Gartendusche

(1.538 Angebote bei 76 Shops)
Gartendusche
Alle Filter zurücksetzen
Alle Filter zurücksetzen?
Ja Nein

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Gartendusche


Aktualisiert: 02.02.22 | Autor: Andrea Schreiner

Gartendusche: Auf den Punkt

  • Mit einer Gartendusche können Sie sich an der frischen Luft im Garten erfrischen.
  • Eine einfache Gartendusche bekommen Sie bereits unter 10 Euro. Je nach Qualität, Funktionsumfang und Material können Gartenbrausen aber auch bis fast 2.700 Euro kosten.
  • Gartenduschen können reine Kaltwasserduschen sein oder sie sind zusätzlich für Warmwasser geeignet.
  • Solarduschen erzeugen im Sommer Warmwasser. Diese Gartenduschen brauchen somit keinen Hausanschluss an die entsprechende Leitung.
  • Sie finden Gartenduschen aus leichtem Alu, rostfreiem Edelstahl, attraktivem Holz oder günstigem Kunststoff.

Gartendusche – im Sommer draußen duschen

Nach der Gartenarbeit, vor und nach dem Planschen im Pool oder einfach als Erfrischung an heißen Tagen: Gartenduschen und Poolduschen sind im Sommer ein Hochgenuss. Und das Gute daran: Nicht alle Outdoor-Duschen brauchen einen direkten Anschluss an die Wasserleitung Ihres Hauses.

Die einfachste Form der Gartendusche ist ein schwarzer Beutel, in dem sich das Wasser erhitzen kann, mit einem angeschlossenen Schlauch, der in einem einfachen Duschkopf endet. Diese Variante ist als Campingdusche besonders beliebt.

Mit einem Gartenschlauch-Anschluss kommen die meisten Kaltwasserduschen aus. Warmwasserduschen haben entweder eine Anschlussmöglichkeit an die Warmwasserleitung des Hauses – oder es handelt es sich um Solarduschen.

Die beliebtesten Materialien für Gartenduschen sind leichtes Aluminium, beständiger Edelstahl oder auch Holz mit edler Optik. Duschen aus Kunststoff können besonders preisgünstig sein, doch es gibt durchaus auch hochwertige Kunststoff-Duschen in hoher Qualität mit wertiger Optik. Einige Modelle punkten mit einer geschickten Kombination der Materialien.

Einige Gartenduschen sind als breite, säulenähnliche Duschpaneele gestaltet. Das Wasser kann bei dieser Gestaltung an jeder beliebigen Stelle der Duschsäule austreten, also auch von vorne oder von der Seite. Oft haben Sie mehrere Optionen zur Wahl.

Was können die Gartenbrausen, und welche Besonderheiten kann es bei den Funktionen und der Ausstattung geben? Wir stellen Ihnen die wichtigsten Merkmale vor.

  • Bodenplatte
    Bodenplatten sorgen dafür, dass beim Duschen Ihre Füße sauber bleiben. Je größer die mitgelieferte Bodenplatte einer Gartendusche ist, desto sicherer steht sie. Gartenduschen ohne Bodenplatte sind zur Befestigung auf einem Bodenbelag oder einer selbst beschafften Bodenplatte gedacht.
  • Einhebelmischer
    Einhebelmischer haben sich in Bädern durchgesetzt, sie erleichtern das intuitive Temperieren des Wassers. Auch viele Gartenduschen bieten diese Option, wenn sie warmwassergeeignet sind. Bei einigen Modellen können Sie damit auch die Stärke des Strahls einstellen.
  • Handbrause
    Mit abnehmbaren Handbrausen können Sie einzelne Körper-Areale gezielter reinigen. Besonders praktisch ist das nach Gartenarbeit, Sport und Spiel, wenn Sie neben der Erfrischung auch schnell und gründlich wieder sauber werden möchten.
  • Hausanschluss
    Einer Gartendusche, die sich mit dem Hausanschluss verbinden lässt, bietet jederzeit auch warmes Wasser – anders als Solarduschen, die Sonnenschein benötigen.
  • Solar-Wasserspeicher
    Ein integrierter Solar-Warmwasserspeicher sammelt und erwärmt das Wasser. Der Speicher kann an verschiedenen Stellen untergebracht sein – unter anderem im Standfuß der Gartendusche. Die Sonne erwärmt das Wasser, der Wasserspeicher hält diese dann einige Stunden. Die Wassertanks haben ein Volumen zwischen 5 und 35 l.

Sind Sie gerade dabei, Ihren Garten für den nächsten Sommer vorzubereiten? Vielleicht kann unser Ratgeber Poolzubehör Sie zusätzlich inspirieren!


Als Verlagslektorin und Mit-Autorin für Gastroführer hatte ich einen kulinarischen Berufsstart. Es folgte erst ein längeres Intermezzo beim Radio, danach vielfältige Aufgaben als Zeitungsredakteurin. Nach spannenden Jahren bei einer PR-Agentur bin ich nun seit 2013 bei billiger.de rund ums Online-Shopping aktiv.


Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben