Kategorien

Dunstabzugshauben (1 - 24 von 3.479)

Ergebnisse einschränken
Preis
Marke
Produkttyp
Alle anzeigen
Energieeffizienzklasse
Energieeffizienzklasse

Die Energieeffizienzklasse gibt Aufschluss darüber, wie sparsam ein Gerät ist. So weisen Produkte mit Energielabel A+++ einen besonders geringen Energieverbrauch auf. Geräte mit Energieeffizienzklasse G benötigen dagegen deutlich mehr Strom.

Alle anzeigen
Geräuschemission Betrieb
Geräuschemission Betrieb

Die Geräuschemission bezeichnet die Lärmentwicklung, die durch die Inbetriebnahme eines technischen Gerätes entsteht. Bis 50 Dezibel spricht man von geräuscharmen Geräten, bis 80 Dezibel spricht man noch von einem normalen Geräuschempfinden.

Betriebsart
Betriebsart

Die Betriebsart gibt an, ob die Haube in Form einer Abluft- oder Umlufthaube betrieben wird und ob diese auch zur Umlufthaube nachrüstbar ist.

Alle anzeigen
Filtersystem
Filtersystem

Für Dunstabzugshauben gibt es unterschiedliche Filtersysteme. Ein Kohlefilter enthält Kohlepartikel, welche die entstehenden Gerüche absorbieren. Er sollte regelmäßig, spätestens alle 6 Monate, ausgetauscht werden. Fettfilter sammeln das Fett aus der Luft. Man sollte sie daher regelmäßig, nach circa 40 Betriebsstunden) reinigen (geht oftmals in der Spülmaschine) oder ersetzen.

Bewertung
  • 0 Sterne & mehr
Alle Filter anzeigen
Interessantes
Betriebsart
Eine Dunstabzugshaube saugt den beim Kochen entstehenden Dunst auf beziehungsweise filtert die einzelnen Fettpartikeln aus der Luft. Das Gehäuse der Dunstabzugshaube umfasst einen Fettfilter, Geruchsfilter, Radiallüfter, eine Arbeitsplatzbeleuchtung und Bedieneinheit.

Bei der Wahl einer Dunstabzugshube gilt zu berücksichtigen, dass zwei unterschiedliche Arten der Absaugung möglich sind. Ob Abluft oder Umluft hängt maßgeblich von der Raumstruktur ab. Bei einer Ablufthaube werden die Wrasen (der entstehende Wasserdampf) angesaugt, durch einen Fettfilter gereinigt und schließlich nach draußen emittiert. Allerdings ist speziell für dieses Verfahren ein Mauerdurchbruch dringend erforderlich, damit die Kochausdünstungen nach draußen transportiert werden können. Bei einer Umlufthaube wird die Abzugsluft durch den Fettfilter und den Geruchsfilter geführt und anschließend wieder in den Raum entlassen.

Experten empfehlen gemeinhin Abluft, da bei diesem Verfahren im Gegensatz zur Umlauft nicht nur die Geräuschentwicklung niedriger ist, sondern auch die Anschaffungskosten. Zwar erfordert das Abluftverfahren einen Mauerdurchbruch, jedoch muss bei der alternativen Betriebsart der Aktivkohlefilter regelmäßig gewechselt werden, was langfristig eine finanzielle Einbuße bedeutet. Darüber hinaus kann es aufgrund der angestauten Feuchtigkeit im Raum zur Schimmelbildung kommen.

Produkttyp
Da die Wahl des Gerätes von der Architektur des Raumes abhängig ist, gibt es unterschiedliche Dunstabzugsmodelle. Die Unterhaube wird an die Unterseite des Oberschrankes montiert und ragen leicht hervor.

Eine Inselhaube wird mithilfe von Dübeln freistehend an die Raumdecke bei einer vorhandenen Kücheninsel befestigt.

Die Wandhaube ist der Klassiker unter den Dunstabzugshauben. Hierbei wird die Haube direkt über dem Kochfeld an der entsprechenden Küchenwand montiert. Das Design ist meist geradlinig und klassisch gewählt.

Features
Eine Dunstabzugshaube verfügt über zahlreiche Zusatzoptionen, welche das Kochen erleichtern sollen. Mittlerweile verfügen viele Modelle über eine Anzeige der Filtersättigung, sodass Sie sofort, erkennen wann der nächste Wechsel des Filters bevorsteht. Die Metallfilter lassen sich weitgehend unkompliziert herausnehmen und können problemlos in der Geschirrspülmaschine oder alternativ mit einer konzentrierten Lösung aus Wasser und Geschirrspülmittel per Hand gereinigt werden.

Eine Halogen-Beleuchtung sorgt für die optimale Ausleuchtung des Kochfeldes und erfordert darüber hinaus einen relativ niedrigen Stromverbrauch.

Manche Modelle verfügen zusätzlich über ein Display, über welches sich das Gerät steuern lässt.

Funktionen
Mit der Intensivstufe arbeitet die Dunstabzugshaube auf Höchstleistung, welche nach einer gewissen Zeit automatisch in die niedrigste Stufe wechselt. Bei einer Nachlaufautomatik wird die Entlüftung nach ungefähr 5 Minuten automatisch abgeschaltet, was die Energieeffizienz steigert.
Beliebte Marken
  • Siemens
  • Eurodomo
  • Bosch
  • Bomann
  • Miele
  • Klarstein
  • PKM
  • respekta
  • AEG
  • Amica
  • Neff
  • BEST
  • Hagebau
  • KKT Kolbe
  • Franke
  • NEG
  • Bauknecht
  • Constructa
  • Akpo
  • Beko
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:
  • Liste
  • Raster
  • Bild

Siemens LC67BC532 Wandhaube 60cm
Produkttyp
Wandhauben
Energieeffizienzklasse
A+
Geräuschemission Betrieb
58.0 dB
ab302,00 * 14 Preise vergleichen
Siemens LI67RA540 Flachschirmhaube 60cm
Produkttyp
Flachschirmhauben
Energieeffizienzklasse
A
Geräuschemission Betrieb
55.0 dB
ab319,00 * 14 Preise vergleichen
Siemens LE67130 Zwischenbauhaube 60cm
Produkttyp
Zwischenbauhaube
Energieeffizienzklasse
D
Geräuschemission Betrieb
59.0 dB
ab176,00 * 17 Preise vergleichen
Siemens LF959RB51 Deckenhaube 90cm
Produkttyp
Deckenhaube
Energieeffizienzklasse
A
Geräuschemission Betrieb
64.0 dB
ab892,00 * 15 Preise vergleichen
Siemens LC67KA532 Kopffreihaube 60cm
Produkttyp
Wandhauben
Energieeffizienzklasse
A
Geräuschemission Betrieb
58.0 dB
ab445,00 * 15 Preise vergleichen
Eurodomo Verona Unterbauhaube 50cm
Produkttyp
Unterbauhauben
Energieeffizienzklasse
E
Betriebsart
Ablufthaube
ab50,96 * 5 Preise vergleichen
Siemens LF91BA582 Inselhaube 90cm
Produkttyp
Inselhauben
Energieeffizienzklasse
A
Geräuschemission Betrieb
63.0 dB
ab905,00 * 11 Preise vergleichen
Bosch DUL63CC50 Unterbauhaube 60cm
Energieeffizienzklasse
D
Geräuschemission Betrieb
72.0 dB
Betriebsart
wahlweise Abluft- oder Umluftbetrieb
ab99,00 * 14 Preise vergleichen
Bomann DU 653 IX Wandhaube 90cm
Produkttyp
Wandhauben
Energieeffizienzklasse
E
Geräuschemission Betrieb
59.0 dB
ab72,81 * 6 Preise vergleichen
Miele PUR 97 W Wandhaube 90cm
Produkttyp
Wandhauben
Energieeffizienzklasse
B
Geräuschemission Betrieb
55.0 dB
ab629,00 * 7 Preise vergleichen
Siemens LC87KHM60 Kopffreihaube 80cm
Energieeffizienzklasse
A
Geräuschemission Betrieb
56.0 dB
Betriebsart
wahlweise Abluft- oder Umluftbetrieb
ab491,00 * 8 Preise vergleichen
Klarstein RGL60BL Kopffreihaube 60cm
Produkttyp
Kopffreihauben
Energieeffizienzklasse
A
Geräuschemission Betrieb
65.0 dB
ab279,89 * 7 Preise vergleichen

PKM UBH3001H Unterbauhaube 60cm
Produkttyp
Unterbauhauben
Energieeffizienzklasse
E
Geräuschemission Betrieb
64.0 dB
ab41,90 * 8 Preise vergleichen
respekta CH 66038/90 S Kopffreihaube 90cm
Produkttyp
Kopffreihauben
Energieeffizienzklasse
A
Betriebsart
Ablufthaube
ab183,99 * 4 Preise vergleichen
AEG DVB5660HG Wandhaube 60cm
Energieeffizienzklasse
A
Betriebsart
wahlweise Abluft- oder Umluftbetrieb
ab479,99 * 3 Preise vergleichen
Bosch DWJ67HM60 Kopffreihaube 60cm
Energieeffizienzklasse
A
Geräuschemission Betrieb
68.0 dB
Filtersystem
Fettfilter
ab513,00 * 9 Preise vergleichen
Siemens LU63LCC50 Unterbauhaube 60cm
Produkttyp
Unterbauhauben
Energieeffizienzklasse
D
Geräuschemission Betrieb
72.0 dB
ab178,00 * 18 Preise vergleichen
AMICA KH 17178 E Kopffreihaube 80cm
Produkttyp
Kopffreihauben
Energieeffizienzklasse
D
Geräuschemission Betrieb
57.8 dB
ab249,90 * 10 Preise vergleichen
respekta CH 22010 WX Kopffreihaube 60cm
Produkttyp
Kopffreihauben
Energieeffizienzklasse
B
Geräuschemission Betrieb
66.0 dB
ab129,00 * 7 Preise vergleichen
Siemens LC86KB670 Kopffreihaube 80cm
Produkttyp
Kopffreihauben
Energieeffizienzklasse
A
Geräuschemission Betrieb
64.0 dB
ab494,68 * 14 Preise vergleichen
Neff D76MH52N1 Wandhaube 60cm
Produkttyp
Wandhauben
Energieeffizienzklasse
A+
Geräuschemission Betrieb
58.0 dB
ab338,00 * 12 Preise vergleichen
Neff D65IHM1S0 Kopffreihaube 60cm
Energieeffizienzklasse
A
Betriebsart
wahlweise Abluft- oder Umluftbetrieb
ab485,00 * 8 Preise vergleichen
Bosch DWK06G660 Kopffreihaube 60cm
Produkttyp
Wandhauben
Energieeffizienzklasse
C
Geräuschemission Betrieb
67.0 dB
ab399,00 * 17 Preise vergleichen
Bosch DWK098G21 Kopffreihaube 90cm
Produkttyp
Kopffreihauben
Energieeffizienzklasse
A
Geräuschemission Betrieb
67.0 dB
ab765,00 * 6 Preise vergleichen

145 1 10
1
2
3
4 5
6
7
8 9 10
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Ratgeber Dunstabzugshauben


Wenn in der Küche gekocht wird, werden Dünste freigesetzt, Fett und Feuchtigkeit steigen auf. Um zu vermeiden, dass die Düfte sich in der Küche verbreiten kommt die Dunstabzugshaube zum Einsatz. Diese ist heutzutage ein fester Bestandteil von fast jeder modernen Küche. Die Abzugshauben werden dabei in unterschiedlichen Varianten angeboten. So unterscheiden sich diese in der Form, im Design und vor allem auch in den Funktionen. Aufgrund des großen Angebots, sollten Sie sich vor der Anschaffung einer Dunstabzugshaube über die verschiedenen Varianten informieren. Um den Überblick zu behalten, finden Sie im Folgenden einige wichtige Informationen.

