SATCH pack

(9)
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).
Satch pack flash jumper
Satch pack flash jumper
478 Angebote ab 53,55 €
Der Preisalarm kann bei diesem Produkt leider nicht gesetzt werden, da hierzu keine Angebote vorliegen.
Noch keine historischen Daten vorhanden.

478 Angebote im Preisvergleich

ab 53,55 € - 228,22 € (10 von 478)
Filter
Zahlungsarten
Visa (458)
Eurocard/Mastercard (423)
American Express (308)
Nachnahme (204)
Vorkasse (369)
Rechnung (414)
Lastschrift (379)
Finanzkauf (127)
PayPal (444)
Giropay (158)
Sofortüberweisung (189)
Barzahlen (48)
Amazon Pay (114)
Andere (182)
paydirekt (93)
Billigster Preis inkl. Versand
flash jumper
WE LOVE BAGS
Shop-Info
53,55 * ab 0,00 € Versand 53,55 € Gesamt
flash jumper
2.671 Shopbewertungen 1000551
Shop-Info
119,00 € 53,55 * ab 5,90 € Versand 59,45 € Gesamt
1 weiteres Angebot anzeigen
flash jumper
791 Shopbewertungen
Shop-Info
119,00 € 58,91 * ab 3,95 € Versand 62,86 € Gesamt
flash jumper
16 Shopbewertungen
Shop-Info
119,00 € 69,99 * ab 0,00 € Versand 69,99 € Gesamt
flash jumper
Shop-Info
79,00 * ab 0,00 € Versand 79,00 € Gesamt
sunny beats
18 Shopbewertungen
Shop-Info
79,95 * ab 2,95 € Versand 82,90 € Gesamt
sunny beats
1 Shopbewertung
Shop-Info
119,00 € 89,25 * ab 0,00 € Versand 89,25 € Gesamt
berry carry
1 Shopbewertung
Shop-Info
119,00 € 89,25 * ab 0,00 € Versand 89,25 € Gesamt
flash jumper
1 Shopbewertung
Shop-Info
119,00 € 92,82 * ab 0,00 € Versand 92,82 € Gesamt
sunny beats
Shop-Info
95,00 * ab 0,00 € Versand 95,00 € Gesamt

Produktbeschreibung zu SATCH pack

Produktinformationen

billiger.de Gesamtnote

0 Testberichte und 9 Bewertungen
Gesamtnote1,1sehr gut
Wir haben 0 Testberichte und 9 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,1 (sehr gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%). Die hier abgebildete Gesamtnote ist der Durchschnittswert aller Varianten des Produkts.

Professionelle Testberichte

Nutzerbewertungen

Gesamturteil:
4,9 von 5 Sternen
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

Andi46
am 24.03.2017
Toller farbenfroher Rucksack
Variante: beach leach 2.0

Als meine Tochter sagte, dass sie sich für die Schule diesen Rucksack wünscht, kannte ich die Marke Satch überhaupt nicht. Bei näherem Hinsehen war ich sofort begeistert, da er super gepolstert am Rücken ist und auch individuell eingestellt werden kann. So fühlen sich die schweren Schulsachen nicht ganz so schwer an.
Das Hauptfach ist in zwei Fächer unterteilt, was ich auch sehr praktisch finde. Dann gibt es noch ein kleines Fach für Butterbrot, Handy,... Es gibt auch noch eine Skateboard-Halterung. An den Seiten gibt es Netzfächer für Trinkflaschen. Das Material ist wasserabweisend und retroreflektierend. Er besteht aus Polyester und Recycling-Material. Der Satch pack Beach Leach 2.0 Rucksack fasst insgesamt 30 l, was ja ganz schön viel ist. Die Außenmaße sind 30cmx48xcmx22cm. Er lässt sich durch einen Reißverschluss schließen und ist sehr standfest durch einen verstärkten Boden. Optisch sieht er auch sehr farbenfroh und nett aus, aber nicht typisch mädchenhaft, daher kann er auch von Jungs ohne weiteres genutzt werden. Er ist nicht nur für die Schule gut zu gebrauchen, sondern auch für die Freizeit sehr geeignet. Ich kann diesen Rucksack sehr gut weiterempfehlen und vergebe klare 5 Sterne für diesen schönen Rücksack!


trapgod
am 22.03.2017
Absolut guter Schulranzen!
Variante: beach leach 2.0

Auf Amazon findet man zu diesem Produkt 35 Nutzerbewertungen, welche mit durchschnittlich 4,7 von 5 Sternen bewertet wurden.
Darunter befinden sich 29 Bewertungen mit 5 Sternen, zwei Bewertungen mit 4 Sternen und vier Bewertungen mit 3 Sternen.

Die Verarbeitung des Produktes wird von den Nutzern als sehr gut beschrieben.
Zudem sei der Schulranzen modisch und schick.

Der Ranzen sei sehr leicht, aber trotzdem stabil.
Er sei sehr leicht anzupassen, besonders auch bei kleineren Kindern.
Zudem sei die Passform des Ranzens optimal und der Ranzen sitze fest und stabil auf dem Rücken und die Schulterträger würden nicht schnüren.
Er biete einen großen Stauraum, für genügend Schulmaterial.
Die Reißverschlüsse seien zudem stabil und einwandfrei in der Nutzung.
Ein Nutzer schrieb, dass der Rucksack der beste Kauf in der Schulzeit seiner Tochter sei.

Nachteilig sei laut einem Nutzer, dass der Ranzen bei seiner Tochter immer wieder verrutschen würde, bzw. die Schulterträger immer abrutschen würden.
Seine Tochter sei sehr schlank, aber selbst bei der engsten Einstellung wäre das Problem nicht zu beheben gewesen.

Das Preis-Leistungsverhältnis wird als absolut ok von den Nutzern beschrieben.

Fazit:

Alles in allem ist der Satch pack Beach Leach 2.0 ein sehr stylischer und passgenauer Schulranzen mit großem Fassungsvermögen.
Außerdem zeigen sich die Nutzer auf Amazon sehr zufrieden mit dem Produkt.


Aslantus
am 07.08.2016
Hält einiges aus!
Variante: berry carry

Den Satch pack Berry Carry habe ich mir online für cirka 108,00€ gekauft. Ich benutze ihn für die Arbeit, weil ich den halben Tag den Nahverkehr nutze und viele Bücher und Schreibwaren transportieren muss.
Als Nachhilfelehrerin besuche ich meine Schüler Zuhause und muss immer alles dabei haben. Schultertaschen kann ich schon lange nicht mehr tragen, weil da das Gewicht nur auf einer Seite liegt und mir am Abend dann der Rücken schmerzt.
Der Berry Carry ist mit einem Caromuster in beerigen und blauen Farbtönen versehen. Rücken, Boden und Träger sind weich gepolstert, so dass sich das Gewicht des Rucksacks beim transpoertieren nicht in die Schulter bohrt oder einem etwas in den Rücken sticht. Besonders parktisch finde ich die 5 verschieden großen Fächer, in denen ich locker meine Collegblöcke, Mappen, Hefte und Bücher unterbringen kann, ohne dass diese knicken oder wirre durch die Tasche fliegen. So hat man immer eine gewisse Ordnung bei sich und findet schnell alles wieder.
Der Tragekomfort ist sehr hoch und die Tasche ist belastungsfähig. Ich kann die Schultergurte einfach verstellen und das Gewicht liegt mittig und lässt sich so gut ausbalancieren.
Selbst im Regen gibt der Rucksack sein bestes und schützt den Inhalt der Tasche vor Nässe. Der Stoff hält außerdem auch einiges aus, den Rucksack mal unsaft auf den Boden setzen und wenn er einem von der Schulter fällt- Kein Problem.
Als mir dann das erste mal eine Banane in der Tasche etwas rummatschte kam ichs um waschen nicht mehr drum rum- meine Sorgen, dass das Produkt an Frabkraft verlieren könnte, waren aber verschwendet.
Alles in allem ein super hochwertiger Rucksack der viel hergibt und viel aushält.
Dafür zahlt man dann auch schon mal etwas mehr aber der Kauf lohnt soch ja langfristig.


VoisHD
am 06.08.2016
Allrounder Rucksack für Jungs und Mädchen
Variante: berry carry

Noch ein paar Wochen und die Schule beginnt wieder. Da meine Tochter nun schon aus der Grundschule draußen ist, sollte sie auch einen besseren Rucksack bekommen. Ich habe mich dann für den Satch Pack Rucksack in der Farbe Berry Carry entschieden.

Der Rucksack macht im optischen schon ein sehr guten Eindruck. Die Farben sind nicht auffällig und nicht zu blass, somit sehr geeignet für jedes Geschlecht. In meinen Augen passt es jedoch besser zu den Mädchen wegen dem Lila-Farbton.

Die gesamte Füllmenge liegt bei ca. 30 Litern. Dies sollte ausreichend sein um ihn mit Schulbüchern, Heften, Federmäppchen und Brotzeit zu füllen.

Wenn der Rucksack angezogen ist, kann man ihn noch fester oder lockerer ziehen, um den Rucksack dem Körper richtig anzupassen.

Das tolle an diesem Rucksack ist, dass meine Tochter ihn nicht nur für die Schule verwenden kann sondern für jegliche anderen Dinge. Für den Sport oder andere Freizeitaktivitäten ist dieser Rucksack mehr als praktisch und sehr lässig. Niemandem Würde auffallen, dass es sich hierbei um einen Schulrucksack handelt.

Der Rucksack ist für noch viel mehr Dinge nützlich, wenn meine Tochter älter wird, hat sie die Möglichkeit, ihren Laptop in dem dazu vorgesehenem Laptop-Fach zu verstauen. Sie könnte ein Skateboard an der Vorderseite des Rucksackes befestigen und noch viele weitere Dinge.

Selbst in der Nacht wird sie von Autos schneller gesehen, da der Rucksack sehr gut reflektiert.

Im Großen und Ganzen ist der Rucksack ein echt cooles Teil. Mehr Funktionen brauch es gar nicht und er wird auch hoffentlich nicht so schnell kaputt gehen.


Räupchen
am 05.08.2016
Viel Stauraum und noch mehr Tragekomfort
Variante: berry carry

Bei diesem Rucksack von Satch Pack in der Farbe Berry Carry handelt es sich um ein Produkt, welches ich mir erst vor kurzem gekauft habe, weil ich etwas neues für den Universitäts-Alltag gesucht habe und meine einfache Umhängetasche einfach immer viel zu voll ist, sich schlecht anfühlt und meiner Schulter einfach wehtut! Deshalb habe ich mich für einen Rucksack aus dieser Serie entschieden und muss sagen, dass meine Wahl auf jeden Fall die richtige war, schließlich genieße ich mit diesem Produkt super viele Vorzüge wie beispielsweise einen riesigen Stauraum und vor allem einen grandiosen Tragekomfort, auf den ich echt nicht mehr verzichten möchte.

Was diese Tasche meiner Meinung nach total auszeichnet, sind die vielen Fächer, es sind genau fünf an der Zahl, sodass ich neben einem Hauptfach und einem Vorderfach noch Plätze habe, in die ich meine Trinkflasche packen kann oder extra kleine Stauräume, welche für Smartphone, Portemonnaie und Schlüssel etc. wirklich perfekt geeignet sind.

Außerdem ist ein klarer Pluspunkt sicherlich die Ausarbeitung mit Polsterung am Rückenteil sowie den Schultergurten, die individuell eingestellt werden können - deshalb trage ich mittlerweile auch gerne viele Bücher oder meinen Laptop mit mir herum, ohne dass mein Rücken total wehtut oder ich nicht einmal mehr gerade laufen kann - mein Rücken dankt es mir wirklich!

Als Fazit möchte ich festhalten, dass ich neben der Qualität, dem Stauraum und der guten Polsterung auch das Design in Rosa, Weiß, Lila und Blau echt ansprechend finde und darauf nicht mehr verzichten möchte - ein toller Kauf, der mir viel Spaß geschenkt hat!


Dikran
am 04.08.2016
Gute Polsterung schont den Rücken
Variante: beach leach 2.0

Mein kleiner Sohn kommt nun in die sechste Klasse. Ich war entsetzt als ich gesehen habe, welche Bücher er tragen muss. So kaufte ich ihm für das neue Schuljahr den Satch pack Beach Leach 2.0 Rucksack. Von diesem versprach ich mir, dass durch den Polster, der Rücken und die Schultern angemessen geschont werden.

Die Höhe der Tasche kann in mehreren Stufen eingestellt werden. Zunächst gibt es die Möglichkeit, die Rückpolsterung abzunehmen, um dort die Höhe einzustellen. Der Rückenpolster ist sehr weich, und für mich sehr wichtig. Ebenfalls sind die Schultern so gut gepolstert, das beim tragen das Gewicht kaum zu spüren ist. Das Gewicht verteilt sich durch breite Polsterung sehr gut.

Weiterhin überzeugte mich das große Volumen. Mit 30 Liter Volumen passt genug in den Rucksack rein. Besonders überzeugt war ich von der Aufteilung des Hauptfaches. So kann mein Sohn die schweren Bücher in das dem Rücken näher liegende Fach hineinlegen. So liegt der Schwerpunkt weiter am Körper und belastet den Rücken weniger. Vorne im zweiten Fach ist genügend Platz Mäppchen und Hefte unterzubringen.

Fazit: Meiner Meinung nach sollte bei einem Schulranzen nicht gespart werden. Mit den heutigen schweren Büchern ist es empfehlenswert einen Rucksack mit guter Polsterung zu kaufen. Deswegen kann ich den Satch pack Beach Leach 2.0 nur empfehlen.


Betty M.
am 03.08.2016
sehr viele Staufächer und optimal zu tragen
Variante: berry carry

Mein Sohn hat für die Schule einen neuen Rucksack benötigt und hat mich gebeten ihm einen zu besorgen. Da er sich farblich nicht genau geäußert hat, habe ich mir gedacht, dass dieses Modell ganz schön aussieht. Da es eine Skateboardhalterung hat, bin ich davon ausgegangen, dass es für Jungen farblich geeignet ist.

Zu meiner Überraschung hat ihm der Rucksack auch gut gefallen, ich denke, dass die Skateboardhalterung ein gutes Argument war.
Preislich lag er nicht im günstigen Rahmen, er hat 109 Euro gekostet.
Die Verarbeitung ist sehr gut und die Tasche verfügt über mehrere Fächer. Ein Netz für die Trinkflasche ist ebenfalls vorhanden. Das sollte ein Muss in jedem Rucksack sein, damit er nicht beschmutzt wird, falls mal was ausläuft und man die Flasche im Inneren aufbewahren muss.
Die Schulterriemen sind gut gepolstert und lassen sich verstellen, das ist sehr gut. Es gibt zudem einen Brustgurt, der kam bei meinem Jungen allerdings nicht so gut an. Praktisch fanden wir, dass man ihn entfernen konnte.

Unser Fazit:
Ich kann dieses Produkt nur jeder Mutter ans Herz legen, der Rucksack ist ausgesprochen gut und praktisch verarbeitet. Zudem ist er sehr leicht und hat eine Menge Aufbewahrungsfächer.


mesajeta
am 16.01.2016
Gute Qualität und lange Nutzung
Variante: beach leach 2.0

Als mein Sohn in die vierte Klasse kam wünschte er sich einen Rucksack. Beim stöbern im Internet bin ich auf den Satch gestoßen der mich sofort begeistert hat.
Die Auswahl an Design war groß und so hat mein Sohn den für sich passenden Rucksack gefunden.

Verpackung:
Verpackt war der Rucksack in einer transparenten Folie. Der Rucksack an sich war mit den Gurten verschlossen, diese mussten wir erst einmal öffnen um einen Überblick zu bekommen.

Design:
Das Design ist grandios und hat uns alle sehr geflasht. Die Farben sind kräftig und auffallend und alles harmoniert perfekt. Die Form und die Anordnung der Fächer macht das design perfekt.

Eigenschaften:
Die Größe des Rucksacks beträgt 45cmx30cmx22 cm und hat ein Leergewicht von 1,3 kg. Bei einem Fassungsvermögen von 30 Litern passt das gesamte Schulmaterial hinein. Die Rückenlänge kann hinten eingestellt werden, dabei wird eine Mindestgröße von 1,40 m benötigt.

Anwendung:
Dank der zwei großen Hauptfächern kann man Schulhefte und Bücher und das Schulbrot gesondert voneinander aufbewahren. Ganz vorne ist ein Fach für Handy, Schlüssel, Monatskarte und Co. Dabei hat jedes Stück seinen Platz. Seitlich sind zwei elastische Netzteile zum verstauen der Trinkflaschen. Bis zu 1,5 Liter Flaschen können so transportiert werden. Die Schultergurte lassen sich leicht einstellen, und mit den Brustgurt wird das Gewicht ideal verlagert. Mein Sohn sieht mit dem Rucksack nicht nur stylisch aus, sondern hat auch eine gesunde Körperhaltung dank der Gewichtsverteilung.

Fazit:
Ich kann den Rucksack wärmstens weiter empfehlen da er quasi mitwächst und so lange in Gebrauch sein wird.


kitty08060402
am 28.02.2013
Bewertung zum ergobag satch beach leach
Variante: beach leach 2.0

Der ergobag satch beach leach ist wirklich ein toller Rucksack! Ich habe diesen Rucksack für meine Tochter gekauft und sie war überwältigt! Es war ihr erster Rucksack für die Weiterführende Schule. Ich habe mich für dieses Modell entschieden, weil ich erstens das Design super finde. Die Farbkombination sieht einfach frisch aus und bereitet gleich gute Laune. Der zweite Punkt, war der, dass man bei diesem Rucksack viel Stauraum hat. Und dieses Modell hat gepolsterte Riemen , die auch Größenverstellbar sind, und einen Brustgürtel, so fällt das Tragen leichter. Meine Tochter und ich empfehlen diesen Rucksack auf jeden Fall weiter! Er ist sowohl für Jungen als auch für Mädchen geeignet. Wir haben diesen Rucksack jetzt schon seit einem Jahr und er steht nicht einfach in der Ecke, im gegenteil! Meine Tochter nimmt ihn nicht nur mit zur Schule, nein auch zum Sport, zu Freunden/innen oder einfach wenn sie unterwegs ist.
Fazit: Dieser Rucksack ist super geeignet für Schüler/-innen die ein angenehmes Tragen bevorzugen :)

Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben