürsten. Beläge und Essensreste werden restlos entfernt. Optimal sind die Bürsten auch für Putzmuffel, da die Borsten durch die Vibration der Zahnbürste weitaus besser in Zahnzwischenräume und schwer erreichbare Stellen kommen als normale Zahnbürsten. Zwei Minuten putzen reicht meist schon absolut aus für ein sauberes Ergebnis.

Fazit: Stabile und langlebige Bürsten, welche die Zähne optimal reinigen. Ich ziehe die originalen Bürsten jeglichen Fremdprodukten vor, wenn auch diese etwas teurer sind.


maryc
am 27.02.2017
sehr Zufrieden
Variante: HX6014/07 4 St.

Aktuell benutze ich die Philips Sonicare ProResults Aufsteckbürste für meine elektrische Zahnbürste. Diese hatte ich mir im Dezember letzten gekauft. Diese Bürstenköpfe waren mit bei.
Das Aussehen
Vergleiche ich den Kopf mit einer herkömmlichen Zahnbürste fällt auf das die von Philips deutlich kleiner ist. Vom Aufbau scheint sie gleich zu sein.

Die Handhabung
Auspacken, aufstecken fertig. Als Schutz vor Staub und Schmutz bringt der Bürstenkopf, eine Schutzhülle zum draufstecken mit. Nach der Nutzung spüle ich den Bürstenkopf mit klarem Wasser ab. Was sehr auffällt. Die Bürsten bleiben in Form oder biegen sich nicht so leicht auseinander wie bei der herkömmlichen Zahnbürste.

Das Ergebnis

Der Bürstenkopf soll nicht nur gut aussehen sehen, die Reinigung hat Priorität. Obwohl der Bürstenkopf kleiner ist fühle ich mich in dem Ergebnis nicht eingeschränkt. Ich finde sogar das dieser kleine Kopf leichter alle Zähne erreicht. Zugegeben war es am Anfang ungewohnt, doch nach kurzer Eingewöhnung möchte ich diesen nicht mehr missen.

Die Kosten

Ich habe ja bereits erwähnt das der Bürstenkopf beim Kauf der elektrischen Zahnbürste dabei war. Im Drogerien Markt würde ich für 4 Stück fast 20 Euro zahlen. Teuer im ersten Moment. Dabei sollte aber bedacht werden, dass ein Bürstenkopf bis zu 3 Monate genutzt werden kann. Somit würde mir eine Packung für ein Jahr reichen und dann finde ich die 20 Euro nicht wirklich teuer.


SaLii05
am 13.11.2016
Glänzende Leistung für einen Top Preis
Variante: HX6018/07 8 St.

Das Sonicare ProResults Standard von der Marke Philips auf der Internetplattform Amazon mit durchschnittlich 4.3 von 5 möglichen Sternen bewertet. Insgesamt wurden bisher durchschnittlich 456 Rezensionen von Kunden abgegeben, von denen 377 Kunden positiv, 28 Kunden neutral und 51 Kunden sich negativ über das Parfüm äußern, sodass man die Annahme machen kann, dass die Mehrheit der Nutzer auf Amazon das Produkt als gut einschätzen und auch weiterempfehlen können.

Über die Lebensdauer der Aufsteckbürsten gibt es geteilte Meinungen von den Nutzern. So berichten mehrere Kunden, dass diese bei 2-mal täglichem Gebrauch, über 3 Monate halten.
Wiederrum gibt es Kunden die das nicht bestätigen können und nach 6 Wochen das Produkt austauschen müssen

Über die Qualität sind sich viele Kunden einig. So berichtet ein Kunde, dass sämtliche Verfärbungen welche bei Ihm durch Kaffee und Tee sich gebildet haben, nach ca. 6 Wochen durch die Aufsätze verschwunden wären. Ein weiterer Kunde erzählt von dem hervorragenden Putzergebnis. Die Bürstenköpfe würden alle Zwischenräume erreichen und saubermachen.

Auch den Preis Bewertet fast jeder Nutzer mit sehr günstig. Die Qualität und Leistung welches dieses Produkt mit sich bringen würde, wären für den Preis definitiv gerechtfertigt.

Auch Kritik gibt es: Viele Nutzer welche einen Stern vergaben, berichten von Fälschungen. Und dessen ungenügende Qualität und Verarbeitung. Ein Nutzer erwähnt von Rost am Metallring an der Unterseite oder ein anderer Kunde von abstehenden Borsten an der Bürste.

Fazit:

Für knapp 30 Euro für 8 Aufsteckbürsten sollte man hier aufpassen das Original Produkt zu bekommen. Da diese die Mehrzahl an Nutzern durch Qualität und Haltbarkeit überzeugt, bin auch ich der klaren Meinung dieses Produkt weiter zu empfehlen.


biehlermi
am 04.11.2016
Perfekte Reinigung der Zähne
Variante: HX6018/07 8 St.

Diese Aufsteckbürsten des Herstellers Philips verwende ich nun schon seit mehreren Monaten und bin sehr von dessen Reinigungskraft begeistert. Ich hatte mir diese aufgrund einer Empfehlung von einem Arbeitskollegen und zahlreicher positiver Rezensionen im Internet bestellt. Zuvor nutze ich das kleinere Modell, mit dessen Ergebnis ich jedoch nicht sonderlich zufrieden war.

Schön finde ich hier vor allem die tolle Verarbeitungsqualität, da merkt man direkt das die Bürste von einem deutschen Hersteller stammt. Der Kopf sitzt fest auf dem Spiel und hat genug Spielraum um sich zu bewegen. Bemerkenswert im Vergleich zu anderen Produkten dieser Preisklasse ist die lange Haltbarkeit, denn meinen aktuellen Aufsteckkopf habe ich schon seit mehr als 3 Monaten im Einsatz und musste diesen bisher noch nicht austauschen.

Was ich jedoch sehr schade an diesem Modell finde, ist die fehlende Möglichkeit die Bürste korrekt sauber zu machen, da man den Kopf leider nicht vom Schaft abnehmen kann um diesem ordentlich zu reinigen. Bei vergleichbaren Modellen besteht diese Möglichkeit, sodass eine richtige Reinigung möglich ist. Meiner Meinung nach sollte das bei einem Produkt dieser Preisklasse auf jeden Fall möglich sein, damit man nicht ständig neue Bürsten kaufen muss. Schade ist auch die mangelnde Kompatibilität zu anderen Herstellern, da diese Bürsten eine bestimmte Form haben um nicht auf andere Zahnbürsten aufgesteckt zu werden. So muss man als Familie, die auf verschiedene Hersteller setzt leider auch verschiedene Aufsteckbürsten kaufen.

Wer nun also auf der Suche nach einer hochwertigen Aufsteckbürste ist, der macht mit diesem Modell alles richtig. Nur das Preis-/Leistungsverhältnis ist meiner Meinung nach nicht ganz in Ordnung.


jojowanted
am 04.11.2016
Gute Aufsatzbürsten - leider etwas teuer!
Variante: HX6018/07 8 St.
Die hier angezeigten Aufsteckbürsten der Marke Philips werden derzeit auf dem Internetportal von Amazon für 30,99 Euro angeboten und wurden dort bereits 455 Mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung für das Produkt beträgt momentan 4,3 von 5 Sternen und stell daher einen positiven Wert dar, aus dem man schließen kann, dass die Mehrheit der Kunden auf Amazon zufrieden mit den Bürsten sind und sie auch erneut kaufen würden.

Ein Nutzer berichtet auf Amazon, dass die Bürsten ihren Preis wert sind und er sie auf jeden Fall erneut kaufen würden. Dies begründet er damit, dass das Handstück nicht abspringt wie bei herkömmlichen billigen Aufsteckbürsten. Außerdem kommt er mit diesen Varianten viel länger aus und muss seltener neue kaufen. Daher lobt er Philips vor allem für die Qualität und die lange Haltbarkeit und vergab zuletzt 5 Sterne.

Ein weiterer Nutzer ist ebenfalls sehr überzeugt und gibt an, dass die Bürsten ergonomisch geschnitten sind und daher einen sehr guten Eindruck machen. Desweiteren ist dadurch eine hygienische Nutzung garantiert. Die Stabilität der Bürsten beschreibt er als recht gut und hänge aber von dem jeweiligen Druck ab. Aus diesen Gründen vergab dieser Nutzer ebenfalls 5 von 5 möglichen Sternen.

Kritisiert werden die Bürsten dennoch von ein paar wenigen Käufern. Es wird beispielsweise gesagt, dass ein paar Käufer Pech mit ihrer Bestellung hatten und die falschen Bürsten erhalten haben. Ein weiterer Kritiker gibt an, dass die Qualität der Bürsten schlecht seien, da er ein schlechtes Putzergebnis mit diesen erzielte und er das Gefühl hatte sie würden sich gebraucht anfühlen.

Die negativen Bewertungen sind dennoch klar in der Unterzahl, sodass ich mich der Mehrheit auf Amazon gerne anschließen möchte und dem Produkt 4 von 5 Sternen vergebe, da sie doch schon etwas teuer sind in der Anschaffung.

ClassicCloud
am 27.01.2016
Philips Sonicare ProResults Standard HX6014/07
Variante: HX6014/07 4 St.
Als Freund von Schallzahnbürsten ist es für mich mittlerweile schon keine Überaschung mehr dass so gut wie jeder Hersteller Geräte herstellt deren Lebenserhalt kaum mehr als zwei Jahre beinhaltet, danach können sie getrost den Geist aufgeben.

Ebenso scheint es so dass man auch beim Verbrauchsmaterial, hier Bürstenköpfe, abgezogen wird. Bisher hat es noch keiner der No-Name Hersteller geschafft Bürstenköpfe mit gleicher Qualität zu versenden. So muss man wohl leider immer wieder zum Original greifen.

Immerhin sind diese gut ein halbes Jahr nutzbar, je nach persönlichen Geschmack. Sie sind ausreichend hart und dennoch gut genug verarbeitet um nicht danach die Hälfte der Borsten im Mund oder im Zahnfleisch stecken zu haben.

Warum nun keiner der Hersteller konsequent für ihre Bürsten einen höheren Preis verlangt, einen austauschbaren Akku einzubauen und dafür bei den Folgenkosten nicht versucht dem Kunden das letzte bisschen Geld aus der Tasche zu ziehen ist für mich unerklärlich.

Abgesehen von dem Problem sind die Bürstenköpfe durchauch brauchbar und mann kann ihre Benutzung auch empfehlen, wenngleich der Preis einem auch die Tränen in die Augen treibt.

Ich vergebe da 2 von 5 Sternen

TuauaAbraham
am 15.01.2016
Lohnt sich!
Variante: HX6014/07 4 St.
Als es vor ein paar Monaten darum ging, dass ich neue Aufsteckbürsten brauchte, wollte ich unbedingt mal andere ausprobieren als die, die standardmäßig bei Gerät dabei sind und bin schlussendlich auf die Philips Sonicare ProResults Standard gestoßen, beziehungsweise wurden mir empfohlen.
Ich habe dann schlussendlich das Geld in die Bürsten investiert, immerhin sind fast zwanzig Euro auf das ganze Jahr gerechnet bei so einem Zahnbürstenmodell alles andere als Abzocke.
Das erste, was mir positiv aufgefallen ist, ist, dass die Aufsteckbürsten mein Zahnfleisch nicht angreifen. Ich habe sehr empfindliches Zahnfleisch und neige sehr schnell zu Blutungen. Daher war ich etwas skeptisch, als es in der Beschreibung hieß, sie würden "Zähne und Zahnfleisch reinigen und massieren". Aber ich bin positiv überrascht - ich habe gerade die erste Aufsteckbürste ausgetauscht und konnte in diesem Zeitraum von etwas mehr drei Monaten Zahnbluten registrieren, dass sich mit vier-fünf Mal echt in Grenzen hält.
Ich habe sogar das Gefühl, dass mein Zahnfleisch robuster geworden ist.
Super ist auch die Erinnerungsfunktion, wann ich die Aufsteckbürste auswechseln muss. In der Regel merke ich mir nie, wann ich das auswechsel und weiß dementsprechend auch nie, wann es wirklich nötig ist oder schon länger überfällig.
Ich bin wirklich sehr zufrieden mit diesen Aufsteckbürsten!

princess018
am 11.01.2016
Borsten sind zu weich!
Variante: HX6014/07 4 St.
Es ist einfach günstiger, sich die Bürsten im Internet zu bestellen, als jedes Mal ein einziges Set im Laden zu kaufen, daher habe ich diese Möglichkeit vor ein paar Wochen mal ausprobiert.
Der Vorteil dieser Bürstenköpfe ist, dass sie auch viele der Philips Zahnbürsten passen, so auch auf meine Philips HX6730/33 Zahnbürste, die ich seit langer Zeit zuverlässig nutze.
Der Effekt ist natürlich da, den will ich auch gar nicht leugnen, allerdings ist es schon ziemlich viel Arbeit wie ich finde, denn ich benötige relativ viel Druck, um den ganzen Schmutz dann tatsächlich von meinem Zähnen zu befreien, gerade wenn es um die Bakterien geht, die sich über Nacht ansammeln.
Trotzdem sind die Bürstenköpfe dabei nicht besonders hart, sondern passen sich den Zähnen sehr gut an.
Allerdings bleibt der Schmutz oftmals einfach in den Zahnlücken hängen, dafür sind die einzelnen Borsten einfach zu weich.
Die Idee mit dem eingebauten Reminder finde ich ganz nett, dann weiß ich immer ganz ungefähr, wann ich den Bürstenkopf wieder wechseln muss, weil ich das so schlecht einschätzen kann.
Der Bürstenkopf selbst hat eine gute Größe, leider werden die Borsten sehr schnell niedergedrückt und ich muss ihn oft wechseln.
Insgesamt muss ich sage, dass ich eher zu anderen Bürstenköpfen aus der Diamond Clean-Serie greifen würde, weil der Bürstenkopf hier wesentlich härter ist. Dafür wird in diesem Fall das Zahnfleisch geschont.
Ich greife aber doch lieber zu anderen, dafür sind mir diese hier einfach zu teuer.

FrauFleissig
am 11.05.2015
saubere Putzleistung, halten sehr lange
Variante: HX6012/07 2 St.
Ich nutze bereits seit über 10 Jahre elektrische Zahnbürsten, da waren schon so einige Modelle dabei. Meine Letzte Zahnbürste wurde die Philips Sonicare PowerUp HX3110, nachdem ich einige Modelle von Braun besessen habe. Von Braun hatte ich unter anderem die Sonic Complete Slim. Diese ist vergleichbar mir der Sonicare.

Mit der Sonicare wurden die Philips Sonicare HX6012/07 ProResults Standard-Bürstenköpfe mitgeliefert. Dieses sind die Standardbürstenköpfe aus der Sonicare Serie und kosten regulär circa 5,00 Euro pro Stück. Es gibt sie auch bei Amazon in Multipacks, wo der Einzelpreis dann noch mal drastisch nach unten geht.

Der Bürstenkopf sieht von der Form her aus wie der einer handelsüblichen Handzahnbürste. Man hat das Gefühl, das die Bürstenköpfe qualitativ sehr hochwertig sind. Es ist alles gut verarbeitet. Die große Bürstenfläche und die verschieden hoch angelegten Borsten bieten eine gründliche Reinigung meiner Zähne und die Massage meine Zahnfleisches. Die Borsten sind nicht zu hart, welches meinem durch Parodontose angegriffenen Zahnfleisches doch wirklich zu Gute kommt. Nach dem Zähneputzen habe ich ein glattes, frisches Gefühl. Auch nach längerer Nutzung sind noch keinerlei Probleme aufgetreten. Der Zahnbelag scheint gründlich entfernt zu sein. Mit den Bürsten der Sonic Complete Serie von Braun/Oral B hatte ich dieses Gefühl leider nicht. Auch waren diese etwas härter, so das ich immer mal Probleme mit meinem Zahnfleisch hatte.

Die Aufsteckbürsten aus der Sonicare Serie halten ca. drei Monate, dann sollte eine Bürste für gewöhnlich ja auch gewechselt werden. Wann genau die Aufsteckbürste erneuert werden muss, zeigen die Reminderborsten an. Diese verblassen mit der Zeit und wenn diese vollständig entfärbt sind, sollte man die Aufsteckbürste wechseln. Dieses System kannte ich von den Braun/Oral B Bürsten auch schon und fand es als Parameter sehr angenehm.

Philips hat auch noch andere Bürstenaufsätze, welche ich nach und nach mal testen werde. Mit den Standardbürstenköpfe bin ich allerdings schon sehr zufrieden und würde mir diese für meine Zahnbürste definitiv nachkaufen.
Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben