Pfizer vitasprint B12

Trinkfläschchen 4 St.
Trinkfläschchen 4 St.
Trinkfläschchen 4 St.
Produkt merken
Produkt vergleichen
195 Angebote ab 7,64 € - 207,46 € (7 von 195)
Filter
Zahlungsarten
Visa (119)
Eurocard/Mastercard (120)
American Express (50)
Barnachnahme (40)
Vorkasse (149)
Rechnung (164)
Lastschrift (167)
Finanzkauf (1)
PayPal (181)
Sofortüberweisung (116)
Barzahlen (11)
Amazon Payments (33)
Andere (31)

Billigster Preis inkl. Versand
7,64 * ab 3,95 € Versand 11,59 € Gesamt
Shop-Info

8,40 * ab 3,95 € Versand 12,35 € Gesamt
3 Shop-Bewertungen
Shop-Info

9,10 * (2,28 € / 1 St) ab 5,00 € Versand 14,10 € Gesamt
Shop-Info

12,82 * ab 3,95 € Versand 16,77 € Gesamt
Shop-Info

12,95 * Versand: siehe Shop
Shop-Info

13,09 * (1.31 € / Stk) ab 6,90 € Versand 19,99 € Gesamt
Shop-Info

13,28 * ab 0,00 € Versand 13,28 € Gesamt
Shop-Info

Produktbeschreibung zu Pfizer vitasprint B12

Bei vitasprint B12 handelt es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel, das in vielen Bereichen eingesetzt werden kann. Die Anwendungsgebiete beziehen sich dabei auf Stress, Überlastung oder Mangel an Vitamin B12.

Die kleinen Trinkampullen von vitasprint B12 bestehen aus einer Kombination von Vitamin B12, und den beiden Aminosäuren Phosphonoserin und Glutamin. Da es keinen Alkohol enthält und lediglich mit Sorbitol und nicht mit Zucker gesüßt ist, kann das Präparat auch von Diabetikern eingenommen werden. Dabei sollten Erwachsene und Kinder über 12 Jahren täglich eine Trinkflasche zu sich nehmen. vitasprint B12 wird beispielsweise beim Sport empfohlen und kann auch von Schülern mit Überlastung oder von älteren Menschen mit chronischen Mangeln eingenommen werden.
Anwendungsbereiche von vitasprint B12

Die enthaltenen Wirkstoffe von vitasprint B12 sind speziell auf die Nerven und auf den Zellstoffwechsel abgestimmt. Konzentrationsstörungen oder eine geminderte Leistungsfähigkeit kann mit diesem Präparat einfach ausgeglichen werden. Vitamin B12 ist dabei für den Aufbau von Nervenzellen mitverantwortlich und trägt einen großen Teil zur Gedächtnisleistung bei. Beim Sport erhöht das Präparat die mentale Belastbarkeit und steigert die Kondition. Außerdem kann die körperliche und geistige Regeneration durch vitasprint B12 angetrieben werden. Auch in der Schwangerschaft und der Stillzeit kann die vermehrte Aufnahme von Vitamin B12 zu einer gesteigerten Leistungsfähigkeit führen. Gleichermaßen ist das Mittel bei einer unzureichenden Ernährung oder Verdauung bedeutsam.


Produktinformationen
zu Pfizer vitasprint B12
Allgemein
Marke
Pfizer
Produkttyp
Vitamin B12
billiger.de Gesamtnote
0 Testberichte und 27 Bewertungen
Gesamtnote2,2gut
Wir haben 0 Testberichte und 27 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 2,2 (gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%). Die hier abgebildete Gesamtnote ist der Durchschnittswert aller Varianten des Produkts.

Professionelle Testberichte
Testberichte ausblenden

Nutzerbewertungen
Gesamturteil:
3,7 von 5 Sternen
2 Sterne
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

am 09.11.2017
Der B12 Klassiker
Variante: Trinkfläschchen 30 St.

Da Ich im Herbst oft Probleme mit Erkältung, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, und Unwohlsein habe, habe Ich mein Blut vor 2 Jahren beim Arzt untersuchen lassen. Hierbei wurde ein Vitamin B12 Mangel diagnostiziert. Mein Hausarzt riet mir daraufhin zu einem Nahrungsergänzungsprodukt aus der Apotheke. Sowohl Internetforen als auch der Apotheker empfahlen in diesem Bereich Vitasprint B12. Im Gegensatz zu anderen Präparaten ist hier keine Zitronensäure enthalten die auf den Magen schlagen kann. Im Gegenteil geht es mir seit der Vitasprint Einnahme magentechnisch was Sodbrennen angeht viel besser als zuvor

Die Trinkflasche kann sicher mit zur Arbeit genommen werden und dann später nach dem Frühstück eingenommen werden. Das hantieren mit zusätzlichem Wasser oder dicken schlecht zu schluckenden Pillen entfällt. Der Geschmack ist süßlich und die Konsistenz leicht schluckbar. Die Anwendung mit Knopf drücken , schütteln und schlucken ist simpel und auch für Kinder umsetzbar.

Nebenbeschwerden hatte Ich während.
der Einnahme keine festgestellt. Habe aber das Produkt trotzdem nur 1 Monat genommen und dann wieder abgesetzt.

Fazit:
Eine Tageration kostet ca 1,40 was deutlich über dem Preis von Multivitamintabletten liegt.
Allerdings zählt für mich das Ergebnis und das war gut. Daher vergebe Ich
4 von 5 Sternen für das Produkt. ´Wer auch den Preis im Hinterkopf behalten muss für den sind die 1,40 schon eine Hausnummer.


am 02.06.2017
gute Wirkung - unterstützt wichtige Körperprozesse
Variante: Kapseln 100 St.

Da ich als Kraftsportler auch versuche mich einigermaßen gesund zu ernähren. Jedoch befinden sich trotzdem hin und wieder Defizite in bestimmten Bereichen, sodass ich dort versuche, diese mithilfe von Nahrungsergänzungsmitteln auszugleichen. Ich habe die "Vitasprint B12 Kapseln 100 St." aus dem Hause Pfizer jetzt schon seit einigen Wochen in Verwendung und möchte in dieser Produktbewertung einmal auf meine Erfahrungswerte damit eingehen:

Wirkung:

Vitamin B12 ist wichtig für viele verschiedene Funktionen unseres Körpers unter anderem dem Nervensystem, Zellwachstum, Regeneration und viele mehr.

Nach einigen Wochen Einnahme habe ich gemerkt, dass ich beim Training im Fitnessstudio weniger und weniger Muskelkater am nächsten Tag nach einer intensiven Trainingseinheit hatte. Dies hilft mir jetzt beispielsweise dabei frequenter trainieren gehen zu können, und dadurch sogar neue Muskelreize.

Einnahme:

Als großen Pluspunkt empfinde ich, dass die Kapseln mit geschmacksneutraler Gelatine umhüllt sind. Dies macht eine Einnahme umso angenehmer, da ich B12 sonst nur als Presstabletten kenne, und diese sehr bitter schmecken.

Fazit:;

Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit der Wirkung, da ich sogar noch einen ungeplanten Mehrwert für mein Hobby damit bekommen habe.


am 22.02.2017
Ersetzt nicht die nötigen Erholungsphasen
Variante: Trinkfläschchen 4 St.

Die Trinkfläschchen von Pfizer sind meiner Meinung nach eine gute Sache. Ich habe sie ab und zu benutzt, denn ich ernähre mich nur pflanzlich und muss daher manchmal Vitamin B12 supplementieren. Mit den Trinkfläschchen ist das ziemlich angenehm und es hat irgendwie auch etwas, wenn man zuerst den roten Knopf oben eindrückt, schüttelt und es dann trinkt.

Vom Wohlbefinden her habe ich eigentlich keinen Unterschied gemerkt. Das liegt aber wahrscheinlich daran, dass ich selbst ein sehr energetischer Mensch bin. Ich nehme B12-Supplemente nur, weil man durch die pflanzliche Ernährung schwieriger an das Vitamin gelangt.

Auch anzumerken ist vielleicht, dass der Geschmack sehr gut ist und man daher nicht abgeneigt ist, die Trinkfläschchen einzusetzen. Das ist gut, denn wenn man manche Lebensmittel als Vergleich heranzieht, in denen sich viel Vitamin-B12 befindet ist das ein großer Vorteil. Damit meine ich auch zum Beispiel so etwas wie Brottrunk. Ich finde es schwierig so etwas zu trinken, da es mir gar nicht schmeckt. Da ist dann etwas wie Vitasprint viel angenehmer.

Dass es irgendwann teuer wird, wenn man es immer konsumiert ist keine Frage. Daher sollte man eventuell in Betracht ziehen, andere Produkte zu testen, wenn man viel unter Müdigkeit und ähnlichen Problemen leidet. Ich denke als Alternative kommt auch zum Beispiel das Vitamin B12 Supplement von Sanct Bernhard in Frage. Das nehme ich auch und ich denke die Wirkung wird im Endeffekt die gleiche sein.


am 15.11.2016
immernoch müde und schlapp
Variante: Trinkfläschchen 100 St.

Eigentlich war ich schon zu Schulzeiten immer überdurchschnittlich müde und habe sehr viel geschlafen. Es hat mich damals schon immer sehr viel Kraft gekostet, im Unterricht wach zu bleiben und leider hat sich das jetzt bis zum Ende meines Studiums nicht geändert. ich bin immer müde und kann mich nicht lange Konzentrieren. In den Vorlesungen schlafe ich ein und zu Hause beim lernen schweife ich schon nach kurzer Zeit gedanklich ab.
Natürlich war ich mehrere Male bei Ärzten, jedoch wurde erst nichts festgestellt bis vor 3 Jahren eine Schilddrüsenunterfunktion festgestellt wurde. Leide wurde ich aber auch die Schildrüsentabletten nicht fitter...
Als ich dann einem alten Freund auch noch erzählt habe, das meine Finger immer so kribbeln würden, meinte er, das sei ganz sicher ein Vitamin B12 Mangel.
Der menschliche und tierische Organismus sowie Pflanzen sind nicht in der Lage, Vitamin B12 selbst herzustellen. Vitamin B12 wird in der Natur von Mikroorganismen vor allem von Bakterien, produziert,.
Alles- und Fleischfresser decken ihren B12-Bedarf durch den Konsum von Fleisch, ich lebe jedoch schon seit ich 6 Jahre alt bin, vegetarisch und daher war das für mich eine sehr sinnvolle Schlussfolgerung mit dem Vitamin B12 Mangel.
Daher habe ich mir online gleich den Vorteilspack Vitamin B12 von Vitasprint bestellt und hatte grosse Hoffnung, das mir das helfen würde.
Ich habe täglich eine Ampulle von den Trinkfläschchen genommen, jedoch keinerlei Verbesserung wahr genommen.... ich bin immer noch sehr müde und abgeschlagen und habe noch immer Trinkampullen über...
Vielleicht hilft es einigen Menschen wirklich und es ist sicherlich nicht verkehrt Vitamine zusätzlich zu sich zu nehmen aber für mich hatte es leider keinen Erfolg. Daher nur 3 von 5 Sternchen da auch der Preis ziemlich hoch ist.


am 10.11.2016
Energietank auffüllen - Placeboo-Effekt?
Variante: Trinkfläschchen 10 St.

Hallo,

das Pfizer Vitasprint B12 haben meine Eltern und ich testen können, als mein Onkel uns das empfohlen hat.

Meine Eltern arbeiten in sehr stressigen Jobs, die auch noch bis zu 10 Stunden am Tag einnehmen und somit sind sie meist lustlos und träge.

Das war der Grund, weswegen wir diese Fläschen ausprobiert haben. Die Flüssigkeit selber wurde frischt zusammengemischt nachdem man ein Knöpfchen an der Flasche gedrückt hat. Der Geschmack war relativ lecker, zumindest nach meinem Empfinden.

Kommen wir mal zur Wirkung. Wir haben die Flaschen 1 Woche getestet und hatten das Gefühl, dass wir uns von der Leistungsbereitschaft gesteigert haben, aber schlussendlich haben wir mehr das Gefühl gehabt, dass es sich um einen Placebo-Effekt handelt.

Wenn man dann auch noch den Preis hineinbezieht und man somit rechnerisch bei ungefähr einem Euro pro Tag ist und man nur erahnen kann, ob eine wirkliche Wirkung feststellbar ist, dann ist dieses Produkt in meinen Augen das falsche.

Nach der Testwoche haben wir uns entschieden, dieses Produkt nicht weiter zu konsumieren.

Es ist jedem selbst überlassen es zu testen - zumindest kann es nicht schaden. In unseren Augen hat uns das Produkt leider nicht überzeugen können.

Wer sich tiefer in die Materie einlesen möchte, der kann B12 googeln und wird sehr interessante Berichte finden.

Ich kann das Produkt nicht wirklich weiterempfehlen.


am 05.06.2016
Mein Energielieferant
Variante: Trinkfläschchen 10 St.

Schon seit ich mich erinnern kann, bin ich kein besonders aktiver Mensch gewesen. Das liegt nicht an meinem Charakter oder Willen, sondern daran, dass ich immer schlapp und lustlos bis. Aufgaben schiebe ich nicht auf, weil mir die Lust dazu fehlt, sondern weil es mir an der Kraft dazu mangelt. Ich fühlte mich eigentlich schon immer müde und dachte, das sei so normal. Bis ich eines Tages meine Arzt aufsuchte und ihm das schilderte. Er hat einen Blut-und Hormontest angeordnet, welcher das Ergebnis lieferte, dass ich einen ganz geringen Mangel an Vitamin B12 hatte. Jedoch war dieser so gering, dass er erst mal nicht auffiel und wir andere Wege einschlugen. Er hat mir angeraten viel mehr Sport zu treiben und auch meine Ernährung komplett fast schon in die Richtung einer veganen Ernährung zu leiten. Auch nach den Wochen in denen ich seine Ratschläge befolgte und mir auch das Netz nicht mehr weiterhelfen konnte, entschied ich mich wieder zu einem Arztbesuch. Dieses mal suchte ich aber einen Spezialisten dafür aus und zeigte ihm meine Untersuchungsergebnisse. Daraufhin hat er mir zu einer Vitamin B12 Kur geraten und meinte, er hätte schon Patienten mit den selben Symptomen gehabt, denen dies geholfen hatte. Also besorgte ich mir über ein Rezept die Ampullenfläschchen von Vitasprint, die mir schon über die Werbung geläufig waren, ich ihr aber nie glauben wollte. Wie mir dieses Mittel geholfen hat, möchte ich hier schildern:
- In meiner Verpackung befanden sich 20 Ampullen, aber das macht keinen Unterschied.
Diese Fläschchen sind in zwei Teile aufgeteilt. Oben im Kopf befindet sich ein Pulver und unten einen eine Flüssigkeit. Durch ein Drücken auf den Kopf, öffnet sich der Boden des Kopfes und das Pulver gerät in die Flüssigkeit, die nach Hustensaft schmeckt. Leider muss man dazu ziemlich Kraft aufwenden. Für schwache Finger ist das nichts. Wenn man Probleme bei dem Öffnen hat, kann man sich aber auch mit einem Gewicht damit gegen die Wand lehnen.
- Der Geschmack ist wirklich gut und ein Nachgeschmack ist auch nicht vorhanden.
- Natürlich setzt die Wirkung bei einer Kur nicht sofort ein, sondern muss auf mehrer Tage/Wochen angewendet werden. Bei mir zeigten sich etwa nach 4 Tagen die ersten Effekte. Ich fühlte mich schon nach dem Aufstehen viel energiegeladener und hatte auch keine Probleme aus dem Bett zu kommen. Ich brauchte gar keinen Kaffee mehr und fühlte mich den ganzen Tag über super. Die Müdigkeit setzte auch erst spät am Abend ein, also entschied ich mich die zweite Ampulle am Tag schon Mittags einzunehmen.
Das beste daran war, dass die Dosis sogar heruntergesetzt, bzw. nur noch eine Ampulle pro Tag eingenommen werden musste und die Wirkung dabei trotzdem erhalten blieb.

Fazit:
Ich kann diese Fläschchen jedem empfehlen, der sich oft schlapp und müde fühlt und dem auch keine Ernährungsumstellung und Sport geholfen hat.


am 04.05.2016
Bei mir gab es Verbesserungen
Variante: Kapseln 50 St.

Kaufgrund:
Inzwischen konsumiere ich dieses Produkt nicht mehr, aber vor einiger Zeit hatte ich gewisse Probleme von der Sorte, dass ich mich einfach nur schlapp gefühlt habe und trotz ausreichenden Schlafs oft müde war. Deswegen haben meine Eltern mich damals dieses Produkt benutzen lassen.

Positiv:
Die Packung beinhaltet 50 Kapseln, sie ist also recht groß, was ich gut finde, denn ich finde es nicht gut, wenn man dauernd Nachschub kaufen muss. Sehr gut finde ich auch, dass die empfohlene Dosis bei nur 2 Kapseln pro Woche liegt, so hält die Packung länger und man muss nicht immer so hinterher sein. Vergisst man es einmal, dann nimmt man sie halt am nächsten Tag und ist immer noch bei zweimal pro Woche. Ich fand es immer recht leicht die Kapseln zusammen mit einem Schluck Wasser zu schlucken und hatte nicht das Gefühl, dass sie mir im Hals stecken bleiben. Mit der Zeit hatte ich schon langsame Verbesserungen durch die Kapseln. Ich war weniger müde und fühlte mich im Allgemeinen fitter und motivierter etwas zu unternehmen. Das ging aber nicht von heute auf morgen. Es gibt das gleiche Produkt auch noch als kleine Trinkflaschen von Pfizer, diese sind natürlich leichter zu konsumieren als Kapseln. Allerdings sind die Kapseln deutlich billiger und daher meiner Ansicht nach die bessere Wahl.

