Giorgio Armani Acqua di Gio Profumo Eau de Parfum

(8)
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).
Giorgio Armani Acqua di Gio Profumo Eau de Parfum 75 ml
Giorgio Armani Acqua di Gio Profumo Eau de Parfum 75 ml
16 Angebote ab 68,95 €
Der Preisalarm kann bei diesem Produkt leider nicht gesetzt werden, da hierzu keine Angebote vorliegen.
Noch keine historischen Daten vorhanden.

16 Angebote im Preisvergleich

ab 68,95 € - 157,06 € (10 von 16)
Filter
Zahlungsarten
Visa (16)
Eurocard/Mastercard (16)
American Express (9)
Nachnahme (3)
Vorkasse (8)
Rechnung (11)
Lastschrift (8)
Finanzkauf (5)
PayPal (16)
Sofortüberweisung (7)
Barzahlen (2)
Andere (6)
75 ml
2.079 Shopbewertungen
Shop-Info
103,00 € 68,95 * (919.33 b'EUR'/1 l) ab 0,00 € Versand 68,95 € Gesamt
75 ml
7 Shopbewertungen
Shop-Info
78,99 * (1.05 EUR/1 l) ab 0,00 € Versand 78,99 € Gesamt
Billigster Preis inkl. Versand
75 ml
Shop-Info
80,95 * (107.93 EUR/100 ml) ab 0,00 € Versand 80,95 € Gesamt
75 ml
Shop-Info
81,96 * (1092.80 EUR/1 l) ab 4,02 € Versand 85,98 € Gesamt
75 ml
19.599 Shopbewertungen
Shop-Info
92,69 * (1235.87 EUR/1 l) ab 0,00 € Versand 92,69 € Gesamt
125 ml
184 Shopbewertungen
Shop-Info
135,00 € 94,40 * (75.52 EUR/100 ml) ab 0,00 € Versand 94,40 € Gesamt
75 ml
Shop-Info
94,61 * (1261.47 EUR/1 l) ab 0,00 € Versand 94,61 € Gesamt
125 ml
2.079 Shopbewertungen
Shop-Info
135,00 € 98,95 * (791.60 b'EUR'/1 l) ab 0,00 € Versand 98,95 € Gesamt
125 ml
Shop-Info
105,95 * (847.60 EUR/1 l) ab 4,02 € Versand 109,97 € Gesamt
125 ml
Shop-Info
107,89 * ab 0,00 € Versand 107,89 € Gesamt

Produktbeschreibung zu Giorgio Armani Acqua di Gio Profumo Eau de Parfum

Produktinformationen

Produktvorschläge für Sie

billiger.de Gesamtnote

0 Testberichte und 8 Bewertungen
Gesamtnote1,2sehr gut
Wir haben 0 Testberichte und 8 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,2 (sehr gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%). Die hier abgebildete Gesamtnote ist der Durchschnittswert aller Varianten des Produkts.

Professionelle Testberichte

Nutzerbewertungen

Gesamturteil:
4,8 von 5 Sternen
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

someof
am 03.06.2017
Sehr männliches Parfum
Variante: 180 ml

Die Giorgio Armani Parfums haben es meinem Mann angetan, er hat schon einige der Marke ausprobiert. Derzeit benutzt er das Acqua di Gio Parfum in der Größe 180ml.
Das Parfum war reduziert und deshalb hat er diese Größe genommen. Zum Testen eignen sich eigentlich die kleineren Größen besser.

Das Parfum kommt schon einmal sehr massiv und edel daher, die Optik ist überzeugend. Mein Mann achtet bei den Parfums auch immer auf die Optik, weil ihm das zusätzlich wichtig ist und zu einem guten Parfum dazugehört.

Das Parfum riecht sehr männlich, rauchig und würzig. Meinem Mann gefällt es aber, für manche ist es vielleicht etwas zu würzig riechend. Man muss es einfach selber ausprobieren, weil es bei jedem Menschen anders riecht.

Die Qualität ist aber zu spüren und zu riechen, denn das Parfum hält sehr lange am Körper. Es wird zwar von Zeit zu Zeit schwächer, aber das ist normal.
Das Parfum steht derzeit auf der Favoritenliste meines Mannes und er wird es sich bestimmt noch einmal nachkaufen.

Für den Preis von knapp 90€ muss man sich aber zwei Mal überlegen, ob man das Parfum kaufen soll. Wer viel Wert auf qualitative Parfums setzt, wird hier nicht enttäuscht sein und kann den Preis ruhigen Gewissens investieren. Mein Mann empfiehlt es weiter.


