Pool mit Sandfilteranlage

(127 Ergebnisse aus 42 Shops)
Aufstell-Pool
Sandfilteranlage
Alle Filter zurücksetzen
Alle Filter zurücksetzen?
Ja Nein

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Pool mit Sandfilteranlage


Aktualisiert: 22.02.22 | Autor: Andrea Schreiner

Häufige Fragen

Hier finden Sie die wichtigsten Antworten auf Fragen zum Pool mit Sandfilteranlage.

Wie funktioniert ein Pool mit Sandfilteranlage?

Die Reinigung des Poolwassers mit Sand beruht auf einem einfachen Prinzip: Filter und Pumpe sind im Pool befestigt. Die eingeschaltete Pumpe saugt das Wasser in einen Behälter mit feinem Quarzsand. Im Sand bleiben Verunreinigungen hängen. Die Pumpe führt das saubere Wasser in den Swimmingpool zurück. Wenn zwischen der Leistung der Anlage und dem Pool-Volumen eine gute Balance besteht, fließt in maximal 4 Stunden das gesamte Poolwasser einmal durch den Filter.

Welche Sets gibt es für einen Pool mit Sandfilteranlage?

Sandfilteranlagen gelten im Vergleich mit Kartuschenfilteranlagen als leistungsfähiger. Dennoch statten einige Hersteller auch schon kleine Pools mit Sandfilteranlagen aus. Fast jeden Produkttyp unter den Aufstellpools erhalten Sie wahlweise im Set mit einer Sandfilteranlage: kleine Aufblaspools ab einem Volumen von 8 m3 ebenso wie große Stahlwand-Pools mit bis zu 55 m3. Die Pools können alle möglichen Formen haben – eckig, rund oder oval.

Hat ein Pool mit Sandfilteranlage Vorteile gegenüber dem Einzelkauf?

Ein Pool im Set mit einer Sandfilteranlage bekommen Sie oft günstiger, als wenn Sie die Teile einzeln kaufen. Führende Marken wie Intex, Bestway, oder Exit Toys haben eine solide Auswahl solcher Kombinationen im Programm. Im Lieferumfang sind manchmal noch weitere unverzichtbare Teile enthalten. Dazu gehört ein Skimmer, der Grobschmutz zurückhält, so dass er die Sandfilteranlage nicht zusetzen kann. Auch Zubehör wie eine Leiter oder Wasserpflegeprodukte können im Set enthalten sein.

Hat ein Pool mit Sandfilteranlage Nachteile, die ich bei separatem Kauf vermeiden kann?

Jede Sandfilteranlage hat ihre technischen Grenzen. Sie sollte auf die Wassermenge abgestimmt sein, die der gefüllte Pool enthält – günstig ist aber eine kleine Leistungsreserve bei der so genannten Umwälzleistung. Filteranlagen im Bundle können in diesem Punkt etwas knapp bemessen sein. In unserer FAQ zur Umwälzleistung können Sie nachlesen, wie diese mindestens bemessen sein sollte.

Welche Umwälzleistung ist notwendig, damit das Set aus Pool mit Sandfilteranlage reibungslos funktioniert?

Die Umwälzleistung ist in Kubikmetern pro Stunde (m3/h) angegeben. Dieser Wert sagt Ihnen, wie viel Wasser Ihre Sandfilteranlage pro Stunde säubert. Die gesamte Menge sollte innerhalb von 4 Stunden einmal umgewälzt sein. Der Vorgang soll 2-Mal täglich erfolgen, damit das Poolwasser zuverlässig sauber ist. Je schneller die gesamte Wassermenge durchläuft, desto schneller können Sie den Pool wieder benutzen.

In unserem Ratgeber Pools finden Sie Tipps, um den idealen Pool zu finden – ob mit oder ohne Sandfilteranlage. Dort erfahren Sie auch, welches Zubehör darüber hinaus noch sinnvoll ist.


Als Verlagslektorin und Mit-Autorin für Gastroführer hatte ich einen kulinarischen Berufsstart. Es folgte erst ein längeres Intermezzo beim Radio, danach vielfältige Aufgaben als Zeitungsredakteurin. Nach spannenden Jahren bei einer PR-Agentur bin ich nun seit 2013 bei billiger.de rund ums Online-Shopping aktiv.


Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben