Kategorien

NINTENDO Konsolen (85 Ergebnisse aus 46 Shops)

Beliebte Filter
Alle Filter anzeigen
Preis
Marke 1
Filter zurücksetzen
Produkttyp
Produkttyp

Handheldkonsolen setzen ihren Fokus aus den mobilen Gebrauch. Komplette Konsolen sind hingegen durch ihre Abmaße für den Heimgebrauch geeignet. Bundles sind Sets bestehend aus Gerät und Zubehör oder Gerät und Spiel.

Alle anzeigen
Produktlinie
Alle anzeigen
Festplattenkapazität
Festplattenkapazität

Wer oft Spiele per Store-Download bezieht oder nicht ständig Installationen seiner Spielesammlung löschen möchte, sollte auf eine ausreichend große Festplatte achten. Pro Spiel kann man mit bis zu 40 GB an Daten rechnen.

Farbe
Mitgelieferte Spiele
Mitgelieferte Spiele

Mitgelieferte Spiele sind bereits im Lieferumfang mit der Konsole enthalten. Sie gelten im Rahmen eines Bundles als Zugabe. Darunter befinden sich sowohl bekannte Spielereihen wie Call of Duty, FIFA oder Far Cry als auch unbekanntere Spiele-Software.

Alle anzeigen
Gesamtbewertung
  • 0 Sterne & mehr
Alle Filter anzeigen
Interessantes

Nintendo Konsolen

Nintendo ist ein japanischer Hersteller von Spielekonsolen und Videospielen. Dieser wurde bereits 1889 als Hersteller von Spielkarten gegründet. Erst in den 1970er Jahren widmete sich Nintendo der Herstellung von Arcarde-Spielen sowie den ersten Konsolen.

Maßgeblich für den großen Erfolg von Nintendo war das Nintendo Entertainment System, oder kurz NES, Anfang der 80er Jahre. 1989 landete Nintendo ihren bis dahin größten Erfolg mit dem GameBoy und ebnete damit den Weg für Handhelds.

Nintendo verstand es auch wie kein zweiter erfolgreiche Spieleserien sowie beliebte und markante Charaktere zu erschaffen. Spieltitel wie Super Mario, The Legend of Zelda oder Donkey Kong sind bis heute erfolgreich und begeistern immer noch Millionen von Spielern weltweit.

Handhelds


Nintendos Reihe von portablen Konsolen ist lange. Gerade die älteren Handhelds wie der GameBoy Color oder der GameBoy Advance sind mittlerweile zu Kult-Objekten geworden. Diese Geräte sind auch noch mit älteren GameBoy-Spielen kompatibel.
Die nächste Generation von Nintendos portablen Konsolen erschien 2005 mit dem Nintendo DS. Dieser ist mit zwei Bildschirmen ausgestattet, wovon einer per Touchscreen bedienbar ist. Der Nintendo DS Lite ist die überarbeitete Version und 30% kleiner als sein Vorgänger. Zudem ist die Akkulaufzeit höher. Sonst gleichen sich allerdings die technischen Spezifikationen zum Original-DS.

2009 erschien dann der Nintendo DSi, der optisch dem DS Lite ähnelt, allerdings etwas leichter und flacher, gleichzeitig aber länger und breiter geworden ist. Auch der Bildschirm hat sich etwas vergrößert. Zudem sind zwei VGA-Kameras und ein SD-Karten-Schacht integriert worden. Mit dem Nintendo DSi können nun erstmals Bilder aufgenommen werden und auf SD-Karten Bilder, Audio Dateien sowie heruntergeladene Software gespeichert werden.

Der Nintendo DSi XL ist eine vergrößerte Variante des Standard-DSi. Die Hardwarespezifikationen gleichen sich, allerdings hat sich die Bildschirmdiagonale um 2,18 cm auf 10,59 cm bei geringer Gewichtszunahme erhöht.

Einen neuen Schritt wagte Nintendo mit dem Nachfolger der erfolgreichen Nintendo-DS-Reihe: Der Nintendo 3DS. Dieser kann autostereoskopische 3D-Inhalte darstellen. Daher wird auch keine spezielle Brille zum Betrachten der 3D-Inhalte benötigt. Auch dieser Handheld besitzt zwei Bildschirme: der untere 3 Zoll große Bildschirm ist ein druckempfindlicher Touchscreen, der obere Bildschirm bietet ein 3,53 Zoll großes 3D-Display.

Die Intensität der 3D-Darstellungen kann über einen Schiebregler eingestellt werden und ist auch komplett abschaltbar. Ein weiteres Feature ist die Möglichkeit einer Bewegungssteuerung über einen Beschleunigungssensor und einen Gyrometer. Zudem sind über die beiden VGA-Kameras 3D-Fotos und 3D-Videos möglich.

Daneben gibt es wie bei den Vorgänger-Versionen eine XL-Variante des Nintendo 3DS. Diese verfügt über einen 4,88 Zoll großen oberen und einen 4,18 Zoll großen unteren Bildschirm.

Seit 2013 gibt es auch einen Nintendo 2DS, der sämtliche DS- und 3DS-Spiele unterstützt. Allerdings ist dieser nicht zusammenklappbar und bietet keinen 3D-Effekt.

Stationäre Konsolen

Nintendo Wii

Seit Ende 2006 ist die Nintendo Wii auf dem Markt und nahm den Konkurrenzkampf gegen Sony und Microsoft an. Dabei stand bei Nintendo nicht die beste Hardware und schönste Grafik im Vordergrund, sondern sie setzten bei der Wii auf eine einzigartige Bewegungssteuerung, die eine völlig neue Erfahrung von Spielen bietet. Die eingebauten Bewegungssensoren in den Controllern registrieren die Lage und die Bewegung im Raum und setzen diese in die entsprechende Bewegung im Spiel um. Die Wii ist zudem abwärtskompatibel und spielt auch GameCube-Spiele ab.
Neben der Standardversion gibt es auch eine Mini-Version. Diese ist deutlich günstiger im Preis, allerdings fehlt bei diesem Modell die GameCube-Abwärtskompatibilität und es ist keine Möglichkeit vorhanden, die Konsole mit dem Internet zu verbinden.

Nintendo Wii U

Die aktuelle Konsole von Nintendo ist die Wii U. Diese bricht abermals bisherige Standards von Konsolen- und Controllerbauweisen. So ist das Schlüsselmerkmal der Wii U ein Gamepad mit 6,2 Zoll großem Touchscreen, der als Controller fungiert. So steht zum einen die Bildausgabe auf dem Gamepad und zum anderen die Bildausgabe auf dem Fernseher zur Verfügung, was völlig neue Spielinhalte und Möglichkeiten verspricht. Das Wii U Gamepad bietet Bewegungssensoren, Kameras, ein Mikrofon sowie Stereo-Lautsprecher.
Die Wii U ist zudem abwärtskompatibel zu Software und Zubehör der Nintendo Wii. Daher können Wii-Spiele und bis zu vier Wii-Controller ebenfalls auf der Wii U genutzt werden. Es ist auch möglich die Spielinhalte kabellos von der Konsole auf den Bildschirm des Gamepads zu übertragen, so dass der Fernsehbildschirm auch anderweitig genutzt werden kann. Die Basic-Variante bietet 8 GB internen Flash-Speicher, das Wii U Premium-Pack sogar 32 GB.
Beliebte Marken
Nintendo
Microsoft
Sony
Sega
Denver
ThumbsUp!
Lexibook
Retro-Bit
Millennium
Atari
Hyperkin
DroidBOX
PS4
Filtern 1
Sortieren nach:
  • Ansicht:

Alle Filter zurücksetzen
Nintendo


Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.


4 1 10
1
2 3 4
...

Anzahl pro Seite:
Nach oben