Taichou
am 08.06.2016
Einzigartige Duftnote!
Variante: 125 ml

Auf der suche nach einem neuen Eau de Parfum stieß ich auf das Giorgio Armani Acqua di Gio Profumo Eau de Parfum in der 125 ml Variante. Gekauft hatte ich das Eau de Toilette für knappe 80 Euro in einem Drogerie Markt.

Optisch sieht die Verpackung sowie der Flakon sehr edel und stilvoll aus, vor allem der sehr intensive Schwarz Ton verleit dem ganzen die nötige Eleganz.

Nach dem Auftragen ensteht ein Aroma von Bergamotte und eine würzig- aquatische Duftnote. Dieser erfrischende Duft hält für 15 Minuten an.

Nach dieser Zeit geht der Duft über in die Herznote des Eau de Parfum welche einen Duft von Rosmarin, Salbei und Rosengeranie versprüht. Dieser Duft ist dann für circa eine Stunde intensiv wahrzunehmen.

Zu guter letzt tritt dann die Basisnote des Eau de Parfum ein, welche den Duft von Patchouli und Weihrauch versprüht, dieser Duft rundet das ganze ab und verleit dem Eau de Parfum eine rauchige Note. Dieser Duft ist selbst noch am Abend wahrzunehmen was in meinen Augen ein äußerst positiver Aspekt an diesem Eau de Toilette ist.

Fazit:
Im großen und ganzen bin ich sehr begeistert von diesem Duft und er gefällt mir sehr. Der Duft wirkt sehr männlich und angenehm weshalb man ihn zu jedem Anlass tragen kann. Deswegen gebe ich dem Eau de Parfum 5/5 Sterne.


meik1
am 24.01.2016
Besonders auffällig und langanhaftend
Variante: 125 ml

Nachdem ich vom Giorgio Armani Code After-Shave Balsam begeistert war, wollte ich meine Parfüm-Sammlung um ein Produkt dieses Herstellers erweitern.

Schon Jahre bin ich auf verschiedenen anderen Marken festgeblieben, hatte aber nie schlechte Erfahrungen mit Giorgio Armani.

Im Vergleich zum Code After-Shave ist hier weniger ein orientalischer Geruch vorhanden, eher ist eine sanfte Unternote davon vorhanden.

Die Hauptnote dieses Parfüms besteht aus einer Kombination von würzig-rauchigem Holzduft und frischem, sinnlischen Rasengeruch. Ja richtig, Rasengeruch. Das klingt nicht besonders schön, wenn man dieses Parfüm jedoch riecht, bleibt es einem gleich als einem entspannten Duft in Erinnerung, der eher in exotische Richtung geht.

Der Duft bleibt sehr lange haften, selbst nach einer ganzen Woche ist noch erkennbar, dass es dieses Parfüm war. Das ist leider oft nicht der Fall. Oft geht bereits nach wenigen Stunden der Duft verloren. Hier macht sich der hohe Preis durch die mindestens ebenso hohe Qualität ausgezahlt.

Die Flasche besteht wie bei Code-After-Shav aus einer edlen, dezenten schwarzen Beschichten. Hier ist die Schrift jedoch größer und fällt direkt auf. Diese ist in einem glänzenden Silber gehalten.

Mit der Verpackung, die ebenfalls so aussieht, nur ohne Flaschenkopf, ist Giogrio Armani hiermit ein tolles Produkt gelungen. In Sachen Design, Verarbeitung und vor allen Dingen im Geruch ist hier eine besondere Meisterarbeit gelungen und deshalb würde ich nach dem Aufbrauch der aktuellen Flasche wieder zu diesem Produkt zugreifen.


Onkelmania
am 08.01.2016
Aromatisch rauchiges Parfum
Variante: 125 ml

Da meine Frau als Bankkauffrau arbeitet und an ihrer Weihnachtsfeier Anzug verlangt wurde, hab ich mich entschlossen ein neues Parfum zu kaufen.
Ich habe mich für das Giorgio Armani Acqua die Gio entschieden für 94,99 bei Karstadt.

Beim ersten testen riecht man schon direkt seinen aromatischen sehr maskulinen Geruch.

Zuerst nimmt man die würzig herbe Note des Duftes war, wie zum Beispiel das Bergamotte Aroma. Die Kopfnote riecht sehr intensiv gepaart mit harmonischem Weihrauch für die Seele.

Das Flakon sieht schlicht edel aus. Durch die matte Oberfläche und der silbernen Schrift wirkt es sehr elegant.

Im Vergleich zu anderen Parfumes nimmt man hier auch wirklich den Namen des Duftes war. Man fühlt sich frisch als würde eine leichte Brise aus dem Mittelmeer sich um seinen Körper schmiegen.

Mich hat der Duft vollkommen überzeugt, jedoch ist er etwas stärker als die Geschmäcker die ich sonst trage, aber nicht aufdringlich. Die Mischung aus frischen, rauchigen Aromen egfällt mir hier einfach wirklich sehr gut. Drum hab ich mich auch für die 125ml Variante entschieden. Jedem Mann der mal etwas neues probieren möchte sollte Giorgio Armanis Acqua die Gio aufjedenfall einmal vorort in der Fillale seines Vertrauens austesten. Meiner Frau hat es gefallen.


maxi225
am 27.08.2015
Fruchtig-frisch und wunderbar schlicht
Variante: 75 ml

Bisher hatte ich das Acqua di Gio Homme Eau de Toilette in Benutzung und bin schon immer großer Fan des Duftes. Zum Testen habe ich mir mal das Eau de Parfum in dem 75 ml Flakon im Douglas Onlienshop gekauft.

Der Duft ist nahezu identisch dem Acqua di Gio Homme Eau de Toilette, eventell ein klein wenig frischer und intensiver. Insgesamt riecht das Eau de Parfum frisch und fruchtig, aber auch ein wenig würzig. Es ist ein typischer Sommerduft und erinnert etwas an den Geruch frischer Meeresluft. Die Kombination der Inhaltsstoffe empfinde ich als sehr gelungen. Irgendwie hat mich die fruchtig-frische Note anfangs sofort an das Armani Code Sport erinnert, welches ich früher immer regelmäßig gern getragen habe.

Mir gefällt an dem Acqua di Gio Homme vor allem, dass der Duft so wunderbar schlicht ist, nicht zu aufdringlich und prollig. Dies wurde umso deutlicher, als ich die im Paket beiliegende Probe des One Million von Paco Rabanne roch, das ist so ein dermaßen aufdringlicher und übertrieben prolliger Duft.

Auch der Flakon ist, typisch Armani, relativ schlicht gehalten. Eine einfache schwarze Flasche, keine übertriebenen Figuren oder Muster, und trotzdem edel.

Fazit: Das Giorgio Armani Acqua di Gio Eau de Parfum ist ein fruchtig-frischer Sommerduft. Wer, wie ich, auf eher schlichte und zurückhaltende Düfte steht, bekommt meine absolute Empfehlung. Das Eau de Parfum ist zwar weitaus teurer als das Eau de Toilette, dafür aber sehr erbgiebig und sparsam im Verbrauch. Ein kurzer Sprüher reicht für den gesamten Tag. Von der 75 ml Flasche ist nach zwei Monaten täglicher Nutzung gerade mal die Hälfte verbraucht.


torbenbakenhus
am 18.08.2015
Wohlriechend und edel
Variante: 75 ml

Das Parfum von Giorgio Armani "Acqua di Gio" bestach mich schon in der Parfümerie vor Ort durch seine Optik. Der edle schwarze Flakon mit dem hervorstechenden "GIO" machte auf mich immer einen edlen Eindruck. Obwohl ich kein sonderlicher Freund von Modeparfümen bin entschloss ich mich das Parfum zu testen und kaufte es in meiner örtlichen Parfümerie. An einem Abend an dem ich nicht vor hatte auszugehen sprühte ich mir ein wenig auf den Puls und testete den Geruch. Die Kopfnote roch frisch und blumig, meine Gattin sprach mich auf den Geruch an und lobte ihn in hohen Tönen. Auch ich war sehr begeistert von diesem ersten Eindruck. Die Herznote war ausgeglichen und aromatisch an Früchten/Hölzern orientiert, der nussige und zugleich immernoch frische Geruch fasnizierte mich nachhaltig. Die Basis war eher enttäuschend, es roch ein wenig nach Honig wenn auch dies nur noch schwer zu vernehmen war. Das Parfum ist also von recht langer Geruchsdauer, für einen ganzen Abend jedoch reicht es nicht aus. Insgesamt jedoch finde ich das Preisleistungsverhältnis mehr als angebracht. Hier zahlt man nicht nur für den Namen sondern auch für den Geruch. Ausserdem scheint dieser Geruch (besonders bei Damen) sehr gut anzukommen,weswegen ich ihn besonders jungen Männern empfehlen würde. Kaufempfehlung!!!


