Kategorien

Motorola Babyphone (27 Ergebnisse aus 24 Shops)

Beliebte Filter
Alle Filter anzeigen
Preis
Marke 1
Filter zurücksetzen
Produkttyp
Produkttyp

Es gibt verschiedene Arten an Babyphone, die traditionellen Varianten beziehen sich meist nur auf die Möglichkeit zu hören, wenn das Kind weint. Andere Produkttypen bieten zusätzliche Möglichkeiten per Video Übertragung oder sogar Aktivitätsanzeigen weitere Informationen über das Wohlbefinden des Kindes zu erhalten.

Übertragungsreichweite
Übertragungsreichweite

Die Übertragungsreichweite gibt an, auf welche Entfernung ein Funkkontakt zwischen Sender und Empfänger gesichert ist. Moderne Babyphone verfügen über einen Reichweitenalarm. Dieser zeigt mit einem akustischen Signal an, wenn die Verbindung abreißt.

Funktionen
Funktionen

Zusätzliche Funktionen beim Babyphon erhöhen den Bedienkomfort und sorgen für mehr Sicherheit durch einen Reichweitenalarm, eine Gegensprechfunktion für größere Kinder oder der Überwachung des kindlichen Schlafs. Nützlich sind weiter ein Nachtlicht und eine Nachtsichtfunktion.

Alle anzeigen
Stromversorgung
Stromversorgung

Je nachdem wo man das Babyphon verwenden möchte, ist es hilfreich neben der Stromversorgung durch ein Kabel sich auch weitere Flexibilität in Form eines Akku- oder Batteriebetriebes offen zu halten.

Mitgeliefertes Zubehör
Alle anzeigen
Gesamtbewertung
  • 0 Sterne & mehr
Alle Filter anzeigen
Filtern 1
Sortieren nach:
  • Ansicht:

Alle Filter zurücksetzen
Motorola


Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.


2 1 10
1
2
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Motorola Babyphone


Wenn man sein Kind das erste Mal erblickt, in den Arm nimmt und es einen mit großen Augen ansieht, wird einem bewusst, dass man soeben die Verantwortung für ein Lebewesen übernommen hat – man ist ein Elternteil geworden! Zu einem Kind gehören ein Haufen wichtiger, zu beachtender Dinge, man muss sich rund um die Uhr um das neu auf die Welt gekommene Kleines kümmern und darauf aufpassen. Vor allem die Sicherheit steht für frischgebackene Eltern an oberster Stelle.

So eine Elternschaft ist nicht einfach, denn nebenbei muss auch noch die Arbeit, der Alltag mit dem Haushalt und vieles weitere geschaukelt werden. Daher ist es oft nicht möglich, dem Kind rund um die Uhr Aufmerksamkeit zu schenken und es zu kontrollieren. Damit ihr Baby aber nachts gut schlafen kann und Sie sich abends entspannt zurücklehnen können, ohne sich unsicher und angespannt zu fühlen, gibt es sogenannte Babyphones. Diese kleinen, praktischen Geräte besitzen einen Sender, der die Geräusche aus dem einen Zimmer, also das Kinderzimmer mit dem Kind, zu dem Raum, in dem Sie sich befinden, überträgt. So können Sie sich vergewissern, dass mit Ihrem Kind alles in Ordnung ist und können die Zeit allein genießen. Die Auswahl an Babyphones ist riesig, oft fällt da die Entscheidung schwer. Motorola ist ein namhafter Hersteller von Telekommunikationstechnik und bietet moderne Produkte an, die mit ihren modernen Funktionen überzeugen. Gehen Sie mit Motorola auf Nummer sicher! Hier finden Sie einen Überblick über die Marke und ihr Produktspektrum.

Über Motorola

Im Jahre 1928 wurde Motorola Inc. in Illinois gegründet, wo sie auch heute noch ihren Sitz hat. Die Firma wurde allerdings 2011 aufgeteilt in Motorola Solutions und Motorola Mobility. Das Unternehmen, das früher Galvin Manufacturing Corporation hieß, baute 1930 das erste erfolgreiche Radio fürs Auto – dieses wurde „Motorola“ genannt, eine Mischung aus „Motor“ und „ola“ (für Schall oder Welle). Der Name Motorola war geboren und die Firma wurde umbenannt. Erfolgreich entwickelte, produzierte und vertrieb die Firma Unterhaltungselektronik, Funkgeräte für Polizei, Militär und Raumfahrt, Grafikprozessoren und Mobiltelefone und vieles weiteres. Januar 2011 spaltete sich Motorola in zwei eigenständige Unternehmen auf: Motorola Mobility übernahm das Mobiltelefongeschäft und Motorola Solutions den Geschäftskundenpart. Den meisten ist Motorola als Anbieter von coolen Handys bekannt, dabei ist das Angebot an Technikprodukten breit gefächert.

Die angebotenen Produkte

Der Hersteller Motorola bietet Babyphones in verschiedenen technischen und preislichen Kategorien an. Diese sind alle qualitativ hochwertig, technisch auf dem neuesten Stand und auch optisch ansprechend. Sie sind überaus praktisch und einfach zu bedienen. Sie müssen sich keine Sorgen um Störungen oder unsichere Verbindungen machen, denn Motorola steht in Sachen Sicherheit ganz weit oben. Wichtige Punkte, die Sie beim Kauf beachten sollten, sind die Reichweiten-und Batteriekapazität, Strahlungsintensität und Betriebsart. Neben den klassischen, einfachen Babyphones bietet Motorola auch besondere High-Tech-Produkte an, die sowohl Geräusche als auch Bilder übertragen können. Obwohl diese etwas teurer sind, haben sie sehr nützliche Extra-Funktionen, wie zum Beispiel Temperaturmesser oder Schlaflieder und verschiedene Lichter, die dem Baby beim Einschlafen helfen können.
Nach oben