Kategorien

Tourenrucksäcke (1 - 24 von 21.124)

Ergebnisse einschränken
Preis
Marke
Einsatzbereich
Alle anzeigen
Zielgruppe
Alle anzeigen
Rucksackmaterial
Alle anzeigen
Tragesystem
Tragesystem

Das Tragesystem leitet das Gewicht des Gepäcks auf den Benutzer um und sorgt somit für den notwendigen Kontakt zwischen Rucksack und Rücken. Schultergurte unterstützen beim Tragen der Last und geben dem Rucksack Halt. Der Hüftgurt übernimmt 75 % des Hauptgewichts und überträgt es auf die Hüfte selbst. Über das Rucksack-Rückenteil wird der Kontakt zwischen dem Rucksack und dem Rücken des Benutzers aufgebaut. Er sollte eine gute Belüftung ermöglichen, um einen beim Tragen entstehenden Hitzestau zu vermeiden.

Alle anzeigen
Features
Alle anzeigen
Bewertung
  • 0 Sterne & mehr
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
  • Deuter
  • The North Face
  • Fjällräven
  • Lowe Alpine
  • Jack Wolfskin
  • Herschel
  • Ortlieb
  • Pieps
  • Osprey
  • Marmot
  • Vaude
  • Tatonka
  • Evoc
  • Mammut
  • Burton
  • Bergans
  • Haglöfs
  • Ortovox
  • reisenthel
  • Mil-Tec
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:
  • Liste
  • Raster
  • Bild

Deuter Futura 22 spring/anthracite
Einsatzbereich
Reisen, Freizeit
Zielgruppe
Unisex
Rucksackmaterial
Nylon, Polyester, Polytex
ab64,95 * 5 Preise vergleichen
The North Face Vault 28 tnf black
Einsatzbereich
Reisen, Beruf, Schule & Uni
Zielgruppe
Unisex
Rucksackmaterial
Polyester
ab43,99 * 13 Preise vergleichen
Deuter Futura 32 black/granite
Einsatzbereich
Wandern, Klettern
Zielgruppe
Unisex
Rucksackmaterial
Polyester, Polyurethan, Polytex
ab103,95 * 17 Preise vergleichen
Deuter Aircontact Pro 60+15 granite/black
Rucksackmaterial
Duratex
Tragesystem
Brustgurt, Hüftgurt, Schultergurt
Features
Regenhülle, Hüftflossen, belüfteter N...
ab199,00 * 11 Preise vergleichen
Fjällräven Kanken 16 forest green
Einsatzbereich
Freizeit, Beruf, Schule & Uni
Zielgruppe
Unisex
Rucksackmaterial
Nylon
ab51,93 * 31 Preise vergleichen
Lowe alpine AirZone Trek+ 45:55 amazon
Einsatzbereich
Wandern
Zielgruppe
Herren
Rucksackmaterial
Ripstop
ab119,96 * 8 Preise vergleichen
Jack Wolfskin Berkeley 30 black
Einsatzbereich
Wandern, Klettern
Zielgruppe
Unisex
Rucksackmaterial
Polyester
ab36,90 * 16 Preise vergleichen
Herschel Little America 25 dark shadow wrinkled nylon
ab139,90 * 3 Preise vergleichen
Jack Wolfskin Dayton 28 schwarz
Einsatzbereich
Freizeit
Zielgruppe
Unisex
Rucksackmaterial
Polyester
ab42,90 * 15 Preise vergleichen
Ortlieb Velocity High Visibility schwarz
Zielgruppe
Unisex
Rucksackmaterial
sonstige
Tragesystem
Brustgurt, Hüftgurt, Schultergurte
ab127,30 * 5 Preise vergleichen
Deuter Aircontact 60+10 SL arctic/petrol
149,90 * 1 Angebot anzeigen
Lowe alpine Manaslu ND55:65 black
Einsatzbereich
Wandern
Zielgruppe
Damen
Rucksackmaterial
Polyamid, Polyurethan
ab168,73 * 13 Preise vergleichen

Deuter Trans Alpine 30 forest/kiwi
Zielgruppe
Unisex
Rucksackmaterial
Polyamid, Polyurethan, Ripstop
Tragesystem
Brustgurt, Hüftgurt, Schultergurte
ab89,90 * 7 Preise vergleichen
Pieps Freerider Light 20 black
ab77,00 * 2 Preise vergleichen
Ortlieb Track 27 schiefer schwarz
Einsatzbereich
Freizeit
Zielgruppe
Unisex
Rucksackmaterial
Nylon
ab124,95 * 6 Preise vergleichen
Osprey Aether 70 L midnight blue
Einsatzbereich
Wandern
Zielgruppe
Herren
Tragesystem
Hüftgurt
ab159,60 * 8 Preise vergleichen
Deuter Attack 20 black 2016
Zielgruppe
Unisex
Rucksackmaterial
Polytex, HexLite 210
Tragesystem
Brustgurt, Hüftgurt, Schultergurte
ab148,90 * 16 Preise vergleichen
Fjällräven Kanken Kids 7 warm yellow
Einsatzbereich
Schule & Uni
Zielgruppe
Kinder
Rucksackmaterial
Polyester
ab54,00 * 11 Preise vergleichen
Osprey Atmos AG 65 L cinnabar red
Einsatzbereich
Wandern
Zielgruppe
Herren
Rucksackmaterial
Nylon
ab178,12 * 9 Preise vergleichen
Ortlieb Flight 27 signalrot/schwarz
Rucksackmaterial
Nylon, Polyurethan
Tragesystem
Brustgurt, Hüftgurt, Schultergurte
Features
Tragegriff, Helmhalterung, reflektier...
ab132,91 * 5 Preise vergleichen
Deuter Aircontact 55+10 black/titan
Einsatzbereich
Wandern
Rucksackmaterial
Duratex
Tragesystem
Brustgurt, Hüftgurt, Schultergurt
ab175,95 * 11 Preise vergleichen
Deuter Aircontact 50+10 SL blackberry/aubergine
Einsatzbereich
Wandern, Klettern
Zielgruppe
Damen
Rucksackmaterial
Duratex
ab199,89 * 11 Preise vergleichen
Deuter Race 10 black/white
Zielgruppe
Unisex
Rucksackmaterial
Nylon, Ripstop
Tragesystem
Brustgurt, Hüftgurt, Schultergurte
ab43,95 * 16 Preise vergleichen
Extra großer Rucksack Backpack 75 l Outdoor Treckingrucksack stabil in braun
14 Tage kostenfreie Rücksendung
39,90 * ab 3,90 € Versand 43,80 € Gesamt
Shop-Info

881 1 10
1
2 3 4 5 6 7 8 9 10
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Ratgeber Tourenrucksäcke


Wenn man mal etwas transportierten muss, was nicht allzu groß und sperrig ist, ist ein Rucksack der ideale Helfer. Einfach alles reinpacken, auf den Rücken schnallen und los geht es. Egal ob es sich hierbei um den Einkauf handelt oder die Sportsachen, welche man im Fitnessstudio benötigt. Der kleine Helfer ist für manchen nicht mehr weg zu denken. Bei Fahrradkurieren ist er sogar ein fester Bestandteil der Arbeitsausrüstung.

Aber nicht nur der Profi sollte einen guten Rucksack haben, dieser sollte wirklich in keinem Haushalt fehlen. Die Auswahl an verschiedenen Modellen ist riesig und für jedes Bedürfnis und jede Situation gibt es den passenden Träger. Sogar ganze Reiseutensilien lassen sich in großen Modellen unterbringen und man kann einen unvergesslichen Urlaub mit seinem Begleiter auf dem Rücken verbringen.

Daypacks

Der Kleineste unter den Rucksäcken ist der sogenannte Daypack, wie der Name schon vermuten lässt, passt alles rein was man an einem Tag so gebrauchen kann, aber auch nicht viel mehr. Dieser Rucksack ist ideal für jeden geeignet, der nicht unbedingt viel zu transportieren hat aber dennoch alles sicher verstauen möchte.

Oft wird ein Daypack von Sportlern im Alpinbereich benutzt, durch seine überschaubare Größe ist er komfortabel zu tragen und stört nicht, wenn man am Wandern, Klettern oder Skifahren ist. Außerdem ist er ideal für alle, die gerne Tagestouren mit dem Fahrrad machen, alles was man für eine Rast braucht, passt rein. Aber nicht nur im Sport Bereich ist der Daypack fest etabliert, viele nutzen in im Alltag, als Begleiter zur Schule, der Uni oder zur Arbeit. Da es viele verschiedene Designs gibt, findet auch jeder das passende Modell. Die zahlreichen Fächer machen ihn zudem übersichtlicher als eine Hand- oder Umhängetasche, man hat beide Hände frei, alles nötige verstaut und merkt ihn kaum auf dem Rücken.

Fahrradrucksäcke

Wer viel mit dem Fahrrad unterwegs ist, der sollte auch den passenden Rucksack zum Transport haben. Hier gibt es verschiedene Arten von Rucksäcken, für Tagesausflüge, dem Weg zur Arbeit oder Uni reichen oft die Daypacks, welche ein eher geringes Volumen haben. Ist man aber länger unterwegs oder muss größere Mengen transportieren bietet sich ein spezieller Fahrradrucksack an. Diese sind für den Gebrauch auf dem Drahtesel genau angepasst, sie zeichnen sich durch breite und gut gepolsterte Lastenkontrollriemen aus und sing ergonomisch so geformt, so dass sie sich dem Rücken anpassen. Selbst wenn man zügig unterwegs ist verrutschen sie nicht und beeinträchtigen somit nicht das Gleichgewicht des Fahrers - damit man sicher unterwegs ist.

Durch ein spezielles Belüftungssystem am Rücken, schwitzt man auch an warmen Tagen nicht, womit ein angenehmer Tragekomfort gewehrleistet ist. Da diese Rucksäcke meist nicht zu 100 Prozent wasserdicht sondern lediglich wasserabweisend sind, haben die Hersteller spezielle Raincover entwickelt. Diese kann man im Falle eines starken Schauers ganz einfach und in kurzer Zeit über den Rucksack spannen und der Inhalt bleibt schön trocken und nichts wird beschädigt.

Trekkingrucksäcke

Bei den Trekkingrucksäcken handelt es sich um Rücksäcke, die speziell für den Outdoor Bereich und das Reisen entwickelt wurden. Sie bieten genügend Stauraum für wichtige Reiseutensilien und es gibt sie in verschiedenen Größen. Wer gerne eine Trekkingtour macht oder gerne Wandern geht, der sollte sich einen solchen Rucksack zulegen, je nach Bedarf kann man in einem Bereich von 55 bis zu 75 Liter Volumen auswählen. Diese Rucksäcke bieten genügend Platz für eine gesamte Campingausrüstung, die zahlreichen Fächer sorgen dafür, dass alles ordentlich und sicher verstaut ist.

Zudem ist ein Trekkingrucksack mit vielen Halterungsmöglichkeiten an der Seite ausgestattet, wo man sein Zelt, den Schlafsack oder Wanderstöcke befestigen kann. Durch zusätzliche Polsterung am Rückenbereich, sowie dick gepolsterten Lastenriemen lässt sich dieser Rucksack bequem tragen. Da man neben den normalen Trägern ebenfalls einen Hüftträger hat, sitzt der Rucksack eng am Körper und kann nicht verrutschen. Diese speziellen Rucksäcke nennt man unter anderem auch Wanderrucksäcke oder Backpacker-Rucksäcke, da man sie auf verschiedenen Touren einsetzten kann. Sie sind sehr robust gebaut was sie widerstandsfähig macht und man sich auch im unwegsamen Gelände darauf verlassen kann, das der Inhalt sicher am Ziel ankommt. Gerade diese Eigenschaften machen diesen Rucksack beliebt und er bietet eine gute Alternative zur Reisetasche oder dem klassischem Koffer.

Trinksysteme

Damit man bei seinen Reisen immer das passende Getränk zur Hand hat, ohne unnötigen Ballast von Flaschen zu haben, gibt es Trinksysteme, die speziell für den Outdoor Bereich entwickelt wurden. Diese sind aus leichtem Material und bieten je nach Bedarf eine Thermofunktion um den Inhalt entweder kühl oder warm zu halten - auch auf längeren Touren. Besonders bei Kanufahrern sind diese Rucksäcke sehr beliebt, denn sollte das Boot mal unerwartet kentern, schwimmen sie an der Oberfläche des Flusses, wo man sie einfach aus dem Wasser fischen muss und schon kann die Tour weitergehen.

Packsäcke

Packsäcke oder auch Dry-Backs, sind die Draufgänger unter den Rucksäcken. Sie sind so gebaut, dass sie der härtesten Witterung standhalten und den Inhalt vor Wasser, Staub, Schnee oder Regen schützen. Egal ob man in der Wüste unterwegs ist oder sich auf einer Rafting Tour befindet, diese Rucksäcke lassen nichts an den Inhalt gelangen. Durch eine spezielle Eindrehtechnik und dem wasserfesten Material kann wirklich nichts an den Inhalt gelangen.

Kindertragen

Ebenfalls zur Familie der Rucksäcke gehören die Kindertragen. Diese ermöglichen es den Eltern ihren Nachwuchs ganz bequem auf dem Rücken oder dem Bauch zu tragen. Somit hat man nicht nur beide Hände frei, sondern ist auch rückenschonender unterwegs. Wer sein Kind lange auf dem Arm tragen muss, dem fehlen nach einer Weile die Kräfte, ein Kinderwagen ist nicht für jedes Gelände geeignet, also wohin mit dem Nachwuchs? Um nicht auf lange Wandertouren verzichten zu müssen, werden die Kleinen in eine Kindertrage gesteckt. Hier liegen die Arme und Beine meist frei, sodass sie sich bewegen können und ebenfalls Spaß an der Wanderung haben.

Zudem bietet eine Kindertrage zusätzlichen Stauraum für wichtige Utensilien wie der Flasche, frischen Windeln oder dem Lieblingsspielzeug. Kindertragen sind eine tolle Alternative zum klassischen Kinderwagen, mit ihnen ist der Nachwuchs überall dabei und durch spezielle Sicherungssysteme kann ihm nichts passieren. Der nächste Ausflug mit dem Nachwuchs im Schlepptau kann also kommen.