Friseurkoffer

(191 Angebote bei 13 Shops)
8 1 5
1
3 4 5
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Friseurkoffer


Friseurkoffer – nicht nur für Friseure geeignet

Friseurkoffer sind Transportlösungen, die in erster Linie für den Friseurberuf konzipiert sind. Sie eignen sich nicht nur für Friseure, die ihre Dienstleistungen direkt beim Kunden anbieten, sondern sorgen auch im Salon dafür, dass das nötige Handwerkszeug und andere Utensilien jederzeit griffbereit und ordentlich aufbewahrt zur Verfügung stehen. Dabei reicht das Angebot an solchen Friseurkoffern von handlichen, kompakten Modellen bis hin zum großzügig dimensionierten Koffer, der sich wie ein Reise-Trolley mit einem ausziehbaren Griff und integrierten Rollen bequem und kräfteschonend hinter sich herziehen oder vor sich herschieben lässt. Vor allem kompaktere Friseurkoffer werden gerne auch etwas zweckentfremdet, da sie sich häufig auch zur übersichtlichen Aufbewahrung von Kosmetikartikeln oder Schmuckstücken eignen. Die großzügiger dimensionierten Ausführungen sind eher für professionelle Friseuren ausgelegt und verfügen meist über ein umfangreiches und nicht minder professionelles Innenleben zur Aufbewahrung von Scheren, Kämmen, Bürsten und Lockenwicklern, aber auch von Haarkosmetika, Colorationen oder elektrischen Geräten wie Föhns, Haarschneidern oder Glätteisen.
 

Friseurkoffer in unterschiedlichen Größen, Formen und Designs

Da Zeit auch bei einem Friseur bares Geld bedeutet, ist eine geordnete Aufbewahrung des Handwerkszeuges unerlässlich und erspart unnötig vergeudete Zeit, die bei der Suche nach den Utensilien verloren gehen würde. Außerdem erzeugt die ordentliche Aufbewahrung der benötigten Werkzeuge, Hilfs- oder Pflegemittel beim Kunden einen professionellen Eindruck, was sich nicht selten durch eine höhere Kundenzufriedenheit bemerkbar machen kann. Friseurkoffer gibt es nicht nur in unterschiedlichen Größen, sondern auch aus verschiedenartigen Materialien. Neben preiswerteren Modellen aus Kunststoff stehen auch hochwertigere Modelle aus leichtem und robustem Aluminium zur Verfügung, ebenso sind solche Koffer auch auch mit Bezügen aus Kunst- oder Echtleder erhältlich. Bei einem Friseurkoffer für den professionellen Einsatz sollte man nicht am falschen Ende sparen, denn gerade hier gilt, wer billig kauft, kauft zweimal, denn schließlich muss ein solcher Koffer Tag für Tag den erhöhten Belastungen trotzen, die ein regelmäßiger Gebrauch beim Kunden oder im Salon mit sich bringt.

Nach oben