HUGO BOSS Gürtel

(1.205 Angebote bei 12 Shops)
25 1 3
1
3
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber HUGO BOSS Gürtel


HUGO BOSS Gürtel

Ohne Gürtel wären wir ab und zu ziemlich aufgeschmissen – schließlich fixiert das nützliche Konstrukt Hosen, Röcke und andere Beinkleider an dem Ort, an dem sie auch sein sollen. Das Konkurrenzprodukt – der Hosenträger – wurde vom Gürtel inzwischen komplett überrannt. Hosenträger sind inzwischen ein Nischenprodukt – einen Gürtel trägt jedoch fast jede Frau und jeder Mann.
 

Natürlich geht’s beim Gürtel nicht nur um den Nutzen: Der modische Aspekt ist besonders in der Damenwelt fast genauso hoch und manchmal sogar noch wichtiger. Schon zu früheren Zeiten waren Gürtel nicht nur nützliche Accessoires: So zeigten Forschungen, dass sogar schon in der Jungsteinzeit Gürtel den Träger als etwas Besonderes auszeichneten. Und im mittelalterlichen Europa war der Gürtel ein Herrschaftszeichen oder diente bei Adligen als Wehrgehänge für ihr Schwert. Gürtel wurden damals aus kostbaren Stoffen (und natürlich auch aus Leder) hergestellt und mit edlem Zierrat ausgestattet.
 

Heutzutage halten sich die praktischen und dekorativen Aspekte die Waage. In der Damenwelt hat der modische Aspekt vielleicht ein wenig mehr Bedeutung, die Männer sind da meistens einfacher gestrickt. Trotzdem gibt es auch für Männer eine Vielzahl von verschiedenen Gürteln von den unterschiedlichsten Herstellern. Einer davon ist HUGO BOSS – aber natürlich werden von diesem Unternehmen auch Damengürtel produziert.
 

Hugo Boss – seit über 90 Jahren Mode und mehr

1924 gründete Hugo Boss sein Unternehmen im baden-württembergischen Metzingen. Hugo Boss starb 1948, sein Schwiegersohn übernahm die Leitung. Ende er 40er, Anfang der 50er Jahre wurden dann auch die ersten Herren-Anzüge hergestellt, für die die Firma später sehr berühmt wurde. Seit 1993 gibt es die Modemarke Hugo, die im Vergleich zur Kernmarke HUGO BOSS eher jugendliche Mode produziert. Die erste Damenmode wurde 1997 entworfen.
 

Zusätzlich zu Modeartikeln wird seit 1985 auch Parfüm hergestellt. Der Firmensitz von Boss liegt immer noch in Metzingen, wo seit den 70er Jahren Boss Produkte im Fabrikverkauf angeboten werden.
 

Boss Ledergürtel mit silberner Koppelschließe

Dieser Gürtel aus 100-prozentigem Rindsleder kann durch sein zeitloses und klares Design punkten. Das Leder ist fein genarbt und schwarz gefärbt. Die Breite liegt bei 3 cm, die Dicke beträgt 0,3 cm. Das gewisse Extra wird diesem Gürtel durch die Koppelschließe aus gebürstetem Silber verliehen, die mit einer Logo-Gravur versehen ist. Somit ist dieser Gürtel nicht nur ein praktisches Accessoire, sondern auch ein garantierter Blickfang.
 

Hugo Boss Gürtel Froppin

Dieser Gürtel aus Glattleder wird in Italien gefertigt. Der elegante Herrengürtel wird in Braun, Dunkelbraun und Schwarz angeboten. Die eckige Schnalle sowie die Schlaufe bestehen aus glänzendem Metall und verleihen dem Gürtel einen eleganten und gleichzeitig zeitlosen Look.
 

Damengürtel Luna-P

Dieser Gürtel ist sehr schmal und begeistert mit seiner exotischen Python-Prägung. Durch die glänzende Metallschließe wird noch ein äußerst edler Accent gesetzt. Mit diesem Gürtel wird jedem Outfit noch eine extrem coole Note verliehen.

Nach oben