Kategorien

Kyocera Multifunktionsgeräte (45 Ergebnisse aus 44 Shops)

Beliebte Filter
Alle Filter anzeigen
Preis
Marke 1
Filter zurücksetzen
Produkttyp
Produkttyp

Der Produkttyp gibt an, um welche Art eines Produktes es sich handelt.

Alle anzeigen
Drucktechnologie
Drucktechnologie

Die Drucktechnologie gibt an, wie der Farbstoff auf das Papier gebracht werden kann. Ob Tinte oder Laser hängt stark vom Einsatzgebiet ab. Im Büro, wo größere Mengen Papier anfallen, empfiehlt sich der leiser und schneller arbeitende Laserdrucker. Wer viele Fotoausdrucke mit hoher Qualität produziert, ist mit einem Tintenstrahldrucker besser beraten.

Features
Alle anzeigen
Anschlüsse
Anschlüsse

Multifunktionsgeräte können sowohl über USB als auch über LAN oder WLAN mit Computern verbunden werden. Vorteil beim WLAN ist, dass man von jedem Gerät im Heim- oder Arbeitsnetzwerk aus kabellos drucken kann.

Druckmedienformat
Druckmedienformat

Das Druckmedienformat gibt an, wie groß die bedruckbaren Papiersorten sein können.

Alle anzeigen
Gesamtbewertung
  • 0 Sterne & mehr
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
Epson
Samsung
Canon
HP
Brother
Kyocera
Oki
Ricoh
Xerox
Lexmark
Dell
Panasonic
Pantum
Kodak
Primera
Possio
Utax
Siemens
Filtern 1
Sortieren nach:
  • Ansicht:

Alle Filter zurücksetzen
Kyocera

























Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.


2 1 10
1
2
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Kyocera Drucker

Das heimische Büro besteht wohl meistens aus einem Schreibtisch und einem Stuhl, gepfercht in eine Ecke eines Raumes. Ein ganzes Arbeitszimmer wird wohl eher die Seltenheit sein, außer der Beruf macht es unabdingbar. Schließlich benötigt man für die Steuererklärung und den restlichen lästigen, aber notwendigen Papierkram nicht mehr Platz und will ihm vielleicht auch nicht mehr zugestehen.

Neben, auf oder unter dem Tisch gesellt sich dann vielleicht noch ein Drucker. Der Weg zum nah- oder ferngelegenen Copy-Shop ist auf die Dauer einfach zu unbequem. Wenn man dann noch ab und an etwas einscannen muss, dann liegt die Anschaffung eines Scanners nicht fern, denn dann kann man auch kopieren, wenn auch über zwei Ecken. Die Konsequenz daraus ist, dass diese Arbeitsecke voll und unansehnlich ist und zugegebenermaßen auch ein wenig unpraktisch.

Die optimale Lösung dafür bieten Multifunktionsgeräte. Solche All-in-One-Geräte bieten eine Kombination an diversen Funktionen innerhalb von einem Gehäuse an. Drucker, Scanner, Kopierer und teilweise auch Faxgeräte finden sich in einem Gehäuse wieder. Die Vorteile liegen klar auf der Hand: Mehr Platz, weniger Kabel und hinzu kommt, dass diese Geräte meist günstiger sind, als wenn man jede Komponente einzeln erwirbt. Die Firma Kyocera produziert genau solche Multitalente.

Kyocera - Drucker mit Zukunft

Kyocera ist ein japanischer Hersteller mit Sitz in Kyoto. Den Bereich der Multifunktionsgeräte deckt die Tochtergesellschaft Kyocera
Document Solutions
ab. Sie ist einer der weltweit führenden Anbieter von digitalen Bürosystemen, sowie Produkten im Bereich Print, Scan, Copy und Fax und beschäftigt circa 12.300 Mitarbeiter. 250 davon sitzen mit den Aufgaben Vertrieb und Marketing in der deutschen Niederlassung Meerbusch-Osterath.

Die Firma überzeugt nicht nur durch qualitativ hochwertige Produkte, sondern auch durch ihr Umweltengagement. Im Jahr 2014 wurden 50 Systeme mit dem Blauen Engel, dem Umweltzeichen für besonders umweltschonende Produkte und Dienstleistungen, ausgezeichnet.
ECOSYS und TASkalfa
ECOSYS und TASkalfa: Das sind die beiden Technologien, die eine große Bandbreite an Multifunktionssystemen abdecken. Vom kompakten Allrounder für Zuhause bis zum effektiven Kraftpaket für Bürosysteme. ECOSYS steht für eine hohe Wirtschaftlichkeit und für eine optimale Umweltverträglichkeit. TASkalfa ist für die hohen Ansprüche innerhalb des Büros entwickelt worden. Im Vordergrund steht hierbei, Produktivität, Flexibilität und Effizienz in Einklang zu bringen, um so Qualität und bestmögliche Wirtschaftlichkeit zu garantieren.
Vom heimischen Kombigerät mit 30 Seiten pro Minute bis zum Büroprofi mit 80 Seiten pro Minute, Kyocera Document Solutions bietet erstklassige Multifunktionsgeräte.

Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit ist in der heutigen Zeit ein großes Thema. Umso erfreulicher, dass immer mehr Firmen dies auch erkannt haben und ihre Produkte unter diesem Aspekt optimieren. Der Hersteller Kyocera hat mit seinem Konzept ECOSYS einen wichtigen Beitrag geleistet. Im Jahr 1992 kam der erste Laserdrucker dieser Linie auf den Markt. Diese Technologie zeichnet sich dadurch aus, dass eine Fotoleitertrommel aus amorphem Silizium(a-Si) verwendet wird. Eine deutliche Reduktion des Abfalls ist die Folge.

Die Belohnung dafür kam im Jahr 1997: Erstmals wurde ein Laserdrucker mit dem Blauen Engel ausgezeichnet. Weltweit ist dieses System einzigartig. Mit der Anschaffung eines Kyocera Multifunktionssystems tun Sie also nicht nur sich selbst einen Gefallen, sondern auch der Umwelt.
Nach oben