Oliphant
am 17.08.2015
Verführerischer Duft, der Frauen anzieht
Variante: 75 ml

Jeder kennt das Acqua di Gio von Giorgio Armani aus der Werbung, hierbei handelt es sich dann noch um die intensivere Variante, um das Eau de Parfum, nicht um das Eau de Toilette.

Der Preis dieses Duftes ist ziemlich hoch, was eventuell abschrecken könnte. Man sollte den Duft also zuerst einmal in einer Parfümerie oder Drogerie ausprobieren und schauen, ob er wirklich für einen geeignet ist. Ich habe dies ebenfalls so gemacht und ich war sofort begeistert, als ich den Duft im Douglas ausprobiert habe. Daher musste ich nicht lange überlegen und habe den Duft sofort gekauft.

Bis heute bereue ich dies nicht, denn es handelt sich hier um einen Duft, der mir zahlreiche Komplimente beschert hat. Ich trage diesen Duft zwar sehr sparsam auf, dennoch benutze ich ihn auch an alltäglichen Ereignissen, so zum Beispiel wenn ich in die Universität gehe. Es kommt auch nicht selten vor, dass sich Frauen umdrehen, da sie vermutlich so angetan sind vom Duft. Es handelt sich hier um einen wirklich erfrischenden, herb männlichen und dennoch verführerisch himmlichen Duft, den man so noch nicht kennt. Eventuell liegt es auch an seiner Einzigartigkeit, dass er so gut ankommt, mir gefällt er auf jeden Fall hervorragend und ich habe das Gefühl, dass Frauen ebenso angetan sind vom Duft.

Wenn ich ihn also am Morgen auftrage, bevor ich zur Uni gehe, kann ich ihn noch spätabends wahrnehmen, fast, als hätte ich ihn neu aufgetragen. Es handelt sich hier also um einen Duft, den man den ganzen Tag wahrnehmen kann und das ist ein absoluter Vorteil anderen Düften gegenüber, den man hier sehr wohl loben kann.

Ich bin also voll und ganz begeistert von diesem Eau de Parfum von Giorgio Armani und es hat meine Erwartungen voll und ganz erfüllt. Wer sich also etwas gönnen möchte, wird hier wohl schnell fündig. Ich würde sagen, dass es sich hier um einen perfekten Duft handelt, der insbesondere bei Frauen positiv ankommt. Ich würde ihm sogar mehr als 5 Sterne geben, wenn dies möglich wäre!


darktown
am 14.08.2015
Der Start gut aber dann muffig
Variante: 125 ml

Heute hab ich mal richtig Geld in der Parfümerie gelassen, zum ärger meiner Frau. Doch das war es mir Wert. Ich hatte vielleicht aber noch den Geruch von dem Armani Code Sport in der Nase, doch weit gefehlt.

Irgendwie weis ich nicht warum ich diesen Duft genommen hatte ohne ihn zu testen. Aber ganz so schlecht ist er ja nicht. Bis auf den Abgang.

Die Kopfnote bildet dabei eine Paarung von würzigen Noten und Bergamotte. Hinzu kommt noch eine adequatische Note, welche sich leicht im Hintergrund hält. Vom Geruch her ist es schon etwas erfrischend und wirkt nicht zu überladen. Schade das die Kopfnote nicht all zu lange hält.

Die Herznote hingegen überzeugt mit eine Mischung aus Rosmarin und Salbei. Ein leichter Hauch von Rosmaringeranien gesellt sich hinzu, welches der Herznote einen Blumigen touch verleiht. Ein wenig länger wie die Kopfnote hält dieser Akkord schon, aber auch hier hätte es etwas mehr sein können. Trotzdem bin ich bis jetzt überzeugt von diesem Duft.

Die Basisnote kommt mir persönlich etwas muffig vor. Das mag sicherlich an der Kombination Patchouli und Weihrauch liegen. Ich persönlich mag Weihrauch nicht so. aber dieser hält sich hier etwas im Hintergrund. Der Patchouli sticht definitiv hervor, was mir zwar gefällt doch hätte die Weihrauchnote nicht sein müssen. Dadurch wird das ganze dann etwas muffig.

Was die Haltbarkeit angeht, ist sie nicht ganz so gut wie erwartet. Aber mit 3-5 Stunden kann man bei diesen Duft mit leben. Alles in allen ist es trotz des muffigen Abganges ein toller Duft.

Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben