Stokke Tripp Trapp white

(7)
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).
Stokke Tripp Trapp white
8 Angebote ab 209,00 €
Diese Variante ist in dieser Kombination nicht verfügbar.
Variantenauswahl zurücksetzen
Der Preisalarm kann bei diesem Produkt leider nicht gesetzt werden, da hierzu keine Angebote vorliegen.
Noch keine historischen Daten vorhanden.

8 Angebote im Preisvergleich

Filter
Zahlungsarten
Visa (8)
Eurocard/Mastercard (8)
American Express (7)
Nachnahme (3)
Vorkasse (4)
Rechnung (7)
Lastschrift (6)
Finanzkauf (2)
PayPal (7)
Giropay (1)
Sofortüberweisung (4)
Amazon Pay (2)
Andere (5)
paydirekt (1)
Nach Gesamtpreis sortieren
Billigster Preis inkl. Versand
Stokke® TRIPP TRAPP® Treppenhochstuhl
2 Shopbewertungen
Shop-Info
209,00 * ab 1,99 € Versand 210,99 € Gesamt
STOKKE® Tripp Trapp® Hochstuhl Buche weiß
45 Shopbewertungen
Shop-Info
239,00 € 214,99 * ab 0,00 € Versand 214,99 € Gesamt
STOKKE® TRIPP TRAPP® Hochstuhl Weiß
Shop-Info
255,00 € 214,99 * ab 0,00 € Versand 214,99 € Gesamt
STOKKE Tripp Trapp® Buche White
Shop-Info
214,99 * ab 0,99 € Versand 215,98 € Gesamt
TRIPP TRAPP® Hochstuhl, Classic Collection, White weiß
791 Shopbewertungen
Shop-Info
239,00 € 217,99 * ab 3,95 € Versand 221,94 € Gesamt
Stokke Tripp Trapp Hochstuhl, Farbe: White
1 Shopbewertung
Shop-Info
219,00 * ab 0,00 € Versand 219,00 € Gesamt
Tripp Trapp – Mitwachsender Baby- und Kinderhochstuhl – Rückt das Baby an den Esstisch und in das Zentrum der Familie – Holzart: Buchenholz – Farbe: White
nonsologiochiweb
Shop-Info
229,00 * ab 25,00 € Versand 254,00 € Gesamt
Stokke Hochstuhl »TRIPP TRAPP - der verstellbare und mitwachsende Kinderhochstuhl« weiß
2.673 Shopbewertungen 1077830
Shop-Info
239,00 * ab 0,00 € Versand 239,00 € Gesamt
Der Preisalarm kann bei diesem Produkt leider nicht gesetzt werden, da hierzu keine Angebote vorliegen.
Der Preisalarm kann bei diesem Produkt leider nicht gesetzt werden, da hierzu keine Angebote vorliegen.

Technische Details

billiger.de Gesamtnote

0 Testberichte und 7 Bewertungen
Gesamtnote1,8gut
Wir haben 0 Testberichte und 7 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,8 (gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).

Professionelle Testberichte

Nutzerbewertungen

Gesamturteil:
4,1 von 5 Sternen
4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

TheTester
am 22.11.2017
Eignet sich bestens um mit dem Kind zu wachsen

Da ich den Kinderhochstuhl Stokke Tripp Trapp persönlich nicht habe, werde ich eine Produktmeinung verfassen mithilfe Kundenrezensionen von Amazon.de. Auf Amazon hat das Produkt 54 Kundenrezensionen und wird mit 3,2 von 5 Sternen bewertet.

Gelobt wird von Käufern, das dank der Stufe das Kind alleine hoch und runter klettern kann. Die Stuhlbeine sehen stabil sodass man keine Angst haben muss das diese nach hinten kippen. Der Aufbau ist einfach und benötigt kein zusätzliches Werkzeug. Für die Kunden ist es weiterhin ein positiver Aspekt das dieser Stuhl mit wächst und man diesen deshalb eine lange Zeit verwenden kann und sich so die Investition lohnt. Die Befestigung der Lagerungsschale ist ebenso einfach.

Bemängelt wird das der Stuhl nicht komplett sei und man sich Zubehör beschaffen müsse, welches nicht günstig sei. Ohne die Fußverlängerung kann das Kind so mit dem Stuhl kippeln. Negativ wird weiterhin erwähnt das man die Schrauben jedesmal lockern muss wenn man nur die Aufsitzpolster waschen möchte.

Zusammenfassung:
+ Stufe ermöglicht Klettern
+ stabil
+ Aufbau einfach
+ für lange Zeit verwendbar

- Zubehör teuer
- Reinigung

Fazit:
Bevor man für diesen Stuhl investiert sollte es einem klar sein, das dieser Stuhl viel Zubehör benötigt aber dieser lange für das Kind ausreichen wird.

Steff-O
am 19.11.2017
sehr stabil - Stuhl ermöglicht jedoch kippeln

Vorerst möchte ich kurz darauf eingehen, dass es sich hierbei lediglich um meine persönliche Produktmeinung zu diesem Kinderstuhl handelt, und ich somit nicht aus eigener Erfahrung berichten kann.

Beziehen möchte ich mich dabei voll und ganz auf Rezensionen, welche von zahlreichen Nutzern auf Plattformen wie Amazon.de veröffentlicht worden sind.

Auf der Seite von Amazon.de wurde der Kinderstuhl „Tripp Trapp white“ von der Marke Stokke derzeit von 54 Personen bewertet und hat dabei eine Gesamtbewertung im Mittel von 3,2 bei maximal 5 möglichen Sternen erzielen können.

Die Meinungen zu dem Stuhl gehen also teils stark auseinander. So wird von einigen berichtet, dass Sie den Stuhl schon seit mehreren Jahren in Gebrauch haben und er Ihnen bislang immer gute Dienste erwiesen habe. Ein großer Vorteil des Stuhls sei es dabei, dass die Kinder mit diesem direkt am Tisch sitzen, und nicht wie bei manchen anderen Modellen weiter weg vom Tisch. Von den meisten Kunden wird er als äußerst stabil beschrieben, sodass sich auch ein erwachsener Mensch sich darauf ohne weiteres setzen könne.

Die meisten Kunden bewerten den Stuhl jedoch lediglich mit 3 Sternen. Die bemängeln hierbei, dass der Stuhl zu schwer und zu sperrig sei, und sich dabei schlecht mitnehmen lasse. Außerdem sei es für Kinder auf dem Stuhl möglich zu kippeln. Auch sei der Stuhl ohne integrierten Tisch sehr anfällig für Essenssauereien.

Fazit:

Alles in allem ist zu sagen, dass der Stuhl vor allem durch seine Stabilität als auch durch seine Verarbeitung punkten kann, er jedoch dabei auch sehr sperrig ist.

Bimbambinoo
am 04.11.2017
Hoher Preis - Eine Investition in die Zukunft

Die hier von mir verfasste Produktmeinung bezieht sich auf Bewertungen der Seite Amazon. Dort wurde der Stokke Kinderstuhl bereits 53 mal bewertet und konnte hierbei durchschnittlich 3,2 von 5 möglichen Sternen erhalten. Bereits angemerkt sei, dass der Preis des Produkts derzeit auf Amazon mit 229,35 € hoch bemessen ist, dazu jedoch später mehr.

Die sicheren Beine des Stuhl sorgen dafür, dass der Stuhl nicht nach hinten kippen kann, was gerade wichtig ist, wenn Kinder selbst auf den Stuhl klettern, so einige Käufer. Das Material des Produkts sowie die Verarbeitung und die Qualität des Produkts sind wie bei der Marke Stokke gewohnt gut. Zudem sei der sitz eine Investion für die Zukunft, da der Stuhl mit wächst und so auch über einen längeren Zeitraum genutzt werden kann. Hierzu gibt ein Käufer an, dass seine Tochter den Stuhl seit bereits über 7 Jahren benutzt und der Stuhl sich zudem immer noch in einem top Zustand befände.

