Kategorien

Flugzeugmodelle (1 - 24 von 4.907)

Ergebnisse einschränken
Reduzierte Artikel
  • % SALE (32)
Preis
Marke
Vertrauensgarantie
Zahlungsarten
Alle anzeigen
Shops
Alle anzeigen
Lieferzeit
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
  • REVELL
  • Siku
  • Easy Model
  • Super Wings
  • Krick
  • Trumpeter
  • HERPA
  • Italeri
  • Glow2B
  • Metal Earth
  • Kinetic
  • Hobby Boss
  • Powerglow
  • TAMIYA
  • Hasegawa
  • GRAUPNER
  • Seebauer Powerglow
  • Ace Authentic
  • Planet Models
  • ICM
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:
  • Liste
  • Raster
  • Bild

- 8% Revell Bausatz Star Wars™ X-wing Fighter
Gutscheincode: ACHT45537
Ihr Gutscheincode: ACHT45537

Gutschein einlösen und nur 91,99 € zahlen.

ACHT45537 (8% auf ausgewählte Produkte - nur heute!)

99,99 € 91,99 * ab 0,00 € Versand 91,99 € Gesamt
Shop-Info
04665 - Revell Messerschmitt Bf109 G-6
15,83 * ab 4,95 € Versand 20,78 € Gesamt
Shop-Info
Siku 0873  Kampfjet SIKUSuper
2,49 * ab 3,95 € Versand 6,44 € Gesamt
Shop-Info
Revell Steckbausatz in bunt  Mädchen, Junge
29,90 * ab 0,00 € Versand 29,90 € Gesamt
Shop-Info
Easy Model 37099 - Fertigmodell "AH-1F Sand Shark"
21,76 * ab 3,00 € Versand 24,76 € Gesamt
Shop-Info
Revell 04270 Airbus A380-800 Lufthansa Flugmodell Bausatz 1:144
17,45 * ab 4,95 € Versand 22,40 € Gesamt
Shop-Info
Revell Obi Wan's Jedi Starfighter
Weitere Services: 24h-Lieferung, Ratenzahlung in 3-48 Monatsraten, 100 Tage Zahlpause
6,99 * ab 2,95 € Versand 9,94 € Gesamt
Shop-Info
Revell MDD DC-10 - 1:32 - Montagesatz - Flugzeugzelle - McDonnell Douglas DC-10 - Passagierflugzeug - Kunststoff (4211)
14 Tage kostenfreie Rücksendung
14,00 * ab 0,00 € Versand 14,00 € Gesamt
Shop-Info
Herpa Luftfahrzeug 1:160 N Junkers-Ju-52  Lufthansa  019040
30 Tage kostenfreie Rücksendung
53,50 * ab 0,00 € Versand 53,50 € Gesamt
Shop-Info
Revell Revell Model Set BK-117 ADAC Spielwaren
14 Tage kostenfreie Rücksendung
14,99 * ab 1,99 € Versand 16,98 € Gesamt
Shop-Info
Revell Modellbausatz EC145 MEDSTAR/Polizei
12,98 * ab 4,99 € Versand 17,97 € Gesamt
Shop-Info

"Revell 06649 - F-15 Eagle ""easykit"", Maßstab 1:100"
12,49 * ab 0,00 € Versand 12,49 € Gesamt
Shop-Info
Revell 06756 - Build&PlayImperial Star Dest
18,49 * ab 4,89 € Versand 23,38 € Gesamt
Shop-Info
Revell Avro Lancaster Mk.I/III, 1:72, Assembly kit, Fixed-wing aircraft, Avro Lancaster Mk.I/II, Military aircraft, Kunststoff
14 Tage kostenfreie Rücksendung
14,43 * ab 4,95 € Versand 19,38 € Gesamt
Shop-Info
Wurfgleiter Felix-IQ - Looping / Gleitflug - Farblich Sortiert - Qualität Made in Germany
10,70 * ab 4,94 € Versand 15,64 € Gesamt
Shop-Info
Junkers Flugzeugmodell 'Ju 52'
649,00 * ab 7,80 € Versand 656,80 € Gesamt
Shop-Info
Revell 06694 - Star Wars - Millennium Falcon
30 Tage kostenfreie Rücksendung
49,99 * ab 4,90 € Versand 54,89 € Gesamt
Shop-Info
Günther Flugspiele Freiflugmodell Fynn 1510
15,99 * ab 4,90 € Versand 20,89 € Gesamt
Shop-Info
- 30% Revell Modellbausatz - Star Wars TIE Fighter
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Jetzt Payback Punkte bei myToys sammeln!
79,99 € 55,99 * ab 2,95 € Versand 58,94 € Gesamt
Shop-Info
- 17% Revell Modellbausatz Star Wars Imperial Star Destroyer
29,99 € 25,00 * ab 4,95 € Versand 29,95 € Gesamt
Shop-Info
64940 - Revell Model Set UH-60A Transport Helikopter
10,85 * ab 4,95 € Versand 15,80 € Gesamt
Shop-Info
Super Wings 70710121 - Flugzeuge mit Friktionsantrieb Jett
18,00 * ab 3,00 € Versand 21,00 € Gesamt
Shop-Info
Herpa Luftfahrzeug 1:160 N Junkers-Ju-52  Lufthansa  019040
55,01 * ab 4,95 € Versand 59,96 € Gesamt
Shop-Info

205 1 10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Ratgeber Flugzeugmodelle



Modellbau ist ein Hobby für Groß und Klein. Nicht nur Kinder sondern auch Erwachsene können Gefallen am Basteln finden. Nebenbei sind solche Flugzeug-Nachstellungen echte Hingucker in jedem Regal. Für einen verregneten Tag oder einfach für Zwischendurch bietet der Modellbau eine abwechslungsreiche Art der Zerstreuung.

Vielfalt ohne Grenzen


Die Meisten werden bereits in der Kindheit zum ersten Mal mit Modellbau-Flugzeugen in Berührung gekommen sein. Entweder wurde man durch einen Verwandten, der selbst dem Hobby anheim gefallen war, oder ganz einfach beim Bummel in der Spielwarenabteilung auf die kleinen Flieger aufmerksam. Durch die große Bandbreite an Herstellern mit verschiedenen Größenverhältnissen, ist für jeden Geldbeutel etwas dabei.

Für die Kleineren und alle frisch in das Hobby Eingestiegene gibt es kleine Bausätze mit möglichst wenigen, dafür aber großen Teilen. Für die Experten unter den Modellbauern, sind kaum Grenzen, was Größe und Preis des Modells angeht, gesetzt. So gibt es mitunter riesige Bausätze, die durch ihre vielen Bauteile nur so vor Detailreichtum strotzen.

Grundlagen
Kleine Modelle gibt es schon im Maßstab 1: 144. Diese sind besonders günstig und meist leicht und schnell zu fertigen. Durch die relativ geringe Größe dürfte es auch anschließend kein Problem geben das Modell im Regal unterzubringen. Flugzeuge, die im Maßstab 1: 72 gefertigt wurden sind sozusagen die "Allrounder" und besitzen ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Je nach Erfahrung und persönlicher Veranlagung, was den Umgang mit Kleinsteilen angeht, kann so ein Modell an einem Tag, einem Wochenende, oder auch als Langzeitprojekt, über mehrere Wochen hinweg, vollendet werden.

Modelle im Maßstab 1: 32 sind besonders groß und enthalten meist sehr viele Bauteile. Daher sind diese Bausätze die detailreichsten. Sie stellen selbst erfahrene Hobbyisten vor Herausforderungen und fesseln oft über einen längeren Zeitraum in der Werkstube. Daher sind diese Modelle auch die Teuersten und nehmen im fertigen Zustand viel Platz ein. Natürlich gibt es neben diesen Maßstäben weitere. Jedoch lassen sich diese problemlos den oben genannten Kategorien unterordnen. Wenn Sie sich nun beispielsweise für ein Modellbau Flugzeug im Maßstab 1: 55 entscheiden sollten, wäre es größer und wahrscheinlich aufwendiger als ein Flieger im Maßstab 1: 72, aber nicht so groß und aufwendig wie ein Flieger im Maßstab 1: 32.

Breites Angebot
Es gibt nicht nur eine ganze Reihe von Unternehmen, die sich auf den Vertrieb von Modellbau Flugzeugen spezialisiert haben, sondern auch eine schier unendliche Palette an verschiedenen, nachbaubaren Flugzeugen. So reicht die Bandbreite über Passagiermaschinen der zivilen Luftfahrt bis zu Kampfflugzeugen aus dem militärischen Sektor. Space Shuttles und Raketen dürfen natürlich im Hinblick auf die kleinen, angehenden Astronauten nicht fehlen. So ist für jeden etwas dabei.

Der geschichtlich Interessierte kommt durch Modelle historischer Flugzeuge auf seine Kosten, der Hobbybastler mit einem Faible fürs Militär kann sich zum Beispiel an einem detaillierten Düsenjäger begeistern. Das Kind, das später einmal Pilot werden will, kann sich schon einmal sein erstes Flugzeug selbst zusammenbauen und anschließend damit abheben.

Steckbausätze und Modelle zum Kleben
Gerade für den Einsteiger bieten Steckbausätze eine tolle Alternative zu den normalen Bausätzen, die mit einem speziellen Bastelkleber zusammengeklebt werden müssen. An solchen Modellen lässt sich gut herausfinden, ob dieses Hobby denn wirklich etwas für den jeweils Einzelnen ist. Auch für kleinere Kinder, denen Eltern den Umgang mit dem Bastelkleber noch nicht zutrauen, sind solche Bausätze die erste Möglichkeit, schon einmal in das Hobby hinein zu schnuppern.

Der Großteil der im Handel erhältlichen Bausätze muss allerdings zusammengeklebt werden. Wenn man die vielen kleinen Teile und die Haltbarkeit des Modells bedenkt, stellt das allerdings keinen Nachteil, sondern eine Notwendigkeit dar. Denn auch Steckmodelle können im Sinne der Nachhaltigkeit geklebt werden.

Worauf vor dem Kauf eines Modells geachtet werden muss
Der größte Teil der Flugzeuge kommt im einfarbigen, meist grauen, Gussrahmen daher, muss also nach dem Zusammenbau erst einmal noch bemalt werden. Hierfür bieten die verschiedenen Unternehmen jeweils eigene, speziell für den Modellbau konzipierte Farben und Pinsel an. Wer allerdings seine Modellflieger nicht bemalen möchte, oder es sich aufgrund seiner vielleicht weniger ausgeprägten, künstlerischen Fähigkeiten nicht zutraut, kann natürlich auch darauf verzichten und begnügt sich mit den in den Packungen beigelegten Abziehbildern. Diese Abziehbilder erzielen freilich in Kombination mit der Bemalung des Flugzeuges den besten Effekt. Für all diejenigen, die auf das Malen lieber verzichten, gibt es aber auch vorbemalte Modelle, die lediglich zusammengebaut werden müssen.

Weiterhin muss beachtet werden, dass Modellbau Kleber mitunter giftig sein kann und daher mit Bedacht zu verwenden ist. Gerade beim Gebrauch durch die Hand eines Kindes sollte ein Elternteil immer helfend zur Seite stehen, um den richtigen Gebrauch des Klebers zu gewährleisten, und aufzupassen, dass nichts geschieht.

Militärische und zivile Luftfahrt
Egal für welche der beiden Arten der Luftfahrt man sich nun entscheidet oder auch Modelle beider Kategorien zusammenbastelt, gibt es eine große Bandbreite verschieden großer und komplexer Modelle. Anhand dieser lassen sich die Anfänge der militärischen Luftfahrt, etwa durch ein Modell Flugzeug eines Doppeldeckers, wie er im ersten Weltkrieg eingesetzt wurde nachvollziehen. Auch für den zweiten Weltkrieg gibt es für den Hobby-Historiker eine große Auswahl an verschiedenen Modellen der Luftwaffe und der alliierten Flugverbände, die von Propellermaschinen bis zu den ersten Düsenflugzeugen reichen. Moderne Düsenjäger und Tarnkappenflugzeuge runden das Angebot an militärischen Bausätzen ab.

Ebenso wie bei den militärischen Pendants lässt sich die Entwicklung der zivilen Luftfahrt auch mit Modellbausätzen nachvollziehen. So gibt es gleichsam Flugmodelle der ersten Passagierflugzeuge der Welt, wie auch hochmoderne Jumbojets, wie den Airbus A 380 in Miniaturform.

Ein Hobby für Teams
So ein Modellbausatz lässt sich nicht nur allein bearbeiten, sondern ist auch eine schöne Art der Freizeitgestaltung mit einem Freund oder dem Partner oder der Partnerin. Gerade große Bausätze, die viel Zeit in Anspruch nehmen, können im Rahmen eines längeren Projekts, gut gemeinsam gebaut werden. Außerdem lässt sich auf diese Weise auch das, weiter oben angeklungene, Malproblem beheben, indem man die Arbeit ganz einfach gewinnbringend teilt.