Kärcher Fenstersauger

(45 Ergebnisse aus 49 Shops)
Kärcher
Alle Filter zurücksetzen
Alle Filter zurücksetzen?
Ja Nein

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Kärcher Fenstersauger


Aktualisiert: 01.08.22 | Autor: Andrea Schreiner

Kärcher-Fenstersauger: Auf den Punkt

  • Kärcher ist ein deutsches Unternehmen und international Marktführer für Reinigungsgeräte.
  • Fenstersauger von Kärcher können Sie auf vielen glatten Oberflächen anwenden, etwa in Duschkabinen, an Fenstern, Fliesen und Spiegeln.
  • Kärcher-Fenstersauger sind Akkugeräte, die Sie ab 40 Euro bekommen. Premium-Modelle mit langer Akkulaufzeit, Zweitakku und viel Zubehör können bis zu 160 Euro kosten.
  • Kärcher-Fenstersauger haben Akkulaufzeiten von 20 bis 100 Minuten.
  • Kärcher-Fenstersauger gibt es im markentypischen Gelb, aber auch in Grau, Schwarz und Weiß.
  • Verschiedene Aufsätze für Kärcher-Fenstersauger vergrößern den Funktionsumfang von Kärcher-Fenstersaugern.

Kärcher-Fenstersauger: Gründlich sauber mit viel Zeitersparnis

Die kompakten Kärcher-Fenstersauger können Ihre glatten, wasserfesten Oberflächen in Nu reinigen helfen. Das mühselige und langwierige Hantieren mit Lappen und Wassereimer ist damit nicht mehr notwendig.

Die Sauger arbeiten in 4 Arbeitsschritten: Wie genau die Fenstersauger funktionieren, können Sie im Folgenden lesen.

  • Einsprühen
    Von Kärcher gibt es dafür eine Sprühflasche, die im Set enthalten ist, und ein spezielles Fensterreiniger-Konzentrat. Dieses können Sie bei Bedarf durch ein herkömmliches Reinigungsmittel ersetzen, sofern die Gebrauchsanleitung nicht davon abrät.
  • Reinigen
    Die mitgelieferte Sprühflasche nimmt am oberen Ende einen breiten Mikrofaserwischer auf. Mit ihm bearbeiten Sie glatte, wasserfeste Oberflächen zügig und effektiv.
  • Absaugen
    Nun folgt die eigentliche Aufgabe des Fensterreinigers. Mit einer Abziehlippe am Sauger befördern Sie die Flüssigkeit direkt in die Saugöffnung. Die Oberfläche wird bei diesem Arbeitsgang streifenfrei trocken und sauber. Der Kopf vieler Kärcher-Fensterreiniger ist schwenkbar. So erreichen Sie bequem jede Ecke.
  • Schmutzwasser sammeln
    Ist der Wasserbehälter voll, nehmen Sie ihn ganz einfach ab und leeren ihn. Die kabellosen Kärcher-Fenstersauger sammeln 100 bis 200 ml Schmutzwasser in ihren abnehmbaren Tanks.

Die Geräte eignen sich auch zum Aufnehmen von verschütteten Flüssigkeiten oder Kondenswasser.

Je nach Variante gehören zum Lieferumfang eines Kärcher-Fenstersaugers ein Reinigungsmittel, Spraybehälter mit Wischaufsatz, verschiedene Saugdüsen, verschiedene Mikrofaser-Wischbezüge, Ersatzakku und Ladestation.

Fenstersauger von Kärcher liegen im mittleren Preissegment. Die Exemplare mit kürzerer Akkulaufzeit bis 30 Minuten eignen sich für kleinere Flächen im Auto oder im Camper. Über 100 m2 schaffen Premium-Modelle – damit können Sie die Flächen einer mittleren Wohnung in einem Rutsch säubern. Die Wechselakkusysteme einiger Geräte verlängern die Einsatzdauer zusätzlich. Ein Ladevorgang dauert je nach Modell 3 bis 4 Stunden.

Verschiedene Modelle

Kärcher bietet verschiedene Modelle von Fenstersaugern an, im Folgenden gehen wir etwas näher auf diese Produktvarianten ein.