Luftdurchssatz und Filter

Am essentiellsten für die Leistungsfähigkeit der Dunstabzugshaube ist der korrekte Luftdurchsatz inklusive die Verwendung der passenden Filter. Stimmt die Leistung dieser Utensilien nicht, so kann sich der Kauf schnell als überflüssig herausstellen: Es sollte also auf gar keinen Fall an dieser Stelle gespart werden. Mehr ist in diesem Fall tatsächlich mehr, da sich ansonsten ein Fettfilm in der gesamten Küche ausbreiten kann. Das Produkt kann hierbei allenfalls noch die Geschwindigkeit des Wachstums des Fettfilms verringern, völlig vermeiden lässt er sich dann jedoch nicht mehr.

Die Luftleistung einer Dunstabzugshaube wird im Verhältnis Kubikmeter pro Stunde gemessen und gibt Aufschluss über die Effizienz des Produkts. Sie gibt an, wie viel Kubikmeter Luft innerhalb einer Stunde gefiltert werden. Um den Kauf zu optimieren, gilt es, diese Luftleistung (auch Luftförderleistung genannt) in Relation zu der Raumgröße der Küche zu setzen. Beträgt die Leistung der Haube mindestens das Sechs-, optimalerweise sogar das Achtfache der Raumgröße, so ist die Dunstabzugshaube bestens für die Küche geeignet.

Eine weitere Option, die Leistung der Haube auf die Probe zu stellen, ist ein Test mit einem Blatt Papier (80g/m² oder 100g/m²). Hält man das Blatt Papier direkt unter den Abzug und wird es stark angesaugt, so sollte die Dunstabzugshaube einer Küche von circa 16 bis 20 Quadratmetern gerecht werden. Wird das Papier nicht stark angesaugt, so ist die Leistungsfähigkeit vermutlich zu schwach. Generell gelten Dunstabzugshauben, die zwischen 250 und 500 Kubikmetern Luft pro Stunde reinigen als solide und empfehlenswert.

Filtertechnik
Auch hinsichtlich der Filter lassen sich Unterschiede erkennen. So gibt es beispielsweise simple Filter, die durch ihre Grobheit keine besonders große Menge an Fett aus der Luft filtern. Effizienter sind hier zum Beispiel Metallfilter, die mehrlagig sind.

Allgemein gilt es darauf zu achten, die Filter der Dunstabzugshaube regelmäßig zu reinigen oder gegebenenfalls sogar auszuwechseln, denn nur so kann eine konstant zufriedenstellende Leistung gewährleistet werden. Auch bei der Reinigung von Filtern gibt es Unterschiede, die zu beachten sind: Während sich Metalldauerfilter problemlos durch eine Geschirrspülmaschine säubern lassen, müssen Aktivkohlefilter regelmäßig erneuert werden.
Dunstabzugshauben, die mit dem sogenannten ACS, dem Advanced Sensor Control ausgestattet sind, sind brandaktuell. Diese schalten sich automatisch ein, wenn die Luft gereinigt werden muss, und fahren ebenso selbstständig wieder herunter, wenn die Qualität der Luft wieder ihren Normzustand erreicht hat.

