TV-Halterungen

(1.657 Ergebnisse aus 86 Shops)
25 1 5
1
3 4 5
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber TV-Halterungen


Aktualisiert: 20.12.2019 | Autor: Online-Redaktion 

Wissen kompakt

Häufig ist der Fernseher im Wohnzimmer der zentrale Einrichtungsgegenstand, nach dem alle restlichen Möbel ausgerichtet werden. Wir nutzen den Fernseher gemeinsam, um am Ende eines Tages zu entspannen. Und wir möchten diese gemeinsame Zeit, die wir vor dem Fernseher unterhalten werden, einigermaßen gleichberechtigt genießen – weswegen alle Familienmitglieder gut sehen sollten.

Diese Richtlinie bei der Einrichtung des Wohnzimmers kann allerdings dazu führen, dass die richtige Positionierung der Möbel schwierig werden kann. Es kann auch vorkommen, dass der Fernseher an einer im Allgemeinen eher ziemlich schlechten Stelle steht. Wir können den Raum bzw. die zur Verfügung stehende Fläche und die Art und Weise, wie diese geschnitten und aufgeteilt ist, nicht ändern. Darum müssen wir mit dem leben, was wir zur Verfügung haben.

Glücklicherweise gibt es Mittel und Wege, die Schwierigkeiten bei der Einrichtung und der Platzierung der elektronischen Geräte zu minimieren wie z.B. TV-Halterungen. Es gibt Fernsehhalterungen für die verschiedenen auf dem Markt erhältlichen TV-Geräte in diversen Ausführungen. Damit finden Sie Antworten auf verschiedene Problemstellungen bei der Einrichtung von Zimmern, in denen ein Fernseher untergebracht werden soll. In unserem Kaufberater zum Thema TV-Halterungen informieren wir Sie, was so alles möglich ist.

Kaufberater TV-Halterungen

Die Zeiten, in denen ein Fernseher in jedem Haushalt ein und derselbe war, sind lange vorbei. Es gibt sie mittlerweile in verschiedenen Größen mit den unterschiedlichsten technischen Spezifikationen in diversen Preisklassen von ungefähr jedem Hersteller, der Elektronikartikel herstellt.
 

Fernseher lassen sich grob in verschiedene Klassen einteilen, wenn es letztlich um ihre Lagerung oder Aufhängung gehen soll. Definitiv nicht entscheidend ist zunächst mal der Hersteller. Welcher Name auf der Plastikhülle steht, ist nämlich nicht entscheidend dafür, wie er wo aufgestellt werden kann. Auch der Preis ist nicht relevant.

Was jedoch interessant ist, sind die Größe und das Gewicht. Selbstverständlich können Sie den Flatscreen auch wie früher den Röhrenbildschirm auf ein dafür gedachtes Sideboard stellen, in dem womöglich noch diverse Rekorder, Konsolen sowie Spiele und DVDs gelagert sind. Wenn Sie jedoch die Möglichkeit haben, sollten Sie zumindest mit dem Gedanken spielen, den Fernseher an der Wand mit einer TV-Halterung aufzuhängen.

Der erste Gedanke bei der Überlegung, wo der Fernseher stehen soll, ist wohl meist der, dass ein entsprechender Tisch dafür angeschafft werden könnte.

Diese Lösung ist klassisch und meist auch eine annehmbare Idee. Doch wenn es um Flachbildschirme geht, ist sie schon lange nicht mehr zeitgemäß. Flatscreens sind wie dafür gemacht, so viel Raum wie möglich zu sparen. Sie laden dazu ein, an der Wand mit TV-Befestigungen angebracht zu werden. Die meisten dieser Geräte sind auch genau darauf ausgelegt, also sollten Sie das nach Möglichkeit nutzen.

Neben den Drehtellern und Ständern, die Sie für Flachbildschirme erwerben können, ist auch eine Wandhalterung mit Schwenkarm denkbar. So kann der Fernseher an der Wand mit einer TV-Halterung platzsparend aufgehängt sein. Sie können ihn bei Bedarf aber auch von der Wand wegkippen. Er kann dann sogar in den Raum bewegt werden und gewinnt auf einmal ziemlich an Flexibilität.

Der VESA-Standard

Der VESA-Standard ist eine einheitliche Norm im Bereich der TV-Halterungen. VESA steht für Video Electronics Standards Association. Sowohl Fernseher als auch TV-Halterungen sind mit diesem Standard kompatibel. Ein Blick in das Produktdatenblatt Ihres Fernsehers verrät Ihnen, ob und welcher Standard integriert ist. Nahezu alle Hersteller von Fernsehern und Monitoren unterstützen diesen Standard.

Wissenswert

VESA-Adapter
Unterstützt Ihr Fernseher nicht den VESA-Standard, können Sie ihn dank eines VESA-Adapters doch an der TV-Halterung befestigen.

Es gibt 3 VESA-Standards:

VESA MIS-D

Dieser Standard gilt meist bei Fernsehern und Monitoren bis 14 kg. Auf der Rückseite besitzen sie ein quadratisches Lochmuster von 75 x 75 oder 100 x 100 mm.

VESA MIS-E

Fernseher bis 23 kg besitzen diese Norm. Das Lochmuster auf der Rückseite ist hier rechtwinklig mit 200 x 100 mm.

VESA-MIS-F

Die größten Fernseher und Bildschirme unterstützen diese Norm, das maximale Gewicht beträgt hier 113 kg. Das Lochmuster variiert hier, hat aber meistens einen Abstand von 200 mm.

Wenn Sie die VESA-Norm, die Größe und das Gewicht Ihres Fernsehgeräts in Erfahrung gebracht haben, können Sie sich an das Aussuchen einer TV-Halterung machen. Der Markt bietet hier eine Vielzahl an verschiedenen Marken und Varianten – Sie können aus dem Vollen schöpfen.

Sie müssen sich aber natürlich auch noch überlegen, wo und wie Sie die Halterung befestigen. Bei einer Wandhalterung sollten Sie unbedingt die Tragfähigkeit der Wand überprüfen.

Wichtig ist auch, ob Sie Wert auf Ausziehbar-, Schwenkbar- und Neigbarkeit legen. Es gibt nämlich auch starre TV-Halterungen, die den Fernseher in einer Position halten.
 

Ausziehbarkeit

Mit einer ausziehbaren Wandhalterung können Sie den Fernseher z.B. näher an sich heranziehen.

Schwenkbar

Wenn Sie Ihren Fernseher nach rechts und links bewegen wollen, sollten Sie auf Schwenkbarkeit achten. So haben Sie dann auch wenn Sie dem Fernseher nicht direkt gegenübersitzen, immer eine gute Sicht auf das Gerät.

Wissenswert

Der Schwenkbereich ist immer abhängig von der Größe des Fernsehgeräts. Wollen Sie den gesamten Drehbereich nutzen, sollte der maximale Abstand zur Wand nicht mehr als die Hälfte der Fernseherbreite betragen.

Neigbar

Mit diesem Feature können Sie den Fernseher hoch und runter beugen.

Elektrisch betriebene TV-Halterungen

Sehr bequem ist diese Art TV-Halterung. Sie können sie per Fernbedienung steuern, und müssen so nicht aufstehen, wenn Sie die Halterung verstellen wollen. Hier brauchen Sie aber natürlich auch noch einen zusätzlichen Stromanschluss.

Halterung mit integriertem Lautsprecher

Mit dieser TV-Halterung können Sie den oft eher etwas schwächeren Ton der meisten Flatscreens verbessern. Ein oder mehrere zusätzliche Lautsprecher oder eine Soundbar machen es möglich.

Normalerweise sollte jeder Hobby-Handywerker in der Lage sein, die TV-Halterung selbst zu installieren. Falls Sie sich aber zu unsicher sind, ziehen Sie lieber einen Fachmann zu Rate – schließlich sollte der Fernseher bombenfest halten.

Gerade mit VESA-Halterungen ist die Montage recht einfach, da alles genormt ist. Jede Halterung kommt mit ausführlicher Montageanleitung. Mit Werkzeug wie Bohrer, Dübel und Wasserwaage können auch Sie Ihre neue TV-Halterung installieren.


Online-Redaktion

Unsere Leidenschaft für das Online-Shopping und für Texte leben wir in der Online-Redaktion jeden Tag aufs Neue gemeinsam aus. Unser Ziel haben wir dabei immer fest im Blick: Ihnen beim Kauf des richtigen Produkts hilfreich zur Seite zu stehen.


Nach oben