Kategorien

Rasurartikel (20.529 Angebote bei 151 Shops)

Beliebte Filter
Alle Filter anzeigen
Reduzierte Artikel
  • % SALE (304)
Preis
Marke
Produkttyp
Alle anzeigen
Hauttypen
Hauttypen

Die verschiedenen Hauttypen brauchen unterschiedliche Pflege. Man unterscheidet generell trockene, fettige und Mischhaut. Unterschiede in der Pflege erweisen sich auch bei jugendlicher oder reifer Haut. Dementsprechend können die passenden Rasurartikel gewählt werden.

Alle anzeigen
Geschlecht
Geschlecht

Da die Haut- und Haarstruktur bei Damen und Herren unterschiedlich ist, sind die Rasurartikel dementsprechend angepasst, beispielsweise bei den Klingen, der Konsistenz oder dem Duft.

Packungsinhalt
Packungsinhalt

Der Packungsinhalt gibt die Stückzahl in der einzelnen Packung an.

Vertrauensgarantie
Zahlungsarten
Alle anzeigen
Shops
Alle anzeigen
Lieferzeit
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
Braun
Gillette
Wilkinson
Cleanerist
blupalu
Philips
Pitralon
Shine
Panasonic
Mühle
Wella
Golddachs
TOOGOO(R)
NIVEA
Remington
Hermès
RAZZOOR
Dr. Dittmar
Braun Healthcare
CANDURE
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:


Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.


856 1 10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Ratgeber Rasurartikel


Das Rasieren gehört für fast jeden Mann zur täglichen Aufgabe. Doch dazu benötigt er verschiedene Materialien, um dies auch gründlich und hautschonend durchzuführen. Es hat sich speziell für diese Art der Pflege eine Extrabranche entwickelt. Hier werden vor allem Artikel zum Rasieren selbst, aber auch Produkte für die Vor- und Nachbehandlung des Rasierens angeboten. Ebenso entwickelt sich der Markt auch immer stärker, da Frauen sich in der heutigen Zeit immer öfter Rasieren, wie z.B. an den Beinen mit Körperrasierer. Somit hat sich ein breitgefächerter Markt entwickelt, der in der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken ist. Sowohl für Männer, aber auch immer mehr für Frauen.

Worauf sollte man beim Kauf von Rasierartikeln achten?

Auch bei dem Kauf von Rasierartikeln sollten Sie auf bestimmte Sachen genau achten. Denn nur gute Artikel von hoher Qualität können die gewünschte Wirkung auch wirklich erfüllen. Die gute Qualität der Produkte können Sie zum Beispiel im Internet in bestimmten Bewertungsportalen oder bei Produkttests nachprüfen und somit sicher gehen, dass Sie auch wirklich ein qualitativ hochwertiges Produkt erwerben. Ebenso können Sie somit auch den Preis des jeweiligen Produktes genau überprüfen.

Außerdem sollten Sie beim Kauf von Rasierartikeln darauf achten, dass man mit dem jeweiligen Artikel auch umgehen kann. Denn mittlerweile gibt es eine Vielzahl verschiedener Rasierer. Diese können elektrisch betrieben sein, oder nur aus scharfen Klingen bestehen. Sie sollten immer darauf zurückgreifen, was sich bewährt hat und womit Sie am besten zurechtkommen. Ebenso kann sich die Haut an die jeweilige Rasiermethode besser gewöhnen.

Gleiches gilt auch für die Benutzung von Pflegemitteln vor bzw. nach der Rasur. Diese dienen oft der Desinfektion und Pflege der Haut. Sie sollten dabei nur solche Mittel verwenden, die die Haut verträgt und nicht reizt. Ebenso sollten Sie auf eventuelle Allergien Rücksicht nehmen. Somit können Sie eventuelle, unliebsame Nebenwirkungen verhindern. Wenn Sie auf all diese Regeln beim Kauf von Rasierartikeln achten, so kaufen Sie zum einen zu einem günstigen Preis ein, zum anderen kaufen Sie nur solche Sachen die Ihre Haut und Ihr Körper auch wirklich verträgt. Somit werden Sie mit den Rasierartikeln wenige Probleme haben und Sie werden Ihre Aufgabe gut lösen und ein annehmbares Ergebnis erzielen.

Welche verschiedenen Produktklassen gibt es in dieser Kategorie?
Der Bereich der Rasurartikel ist sehr weit gefächert. Somit gibt es demzufolge auch eine große Anzahl an verschiedenen Produktklassen in diesen Branchen. Ebenso gibt es zahlreiche Hersteller die sich auf diesem Markt etablieren konnten.

Die wohl bekannteste Produktklasse für Rasierartikel sind natürlich die Rasierer selbst. Hier gibt es mittlerweile zahlreiche Modelle. Zum einen gibt es „normale“, herkömmliche Rasierklingen und das dazu notwendige Zubehör. Zum anderen finden sich hier elektrische Rasierer und das nötige Zubehör wie beispielsweise Scherköpfe.

Eine weitere Produktklasse sind die Pflegeprodukte. Hierzu zählt zum Beispiel der benötigte Rasierschaum. Doch nicht nur das, sondern auch sogenannte Pre- und Aftershaves gehören in dazu. Preshaves werden vor dem Rasieren auf die Haut aufgetragen, um diese auf die bevorstehende Rasur vorzubereiten. Die Aftershaves werden hingegen nach einer Rasur verwendet. Hier wird die Haut desinfiziert und gepflegt, so dass keine Infektionen entstehen können.

Einer immer noch großen Beliebtheit gehört die Klasse der Rasiermesser an. Dies sind Geräte mit mehreren Klingen zu einer schonenden und gründlichen Rasur. Hier haben sich in den letzten Jahren bekannte Marken wie Braun oder Gilette etablieren können und sich einen Namen gemacht. Diese stehen für eine sanfte und gründliche Rasur. Nicht nur beim Mann.

Eher aus der Mode kommt hingegen langsam der sogenannte Rasurpinsel. Mit diesem hat man eher in früheren Zeiten den Rasierschaum im Gesicht verteilt.

All diese Produktklassen haben Ihre Daseinsberechtigung und machen den Bereich der Rasurartikel zu einem wichtigen Pflegebereich für den Mann, denn in der Regel wird jeden Tag der Bart gestutzt.

Welche Vorteile bzw. welchen Nutzen haben solche Artikel?
Der Hauptvorteil ist natürlich der, dass Sie mit einer entsprechenden Rasur einen gepflegten und ordentlichen Eindruck machen können. Doch Rasurartikel sind auch für den Körper, speziell für die Haut, gut. Besonders die sogenannten Pre- und Aftershaves sind dabei hervorzuheben. Dieses Rasierzubehör schonen die Haut bei der Rasur. Außerdem beugen diese Pflegemittel Entzündungen und Bakterien vor. Somit wird die Haut vor eventuellen Erkrankungen geschützt. Ebenso sind in der heutigen Zeit die Rasierklingen enorm verbessert worden. Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie durch die Pflegemittel immer einen guten und frischen Geruch verbreiten. Außerdem verhindern Sie durch Rasurartikel, dass der Bartwuchs ins Unendliche geht und Sie ungepflegt wirken und eventuell sogar gefährliche Krankheiten dadurch bekommen können.

Rasierartikel sind also aus unserer heutigen Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Sie haben einen festen Platz in unserem Pflegesortiment eingenommen. Besonders für Männer sind diese Artikel ein ständiger und wichtiger Begleiter im Alltag. Wo früher der Rasurpinsel und das Rasiermesser Standard waren, sind in der heutigen Zeit eher elektrische Rasierer in der Mehrzahl. Doch jeder kann seinen individuellen Rasierer erwerben, sei es elektrisch oder in „Handarbeit“. Außerdem finden Sie in der heutigen Zeit eine große Anzahl an sogenannten Pflegemittel für die Rasur. Dazu zählen zum einen der Rasurschaum und die Pre- und Aftershaves. Diese Mittel schonen die Haut und pflegen sie zusätzlich. Somit bekommt die Haut eine immer bessere Versorgung vor, während und nach der Rasur. Durch die Forschung und der Entwicklung neuer Technologien wurde dies erst möglich. Doch auch in Zukunft wird es sicherlich immer wieder Neuerungen auf diesem Gebiet geben, so dass die Rasur immer hautfreundlicher und für den Anwender immer einfacher wird. Seien Sie also gespannt. Bis dahin jedoch, sollten Sie mit den bereits vorhandenen Rasierern Ihren Bart stutzen.
Nach oben