A3-Drucker (756 Ergebnisse aus 73 Shops)

Beliebte Filter
Alle Filter anzeigen
Reduzierte Artikel
  • % SALE (2)
Kategorie
Alle anzeigen
Preis
Marke
Drucktechnologie
Drucktechnologie

Die Drucktechnologie gibt darüber Auskunft, wie der Drucker Farbe auf das Papier bringt. Bei Laserdruckern gibt es die Auswahl zwischen Schwarz-Weiß-Druckern und Farblaser-Druckern. Neuere LED-Modelle nutzen eine Leuchtdioden-Zeile als Lichtquelle im Druckkopf.

Alle anzeigen
Anschlüsse
Anschlüsse

Welche Anschlüsse der Drucker aufweisen muss, hängt davon ab, ob er in ein Netzwerk integriert werden soll, oder nur über einen Rechner – beispielsweise per USB-Kabel – angesteuert wird.

Alle anzeigen
Features
Alle anzeigen
Gesamtbewertung
  • 0 Sterne & mehr
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
Brother
Canon
Oki
Epson
HP
Kyocera
Lexmark
Regulus
Ricoh
Samsung
Favini
Xerox
Exponent
Dell
Cozy Hut
YOKIRIN
DHERIGTECH
Clairalfa
Head Case Designs
Petsigns
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:
























Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.

32 1 10
1
2 3 4 5 6 7 8 9 10
...

Anzahl pro Seite:
Top-Marken

Ratgeber A3-Drucker


A3-Drucker – Drucken im großen Format
Arbeitet man an einem Computer, steht der Drucker meist auch nicht weit entfernt. Er bringt Daten, wie Texte, Tabellen und Fotos, auf Papier. Für den Druckvorgang wird er meist mit Papier gefüllt, dazu ist er mit einem Papierfach ausgestattet. Andere Trägermedien anstelle des Papiers sind z.B. Fotopapier, Briefumschläge und Blanko-Aufkleber. Das Druckgerät zieht nach Erteilung des Druckauftrages das Papier automatisch ein und beginnt mit dem Drucken. Im Ausgabefach wird der Ausdruck dann abgelegt und liegt für die Entnahme bereit. Standardgeräte sind meist für das Drucken von Blättern bis DIN 4 geeignet. Der A3-Drucker ist auf größere Maßen ausgelegt, Ausdrucke bis zu einem Format von DIN A3 kann dieses Gerät leisten.

Laser oder Tinte
A3-Drucker sind sowohl als Laser- als auch als Tintenstrahldrucker erhältlich. Der Laserdrucker arbeitet in Kombination mit Tonern. Ihr Vorteil nach dem Druck ist, dass die Farbe nicht verläuft, wenn sie mit Feuchtigkeit in Verbindung kommt. Das Bearbeiten von Texten mit einem Textmarker stellt z.B. keine Probleme dar. Das Tintenstrahlmodell bringt die Farbe mittels Patronen, die mit Tinte gefüllt sind, auf das Papier. Sie sind in der Regel kostengünstiger sowohl bei der Anschaffung als auch beim Nachkauf der Patronen. Zudem verfügen die Geräte häufig über geringere Abmessungen.

Anschluss über USB oder WLAN
Der A3-Drucker wird kann oftmals bequem über den USB Port oder über WLAN mit dem Computer verbunden werden. Steht der PC neben dem Druckgerät, ist die Verbindung über USB bequem umsetzbar. Möchte man jedoch bspw. mit mehreren PCs auf den A3-Drucker zugreifen oder befindet sich dieser in einem anderen Raum als der Computer, ist der Anschluss über WLAN sinnvoll. A3 Drucker werden von diversen Herstellern im Handel angeboten. Unterscheidungsmerkmale sind u.a. die Druckgeschwindigkeit Farbe, die Druckgeschwindigkeit Schwarz/Weiß sowie die maximale Druckauflösung. Nicht selten sind sie auch als All-in-One Drucker erhältlich, die neben der Druckfunktion zusätzlich auch Kopieren und Scannen, oftmals auch Faxen können.
Nach oben