Aktentaschen (19.484 Angebote bei 97 Shops)


Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.

812 1 10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
...

Anzahl pro Seite:
Produktfamilien

Ratgeber Aktentaschen


Ratgeber Aktentaschen


Aktentaschen schaffen Ordnung. Die praktischen Taschen sind speziell dafür konzipiert, Bücher und Schriftstücke beschädigungslos zu transportieren. Die meisten Aktentaschen sind in ihrem Inneren in mehrere Fächer aufgeteilt, so dass Papiere bequem im Querformat eingesteckt werden können. In vielen Berufen sind Aktentaschen unentbehrlich: Lehrer, Büroangestellte, Anwälte und Geschäftsleute benötigen für ihre tägliche Arbeit oft zahlreiche Schriftstücke, die in einer Aktentasche komplikationslos befördert werden können. Aber auch Handelsvertreter und artverwandte Berufe profitieren von der Zweckmäßigkeit einer speziell für Papiere entwickelten Aktentasche.

Aktentaschen werden in der Regel aus Leder gefertigt, günstigere Modelle bestehen meist aus Kunstleder oder festem Stoff. Sogenannte Pilotenkoffer bieten ausreichend Platz auch für dicke Ordner oder können als Musterkoffer eingesetzt werden. Im Gegensatz zur klassischen Aktentasche werden Pilotenkoffer aus hart verschaltem Kunststoff hergestellt, erreichen so eine hohe Stabilität und können ihren Inhalt besonders gut schützen. Da Notebooks heutzutage in der Arbeitswelt unentbehrlich sind, gibt es spezielle Aktentaschen, die sich ebenso für den Transport eines Computers genauso wie für Papiere eignet.

Aktentaschen-Modelle

Je nach Verwendungszweck können Sie zwischen verschiedenen Varianten einer Aktentasche entscheiden:

- Aktentasche
- Aktenkoffer
- Pilotenkoffer
- Notebookkoffer oder –tasche
- Aktenmappe
- Konferenzmappe
- Businesstasche
- Collegetasche

Die klassische Aktentasche ist aus festem Leder gefertigt und äußerst robust. Meist hat sie über einen Tragegriff und wird in der Regel mit einem oder zwei Schnappschlössern verschlossen. Manche Aktentaschen verfügen auch über einen Trageriemen, so dass die Tasche bequem über die Schulter gehängt getragen werden kann. Neben der altbewährten Aktentaschesind noch viele weitere Varianten erhältlich.

Sollen besonders viele Papiere transportiert werden, eignet sich ein Pilotenkoffer oder auch ein Aktenkoffer. Beide Versionen sind in der Regel hart verschalt und werden oft per Zahlenschloss gesichert. Damit eignet sich der Aktenkoffer auch für die Beförderung besonders wertvoller oder kritischer Schriftstücke, beispielsweise um den Bestimmungen des Datenschutzes gerecht zu werden oder seine Papiere vor Diebstahl zu bewahren.

Spezielle hart verschalte Notebook-Koffer schützen sowohl Ihren Computer wie auch wichtige Schriftstücke vor Transportschäden. Notebook-Taschen hingegen werden aus festen Kunstfasern gefertigt und verfügen über eine spezielle Polsterung, die Laptop oder Notebook bei einem eventuellen Aufprall oder Stoßes vor Schäden schützt. Tragbare Computer sollten stets in dafür vorgesehenen Taschen oder Koffern transportiert werden, da herkömmliche Aktentaschen für diesen Zweck nicht geeignet sind. Ein Computer erleidet vor einem in Folge eines Aufpralls gravierende Defekte und sollte durch eine passgenaue Polsterung davor bewahrt werden. Aus diesem Grund bietet in der Regel jeder Notebook-Hersteller eigens für jedes Notebook-Modell individuelle Transporttaschen an. In einer solchen finden auch alle Kabel in gesonderten Innentaschen ihren Platz und können mit einem Griff und ohne langwierige Suche herausgenommen werden.

Auch große Business-Taschen bieten viel Stauraum nicht nur für wichtige Akten. Business-Taschen sind, ebenso wie die für Lehrer, Dozenten und Studenten entwickelten College-Taschen, auch für größere Schriftstücke geeignet und transportieren ebenso bequem Bücher. In der Regel verfügen diese beiden Modelle über einen praktischen Schultergurt, da sich schwere Inhalte auf diese Weise leichter transportieren lassen.

Schriftstücke lassen sich auch bequem in Aktenmappen befördern und sorgen beispielsweise auf Meetings oder Konferenzen für Ordnung. Aktenmappen sind in ihrem Inneren aufgefächert, so dass sich Papiere schön sortiert ablegen und schnell wiederfinden lassen. Hinsichtlich ihres Materials besteht besonders bei Aktenmappen eine breite Auswahl. Auch sie können aus Leder oder Kunstfasern gefertigt sein, reine Konferenzmappen bestehen jedoch meist aus leichtem Kunststoff. Konferenzmappen werden oft praktischerweise zusammen mit einem Notizbuch sowie einem Timer kombiniert geliefert.