Ein Käufer bemängelt, dass die Passform der Bauteile nicht optimal sein soll, was gerade bei dem Preis enttäuschend wäre. Hierdurch soll sich vorallem der Aufbau eher schwierig gestalten. Zudem müsse nötiges Zubehör für einen recht teueren Preis nachgekauft werden, so einige Käufer. Ein weiterer Käufer meint, man müsse für jede Änderung am Stuhl die Schrauben wieder lösen, was gerade auf Dauer als nervig beschrieben wird. Gerne möchte ich nochmals auf den Preis eingehen, der von einigen Käufern gerade auf Amazon bemängelt wird. Andere Plattformen bieten den Stuhl nämlich bereits ab 173,00 € an, was doch einen recht hohen Preisunterschied ausmacht.

Zusammengefasst lässt sich sagen, dass der Stuhl einen stabilen Eindruck hinterlassen hat und gerade auf Dauer eine Investion für die Zukunft ist. Käufer sollten jedoch lediglich vorher abwägen welches Zubehör sie eventuell benötigen, denn dieses soll nicht gerade billig sein.

heyhey84
am 01.11.2017
Sehr gut!

Erst war ich skeptisch, aber mittlerweile bin ich von diesem Hochstuhl einfach nur überwältigt. Wir haben diesen Stuhl bei Babywalz bestellt und innerhalb weniger Tage erhalten. Er war bestens verpackt und von der Montage her relativ einfach zu bewältigen.


Design

Das verstellbare Design ist schon mal ein echter Pluspunkt, weil der ökologische Aspekt vom Hersteller bei der Fertigung sehr berücksichtigt wurde. Der Stokke Tripp Trapp lässt sich problematisch ab dem zweiten Lebensjahr einsetzen und ist auch in fortgeschrittenem Kleinkindalter noch einsatzfähig. Die zwei Bretter (1 für den Po, 1 für die Füße) können in der Höhe variiert werden. Das ist so einfach zu handhaben, dass es das Kind selber machen könnte, da es keinen Werkzeugeinsatz erfordert.

Zurzeit ist unser Sohnemann noch 2 Jahre alt. Da er die empfohlene Mindestalterempfehlung nicht erfüllt, haben wir noch separat einen Sicherheitsgurt bestellt. Dieser ist einfach zu implementieren und verhindert, dass er runterfällt, da er noch sehr zappelig ist. Positiv ist mir aufgefallen, dass er eine gerade Sitzhaltung bewahren kann und seine Füße immer einen Halt haben. Der Stuhl lässt sich auch super an die Höhe unseres Tisches anpassen, sodass nun mit uns zusammen am Esstisch speisen kann. Von der Konstruktion her ist der Tripp Trapp sehr stabil und robust. Da er einen schrägen Verlauf hat, passiert er durch falsche Bewegung umkippen kann.

Fazit

Wir lieben diesen Hochstuhl, weil er unsere Bedürfnisse mehr als berücksichtigt und erfüllt. Daher gibt es 5 von 5 Sternen!

princess96
am 06.11.2016
Endfazit: Gute Investition

Wir haben uns aufgrund der Empfehlung meiner Schwägerin für den Stokke Tripp Trapp Hochstuhl entschieden und waren zunächst aufgrund des doch ziemlich hohen Preises skeptisch.

Es handelt sich dabei jedoch um einen Hochstuhl ohne Treppen, der höhenverstellbar und so gut der Größe des Kindes anpassbar ist. Besonders ist dabei, dass man den Stuhl auch umbauen kann und er somit auch für Erwachsene nutzbar ist. Wir haben dies auch schon ausprobiert und er hat auf uns einen sehr stabilen Eindruck gemacht.

An der Qualität dieses Hochstuhl gibt es nichts zu bemängeln und für uns hat sich diese Anschaffung definitiv trotz des Preises gelohnt.

Wir haben das Modell wie abgebildet in weiß bestellt, da dies allgemein besser in unseren Einrichtungsstil passt. Wie auch schon berichtet, hat sich auch bei uns nach einigen Wochen Nutzung ein leichter Blauschleier auf dem weiß gebildet, doch dieser ist auch auf unseren weiteren Möbeln zu sehen und lässt sich leicht wieder entfernen.

Der Stokke Tripp Trapp macht allgemein einen sehr stabilen Eindruck und wackelt auch nicht hin und her wenn unsere Tochter sich bewegt. Wir haben unsere Tochter ab ca. 8 Monaten in den Hochstuhl gesetzt und es gab von Anfang an keine Probleme.

Unser Endfazit ist, dass es sich wirklich gelohnt hat etwas mehr für diesen Hochstuhl auszugeben, Super !

Redbluee
am 07.02.2016
Wächst mit dem Kind mit!

Die meisten haben diesen Tripp Trapp in Natur, wir haben uns für die weiße Version entschieden, weil diese wesentlich besser in unsere Küche gepasst hat.
Der Stuhl kann in der Höhe verstellt werden wie man gerne möchte, so wächst er für das Kind praktisch mit, sie können ihn also auch nutzen, wenn sie schon größer sind.
Mir ist aber aufgefallen, dass meine Schwester gerade mit Jeans immer sehr hin und her rutscht, was schon stört.
Mit dem Bügel vorne können auch schon Babys im Alter von 6 Monaten sehr sicher darin sitzen.
Der Stuhl ist sehr standhaft und es besteht auf keinen Fall die Gefahr umzukippen, egal was das Kind da oben veranstaltet.
Er lässt sich auf den Fliesen aber leicht verschieben, weshalb wir einfach Stopper angebracht haben, da die Kinder sich schon selbst weggeschoben haben bei uns.
Die Qualität des Holzes ist einfach super, auch wenn es schon ein paar Kratzer hat.
Außerdem sieht er einfach super aus wie ich finde und die Kinder können schon früh am Leben der Familie teilnehmen wenn sie möchten.
Bekleckern sie den Stuhl mal, kann man das Holz ganz einfach abwischen, dieses ist total unempfindlich.

Meine Bewertung:
Ich habe selten einen so kinderfreundlichen Stuhl gesehen, der dann auch noch mitmachst. Von 6 Monaten bis 6 Jahren kann er problemlos verwendet werden.
Ich empfehle nur eine Polsterung, weil er schnell unbequem werden kann.

Meine Empfehlung geht an Familien, die ihrem Kind etwas gutes tun wollen, denn dort sitzen auch schon die kleinsten echt sicher. Gerade die Auflagefläche für die Füße ist echt super und bietet Halt.

Mellie110384
am 24.06.2014
Toller Kinderstuhl für groß und klein

Der Stuhl ist bei uns täglich im Einsatz. Unsere kleine liebt es darin mit uns zusammen am Tisch zu sitzen. Wir nutzen ihn seit dem sie 7 monate alt ist.
Man kann diesen Stuhl noch früher benutzen, wenn man den neugeborenen Einsatz dazu kauft. Mit diesem kann man das baby von Anfang an mit an den Tisch setzen. Uns war dieser Aufsatz allerdings zu teuer.
Wir haben zu dem hochstuhl noch eine sitzauflage von Stokke geholt, damit rutscht das baby nicht soviel hin und her.
Der TrippTrapp ist wie im gegensatz zu anderen Hochstühlen nicht nur für das erste Jahr, sondern noch lange darüber hinaus der ideale kinderstuhl für Kinder.
Kein anderes Modell lässt sich so genau an den Tisch und das Kind anpassen.
Da man die beiden Bretter individuell versetzen kann, ist das schnell und bequem erledigt (Schrauben kurz lösen, Höhe anpassen, Schrauben festdrehen und schon ist er fertig).
Der Stuhl wackelt auch nicht und lässt sich auch nicht umkippen.
Zur Sicherheit des Babys kann man auch noch einen Sicherheitsgurt an den Stuhl befestigen.
Die Anleitung für den Zusammenbau ist auch kinderleicht zu lesen und umzusetzen.
Der Kinderstuhl ist Super empfehlenswert und sollte in keinem kinderhaushalt fehlen.

Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben