Sortiert nach 
Ansicht 

Leifheit Linomatic V 400
Leifheit Linomatic V 400

Wäschespinne, 40 Meter Leinenlänge, Easy Lift System, Viel Platz für ca. 4 Waschmaschinenfüllungen

  (1 Produkt-Bewertung)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 99,99 *
bei OTTO
5,95 € Versand
( )

Leifheit Linomatic Plus 600
(0 Produkt-Bewertungen - Schreiben Sie die erste!)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 134,93 *
bei elektro-plus.de
24,95 € Versand

JUWEL AQUARIUM Novaplus 50
JUWEL AQUARIUM Novaplus 50

Juwel Wäschespinne Wäscheleine Novaplus 500 Modell 2013 Die Top-Wäschespinne mit der revolutionären Ein-Hand-Automatik Ab jetzt spannen Sie Ihre Wäschespinne ohne Kraft, dank der neuen Ein-Hand-Span...

(0 Produkt-Bewertungen - Schreiben Sie die erste!)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 99,90 *
bei OTTO
5,95 € Versand
( )


Leifheit Linomatic Deluxe 600
Leifheit Linomatic Deluxe 600

Wäschespinne, Automatischer Leineneinzug, Entriegelung am Tragarm mit „Easy Close Comfort“, 60 m Leinenlänge

  (2 Produkt-Bewertungen)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 119,00 *
bei amazon.de
0,00 € Versand

JUWEL AQUARIUM Novaplus 60
  (1 Produkt-Bewertung)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 105,79 *
bei GartenXXL.de
0,00 € Versand

Blome IDEA 'all Inklusive'
Blome IDEA 'all Inklusive'

An dieser Wäschespinne mit rostfreiem Aluminium haben Sie lange Freude. Mit Metern Wäscheleine haben Sie reichlich Platz - auch für Ihre große Wäsche! Wäschespinne aus Aluminium Wetterfest durch rostf

(0 Produkt-Bewertungen - Schreiben Sie die erste!)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 37,90 *
bei HORNBACH Online Shop
4,95 € Versand

Leifheit Linowood EcoPerfect
Leifheit Linowood EcoPerfect

Wäscheschirm Linotrend 500 Eco Perfect aus hochwertigem Bambus, inkl. Schutzhülle und Bodenhülse Umweltfreundlich durch nachwachsenden Rohstoff Hochwertiger Bambus Stabil und UV-beständig Inklusive ...

(0 Produkt-Bewertungen - Schreiben Sie die erste!)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 69,99 *
bei Amazon Marketplace Kitchen
4,90 € Versand

Leifheit Linomatic Deluxe 500
(0 Produkt-Bewertungen - Schreiben Sie die erste!)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 117,82 *
bei elektro-plus.de
24,95 € Versand

Brabantia WallFix mit Hülle
Brabantia WallFix mit Hülle

Wäschepflege / Spinnen & Zubehör / Verpackungseinheit: 1 Brabantia • Die praktische Wäschespinne, die an die Wand montiert wird, passt in den kleinsten Raum und lässt sich nach Gebrauch kompakt und ...

(0 Produkt-Bewertungen - Schreiben Sie die erste!)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 82,80 *
bei Amazon Marketplace Kitchen
8,99 € Versand

JUWEL AQUARIUM Novaplus Evolution
JUWEL AQUARIUM Novaplus Evolution

Nach Auslösen des Handhebels öffnet die JUWEL Gasfeder-Automatik die Wäschespinne wie von Zauberhand. hochwertige, witterungs- und rostbeständige Aluminiumprofile in Titanoptik modernes Design durch...

(0 Produkt-Bewertungen - Schreiben Sie die erste!)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 149,00 *
bei myToolStore
0,00 € Versand

Leifheit Linomatic Plus 500
  (1 Produkt-Bewertung)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 125,00 *
bei amazon.de
0,00 € Versand

Leifheit Linotrend 500 Longline
  (2 Produkt-Bewertungen)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 45,90 *
bei Amazon Marketplace Kitchen
14,00 € Versand

Leifheit LinoLift 600 QuickStart
Leifheit LinoLift 600 QuickStart

Eigenschaften Rostfreies Aluminium und UV-beständige Leinen Ausgereifte Aufspanntechnik 60 m Leinenlänge Höhenverstellbar von 1,30 - 1,75 m Mit 4 Haken für Kleiderbügel an den Enden der Tragarme Ink...