Negativ:
Ich kann mich noch gut erinnern, dass Pfizer bei diesem Produkt, wenn man sich die Beschreibung durchlas, immer wahre Wunder versprach und es so klang, als müsste ich eine Kapsel nehmen und wäre auf einmal Superman. So ist es natürlich nicht wirklich und der Erwartungshaltung des Konsumenten wird unpassend hoch geschraubt.

Zusammenfassung:
+ große Packung
+ nur zweimal pro Woche nehmen
+ leicht zu schlucken
+ langsame Verbesserungen im allgemeinen Wohlbefinden, weniger müde
+ preiswerter als Vitasprint Trinkflaschen
- Hersteller verspricht große Wunder

Fazit:
Meiner Ansicht nach ist es nicht so gut wie Pfizer es behauptet, aber geholfen hat es mir trotzdem, denke ich. Deshalb gebe ich trotzdem eine gute Bewertung und würde es weiterempfehlen.


am 02.02.2016
Gutes Produkt aber viel zu teuer
Variante: Kapseln 20 St.

Ich habe von meinem Arzt wegen meiner starken Müdigkeit und Kraftlosigkeiten seit den letzen Monaten Vitasprint B12 empfohlen bekommen.
Ich habe aufgrund des Preises erst mal nur 2x die 20 Stück Packung gekauft und um es zu testen ob man eine Besserung verspüren kann.
Bei diesem Produkt handelte es sich um Kapseln, es gibt das gleiche aber auch in kleinen Fläschchen zum trinken.
Die Empfehlung war, 3x täglich zu einer Mahlzeit eine Kapsel einnehmen. Die Kapsel lies sich für mich ohne Probleme schlucken
Nach 2 Wochen waren dann auch schon beide Packungen leer.
Und ich muss sagen ich habe mich tatsächlich etwas fitter gefühlt und wieder ein wenig mehr Energie gehabt.
Da mir der Preis aber viel zu hoch war und mein Arzt mir dann auch sagte, dass andere günstigere Produkte genauso effektiv sind, habe ich mir Vitamin B12 Ampullen bei Aldi gekauft und B12 Tabletten bei DM.
Bin zur Zeit bei den Vitamin B12 Vital Kur von Multinorm welche es bei Aldi gibt geblieben, da ich bei ihnen eine gute Wirkung erkennen kann und sie preislich um Welten sich von den Vitasprint unterscheiden.

Fazit:
Gutes und hochdosiertes Produkte keine Frage jedoch viel zu teurer Preis. Da kommt man auf Dauer mit Präparaten aus dem Supermarkt oder Drogeriemarkt weit aus günstiger weg.


am 30.10.2015
Wirksame B12 Ergänzung
Variante: Trinkfläschchen 4 St.

Mein Mann ist in seinem Beruf sehr gefordert und in den vergangenen Monaten fühlte er sich zunehmend erschöpft und müde. Da man ja nicht immer so gut konditioniert sein kann, sahen wir darin erst mal kein Problem. Als nach der Urlaubsreise die Situation nicht gebessert war, suchten wir nach Unterstützung der Fitness. Der Arzt hat keine Anhaltspunkte finden können, so dass wir uns anderweitig informierten. Bei Diabetikern kann es vorkommen, dass der Vitamin B12 Spiegel im Körper nicht ausreichend ist und man dann unter Abgeschlagenheit und Müdigkeit leidet. Als IGEL Leistung wäre die Bestimmung des B12 Spiegels per Blutentnahme nachweisbar.
In der Apotheke wurde ich sehr gut und geduldig beraten und man empfahl mir, die Wirkung von Vitasprint zu testen.
Das Präparat gibt es in mehreren Formen und zum Testen wurde mir die kleinere Abpackung mit den Trinkampullen angeraten.
Wir haben die Trinkampullen erst mit Skepsis betrachtet, die rote Färbung war uns suspekt. Man denkt dabei nicht primär an ein medizinisches Präparat sondern an Limo. Die Flasche besteht aus 2 Komponenten, der flüssigen und der pulverförmigen Wirkstoffeinheit. Nach sorgsamer Lektüre der Anwendungsbeschreibung die gut verständlich ist, werden die beiden Wirkstoffe durch Drücken laut Anleitung vermischt. Danach wird die Kappe abgenommen und die Lösung kann getrunken werden. Der Geschmack ist keineswegs chemisch, eher leicht süßlich.
Mein Mann hat die Trinkampullen ohne Widerwillen täglich zu sich genommen und er hat den Eindruck etwas fitter und belastbarer zu sein.
Sicherlich greifen wir erneut zu Vitasprint, der Preis ist zwar hoch doch die Gesundheit bzw. das Wohlbefinden ist ein wertvolles Gut.


am 01.09.2015
Wirkung gut, aber wirklich notwendig?
Variante: Trinkfläschchen 100 St.

Ich hatte lange Zeit verschiedene Beschwerden, wie Schwindel, Müdigkeit, häufige Kopfschmerzen, Verdauungsbeschwerden und Ähnliches, die ich selbst einfach nicht einordnen konnte. Nach einem ärztlich diagnostizierten Vitamin B12 Mangel wurden mir die Pfizer Vitasprint B12 Fläschen empfohlen. Bei täglicher Einnahme sind meine Beschwerden nach wenigen Wochen besser geworden, allerdings allesamt nie ganz verschwunden. Ich kann eindeutig sagen, dass die Besserung mit der Einnahme dieses B12 Supplements eintrat, da ich zu dieser Zeit nichts anders eingenommen habe und nach mehrtägigem Absetzen des Supplements die Beschwerden wieder schlimmer geworden sind. Die Pfizer Vitasprint B12 Fläschen helfen also definitiv bei der Beseitigung der Beschwerden bei einem B12 Mangel. Mein Schwindel und die Kopfschmerzen wurden sehr viel besser, die Verdauungsprobleme blieben, wenn auch in vermindertem Zustand. Nach längerer Einnahme habe ich mich allerdings gefragt, ob ich jetzt mein ganzes Leben von einem Supplement abhängig sein möchte. Ich fragte mich, ob das wirklich die einzige Lösung zur Beseitigung meiner Beschwerden ist. Vitamin B12 nimmt ein gesunder Mensch bei optimaler Ernährung eigentlich reichlich über die Nahrung auf. Ein B12 Mangel kann demnach auf eine falsche Ernährung und Lebensweise hinweisen, sofern eine fehlerhafte B12 Aufnahme und Verdauung durch den Körper ärztlich ausgeschlossen werden kann. Nach reichlichem Informieren und anschließender Umstellung meiner Ernhährung bin ich heute beschwerdefrei und konsumiere keine B12 Supplements mehr. Ich kann also jedem nur empfehlen, etwas über den Tellerrand hinaus zu schauen. Trotz dessen hilft das Produkt aber sehr gut bei der Beseitigung der Beschwerden bei B12 Mangel. Der Geschmack ist fast neutral (leicht nach Himbeere) und relativ angenehm. Die Fläschen sind klein und handlich und auch gut für Unterwegs. Der Preis ist, verglichen mit anderen B12 Produkten, schon recht hoch.

Pro
-Wirkunsgweise vorhanden, Beschwerden werden gemildert
-angenehmer Geschmack
-handlich - perfekte Größe für unterwegs

Contra
-Notwendigkeit nicht nachgewiesen
-sehr teuer

Fazit: Ich habe bei Einnahme von Pfizer Vitasprint B12 durchaus Veränderungen bemerkt. Bei akutem B12 Mangel können die Pfizer Vitasprint B12 Fläschen dabei helfen, die aus dem Mangel resultierenden Beschwerden zu mildern. Trotzdem solllte man skeptisch bleiben. Es gibt keine eindeutigen und vor allem unabhängigen Nachweise, dass die Supplementierung von B12 wirklich notwendig ist. Die Beschwerden können auch andere Ursachen haben und ganz einfach durch eine gesündere Lebensweise und Ernährung gelöst werden. Bei Vitamin B12 Mangel ist eine falsche Ernährung durchaus naheliegend. Heutzutage wird leider viel zu schnell zu Medikamenten und Ergänzungsmitteln gegriffen, statt nach der Ursache der Beschwerden zu suchen. Man sollte sich klar machen, dass diese Produkte vielleicht die Symptome bekämpfen können, aber niemals die Ursache! Trotzdem 4 Sterne, weil das Produkt an sich Wirkung zeigt, wenn es auch nicht gerade billig ist.


Bewertungen ausblenden
Nach oben