Bedienung und Lautstärke
Zwei weitere Faktoren, auf die beim Erwerb einer Abzugshaube geachtet werden sollte, sind die Lautstärke und die Bedienung. Da es nicht immer notwendig ist, die Dunstabzüge auf voller Leistung in Betrieb zu nehmen, sollte die Gebläseleistung individuell verstellbar sein. Hohe Stufen weisen einen relativ hohen Lärmpegel auf, was schnell als störend empfunden werden kann. Zudem sind niedrigere Stufen sparsamer im Energieverbrauch.
Die Lautstärke, die das Produkt erzeugt und stets in Dezibel (dB) gemessen und angegeben wird, ist im Normalfall den technischen Daten zu entnehmen. Hierbei sollte auf eine Zahl geachtet werden, die sich ungefähr im Bereich zwischen 58 und 60 dB(A) bewegt, da dies vergleichbar mit einem Gespräch in normaler Lautstärke ist. Geräte, die eine höhere Dezibel-Belastung aufweisen, können sehr störend sein, da sie vergleichbar mit den Geräuschen eines Staubsaugers (67-70 dB(A)) sind.

Kombinations-Dunstabzugshauben: Abluft und Umluft in einem Gerät

Wer eine Dunstabzugshaube mit Abluft nutzt, muss darauf achten, sie nicht gleichzeitig mit einem eingeschalteten Heizgerät, das mit demselben Kamin verbunden ist, zu verwenden. Ohne genügend Zuluft besteht die Gefahr, dass es zu einem Unterdruck kommt, der im schlimmsten Falle eine Gefahr für Leib und Leben bedeuten kann. Daher sind in Dunstabzugshauben mit Abluft-Funktion oft auch mit einem Umluft-Betrieb verbunden, der mittels eines Knopfes aktiviert werden kann. Besonders in der kalten Jahreszeit kann sich dies als sehr nützlich erweisen: Es ermöglicht eine parallele Nutzung von Abzugshaube und Heizgerät.

Das Design der Dunstabzugshauben
Die Dunstabzugshaube ist längst nicht mehr nur praktisch: Durch die Vielzahl an ansprechenden Designs kann sie auch jede Küche aufwerten. Es empfiehlt sich, sie im Hinblick auf das Küchendesign auszuwählen, um einen Stilbruch zu vermeiden. Die Farbvielfalt beginnt bei althergebrachtem Schwarz, Braun und Weiß. Aber auch Chrom-Optik, Edelstahl und Glaselemente erfreuen sich bei der Wahl der Zwischenhauben größter Beliebtheit. Um die Dunstabzugshaube am besten in die bereits fertige Küchenzeile einzubauen, ist eine unterbaufähige Variante die richtige Wahl. Dadurch können Sie eine große Menge an Platz einsparen. Um möglichst leistungsfähig zu sein, können Sie aber auch eine Ausführung wählen, die einen größeren Kaminschacht besitzt.

Eine besondere technische Errungenschaft der neuen Zeit ist die Bauweise moderner Dunstabzugshauben. Diese machen nicht nur optisch etwas her, sondern bieten auch den Vorteil, dass sie durch ihre abgeschrägte Form beim Kochen nicht im Weg sind und gefahrlose Bewegung an der Kochstelle ermöglichen. Wer möglichst viele Einstellmöglichkeiten haben möchte, der hat die Wahl zwischen schwenkbaren oder ausziehbaren Abzüge, die sich entsprechend dem Bedarf auf der Kochstelle anordnen lassen. Dabei sollte man jedoch einen höheren Preis in Kauf nehmen.

Die Reinigung der Dunstabzugshaube
Um Sicherheit und einen reibungslosen Abzug zu gewährleisten, ist eine gründliche Reinigung von Nöten. Der Aufwand ist hier meist eher als gering zu bewerten. Bei Abzugshauben mit eingebautem Aktivkohlefilter ist es erforderlich, den Filter gelegentlich auszutauschen. Die Preise sind dabei von Art zu Art unterschiedlich. Darüber hinaus besitzen die meisten Dunstabzugshauben auch noch Fettfilter. Da dieser häufig aus Metall gefertigt ist, lässt er sich leicht entnehmen und ihm kann in einer Spülmaschine wieder zu neuem Glanz verholfen werden.
Nach oben