Matratzenschoner wasserdicht

(1.502 Ergebnisse aus 36 Shops)
25 1 5
1
3 4 5
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Matratzenschoner wasserdicht


Matratzenschoner wasserdicht - zum Schutz von Matratzen vor Verschmutzungen durch Körperflüssigkeiten
Matratzenschoner sind spezielle Auflagen, die zum Schutz der Matratze vor dem Beziehen mit Bettlaken auf die Matratze aufgelegt werden. Derartige Auflagen gibt es wiederum in verschiedenartigen Ausführungen. Während herkömmliche Matratzenschoner die Matratzen in erster Linie vor eindringendem Schweiß oder Verschmutzungen schützen sollen, werden wasserdichte Matratzenschoner überwiegend in Betten pflegebedürftiger und bettlägeriger Personen verwendet. Ist ein Matratzenschoner wasserdicht, verhindert er das Eindringen von Körperflüssigkeiten wie Blut oder Urin in die Matratze. Daher kommen Matratzenschoner wasserdicht auch bei Inkontinenzpatienten zum Einsatz.

Matratzenschoner wasserdicht - Moltonauflagen
Verschmutzungen durch Körperflüssigkeiten würden bei Matratzen, insbesondere bei Kaltschaum- oder Viscoschaum-Matratzen zu erheblichen Reinigungskosten führen. Mit einem wasserdichten Matratzenschoner lassen sich solche Verunreinigungen wirkungsvoll verhindern. Derartige Schutzauflagen für Matratzen werden in unter anderem aus sogenanntem Molton hergestellt. Molton ist ein spezielles Baumwollgewebe, das durch seine angerauten Fasern wasserdicht wird, sich aber den Bewegungen im Schlaf dennoch anpassen kann und nicht steif wirkt. Matratzenschoner aus Molton sind vor allem für Allergiker empfehlenswert, weil in den Matratzen lebende Milben durch das Material nicht in die Bettwäsche gelangen können.

Matratzenschoner wasserdicht - Auflagen mit PP/PE-Membran
Wasserdichte Matratzenschoner gibt es auch mit speziellen Folienbeschichtungen aus PP (Polypropylen) und PE (Polyethylen). Derartige Auflagen haben den Vorteil, dass sie nicht nur wasserdicht, sondern auch eine hohe Atmungsaktivität aufweisen können. Die membranartige Nässeschutzschicht ist zwar durchlässig für Wasserdampf, weist aber das Durchdringen von Flüssigkeiten konsequent zurück. Für einen angenehmeren Hautkontakt werden solche Auflagen üblicherweise auf beiden Seiten mit entsprechenden Baumwollschichten ausgestattet. Derartige Matratzenschoner machen sich allerdings bei Bewegungen akustisch bemerkbar.

Matratzenschoner wasserdicht - Auflagen aus Molton mit zusätzlicher PP-/PE-Membran
Einige Hersteller bieten Matratzenschoner auch aus Kombinationen aus Molton und einer zusätzlichen Schicht aus einer PP-/PE-Membran an. Solche Auflagen kombinieren die Vorteile beider Materialien und sind zum einen absolut wasserundurchlässig, durch ihre Baumwolloberfläche dennoch sehr hautsympathisch. Alle drei dargestellten Matratzenschoner können bei 95 Grad gewaschen werden, sodass während des Waschens alle Keime, Bakterien und Milben abgetötet werden und die Auflagen anschließend wieder in einem hygienischen Zustand zur Verfügung stehen.
Nach oben