Scout Schulranzen Sets

(128 Ergebnisse aus 29 Shops)
25 1 5
1
3 4 5
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Scout Schulranzen Sets


Scout Schulranzen Sets

Bei der Wahl des richtigen Schulranzen Sets gibt es für Kinder meist nur ein Kriterium: Schick muss er sein, der neue Ranzen. Am liebsten bedruckt mit tollen Motiven, die der entsprechenden Altersklasse gefallen. Und das ist nicht schwer, denn schließlich kommen jedes Jahr neue Modelle mit aktuellen Designs, Farben und Aufdrucken auf den Markt.

Eltern sollten bei der Auswahl des richtigen Sets rund um den Schulranzen aber vor allem auch auf die Punkte Sicherheit und Gesundheit achten. So sollten die Schulranzen große reflektierende und am besten leuchtende fluoreszierende Flächen haben. Denn in puncto Sicherheit gilt vor allem eins: Kinder sollten gut gesehen werden, vor allem in den Morgenstunden kann das Leben retten.

Dazu sollte ein Schulranzen möglichst leicht sein, denn die Kinder haben ohnehin schon viel zu tragen. Polster und Riemen dürfen nicht drücken, die Gurte sollten gut anliegen und den Schulranzen so positionieren, dass er eng am Rücken anliegt. Der Ranzen liegt dann optimal, wenn die Breite des Ranzens mit der Schulterbreite des Kindes übereinstimmt.

Wer sicher sein will, einen wirklich guten, stabilen und rückenschonenden Schulranzen zu erwerben, der sollte sich nach Markenprodukten der Firma Scout umsehen. Hier kann man sicher sein, dass alle wichtigen Kriterien eingehalten und die Ranzen der DIN-Norm entsprechen.

Scout – alles für den perfekten Ranzen

Die Firma Scout wurde im Jahr 1975 gegründet. Damals gab es für die Kinder vor allem Schulranzen aus Leder. Die hatten zwei Nachteile: Sie hatten bereits ein relativ hohes Eigengewicht und waren außerdem im Dunkeln schlecht zu sehen. Eine Sicherheitsausstattung gab es damals nicht.

Das änderte die Firma Scout, als sie 1975 ihren ersten Schulranzen auf den Markt brachte. Der erste Scout Ranzen war in dunkelblau und auffälligem orange gehalten und hatte bereits reflektierende Verschluss-Schnallen, die so genannten Katzenaugen. Der neue Schulranzen trat schnell seinen Siegeszug in Deutschland an, denn er bietet mehr Volumen, ist leichter und bietet den kleinen Trägern durch die Reflektoren mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Seinen Sitz hat die Firma Scout bis heute in Frankenthal in der Pfalz. Bislang wurden dort über 10 Millionen Schulranzen hergestellt. Scout bringt jährliche neue Modelle auf den Markt, die in den Tests der Stiftung Warentest gut abschneiden und mit guter Qualität und Verarbeitung überzeugen.

Farbenfroher, idealer Begleiter für Mädchen: der Scout Orca Ocean

Dieses Schulranzen Set aus dem Hause Scout steht für sehr gute Qualität und höchste Ansprüche an Sicherheit und den Tragekomfort. Das Set besteht aus dem Schulranzen, einem gefüllten Mäppchen, einem Schlamper-Mäppchen sowie einem praktischen Turnbeutel. Den Scout Alpha Orca gibt es in der Farbkombination blau und orange mit tollen Delphin-Motiven.

Praktisch: Der Verschluss des Ranzens lässt sich mit einer Hand bedienen. Der Ranzen verfügt über ein Eigengewicht von 1.280 Gramm. Das Rückenpolster ist ergonomisch und luftdurchlässig, so dass die Kinder nicht so schnell am Rücken schwitzen. Das weiche Polster macht das Tragen sehr angenehm. Die Gurte sind in der Höhe verstellbar und ebenfalls luftdurchlässig, außerdem sind sie mit Reflexmaterial ausgestattet – was eine hohe Sicherheit im Straßenverkehr verspricht. Die feste Bodenplatte des Ranzens ist sehr solide und robust, die Stellfüße lassen ihn sicher stehen. Der Orca ist ein toller Ranzen für kleine Mädchen.

Für kleine Nachwuchs-Kicker – der Scout Alpha Street Soccer

Nachwuchs-Kicker aufgepasst – wer ein Schulranzen Set sucht, dass perfekt zum liebsten Hobby passt, der ist mit dem Scout Alpha Street Soccer perfekt beraten. Dieses Set macht schon auf den ersten Blick ersichtlich, wer hier zur Schule geht – ein kleiner Fußball-Fan. Der Street Soccer strahlt in einer Farbkombination aus grün, abgesetzt mit blau und orange. Die Farben leuchten und reflektieren, so dass die Kleinen auch in der Morgendämmerung gut gesehen werden.

Das fünfteilige Set besteht aus dem Ranzen, einem Brustbeutel, einem gefüllten Mäppchen, einem Schlampermäppchen sowie einer Sporttasche. Das Eigengewicht des Schulranzens beträgt auch hier 1.280 Gramm. Im Inneren sorgen zahlreiche sinnvoll aufgeteilte Fächer dafür, dass immer Ordnung herrscht. Auch bei diesem Modell aus dem Hause Scout ist das weiche Rückenpolster ergonomisch und luftdurchlässig, die weich gepolsterten Gurte kann man gut in der Höhe und Länge verstellen.
Nach oben