Kindersitzgruppen

(388 Ergebnisse aus 33 Shops)
17 1 5
1
3 4 5
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Kindersitzgruppen


Vielseitig verwendbare Kindersitzgruppen für das Kinderzimmer, den Garten oder die Terrasse
Kindersitzgruppen sind eine wahre Bereicherung für das Kinderzimmer, und das nicht nur in Haushalten mit mehreren Kindern. Die praktischen Kombinationen aus einem Tisch und optisch dazu passenden Stühlen in kindgerechten Abmessungen sind ideal für Freundschaftsbesuche oder wenn mehrere Kinder gemeinsam an einem Tisch spielen wollen. Natürlich können die Kleinen an solchen Kinder-Sitzgruppen auch die eine oder andere Mahlzeit einnehmen, zeichnen, spielen, schreiben oder malen. Die Verwendungsmöglichkeiten solcher Kombinationen sind sehr vielseitig. Kinder-Sitzgruppen gibt es nicht nur fürs Kinderzimmer, denn man findet sie in wetterfesten Ausführungen auch für den Garten oder die Terrasse.

Kindersitzgruppen aus Kunststoff oder Massivholz
Kindersitzgruppen findet man in den verschiedenartigsten Formen, Farben und Designs, darüber hinaus stehen sie im Handel aus unterschiedlichen Materialien zur Auswahl zur Verfügung. So gibt es die Kombinationen aus Tisch und Stühlen z.B. aus Massivkunststoffen, die vor allem mit ihrer enormen Farbvielfalt und ihren besonders pflegeleichten Eigenschaften überzeugen können. Kinder-Sitzgruppen aus Kunststoff lassen sich im Handumdrehen mit einem feuchten Lappen abwischen und nehmen Malfarben oder andere Verschmutzungen nur in den seltensten Fällen krumm. Ein besonders natürliches Ambiente zaubern natürlich Sitzgruppen aus massivem Holz ins Kinderzimmer, die zudem mit einer besonders hohen Stabilität aufwarten können.

Kindersitzgruppen mit verschiedenen Elementen
Kinder-Sitzgruppen können aus verschiedenen Elementen bestehen. Im Mittelpunkt einer solchen Sitzgruppe steht natürlich ein entsprechender Tisch. Hinsichtlich der Sitzmöbel gibt es die Kombinationen in verschiedenartigen Ausführungen, denn neben herkömmlichen Stühlen mit Rückenlehne, können solche Garnituren auch mit Hockern, Sitzbänken, Sitztruhen oder anderen Elementen kombiniert und ergänzt werden. Gerade eine Kinder-Sitzgruppe mit Sitztruhe erweist sich dabei als besonders praktisch, da sie den Kleinen nicht nur eine komfortable Sitzmöglichkeit eröffnet, sondern auch eine Menge Stauraum für Spielsachen, Malutensilien oder kleine Geheimnisse mit sich bringt.

Kindersitzgruppen – Sicherheit und Stabilität geht vor
Ein sehr wichtiger Aspekt bei der Anschaffung einer Kindersitzgruppe ist natürlich eine hohe Stabilität und eine entsprechende Standsicherheit ihrer einzelnen Elemente. Außerdem sollten diese aus schadstofffreien Materialien gefertigt sein, da das Immunsystem der Kleinen sehr anfällig auf solche Schadstoffe reagieren kann und Schadstoffe im Kinderzimmer nun wirklich nichts verloren haben. Daher empfiehlt es sich, nach Möglichkeit auf TÜV-/GS-geprüfte Kindermöbel mit entsprechendem Prüfsiegel/-zertifikat zurückzugreifen.
Nach oben