  • Kärcher WV 1
    Dies ist der kleinste Fenstersauger von Kärcher. Der Schmutzwassertank hat ein Volumen von 100 ml, das Gewicht beträgt 500 g. Der Akku ist in circa 90 min aufgeladen und hält im Akkubetrieb etwa 20 min. Damit können Sie dann um die 55 m² Fensterputzen. An Zubehör ist eine Sprühflasche, ein Mikrofaser-Wischbezug und 20 ml Fensterreiniger-Konzentrat im Lieferumfang enthalten.
  • Kärcher WV Classic
    Dies ist das erste Modell der Kärcher Fenstersauger – früher unter dem Namen WV 50 bekannt. Dieses Gerät ist 700 g schwer und verfügt über einen Schmutzwassertank mit 100 ml. Die Akkulaufzeit beträgt 20 min, bei einer Ladedauer von 2 Stunden. Das Zubehör ist mit dem des WV1 identisch, es gibt aber auch noch ein Set inklusive Verlängerungsstange.
  • Kärcher WV2
    Diesen Sauger gibt es in verschiedenen Sets und Zusammenstellungen. Die Grundversion besitzt eine Akkulaufzeit von 35 min und ist in 3 Stunden voll aufgeladen. Pro Akkuladung können Sie ungefähr 105 m² reinigen. Der Schmutzwassertank fasst 100 ml. Im Lieferumfang ist zusätzlich u.a. ein Akkuladegerät und 2 verschieden breite Saugdüsen enthalten.
  • Kärcher WV5
    Der WV5 bietet Ihnen 35 min Putzzeit, der Akku ist in 210 min voll aufgeladen. Der Schmutzwassertank fasst 100 ml. Mit Akku ist das Gerät 650 g schwer. Bis zu 105 m² können Sie reinigen. Enthalten sind 2 Saugdüsen mit einstellbaren Abstandhaltern, ein Netzteil und das übliche Zubehör, das alle Kärcher-Modelle ab dem WV1 besitzen. Es sind hier verschiedene Varianten und Sets erhältlich.
  • Kärcher WV6
    Der WV6 wiegt 800 g, der Tank fasst 150 ml Schmutzwasser. Der Akku ist in 170 min voll aufgeladen und hält dann rund 100 min. Damit können Sie dann bis zu 300 m² Fensterfläche reinigen. Es gibt etliche Sets, die sich jeweils im Umfang ihres Zubehörs unterscheiden. Der WV6 ist das neuste Modell in der Welt der Kärcher Fenstersauger.
  • Kärcher KV4
    Der KV4 ist kein Fenstersauger, sondern ein Akkuwischer mit Wischbezug, der durch Vibrationen glatte Flächen reinigt. Sie füllen hier den intergierten Tank mit Wasser und Reinigungsflüssigkeit und fahren damit über Ihre Fenster, Spiegel oder Fliesen. Der KV4 ist auch in einigen Sets zusammen mit Fenstersaugern erhältlich (beim WV6 zum Beispiel).

Häufige Fragen

Nachfolgend beantworten wir Ihnen wichtige Fragen rund um den Themenkomplex Kärcher Fenstersauger.

Muss ich mit dem Fenstersauger auch spezielle Reinigungsmittel verwenden?

Kärcher bietet zwar ein eigenes Glasreiniger-Konzentrat an, Sie können allerdings auch jeden beliebigen Glasreiniger verwenden. Sie sollten allerdings darauf achten, dass der Reiniger eher mild ist. Sie können sogar Ihren eigenen Reiniger aus Wasser, Spiritus und Essig herstellen und verwenden.

Wie lange dauert es, bis der Akku des Kärcher Fensterreinigers aufgeladen ist?

Die Kärcher-Geräte sind in ungefähr 2 Stunden völlig aufgeladen. Mit dem vollen Akku können Sie dann ungefähr 20 bis 40 Minuten putzen. Wenn Sie oft länger reinigen, bietet sich der Kauf eines Wechselakkus an, mit dem Sie die Putzzeit verdoppeln können. Es gibt Sets von Kärcher, wie zum Beispiel das Kärcher WV 5 Premium 1.633-447.0, bei dem schon ein Ersatzakku im Lieferumfang enthalten ist.

Ist der Zusammenbau des Fenstersaugers schwierig?

Kärcher Fenstersauger sind sehr einfach anzuwenden und auch die Inbetriebnahme bereitet normalerweise keinerlei Probleme. Falls doch welche auftreten, schauen Sie sich am besten Anleitungsvideos an, die es zu den Kärcher-Produkten in großer Zahl gibt.

Wie vermeide ich Streifen und Schlieren beim Fenstersaugen?

Das Schöne am Fenstersaugen sind neben der Zeitersparnis die blitzblanken und streifenfreien Fenster. Falls es doch einmal bei der Anwendung zu Streifen kommt, kann dies zum Beispiel an einer verschmutzten oder abgenutzten Sauglippe liegen. Sie sollten auch nicht zu viel Reinigungsmittel verwenden und den Fenstersauger nicht bei direkter Sonneneinstrahlung nutzen, da sonst das Putzmittel zu schnell trocknet.

Kann ich die Gummilippe des Fenstersaugers austauschen?

Bei längerem Gebrauch Ihres Fenstersaugers kann es durchaus vorkommen, dass die Gummilippe sich abnützt und Sie dann das Schmutzwasser vom Fenster nicht mehr vollständig absaugen können. Ist dies der Fall, kann Ihnen schnell geholfen werden: Die Gummilippe ist abziehbar und lässt sich ganz einfach gegen eine neue austauschen. Sie können die Ersatz-Gummilippe von Kärcher oder von Drittanbietern kaufen. Kärcher verlangt etwas höhere Preise, dafür passt das Ersatzteil dann aber auch hundertprozentig. Bevor Sie eine neue kaufen, können Sie auch einmal versuchen, die Gummilippe umzudrehen und dann wieder einzuziehen. Damit können Sie die Lebensdauer der Gummilippe verdoppeln.

In welchem Winkel erhalte ich die besten Ergebnisse beim Fenstersaugen?

Es ist wichtig, dass Sie den Fenstersauger richtig ansetzen, um Ihre Fenster streifenfrei sauber zu bekommen. Ein Winkel von 45 Grad zeitigt die besten Resultate. Achten Sie auch darauf, dass Sie nicht zu viel Druck verwenden und dass Sie den Sauger nicht kreuz und quer über das Fenster bewegen.

Kann ich den Fenstersauger auch über Kopf nutzen?

Die Kärcher Fenstersauger können in jeder Lage verwendet werden – auch über Kopf. Somit können Sie zum Beispiel auch Dachfenster problemlos reinigen.

Muss ich beim Entleeren des Tanks speziell etwas beachten?

Sie sollten den Schmutzwassertank nach jeder Nutzung (oder wenn er voll ist) entleeren. Bevor Sie den Fenstersauger dann verstauen, sollten Sie den Tank noch einmal mit klarem Wasser durchspülen, so dass sich keine Keime durch Schmutzablagerungen bilden können.

Wie sieht es mit der Garantie und Haltbarkeit bei Kärcher Fenstersaugern aus?

Kärcher gewährt eine Garantie von 2 Jahren – vergessen Sie also nicht, Ihren Kaufbeleg gut aufzubewahren. Die Kärcher Produkte sind normalerweise sehr stabil und lange haltbar – falls doch einmal etwas defekt sein sollte, bietet Kärcher eine Vielzahl an Ersatzteilen für Ihren Fenstersauger an.

Gibt es für den Kärcher Fenstersauger auch Teleskopstangen?

Um hochliegende Fenster oder Oberlichter zu erreichen, können Sie eine Leiter nutzen – oder eine praktische Teleskopstange verwenden. Kärcher selbst bietet die Verlängerungen an, so dass eine zusätzliche Reichweite bis zu 1,50 m für Sie zur Verfügung steht. Die Verlängerung ist mit allen Kärcher Fenstersaugern kompatibel und ist ab circa 35 Euro zu haben.

Unser Ratgeber Fenstersauger sagt Ihnen noch mehr über diese praktischen Haushaltshelfer.


Als Verlagslektorin und Mit-Autorin für Gastroführer hatte ich einen kulinarischen Berufsstart. Es folgte erst ein längeres Intermezzo beim Radio, danach vielfältige Aufgaben als Zeitungsredakteurin. Nach spannenden Jahren bei einer PR-Agentur bin ich nun seit 2013 bei billiger.de rund ums Online-Shopping aktiv.


Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben