Kategorien

Tonerkassetten (3.255 Ergebnisse aus 107 Shops)

Ergebnisse einschränken
Preis
Marke
Produkttyp
Produkttyp

Der Produkttyp gibt an, um welche Art eines Produktes es sich handelt. Wiederaufbereitete Toner sind gebrauchte, gereinigte und anschließend geprüfte Module, die mit neuen Vorratsbehältern für Toner versehen und wieder aufgefüllt wurden.

Druckfarben
Druckfarben

Als Druckfarben bei Tonern gibt es die folgenden speziellen Farbtöne: CMYK sind die Abkürzungen für C = cyan,M = magenta, Y = yellow und K = blacK Aus diesen speziellen Druckfarben können für den Druck alle möglichen Farbtöne gemischt und dargestellt werden können.

Alle anzeigen
Stückzahl
Alle anzeigen
Druckabdeckung
Druckabdeckung

Die Druckabdeckung ist ein Richtwert, nach dem die Kapazität einer Tonerpatrone berechnet wird. Eine Druckabdeckung von 5% ist zum Beispiel erreicht, wenn 5% eines ausgedruckten Blattes mit Toner bedeckt sind, während 95% frei bleiben. Demnach bedeutet ein höherer Wert für die Druckabdeckung eine höhere Kapazität.

Alle anzeigen
Druckkapazität
Druckkapazität

Die Druckkapazität einer Tonerpatrone ist eine grobe Einschätzung darüber, wie viele Seiten mit dem Produkt gedruckt werden können. Diese Angabe kann relativ ungenau sein, da unterschiedliche Schwarz- und Farbsättigungen der gedruckten Seiten und die verwendeten Drucker große Schwankungen im Tonerverbrauch nach sich ziehen.

Bewertung
  • 0 Sterne & mehr
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
  • kompatible Ware
  • Brother
  • Samsung
  • HP
  • Kyocera
  • OKI
  • Pelikan
  • Lexmark
  • Canon
  • Ricoh
  • Panasonic
  • RWP
  • Ampertec
  • Dell
  • Prindo
  • Xerox
  • AgfaPhoto
  • NTR
  • Konica Minolta
  • Frager GmbH
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:


Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.


136 5 10
1
...
5
6 7 8 9 10 11 12 13 14
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Der Druckertoner wird ausschließlich für den Betrieb von Lasergeräten wie Druckern, Faxgeräten, Fotokopierern oder Multifunktionsgeräten, die all die vorgenannten technischen Erwartungen erfüllen, benötigt. Das in dem Kunststoffgehäuse enthaltene Pulver, der so genannte Toner, ist so mikrofein, dass es im Grunde genommen schon flüssigen Charakter hat. Der Druckertoner wird mit elektrischen Kräften an der Fotoleittrommel auf das Material – dabei kann es sich um unterschiedlich beschichtetes Papier, aber auch Folie handeln – aufgetragen und anschließend sorgt die Heizwalze des Druckers für die Fixierung der Farbe. Vergleichbar ist dieses Verfahren im Grunde mit der Elektrofotografie im Trockenverfahren. Druckertoner gibt es in verschiedenen Farben. Bei monochromen Laserdruckern findet ausschließlich Druckertoner in Schwarz Verwendung, bei Farb-Laserdruckern kommt auch Druckertoner in den Grundfarben rot, grün, blau und gelb zum Einsatz. Erhältlich ist er vom Markenhersteller, doch es gibt auch wiederaufbereitete Druckertoner oder solche Kartuschen, die zwar kompatibel sind, jedoch von einem Fremdhersteller gefertigt werden. Die Unterschiede machen sich in Laufleistung, Druckqualität und Preis bemerkbar.

Nutzer die nach "Tonerkassetten" gesucht haben, interessierten sich auch für:
Nach oben