Unterbauradios (50 Ergebnisse aus 43 Shops)


Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.

3 1 10
1
2 3
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Unterbauradios


Unterbauradios – Platzsparende Radiogeräte für viele Einsatzzwecke
Unterbauradios sind besonders kompakte Radiogeräte, die sich üblicherweise an Hängeschränken befestigen lassen und somit keine separaten Standflächen benötigen. Besonders beliebt sind diese platzsparenden Radiogeräte in Küchen oder Bädern, wo meist traditionell nie genug Platz zur Verfügung steht. Mit einem Unterbauradio kann man viele verschiedene Einsatzorte um die Möglichkeit unterhaltsamen Radioempfangs ausstatten. Man muss dabei nicht einmal tief in die Tasche greifen um sich auch in der Küche, im Bad, der Hobbywerkstatt oder an beliebigen anderen Orten mit Musik, Nachrichten und anderen Radiosendungen unterhalten zu können. Funktionelle Modelle stehen nämlich schon zu kaum nennenswerten Preisen zur Verfügung. Wer es technisch etwas hochwertiger bevorzugt, kann auch zu einem Unterbauradio mit Empfänger für digital ausgestrahlte Rundfunk-Programme (DAB+) oder mit integrierten CD-Playern greifen und somit das zur Verfügung stehende Unterhaltungsprogramm entsprechend erweitern.

Unterbauradios – auch mit integrierten DVD-Playern und TV-Empfang erhältlich
Unterbauradios findet man sogar mit integrierten DVD-Playern und ausfahrbaren Displays, die für die Wiedergabe von Video-DVDs und digitalen TV-Programmen über DVB-T ausgerüstet sind. Dabei handelt es sich bei solchen Radiogeräten um All-in-One-Geräte, die keine separaten Hänge- oder Stellflächen für Lautsprecher benötigen, da diese bereits in die Geräte integriert sind. Alles was man für den Betrieb eines solchen Unterbauradios benötigt, ist eine herkömmliche Steckdose. Das jeweilige Netzkabel lässt sich dabei jeweils unsichtbar und ordentlich über eine kleine Bohrung im entsprechenden Hängeschrank zuführen. Neben ihren kompakten und platzsparenden Ausmaßen bieten solche Geräte dadurch den Vorteil, dass man sich mit keinem störenden und optisch unschönen Netzkabel herumärgern muss. Unterbauradios findet man in verschiedenen Gehäusefarben und meist mit einem integrierten LCD-Display. Je nach Modell werden hierauf die entsprechenden Frequenzen, bei Geräten mit RDS auch die entsprechenden Sendernamen in Klartextform angezeigt. Durch entsprechend belegbare Programm-Tasten wird die Suche nach dem Lieblings-Sender überflüssig. Darüber hinaus verfügen viele Unterbauradios über praktische Timer- oder Wecker-Funktionen, die einen separaten Küchen-Timer entbehrlich machen.
Nach oben