(0 Produkt-Bewertungen - Schreiben Sie die erste!)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 89,99 *
bei myToolStore
4,90 € Versand

Leifheit Linomatic Deluxe 400
  (1 Produkt-Bewertung)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 122,99 *
bei amazon.de
0,00 € Versand

Leifheit Linomatic M 400
(0 Produkt-Bewertungen - Schreiben Sie die erste!)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 101,75 *
bei Amazon Marketplace Kitchen
4,95 € Versand

Wenko Stativ Wäschespinne 160 cm hoch
Wenko Stativ Wäschespinne 160 cm hoch

Diese praktische W&aumlschespinne von Wenko hilft Ihnen, Ihre W&aumlsche schnell trocken zu bekommen. Sie ist 160 cm hoch und kann somit auch f&uumlr lange Hosen und Kleider genutzt werden, ohne, da...

(0 Produkt-Bewertungen - Schreiben Sie die erste!)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 50,24 *
bei Hitmeister
0,00 € Versand

Leifheit Linomatic L 500
(0 Produkt-Bewertungen - Schreiben Sie die erste!)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 119,00 *
bei Amazon Marketplace Kitchen
4,95 € Versand

stewi Lady
(0 Produkt-Bewertungen - Schreiben Sie die erste!)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 121,59 *
bei Getgoods
6,99 € Versand

Blome Alustar 50
Blome Alustar 50

Wäschespinne Alustar ? der solide Einstieg. Wetterfest durch rostfreies Aluminium.   Gewichtsparend, standfest & stabil Die Alustar Wäschespinne ist UV-beständig, wasserfest und frostbeständig Witte...

(0 Produkt-Bewertungen - Schreiben Sie die erste!)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 28,50 *
bei HORNBACH Online Shop
4,95 € Versand


JUWEL AQUARIUM Luxus 60
JUWEL AQUARIUM Luxus 60

Wäschespinne Luxus 60 mit 2-fachem Rollenzug stabile Kunststoff-Sternteile eloxierte Aluminium-Doppelkastenarme inklusive Bodenhülse Durchmesser 3,5 Meter, Spannweite 2,6 Meter Alu-Standrohr, eloxie...

(0 Produkt-Bewertungen - Schreiben Sie die erste!)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 96,65 *
bei amazon.de
0,00 € Versand
Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Ratgeber Wäschespinnen



Bereits zu Beginn des 20. Jahrhunderts hat es in England und Australien Bemühungen um die Konstruktion von Wäschespinnen gegeben. Erfunden hat sie letzten Endes der Schweizer Walter Steiner im Jahr 1947. Dabei handelte es sich um ein drehbares Holzgestell mit Hanfseilen, das sich bei Nichtgebrauch zusammenklappen ließ. Moderne Wäschespinnen bestehen hingegen zumeist aus Aluminium oder auch Stahl. Sie können sie per Bodendübel im Boden verankern und den Wäscheschirm aufklappen. Die Leinen bestehen bei den meisten Modellen aus Kunstfasern. Diese sind oft so beschichtet, dass sie Schmutz und Wasser abweisen. Dadurch müssen Sie die Leinen nicht ständig säubern, ehe Sie Wäsche aufhängen.

Nach dem Aufstellen klappen Sie die vier Arme der Wäschespinne per Seilzug oder Knopfdruck auseinander. Dadurch spannen sich die Seile und die Spinne ist zum Einsatz bereit. Hochwertige Wäschespinnen verfügen über hohle Arme, in denen die Seile verschwinden, sobald Sie die Spinne zusammenklappen. Dadurch sind die Leinen durchgängig vor Schmutz und Wasser geschützt. Bei älteren Modellen hängen die Leinen nach dem Zusammenklappen locker herunter. Neben im Boden versenkbaren Wäscheschirmen gibt es auch Modelle für den Balkon oder die Terrasse, die Sie mittels Ständer aufstellen können.

Wäschespinnen für den Garten


Wäschespinne ist nicht gleich Wäschespinne. Sowohl der Preis als auch die Beschaffenheit des Materials und das Design bestimmen die Unterschiede. Daher sollten Sie vor dem Kauf einer neuen Wäschespinne folgende Überlegungen im Hinterkopf behalten:

- Es gibt Wäschespinnen, die Sie ganzjährig im Garten stehen lassen können.
- In der Wäschespinne versenkbare Leinen verschmutzen nicht.
- Große Modelle verfügen über Trockenlängen von 50 Metern und mehr.
- Falls Sie im Garten keine Wäschespinne aufstellen können, gibt es auch kompaktere Alternativen für Terrasse und Balkon.

Es ist grundsätzlich empfehlenswert, die Wäschespinne im Winter im Keller oder der Garage zu lagern. Es gibt zwar Modelle, deren Material vor Korrosion geschützt ist, allerdings sollten Sie auch diese im Haus unterbringen, wenn Sie sie witterungsbedingt über einen längeren Zeitraum nicht verwenden.

Höhenverstellbare Wäschespinnen

Leichte Wäschespinnen aus Aluminium mit einem höhenverstellbaren Gestell sind optimal geeignet, um die Trockenhöhe der Wäsche zu beeinflussen. Das ist hilfreich, weil Sie die Wäsche so besonders komfortabel aufhängen können, ohne dass Sie sich übermäßig strecken oder verrenken müssen. Die Befestigung der Wäschespinnen erfolgt durch Einbetonieren mittels Bodenhülse oder mit Hilfe eines Bodendübels. Per Leinenzug können Sie den Wäscheschirm aufklappen. Die Höhenverstellung über mehrere Stufen erfolgt mit wenigen Handgriffen. Aufgeklappt stehen Ihnen zwischen 40 und 60 Meter Trockenlänge zur Verfügung. Das bedeutet, dass etwa drei bis sechs Maschinen Wäsche auf der Spinne Platz finden. Moderne höhenverstellbare Wäschespinnen besitzen oft hohle Tragarme, in denen die Wäscheleinen beim Zusammenklappen automatisch verschwinden. Auch eine Kappe für die Bodenhülse ist oft Teil des Lieferumfangs. So können Sie das Loch im Boden sauber verschließen, sobald Sie die Spinne für den Winter entfernen.

Wäschespinnen mit Stativ

Gegenüber herkömmlichen Wäscheschirmen für den Garten erweisen sich Wäschespinnen mit Stativ auf Terrassen und Balkonen als äußerst praktisch. Hierbei handelt es sich oft um kleinere Modelle, die entweder mit einem schweren Standfuß ausgestattet sind oder sich ganz einfach im Sonnenschirmständer befestigen lassen. Auch hier können Sie die Wäschespinne leicht aufklappen und anschließend die Wäsche aufhängen.

Wäschespinnen mit Standfuß verfügen je nach Modell über hohle Tragarme, so dass die Leinen trocken und sauber bleiben. Für Terrassen gibt es auch größere Varianten mit Trockenlängen ab 40 Metern. So können Sie mehrere Maschinen Wäsche aufhängen und an der frischen Luft trocknen lassen. Besonders praktisch sind variable Wäscheschirme, die Sie sowohl im Garten als auch auf der Terrasse verwenden können. Ist Ihre Terrasse überdacht, tut ein kurzer Regenschauer dem Trocknen auf der Spinne keinen Abbruch.

Mobile Wäschespinnen

Äußerst innovativ sind mobile Wäschespinnen, die auf einem Fuß mit Rollen montiert sind. Zum Fixieren der Wäschespinne verriegeln Sie einfach die Rollen, so dass der Ständer fest steht. Kleine Modelle erweisen sich durch die Drehbarkeit und eine angenehme Trockenhöhe auf Balkonen oder kleinen Terrassen als sehr praktisch. Allerdings sind Wäschespinnen auf Rollen nicht ganz so stabil wie fest im Boden verankerte Modelle. Bei starkem Wind sollten Sie daher darauf verzichten, die Wäsche draußen zu trocken. Alternativ können Sie nach einem windgeschützten Platz suchen, an dem Sie die Wäschespinne aufstellen. Dank der großzügigen Trockenlänge auch bei kompakten Modellen stellen mobile Wäscheschirme eine tolle Alternative zu herkömmlichen Wäscheständern dar.

Unabhängig vom Standort Ihrer Wäschespinne sollten Sie sich für wetterfeste Materialien und versenkbare Leinen entscheiden. Ihre Wäsche bleibt stets sauber, wenn die Leinen beschichtet sind und im zusammenklappten Wäscheschirm verschwinden. Manche Hersteller bieten komplette Sets an, die neben der Wäschespinne und Befestigungsmaterial auch Wäscheklammern beinhalten.

Wäsche waschen wie ein Profi


Im Winter sind Sie oftmals auf einen Waschkeller oder den Wäschetrockner angewiesen, um Ihre Wäsche zu trocknen. Das ist mitunter mühsam, lässt sich aber während der kalten Jahreszeit nicht vermeiden. Wäsche, die Sie im Freien trocknen, knittert weniger, ist frischer und zudem weicher als Wäsche aus dem Keller. Doch die Verwendung geeigneter Waschmittel und Geräte kann auch im Winter für perfekte Ergebnisse sorgen. Und sobald es draußen wieder wärmer ist, können Sie Wind und Sonnenschein dazu nutzen, um herrlich weiche und saubere Wäsche zu erhalten.

Auf Weichspüler verzichten

Weichspüler schadet der Umwelt, wenn die Reste ins Abwasser gelangen. Auch Ihre Waschmaschine dankt es Ihnen, wenn Sie auf Weichspüler verzichten oder ihn nur selten verwenden. Wenn Sie Bettwäsche und Handtücher waschen, können Sie diese nach dem Waschvorgang in den Trockner geben. Vor allem Handtücher sind im Anschluss kuschelweich – ganz ohne den Einsatz von Weichspülern. Im Sommer sorgt ein kräftiger Wind dafür, dass die Wäsche weich und knitterfrei trocknet. Achten Sie lediglich darauf, dass Ihre Wäsche nicht zu lange in der Sonne hängt.

Mit niedrigen Temperaturen waschen

Dank moderner Waschmittel mit antibakteriellen Wirkstoffen sind Sie heute nicht mehr darauf angewiesen, Unterwäsche, Socken oder Handtücher bei Temperaturen über 60°C zu waschen. Dadurch schonen Sie nicht nur empfindliche Stücke wie Slips und BHs, sondern sparen auch Strom. Moderne Waschmaschinen reinigen Ihre Wäsche auch bei Temperaturen von 30 bis 40°C äußerst effizient. Tun Sie Ihrem Geldbeutel und Ihrer Wäsche etwas Gutes, indem Sie mit niedrigen Temperaturen waschen anstatt alles zu kochen.

Knitterschutz im Wäschetrockner

Damit Sie nach dem Waschen und Trocknen nicht noch Stunden mit dem Bügeln Ihrer Wäsche verbringen, sollten Sie darauf achten, dass die Wäsche beim Trocknen möglichst wenig knittert. Wenn Sie Ihre Wäsche draußen auf einem Wäschetrockner oder einer Wäschespinne aufhängen, lassen Sie diese nicht zu lange hängen. Ein wenig Restfeuchtigkeit erleichtert ohnehin das anschließende Bügeln. Alternativ können Sie auch den Knitterschutz im Wäschetrockner aktivieren. Moderne Modelle beinhalten diese Funktion, so dass Sie die Wäsche deutlich glatter entnehmen und anschließend zusammenlegen oder bügeln können. Beachten Sie die Waschanleitungen von Kleidungsstücken, ehe Sie diese in den Trockner geben. So sparen Sie sich unangenehme Überraschungen.

Glattere Wäsche durch Dampfbügeleisen

Nach dem Trocknen Ihrer Wäsche geht es darum, diese mit möglichst geringem Aufwand zu bügeln. Sowohl moderne Dampfbügeleisen als auch professionelle Dampfstationen erleichtern Ihnen die Arbeit. Sie können die Wäschestücke per Knopfdruck mit Wasserdampf befeuchten und anschließend mühelos glatt bügeln. Das gelingt auch bei festeren Stoffen. Wenn Sie regelmäßig große Mengen auch fester Stoffe bügeln, eignet sich eine Dampfstation besonders gut. Mit hochwertigen Bügeleisen sparen Sie Zeit und Energie und erhalten glattere Wäsche.

http://billiger.ivwbox.de/cgi-bin/ivw/CP/HaushWohnen;nocomment