Gürteltaschen (10.822 Angebote bei 99 Shops)


Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.

451 1 10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Gürteltaschen


Ratgeber Gürteltaschen

Ob im Urlaub, auf Veranstaltungen oder in der Freizeit, Gürteltaschen sind seit Jahren ein beliebtes Accessoire für Herren und Damen. Auch Kinder tragen die praktischen Taschen, um Kleingeld und das Handy sicher zu verstauen. Es ist oft so, dass eine Handtasche in vielen Situationen sehr unpraktisch ist. Sie rutscht von der Schulter und muss gegebenenfalls festgehalten werden. Rucksäcke hingegen sind sehr groß und passen besser für den Wanderausflug oder dann, wenn viele Dinge praktisch transportiert werden sollen. Hat man jedoch nur einige Kleinigkeiten mitzuführen und möchte zudem Schultern und Rücken nicht belasten, sind Gürteltaschen die beste Wahl.

In der Regel bieten sie Platz für die wichtigsten Gegenstände. Das Smartphone und die Geldbörse können ebenso problemlos transportiert werden wie das kleine Schminktäschchen oder die Schachtel Zigaretten. Dabei sehen die Taschen auch noch sehr modisch und leger aus. Aber auch bei den Bauchtaschen sind im Laufe der Zeit immer mehr Modelle hinzugekommen, die zahlreiche Extra-Funktionen besitzen. Sie ermöglichen es, viele Dinge auf sehr bequeme Art zu transportieren. Man kann zwischen den modernen Varianten und den praktischen Modellen unterscheiden, sodass sowohl für den Freizeit-Look als auch für den Ausflug passende Gürteltaschen zu finden sind. Es werden Modelle für Frauen und Männer sowie kindgerechte Bauchtaschen für die Kleinsten angeboten. In diesem Ratgeber erfahren Sie, welche unterschiedlichen Modelle im Handel erhältlich sind, und worauf Sie beim Kauf der Gürteltasche achten können.

Die verschiedenen Modelle

Wie bereits erwähnt sind Handtaschen oft sehr unpraktisch. Auch Rucksäcke sind nicht immer die passende Wahl um kleine Gegenstände zu transportieren. Portemonnaie und Handy einfach in die Hosentasche zu stecken kommt besonders für Frauen oft nicht infrage. Gürteltaschen werden nicht nur in verschiedenen Designs angeboten, sondern auch für die unterschiedlichsten Verwendungszwecke. Es gibt praktische Bauchtaschen, die Platz für größere Gegenstände und sogar eine Flasche bieten. Solche Modelle sind natürlich sehr gut für Ausflüge oder Wanderungen geeignet. Andere Modelle sind weniger für den Wanderausflug gedacht sondern vielmehr als modisches Accessoire. Es gibt auch Taschen, die auf der seitlichen Hüfte getragen werden und nicht mittig.

Die praktischen Varianten
Die praktischen Gürteltaschen sind robust und bieten viel Stauraum. Sie verfügen in der Regel über mehrere Fächer, so dass kein Gegenstand in einem großen Fach verloren gehen kann. Es sind auch Modelle erhältlich, die spezielle für den Sport gedacht sind. Die herkömmlichen Gürteltaschen für die Freizeit sitzen nicht immer fest, so dass sie sich beim Laufen oder Gehen um die Hüfte drehen und schlichtweg das Gehen behindern. Sporttaschen hingegen liegen meist fest auf der Hüfte und können optimal an die eigene Körperform angepasst werden. Sie bieten mehrere Fächer für die wichtigsten Gegenstände und zusätzliche Halterungen für ein oder mehrere Trinkflaschen. Zudem sind sie sehr leicht und können daher auch bei langen Wanderungen oder beim Laufen getragen werden. Weiterhin werden Taschen angeboten, die hauptsächlich als Halterung für eine Trinkflasche dienen. Sie verfügen in der Regel zusätzlich über ein kleines Fach, in das der Haustürschlüssel passt. Zum Transport von Alltagsgegenständen sind solche Modelle weniger geeignet.

Die Modelle für den Alltag

Im Alltag geht es weniger um Funktionalität. Hier finden modische Aspekte mehr Berücksichtigung und die Hüfttasche soll zum jeweiligen Outfit passen. Besonders beliebt sind Hüfttaschen in der Freizeit bei Männern. Frauen tragen meist Handtaschen in allen erdenklichen Formen. Aber auch immer mehr Frauen entdecken die Gürteltasche für sich. Sie kann ein sehr ansprechendes Accessoire sein und ist in zahlreichen Farben und Formen erhältlich. Freizeitgürteltaschen besitzen häufig mehrere Fächer, sodass kleine Gegenstände getrennt aufbewahrt werden können. Wer stets zahlreiche Utensilien bei sich trägt, sollte bei der Auswahl einer Hüfttasche auf eine gute Fachaufteilung Wert legen. Ideal ist es, wenn ein separates Handyfach verfügbar ist. In großen Fächern, in welche viele Gegenstände gesteckt werden, könnte das Handy sonst schnell Schaden nehmen. Es sollte zudem leicht und schnell zu erreichen sein, sich also idealerweise vorne an der Tasche befinden. Sehr edel wirkt die Gürteltasche aus Leder.

Neben diesen größeren Modellen mit viel Stauraum werden auch Varianten angeboten, welche genug Platz für das Smartphone oder das Handy haben. Solche Handy Gürteltaschen sind tatsächlich nur für den Transport des mobilen Telefons ausgelegt. Sie können entweder mit einem zugehörigen Gurt um die Hüfte getragen werden oder sind direkt am eigenen Gürtel zu befestigen. Da viele Smartphones recht groß sind, sollte beim Kauf einer solchen Tasche immer auf die Maße geachtet werden.

Sportlich und elegant
Die Auswahl an Bauchtaschen ist groß. Wie bereits erwähnt, gibt es Gürteltaschen aus Leder zur Auswahl, die sowohl von Männern als auch von Frauen getragen werden können. Aber auch Taschen aus Polyester und anderen Materialien sind erhältlich. Im Prinzip wird für jeden Geschmack die passende Gürteltasche angeboten. Sie können die Auswahl nach dem Preisbereich vornehmen, den Sie sich vorgestellt haben oder nach dem Design der Tasche. Achten können Sie zudem auf die Fächeraufteilung und das allgemeine Fassungsvolumen. Bei der Qualität sind robuste Materialien zu bevorzugen, wobei dies auch vom Einsatzzweck abhängig ist. Gürteltaschen, die zum Sport und Wandern verwendet werden, sollten wasserabweisend und aus festem Material sein. Achten Sie auf leichtgängige Reisverschlüsse, damit Gegenstände einfach und schnell entnommen werden können.

Wenn Sie die Gürteltasche an Orten verwenden möchten, an denen große Menschenmengen zusammentreffen, sollte möglichst noch auf einen weiteren Punkt Wert gelegt werden: die Sicherheit. Viele Taschen sind mit Klippverschlüssen zu öffnen, was auch sehr praktisch ist. Jedoch können diese Verschlüsse auch von anderen Personen leicht geöffnet werden. Befindet sich ein solcher Verschluss nun hintern, haben Taschendiebe leichtes Spiel. Bevorzugen Sie in solchen Fällen daher andere Verschlussarten oder Taschen, bei denen der Verschluss vorne angebracht ist.

Passendes Zubehör

Wenn Sie eine Gürteltasche mit spezieller Halterung für Trinkflaschen erwerben möchten, benötigen Sie natürlich auch die passende Trinkflasche. Spezielle Sportmodelle lassen sich einfach mit nur einer Hand öffnen und wieder schließen. Sie sind zudem sehr robust und auch das Fallenlassen schadet ihnen nicht. Beachten sollten Sie hier lediglich die Maße der Flasche und des Halters. Bei den Taschen ist das Maß der Halterung oftmals auch anhand des Füllvolumens der Flasche angegeben.

Für edle Gürteltaschen aus Leder bieten sich spezielle Lederpflegemittel an, die das Material lange schön und geschmeidig halten. In Form von Cremes, Sprays oder Ölen beugen diese Mittel Rissen im Leder vor. Mit schützenden Sprays ist die Ledergürteltasche auch optimal vor Nässe und Feuchtigkeit geschützt. Wasserflecken wird so optimal vorgebeugt.
Nach oben