Kinderhochstühle (440 Ergebnisse aus 32 Shops)

Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.

19 1 10
1
2 3 4 5 6 7 8 9 10
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Kinderhochstühle


Kinderhochstuhl für komfortablen Sitzkomfort
Der Kinderhochstuhl bietet dem Kind einen geeigneten Sitzplatz am Tisch. Er kann aufgrund seiner Höhe direkt am Tisch platziert werden und ermöglicht Eltern und Kind ein gemeinschaftliches Beisammensein und Essen am Tisch. Das Kind sitzt in dem Kinderhochstuhl gut und sicher. Durch das Sitzen in einem Hochstuhl nimmt das Kind an den Geschehen am Tisch teil, es fühlt sich dazugehörig und kann alles sehen. Andersherum haben die Eltern ihr Kind auch stets im Blick und können seinen Bedürfnissen nachkommen. Das Füttern des Kindes wird ebenfalls erleichtert und kann direkt, sofern noch nötig, am Tisch erfolgen.

Schutz von allen Seiten
Der Kinderhochstuhl ist in Bezug auf die Größe, der Sitzfläche und den Lehnen auf das Kind abgestimmt. Er bietet dem Kind einen guten Schutz sowohl im Rücken- als auch im seitlichen Bereich. Eine Rückenlehne und Armlehnen spenden Halt, sorgen für einen sicheren Sitz der Kinder im Kinderhochstuhl und schützen vor dem Herausfallen. Vor dem Kind ist ebenfalls ein Schutz angebracht, oft auch in Form eines Tabletts. Für die kleinen Füßchen der Kinder befindet sich am Hochstuhl meist eine Ablagefläche, auf der die Füße abgestellt werden können. Eine Anschnallfunktion sichert nochmals zusätzlich das Kind im Stuhl, so kann man auch das Herausklettern aus dem Stuhl vermeiden. Zahlreiche Hochstuhlmodelle sind mit einer solchen Funktion ausgestattet.

Kinderhochstuhl, der mitwächst
Kinderhochstühle gibt es in verschiedenen Ausführungen. Starre Kinderhochstühle aus Holz als auch klappbare Hochstühle sind erhältlich. Die Hochstühle aus Holz sind robust und stabil, die klappbaren Stühle eignen sich ideal für eine platzsparende Aufbewahrung und den Transport auf Reisen etc. Sehr beliebt sind die Hochstühle, die mit dem Kind mitwachsen, so dass man den Stuhl der Größe und dem Alter entsprechend anpassen kann. Anfangs werden die Kinder in diesen Stühlen noch mit einem Frontbügel geschützt, der aber problemlos im fortschreitenden Alter entfernt werden kann. Dieser Stuhl begleitet die Kinder vom Kleinkindsalter an bis in die Schulzeit hinein, so lange bis kein Kinderhochstuhl mehr benötigt wird.
Nach oben