Kategorien

Mini-Verstärker (321 Ergebnisse aus 40 Shops)

Ergebnisse einschränken
Reduzierte Artikel
  • % SALE (1)
Kategorie
Alle anzeigen
Preis
Marke
Produkttyp
Alle anzeigen
Produktlinie
Ausgangsleistung
Ausgangsleistung

Die Ausgangsleistung wird in Watt angegeben und entspricht der Leistungsfähigkeit des Verstärkers. Je höher die Ausgangsleistung ausfällt, desto lauter können beispielsweise Audiospuren wiedergegeben werden.

Bewertung
  • 0 Sterne & mehr
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
  • Dynavox
  • Auna
  • HOOMYA
  • Renkforce
  • Luxusnetz
  • Nobsound
  • SMSL
  • xDuoo
  • SAOMAI®
  • MagiDeal
  • SAOMAI
  • LEPY
  • Skytronic
  • audiolab
  • Rega
  • APPJ
  • CAMBRIDGE
  • SainSmart
  • Dayton Audio
  • LeaningTech
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:



14 1 10
1
2 3 4 5 6 7 8 9 10
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber
Mini-Verstärker – Kompakte Audio-Verstärker für kleinere Räume

Mini-Verstärker sind Audio-Verstärker-Modelle, die abweichend vom Standardmaß herkömmlicher HiFi-Bausteine in wesentlich kompakteren Ausmaßen angeboten werden. Während Standard-Verstärker meist über Breiten von über 40 cm verfügen, kommen viele dieser Mini-Verstärker mit Breiten in weniger als der Hälfte daher. Mini-Verstärker werden hauptsächlich zur Verstärkung von Audiosignalen von Desktop-Computern, TV-Geräten, DVD- oder BluRay-Playern, Spielkonsolen, etc. eingesetzt. Sie eignen sich in erster Linie für kleinere Räume wie z.B. Kinderzimmer, Gäste- oder Arbeitszimmer oder auch für Hobbyräume. Darüber hinaus eignen sie sich aufgrund ihrer kompakten Abmessungen für Campingfahrzeuge wie Wohnmobile oder –wägen, in welchen man auch unterwegs nicht auf eine gewisse Klangqualität verzichten möchte. Die Vorteile solcher Mini-Verstärker liegen eindeutig in deren kompakten Abmessungen.

Mini-Verstärker – zahlreiche Anschlussmöglichkeiten

Mini-Verstärker werden von zahlreichen, verschiedenen Herstellern angeboten. Dabei handelt es sich in der Regel um Stereo-Verstärker, die die Möglichkeit bieten, entweder 2 oder bis zu 4 getrennte Lautsprecher damit zu betreiben. Je nach Modell und Preislage bieten diese kompakten Geräte jeweils unterschiedliche Nennleistungen, die sich im Schnitt um die 15 – 25 Watt pro Stereokanal bewegen. Viele Geräte findet man als reine Verstärker-Modelle, die sich mit anderen Komponenten wie z.B. CD-Playern, Radiotunern aber auch mit dem Ausgangssignal von Computer-Soundkarten, Sat-Receivern, Fernsehern, Spielkonsolen oder Mediaplayern verbinden lassen und deren Signale entsprechend verstärken. Mini-Verstärker einiger Hersteller werden darüber hinaus auch mit USB-Anschlüssen oder Speicherkartenlesern angeboten und bieten hierdurch die Möglichkeit, Musik auch ohne externe Geräte von USB-Speichermedien oder entsprechenden Speicherkarten wiedergeben zu können. Natürlich kann man aber auch an solche Mini-Verstärker noch entsprechend andere externe Geräte anschließen. Neben herkömmlichen Analog-Anschlüssen wie z.B. Cinch-Eingänge, bieten viele Mini-Verstärker auch digitale Eingänge in Form von Coax- oder optischen Anschlüssen für moderne Digitalquellen wie DVD- oder BluRay-Player oder Spielkonsolen. Aufgrund eines durchaus üppigen Angebots an Mini-Verstärkern steht für jeden Einsatzzweck ein passendes Modell in der gewünschten Preisklasse zur Verfügung.

Nach oben