Qualität von Aktentaschen

Die klassischen Farben für Taschen im Businessbereich sind schwarz, grau und braun in unterschiedlichen Schattierungen. Gedeckte Farben wirken besonders im Zusammenspiel mit edlen Materialien wie beispielsweise weichem, glänzendem Glattleder ebenso edel wie businesslike. Auch Taschen aus strukturierten Ledersorten sind ausgesprochen elegant. Eher als praktisch denn als schön anzusehen sind hingegen Aktentaschen aus Kunstfasern, auch wenn sie hinsichtlich ihrer Qualität den Ledertaschen ebenbürtig sein mögen.

Vor dem Kauf einer Aktentasche aus Leder sollten Sie jedoch auch bedenken, dass dieses Material sehr viel Pflege benötigt, wollen Sie lange an Ihrer neuen Tasche Freude haben. So sollte das Leder regelmäßig mit einem guten Pflegemittel – beispielsweise Lederfett – sorgfältig eingerieben werden. Außerdem empfiehlt es sich, das Material in Abständen mit einem geeigneten Spray zu imprägnieren, um so die Tasche und deren Inhalt vor Regen und Nässe zu schützen.

Auch wenn gedeckte Farben von jeher als besonders seriös angesehen werden, kommen seit einiger Zeit auch Aktentaschen in knalligen und fröhlichen Farben in Mode. Speziell Aktentaschen und –koffer in Rottönen sind heutzutage kein Tabu mehr.

Aktentaschen gibt es in verschiedenen Größen. Eine herkömmliche Aktentasche beherbergt problemlos Schriftstücke bis zum Standard-Format DIN A4. Manche Aktentaschen sind hingegen sehr viel größer, so dass auch Ordner oder größere Schriftstücke Platz darin finden. Viele Aktentaschen, die speziell für Damen angeboten werden, sind zwar oft sehr elegant anzusehen, aber dafür meist recht klein.

Wenn Sie auf Nummer sicher gehen möchten, können Sie sich für eine Aktentasche eines namhaften Herstellers entscheiden. Hochwertige Aktentaschen gibt es beispielsweise von Leonhard Heyden, Bugatti, Dermata, Mandarina Duck oder auch d & n.
Leonhard Heyden verbindet etwa zeitgemäßes Design mit traditionellem Handwerk und schafft so einzigartige Taschen, die zugleich praktikabel sind und aus der grauen Masse herausragen. Taschen dieses Herstellers gelten ob ihrer Mischung aus zeitlosem wie modernem Design als absolute Klassiker unter den Aktentaschen. Wenn Sie gern mit der Mode gehen und urbane, trendige Modelle den Vorzug geben, könnte Ihnen eine Tasche der Firma aunts & uncles gefallen. Diese Aktentaschen bestechen durch ihren außergewöhnlichen Stil, ebenso wie die Modelle der Firmen Bree und Mandarina Duck. Auch diese Hersteller setzen auf einen modernen Look in Verbindung mit funktionellem Design.

Entscheidungshilfen

Bevor Sie sich jedoch angesichts der Fülle der angebotenen Aktentaschen und –koffer für ein Modell entscheiden, sollten Sie sich zunächst einmal folgende Fragen stellen:

- Für welchen Zweck benötige ich eine Aktentasche?
- Ist meine Branche eher konservativ?
- Transportiere ich oft große Schriftstücke in Ordnern?

Zuallererst suchen Sie sich Ihre Tasche natürlich nach Ihrem persönlichen Geschmack aus. Allerdings wäre es beispielsweise in eher konservativen Geschäftsbereichen – etwa einer Bank oder für eine Tätigkeit als Anwalt – oft von Nachteil, würden Sie sich für eine hippe, vielleicht knallrote Aktentasche entscheiden. Viele konservative Branchen verlangen ein absolut seriöses Auftreten und dies gilt selbstverständlich auch für die mitgeführten Taschen. Gedeckte Farben und klassische Formen, möglichst hochwertig gearbeitet, sind in einem solchen Fall ratsam.

In der IT-Branche hingegen arbeiten zumeist urbane junge Leute, so dass auch das Design einer Aktentasche eher ungewöhnlich ausfallen kann. Des Weiteren sollten Sie auf die Größe der Tasche achten. In die meisten Aktentaschen passen Schriftstücke der Norm DIN A4 hinein, transportieren Sie jedoch oft Ordner und ähnliche große Gegenstände, sollten Sie sich nach einer größeren Aktentasche umsehen. Soll ein Laptop bzw. ein Notebook mitgeführt werden, ist die Anschaffung einer speziellen Notebook-Tasche anzuraten.
Nach oben